Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

179 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Foto, Kamera ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

21.04.2021 um 08:32
@Tom_GHNRWUP
Ach auch solche Formate haben ihren Sinn und sei es reine Unterhaltung. Gegen populärwissenschaftlichen Kram ist doch auch nichts auszusetzen - im besten Fall erzeugt es echtes Interesse und Neugier. Das gilt auch für solche Geisterjagdformate.


melden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

21.04.2021 um 08:57
@paxito
Ja doch, denn wenn sie falsche Aussagen tätigen, suggestiv arbeiten und Geschwurbel verbreiten... finde ich das mehr als grenzwertig. Ist ja nichts anderes, als wenn sie eine pseudowissenschaftlich Arbeit vorgeben und damit belegen wollen, dass wir auf einen flachen Erde leben... daher finde ich, dass es gerade auch in dem Bereich, wo ich ebenfalls tätig bin, sehr viel Aufklärungsarbeit benötigt.

Denn eines darf man dabei ja nicht vergessen, dass wir es gerade im Bereich des Ghosthuntings mit dem Thema "Tod" zu tun haben und vielfach "Teams und/oder Formate" sich auch Privatpersonen annehmen, die den Tod eines gebliebten Menschens nicht überwinden können. Wenn dann pseudowissenschaftlich arbeitende "Ghosthunter/Paranormale Ermittler" denen dann auch noch suggerieren, dass der Partner womöglich wegen eines bösen Geistes/Dämons verstorben ist oder er sich in einer Zwischenwelt befindet usw.... dann kann man bei den hilfesuchenden Personen auch einiges anrichten (psych. Natur und sie evtl. in Schuldfragen "bestätigen" oder sonst was).

Aber es führt an dieser Stelle nun zu weit und weg vom eigentlichen Thema.


melden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

21.04.2021 um 10:00
Zitat von TeabagginsTeabaggins schrieb:Daher gibs für Geister nur eine vernünftige Erklärung: Das sich das alles nur im eigenen Gehirn abspielt.
Davon gehe ich auch aus, dass es sich im Gehirn abspielt, so wie deine Aussage auch ein Produkt deines Gehirnes ist aber so einfach gestrickt wie es daher kommt ist es nicht. Unsere Denkstube arbeitet mit dem was die Sinne vermitteln, daraus generieren sich mit auch die Gefühle und sein empfinden an Glück, Trauer, Angst, usw. An sich, ist das Gehirn ohne die Informationen der Sinne in sich gefangen und müsste sich, da dennoch aktiv, mit sich selbst beschäftigen. Es soll zum Ausdruck bringen das mit dem Gehirn; der Psyche, dem Unterbewusstsein, der Intuition, eine Wesenheit besteht die mitbestimmt was als Wahrnehmung ins denkende Bewusstsein gelangt.

Es sträuben sich die Nackenhaare, ein kalter Schauder fährt durch den Körper.
Im Unterbewusstsein tut sich was, die Intuition vermittelt dir (dem denkenden Bewusstsein) durch das Bachgefühl da ist etwas nicht stimmig, achte auf dich. Man fühlt dann mitunter eine Anwesenheit, sieht im Augenwinkel was vorbei huschen, kann aber nicht feststellen was Sache ist.
Das werden viele, wenn nicht alle hier anwesende schon einmal erlebt haben. War da nicht auch ein hauch Angst, eine Unsicherheit dabei oder hatte ein mulmiges Gefühl? Nun gesellen sich mitunter Gefühle, Bilder und Empfindungen dazu, die für dasjenige welche Real sind, stellen aber an sich die Interpretation einer suggestiven Wahrnehmung die vom Gehirn initiiert wird.

Da es durchlebt wird, ist es für jene die es betrifft Realität. Für sie gibt es nun mal Wesenheiten die ihre Psyche belasten. Von daher kann man nicht sagen es gibt keine Geister, es sei eine Kopfsache als vernünftige Erklärung dazu. Dies stellt für Betroffene erst einmal den Zu- wie Umstand einen an der Waffel zu haben. Da ja ihr eigener Geist (Psyche) davon betroffen ist, besteht zumindest die Wesenheit seiner selbst. Also das Wesen seiner Psyche mit der Eigenschaft mehr oder weniger fragil zu sein. Mit der vernünftigen Erklärung es spiele sich im Kopf ab, arbeiten Psychologen aber das Betroffene muss sich dessen erst bewusst werden um dagegen anstehen zu können. Leider gibt es davon betroffene Personen, die wie man sagt einen wirren Geist haben, den auch nicht los werden und ihr Dasein bis zum ableben in einer dafür vorgesehen Einrichtung verbringen.


