Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das "Montauk Monster"

315 Beiträge, Schlüsselwörter: Monster, Kryptozoologie, Kadaver, Montauk

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 13:37
Eine neue Meldung aus Dailymail:

Was ist das hundsköpfige Schwein Monster- Geheimnis eines seltsamen Tieres, das afrikanische Dörfer terrorisiert ?
Ein Biest, das jagt und Ziegen und Hunde angreift.
Das Tier hat den Kopf eines Hundes und den Körper eines riesigen Schweines.
Die Dorfbewohner glauben, bei seiner Existenz sei schwarze Magie am Werk.

von Kerry McQueeney
Zuletzt aktualisiert am 28. Februar 2012

Eine bizarre 'hundsköpfige Schweine' Kreatur terrorisiert Dorfbewohner im Norden Namibias, jagt und greift Ziegen, Hunde und andere Haustiere an.
Es scheint eine seltsame Mischung aus einem Hund und einem Schwein zu sein. Das Tier, angeblich meist weiß im Aussehen mit einem hundeähnlichen Kopf und fast haarlos, breiter und runder Körper eines gigantischen Schweines.

Dorfbewohner und Stammesangehörigen in der trockenen Region der Kalahari-Wüste haben sich bewaffnet und Gruppen gebildet, falls sie dem aggressiven Tier begegnen, wurde berichtet.
Das seltsame Tier wurde durch Dorfbewohner und Stammesangehörige im Norden Namibias entdeckt.

Einige haben behauptet, das Tier ist ein Zeichen der schwarzen Magie bei der Arbeit in der Region.
Nach Angaben der MSNBC-Website, sagte der namibische Offizielle Andreas Mundjindi als Informant der Zeitung: "Das ist ein fremdes Tier, dass die Menschen noch nie vorher gesehen
haben.
"Wir haben nicht einen Wald hier, nur Büsche. Also muss diese schwarze Magie im Spiel sein. "

Inzwischen könnte dies zu einer Hexenjagd führen, nachdem einige Einheimische behaupten dass das Tier von einem Haustier von einem alten Mann abstammt, der ein Hexenmeister ist.
Das Tier hat sich gezeigt, als es jagte und andere Haustiere in der Ariden-Region angriff, nicht weit von der Kalahari-Wüste entfernt. (im Bild)

tgpCgoZ article-2107563-11F444C8000005DC-237 468

Die Behauptungen, dass das Tier mit schwarzer Magie verbunden ist, sind nicht überraschend.
Eine Umfrage vor zwei Jahren in Gallup ergab, dass viele in ganz Afrika südlich der Sahara an Magie, Hexerei und Zauberei glauben.

Mehrere andere 'Monster' wurden in den ländlichen Gebieten von Namibia in den letzten Jahren gemeldet, darunter im Jahr 2009, als die Einheimischen glaubten, geheimnisvolle Kreaturen saugen das Blut aus den Tieren, wegen Fußabdrücken am Tatort.

Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-2107563/Villagers-terrorised-bizarre-dog-pig-hybrid-creature-near-Kalahari-deser...


melden
Anzeige
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 14:12
@lenzko
Sowas gabs doch schon öfter in Afrika.
http://www.n-tv.de/panorama/Monster-in-Suedafrika-gesichtet-article3178596.html


melden

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 14:32
Sind das 2 verschiedene Kadaver???? Beim Ersten sehe ich kein Ohr? :/


melden

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 14:33
@derpreusse
Ja, scheint nicht örtlich begrenzt zu sein und immer spielt ein Schweinekörper
eine Rolle :
http://www.bz-berlin.de/aktuell/welt/angebliches-schweine-alien-schockt-guatemala-article1265211.html

Youtube: Mutant pig 'alien' born in Guatemala


melden

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 14:37
@lenzko
Hat das "schweinchen" keine Augen ?


melden

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 14:57
@Eya
Sieht nicht so aus......
Es handelt sich hier sicherlich um eine Mutation wegen
eines genetischen Defekts.
Sicherlich gibt es bei dem Schweinemonster in Namibia ähnliche Ursachen......


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 15:33
@lenzko
Aber ein Tier mit einem genetischen Defekt das normal lebt und Jagd?
Sowas wäre mir neu.


melden

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 15:55
@derpreusse
natürlich gibt es auch Mutationen, die lebensfähig sind

http://www.metro.co.uk/weird/848323-two-headed-animal-freak-show-run-by-former-grammy-winner

Es gab oder gibt z.B. auch Menschen mit zwei Köpfen, die so leben konnten....


melden

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 16:18
@lenzko
Schaut aus wie eine mutierte Ziege. Armes Tierchen :(


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 16:57
@lenzko
Ich finde zwei Köpfe sind noch was anderes als ein Hund-Schweinemutant. :D


melden

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 17:08
@Pantheratigris
wie voidol
am 14.06.2009 um 00:31
schilderte, bin ich auch dafür , dass es sich um einen Hund handelt. Spricht viel dafür.
sone Bulldogge oder sowas könnte es sein. das Bild der Gegenüberstellung passt ganz gut.
Ohne Fell und mit angefaulten Weichteilen sieht das Tier natürlich etwas anders aus.
Wenn man dem Menschen die Haut abzieht, sieht er auch nicht mehr so schick aus ;)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 17:16
@Dornenblut
Eine Bulldogge ist ein Hund,menno,jedesmal wenn was deformiertes gefunden wird und wenns nur ein armer Kojote mit Räude ist,wird ne neue Sau durchs Dorf getrieben

@derpreusse
Schweinebärmann


melden

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 17:24
@Warhead
weiß ich. hab mich unbeholfen ausgedrückt, seh ich gerade. Kommt davon, wenn man mehrere Dinge auf einmal machen möchte.

Naja so deformiert finde ich das Tier gar nicht. im Gegenteil.
ich finde auch den Begriff "Monster" nicht gut gewählt...


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das "Montauk Monster"

28.02.2012 um 17:45
@Warhead

Auch Bärmannschwein genannt. Den gibt es wirklich!

138a


melden

Das "Montauk Monster"

29.02.2012 um 09:14
@lenzko
Also was dein Video angeht: Ich habe es mal auch gepostet bei "Kreturenthread".
Da wurde mir bestätigt, dass es ein Schwein war, welches an einer Krankheit und Gendefekt gelitten hat.


melden
Anzeige
Miniaturherz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das "Montauk Monster"

29.02.2012 um 14:19
Ich denke auch, dass das irgendwelche Tiere sind, die krank waren,..

Aber mich wundert es, dass es so häufig passiert und die "Monster" dann auch immer verschwinden. o.O


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unbehagliches...68 Beiträge