1x zitiertmelden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

21.04.2021 um 10:11
@DonFungi
Das suggeriert wieder, man müsse nur genug wissen, erkennen und schwupps halte man Geisterphänomene für psychische Phänomene. Nö, so läuft das nicht.


melden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

21.04.2021 um 10:30
@paxito

Wenn es dein Verständnis ist für das was ich eingestellt habe, mangelt es anscheinend am Leseverstehen. Das es keine Geister gibt oder geben soll, davon steht nichts dabei. Auf was ich eingehe steht oberhalb meines Textes im Zitier-Text, den ich für dich gerne noch einmal einstelle.
Zitat von TeabagginsTeabaggins schrieb:Daher gibs für Geister nur eine vernünftige Erklärung: Das sich das alles nur im eigenen Gehirn abspielt.



1x zitiertmelden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

21.04.2021 um 10:36
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Wenn es dein Verständnis ist für das was ich eingestellt habe, mangelt es anscheinend am Leseverstehen.
Ach?
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Das es keine Geister gibt oder geben soll, davon steht nichts dabei.
Und das thematisierte ich auch nicht. Sondern das hier:
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Mit der vernünftigen Erklärung es spiele sich im Kopf ab, arbeiten Psychologen aber das Betroffene muss sich dessen erst bewusst werden um dagegen anstehen zu können.
Und mehr noch diesen Quark:
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Leider gibt es davon betroffene Personen, die wie man sagt einen wirren Geist haben, den auch nicht los werden und ihr Dasein bis zum ableben in einer dafür vorgesehen Einrichtung verbringen.



melden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

21.04.2021 um 12:10
Zitat von MarfrankMarfrank schrieb:Das Problem mit Geister- und Ufobildern ist, daß man sie leicht fälschen kann.
Defakto lässt sich heute ALLES so perfekt fälschen, dass man es nicht bemerkt. Auch nicht mit ausgeklüglter Technik. Selbst Anfänger, die z.B. Blender, After Effects und andere Programme noch nie benutzt haben, finden oftmals sehr gute Tutorials im Netz, mit deren Hilfe sie schon nach relativ kurzer Zeit anschaluche Fakes herstellen können.
Zitat von ZeitiZeiti schrieb:Watt krabbeln die da Nachts durch dunkle Gemäuer, als wenn DORT nur die dunklen, Geister hausen, wo das Gute doch so nah ist .
Das frage ich mich auch immer. Wieso erscheinen Geister nur nachts, nur an abgelegenen, einsamen Orten und warum müssen diese Orte immer oder zumindest oft auch etwas mystisches ausstrahlen?

Ich habe noch nie Geisterfotos oder Videos gesehen, die Mittags um 1 im Knidergarten, auf dem Spielplatz, in der Fußgängerzone, im Freibad oder Kino oder auf dem Anstoßpunkt eines Fußballstadions kurz bevor das WM Spiel anfängt gesehen.

Es ist ganz ähnlich, wie bei den UFO Sichtungen ;)


Außerdem:
Wo sind die ganzen Geisterseher und Totenbeschwörer, wenn es z.B. um schwierige oder ungelöste Kriminalfälle geht?
Wenn die das doch alle wirklich könnten, warum verdienen sie nicht viel Geld damit, z.B. Mörder, Kidnapper, Vergewaltiger oder andere Verbrecher auffliegen zu lassen.
Das wäre doch sicher auch interessant und außerdem ließen sich hiermit 2 Dinge zweifelsfrei beweisen:
- Die Existenz von Geistern
- Dass es möglich ist, selbst zu verstorbenen Kontakt aufnehmen zu können.

Es täten sich wissenschaftlche Möglichkeiten auf, denke eich.


Gucky.


1x zitiertmelden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

21.04.2021 um 13:39
@paxito @DonFungi
Die allermeistern Phänome und Sichtungen sind rational erklärbar und gehen auf Sinnes- und Wahrnehmungs"störungen" zurück, die oftmals ihre Ursache in übersteigerten Erwartungshaltungen, Wunschdenken und Ahnungslosigkeit von rationalen Begründungen haben.
Zitat von Gucky87Gucky87 schrieb:Wieso erscheinen Geister nur nachts, nur an abgelegenen, einsamen Orten
Wer sagt das? Okay, es gibt viele die in dem Bereich tätig sind und die Märchen erzählen...
Zitat von Gucky87Gucky87 schrieb:Wo sind die ganzen Geisterseher und Totenbeschwörer, wenn es z.B. um schwierige oder ungelöste Kriminalfälle geht?
Leider missbrauchen manche Ghosthunter-"Kollegen" und Medien (Mz. Medium) berühmte Mordopfer, um Klicks bei ihren Videos zu generieren... bis heute gibt es kein einziges "Medium", welches wirklich zutreffende Aussagen zu Fällen treffen konnte.


melden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

21.04.2021 um 13:40
Vielleicht ganz interessant wäre dieser Talk: Youtube: HALLOWEEN - Geister, Spuk und Ghostbusting ☎️ Ferngespräch #32
HALLOWEEN - Geister, Spuk und Ghostbusting ☎️ Ferngespräch #32



melden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

21.04.2021 um 14:22
Nun wertes @paxito, ich bitte dich von Einzeiler abzusehen und mit erklärendem Text mitzuteilen was Quak an der Tatsache sein soll, dass meine Schwägerin, mit dem was sie wahrnimmt an finsteren Gestalten, Selbstmord begehen wollte, bzw. daran gescheitert ist den Suizid zu vollziehen. Seither befindet sie sich nun schon an die 3 Jahre in einer psychiatrischen Klinik, also in einem angegliederten Nebenhaus mit betreutem Wohnen. Es sieht nicht danach aus als wenn sie da in absehbarer Zeit raus komme. Wenn man nahe dabei ist wie ich, wurden und werden mit Betreuer wie Psychologen x Gespräche geführt. Nun, ich habe keine Ahnung was dich dazu qualifiziert zu quaken aber da geht niemand zur Schwägerin hin, um sie in ihrer Wahrnehmung zu bestätigen das es Geister, Dämonen und oder Schattenwesen gibt, die sie heimsuchen um was zu bewirken ausser psychisch arg aus dem Lot zu kippen.

Man geht auch nicht hin um es als Nonsens zu betiteln. Ich höre zu und zeige Verständnis ohne darauf einzugehen ob es Schattenwesen usw. gibt, umarme sie und versuche Zeit mit ihr zu verbringen in der sie auch mal lachen und für einen Moment unbeschwert sein kann. Weisst du Paxito, bestätigen Psychologen meiner Schwägerin, dass es die Wesenheiten in Echt gibt die sie wahrnimmt und kirre machen, ist die Frage nicht ob wenn überhaupt, sondern wann sie den nächsten Suicidgedanke umsetzen wird.


1x zitiertmelden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

24.04.2021 um 04:24
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Nun wertes @paxito, ich bitte dich von Einzeiler abzusehen und mit erklärendem Text mitzuteilen was Quak an der Tatsache sein soll, dass meine Schwägerin, mit dem was sie wahrnimmt an finsteren Gestalten, Selbstmord begehen wollte, bzw. daran gescheitert ist den Suizid zu vollziehen. Seither befindet sie sich nun schon an die 3 Jahre in einer psychiatrischen Klinik, also in einem angegliederten Nebenhaus mit betreutem Wohnen.
Es gibt Menschen, die psychisch "abdriften", oft als Folge eines traumatischen Erlebnisses, aber auch Einsamkeit, Enttäuschungen durch Mitmenschen, Drogen- oder Alkoholmissbrauch können die Ursache dafür sein.

Ich habe in meinem näheren Umfeld so einen Fall erlebt, die Dame hatte noch nie richtige soziale Kontakte, war leicht schrullig, dann ist ihre Tochter verstorben. Nach dem Tod ihrer Tochter gings dann Schritt für Schritt bergab mit ihr: sie hat sich noch mehr isoliert, gegenüber jedem und allem Misstrauen entwickelt, fühlte sich ständig verfolgt und bedroht und hatte zum Schluss so starke Wahnvorstellungen, dass sie in eine geschlossene psychatrische Anstalt eingeliefert wurde.

So waren bei deiner Schwägerin wahrscheinlich Geister und finstere Gestalten nicht der Auslöser für ihre Erkrankung, sondern die Folge davon.


1x zitiertmelden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

24.04.2021 um 08:47
@DonFungi
Deine Schwägerin leidet wahrscheinlich unter einer schweren psychischen Störung und leidet deshalb unter Wahnvorstellungen und hat Suizidgedanken. Der Inhalt des Wahns ist da aber völlig beliebig, ob das jetzt finstere Gestalten, Kobolde, Aliens, CIA Agenten oder rosa Elefanten sind. Es sind Wahninhalte.
Nicht die finsteren Gestalten machen sie krank, das sie diese sieht ist Symptom ihrer Erkrankung. Das heißt aber eben nicht, dass jemand der Ähnliches sieht psychisch krank oder auch nur, dass es sich um ein Wahngebilde handeln müsste.
Schwerer wiegt noch, dass es je nach Erkrankung völlig unmöglich ist für den Betroffenen zu erkennen und einzusehen, dass der Wahn ein Wahn ist, drum arbeiten Psychologen auch nicht damit Betroffene darauf hinzuweisen oder sie davon überzeugen zu wollen - bringt dann eh nix. Und im Falle deiner Schwägerin würde ich genau das annehmen.
Also mach mal nicht alle Geisterseher zu Verrückten und bei Verrückten such das Problem nicht darin sie müssten nur erkennen es wäre in ihrem Kopf. Ist beides Quark.


1x zitiertmelden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

24.04.2021 um 17:47
Zitat von SuppenhahnSuppenhahn schrieb:So waren bei deiner Schwägerin wahrscheinlich Geister und finstere Gestalten nicht der Auslöser für ihre Erkrankung, sondern die Folge davon.
Für eine Ferndiagnose, als der Logik folgend, gar nicht mal so übel :)
Kausal bedingt geht die Wirkung von einer Ursache aus, dessen bin ich mir durchaus bewusst.
Von was es ausgeht, hervorgeht, hervorgehen kann, könnte, nun ja, die Folge davon, was daraus entsteht, findet wo statt um dich gleich mit einzubeziehen @paxito - im Knie, Hintern oder vielleicht doch im Gehirn?
Zitat von paxitopaxito schrieb:Also mach mal nicht alle Geisterseher zu Verrückten und bei Verrückten such das Problem nicht darin sie müssten nur erkennen es wäre in ihrem Kopf. Ist beides Quark.
Ach so, ja, die Verrückten, die haben wie es scheint einen an der Waffel.
Im auftreten als Trickster ist paxito nicht wirklich der Burner. Loki hat es besser drauf :)
Ich hol mal Thor dazu der hat nen Hammer. Wobei, ich hab ein Nudelholz.

Du bist also Pro Geister-Sehen und ich demnach das vermeintliche Kontra.
Was ist vom Körper gelöster Geist wenn nicht die Seele? Materie zu Geist geworden, stellt den Zu- wie Umstand das Materielle, den Körper verlassen zu haben. An sich bringt es nichts damit weiterzufahren da im Endeffekt Geister zu allem fähig sein sollen. Über Projektion bis hin Gestalt anzunehmen ist da alles mit dabei. Wenn du beim Kontext meiner Beiträge bleibst wertes paxito, kommt nicht solcher Nonsens dabei raus. Als paxito Erkennen mit einbringen und selbst in den Irren wirren nun ja, hat «Quark» nicht was von Torte?


1x zitiertmelden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

24.04.2021 um 22:40
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Von was es ausgeht, hervorgeht, hervorgehen kann, könnte, nun ja, die Folge davon, was daraus entsteht, findet wo statt um dich gleich mit einzubeziehen @paxito - im Knie, Hintern oder vielleicht doch im Gehirn?
Im Bewusstsein. Das ist sowenig im Hintern, wie es im Hirn ist, ist nicht lokal. Ein Gehirn kann keine Geister sehen. Es kann Reize der Augen verarbeiten und damit die Grundlage für Bewusstseinsinhalte bilden, zum Beispiel dem, das man glaubt einen Geist zu sehen. Das heißt aber immer noch nicht, das die Geister im Gehirn sind oder im Bewusstsein.
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Ach so, ja, die Verrückten, die haben wie es scheint einen an der Waffel.
In der Tat.
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Im auftreten als Trickster ist paxito nicht wirklich der Burner. Loki hat es besser drauf
Ich bin kein Trickster, wie auch immer du nun schon wieder diesen Quark her hast.
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Ich hol mal Thor dazu der hat nen Hammer. Wobei, ich hab ein Nudelholz.
Ich habe schon deutlich besser gelacht.
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Was ist vom Körper gelöster Geist wenn nicht die Seele?
Ich glaube nicht an Seelen und sehe Geister daher konsequent nicht als Seelen an. Wobei das jetzt was genau mit dem von dir Gesagten und von mir Kritisiertem zu tun hat?
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Wenn du beim Kontext meiner Beiträge bleibst wertes paxito, kommt nicht solcher Nonsens dabei raus.
Du meinst ich soll deinen Quark kaufen, weil mein Quark noch viel schlechter schmeckt? Selbst wenn meine Sicht auf Geister völlig abwegig, unsinnig, widersprüchlich und an den Haaren herbeigezogen wäre - wird das was du sagst dadurch nicht einen Jota richtiger. Denn um meine Sicht ging es hier nicht.


1x zitiertmelden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

25.04.2021 um 10:22
Zitat von paxitopaxito schrieb:Ein Gehirn kann keine Geister sehen.
Das ist Auslegungssache. Sicher ist, dass Menschen Halluzinationen haben und die für real halten können. Halluzinationen können sehr real aussehen, sind aber trotzdem nur Konstruktionen des eigenen Gehirns.

Und wenn man nicht weiß, dass es so etwas gibt, man aber trotzdem dieses Phänomen erlebt, kann man derartige Phantasiegestalten dann für Geister halten, wenn einem der Verstand sagt, dass sie nicht echt sein können.

Eigenständig bestehende Personen mit eigenständigem Denken und Handeln, so wie man es bei einem Geist erwarten würden, sind diese Phantasiefiguren natürlich nicht. Sie existieren ja nur im eigenen Gehirnkonstrukt. Sie sind den Leuten vergleichbar, denen man in einem Traum begegnet.


1x zitiertmelden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

25.04.2021 um 15:22
Zitat von AlteTanteAlteTante schrieb:Sicher ist, dass Menschen Halluzinationen haben und die für real halten können. Halluzinationen können sehr real aussehen, sind aber trotzdem nur Konstruktionen des eigenen Gehirns.
Ich würde nicht Gehirn, sondern Psyche sagen, aber das kommt in etwa auf das Gleiche raus. Für Halluzinationen gibt es eben nichts, worauf es sich in der Welt bezieht.
Zitat von AlteTanteAlteTante schrieb:Und wenn man nicht weiß, dass es so etwas gibt, man aber trotzdem dieses Phänomen erlebt, kann man derartige Phantasiegestalten dann für Geister halten, wenn einem der Verstand sagt, dass sie nicht echt sein können.
Wenn wir bei einer Halluzination nicht mehr wissen, dass es sich um eine Halluzination handelt, kommen wir in den Bereich des Wahns (oder schlichten Irrtums). Und natürlich kann man so etwas für Geister halten - nur eben auch für alles andere, Stühle, Tische, Hunde, Katzen, Aliens & CIA Agenten. Kommt ganz auf die Halluzination an. Jetzt kann man natürlich alle Geistererfahrungen für irrtümlich nicht erkannte Halluzinationen halten, ich teile diese Auffassung nicht.
Zitat von AlteTanteAlteTante schrieb:Eigenständig bestehende Personen mit eigenständigem Denken und Handeln, so wie man es bei einem Geist erwarten würden, sind diese Phantasiefiguren natürlich nicht. Sie existieren ja nur im eigenen Gehirnkonstrukt. Sie sind den Leuten vergleichbar, denen man in einem Traum begegnet.
Völlig richtig.


melden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

02.05.2021 um 23:54
Ja die liebe Realität eher Bewusstsein, witzig ist doch das die Nase einfach aus dem "Bild" radiert ist... Wir halluzinieren alle auf einem bestimmten Level... ;)


melden

Können Kameras wirklich Geister einfangen?

03.05.2021 um 21:15
Wenn ein reales Phänomän vorliegt, welches mit sichtbaren Licht wechselwirkt, dann kann man es fotografieren. Egal was es ist!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Kurioses "Geisterfoto"
Mystery, 31 Beiträge, am 03.03.2019 von Niederbayern88
Prunge am 25.02.2019, Seite: 1 2
31
am 03.03.2019 »
Mystery: Geisterfotos machen (Stanislav O'Jack)
Mystery, 19 Beiträge, am 15.01.2015 von Geisonik
Schecki am 11.01.2015
19
am 15.01.2015 »
Mystery: Merkwürdiges Foto Draussen im Dunkeln
Mystery, 69 Beiträge, am 12.04.2015 von chüls
moon343 am 26.03.2015, Seite: 1 2 3 4
69
am 12.04.2015 »
von chüls
Mystery: Seltsame Geistererscheinung
Mystery, 93 Beiträge, am 15.08.2013 von Mirhook
Mirhook am 09.02.2011, Seite: 1 2 3 4 5
93
am 15.08.2013 »
Mystery: Gestalt fotografiert
Mystery, 329 Beiträge, am 06.07.2013 von omem
photographer12 am 05.01.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
329
am 06.07.2013 »
von omem