Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Blitz in Auto geschlagen

159 Beiträge, Schlüsselwörter: Blitz

Blitz in Auto geschlagen

08.07.2009 um 23:38
Meine russische Oma wurde als sie mal Schwanger war und im regen nach Hause ging vom Blitz getroffen. Sie hat ueberlebt, aber das ungeborene Kind wurde getoetet.

Ein Bekannter von mir hatte auch mal einen Kugelblitz in seinem Zimmer, der keinen Schaden eingerichtet hat.

Autos haben ja auch alle mittlerweile Blitzableiter und sind eines der sichersten Orte in diesem Zusammenhang, wie ich neulich beim Fahren waehrend eines Gewitters erfahren habe. O.o


melden
Anzeige
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitz in Auto geschlagen

08.07.2009 um 23:54
@KoMaCoPy
Nein, sie wurde bestimmt nicht direkt vom Blitz getroffen, sonst wäre sie ein Stück Kohle geworden.

Wenn der Blitz einpaar Meter neben einer Person in's Erdreich einschlägt kriegt die Person auch noch einiges ab, wird aber nicht zu Kohle. Wahrscheinlich ist genau das passiert.

Hast Du schon mal gesehen wie richtig große Bäume aussehen nachdem sie von Blitzen getroffen wurden? Sie platzen regelrecht, bevor die nicht verdampften Reste abbrennen. Ein Mensch ist noch viel weniger Masse als ein Baum. Von Menschen, die direkt von Blitzen getroffen werden bleibt in der Regel nicht viel erkennbares übrig.


melden

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 00:03
@pommes1983

Nya...so gut wie.

Die Wahrscheinlichkeit direkt getroffen zu werden iz natuerlich sehr gering. Trotzdem hat sie immernoch einen Teil der Ladung abbekommen.
Wie haette ich es denn sonst ausdruecken sollen?


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 00:04
Okay, es ist ein indirekter Blitzeinschlag (so sagt der Fachmann). Irgendwie hat sie ihn ja doch über das Erdreich abbekommen, hast schon Recht sozusagen..


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 00:11
ist Zufallssache wie sowas ausgeht, je größer die Angriffsfläche (zum Beispiel weit gespreitzte Beine über die der Strom von einem Bein zum anderen fließt, oder schlimmer noch wenn man sich hinlegt) Der Strom nutzt den Körper dann als geringeren Widerstand als das Erdreich.

http://www.youtube.com/watch?v=RizhJM_pkHY&feature=related


melden

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 00:44
@KoMaCoPy
was ist ein kugelblitz?


melden

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 00:46
@belight82

Wikipedia: Kugelblitz

Hier die Definition.


melden

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 00:59
klingt sehr mysteriös...


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 10:03
@ella-ella
natürlich nicht ;)

Kugelblitz mal angedacht...aber eher nein....
wobei wirklich tolles Phänomen

http://www.wdr.de/tv/quarks/sendungsbeitraege/2008/0708/005_blitz.jsp

wurde auch künstlich "hergestellt...

http://www.welt.de/wissenschaft/article2610637/Mit-der-Kamera-erwischt-ein-Kugelblitz.html


melden
ella-ella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 10:12
Ja das denke ich auch,alles hat einen grund..


melden

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 10:35
kotzt mich so an, das die threadersteller sich immer alle verpissen.


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 10:43
@baury
Kommt sicher wieder..., hat einfach zu tun.Gehört eigentlich nicht zu denen die einfach verschwinden. :D


melden

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 10:43
@baury

Soll sich der Threadsteller nach deiner Ansicht seit dem 06.07. hier ständig aufhalten?
Seh's gelassen und genieße den Tag.


melden

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 10:54
@baury
baury schrieb:kotzt mich so an, das die threadersteller sich immer alle verpissen.
du könntest ja auch mal im gegensatz dazu an deiner ausdrucksweise etwas arbeiten.... das muss ja nicht sein, oder?


melden

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 11:57
pommes1983 schrieb:Da machst Du aber einen kleinen Denkfehler. Die Boardelektrik muss erstmal mit dem Blitz in Verbindung kommen. Das muss sie gar nicht. Es kann sein, dass dort nur leichte Kriechströme in der Boardelektrik sind, wenn man Glück hat. Die müssen die Elektrik nicht unbedingt zerstören. Warum? Der Blitz nimmt immer den geringsten Widerstand. Wenn er keinen Grund hat (also Kontakt hat), dann wird er auch nicht überspringen. Denn die 15.000 Volt bringen das Metall noch nicht zum Verdampfen.
@pommes1983
Die Bordelektronik wird unweigerlich mit dem Blitz in Verbindung kommen. Dies geschieht über das Massekabel der Batterie, welches ja eine Verbindung mit der Karosserie hat.

Die 15.000 V müssen auch kein Metall zum verdampfen bringen. Es reicht schon aus das die Sicherungen in der Zentralelektrik durchbrennen. Und das werden sie bei 15.000 V unweigerlich tun.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 13:47
hm, stimmt, solange die plusleitung nicht auch einen abbekommt. Dann wäre nämlich keine Spannungsdifferenz mehr vorhanden. Der Blitz müsste schon direkt in die Batterie einschlagen..


melden
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 13:51
Wenn der Blitz doch nur NEBEN dem Auto eingeschlagen ist, könnte das ja wieder passen.

Dass man unmittelbar nach so einem Ereignis um sich schaut und dadurch auch die Fußgänger wahrnimmt, finde ich nicht so abwegig. Ich glaube, das würde ich auch fast schon aus Reflex machen. Oft ist es doch so, wenn was passiert, dass man dann (vielleicht aus Instinkt) auf die Umstehenden guckt, um zu sehen, wie die reagieren. So was wie Herdentrieb vielleicht noch.

Wobei das dann wieder nicht erklärt, warum die Fußgänger sich nicht umsehen. Bei einem Blitzeinschlag in so nächster Nähe geht doch keiner weiter, ohne zumindest mal den Kopf zu drehen um zu sehen, was und wo das war. Das ist der Teil der Story, den ich mir am wenigsten erklären kann.


melden

Blitz in Auto geschlagen

09.07.2009 um 18:12
@belight82

ja meine ausdrucksweise war scheiße, aber ist doch so, erst nen thread aufmachen und denn weg gehen iss doch immer das selbe hier bei allmy


melden
Tut_anckh_aton
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitz in Auto geschlagen

10.07.2009 um 06:48
@baury


Bin da , aber es wurde alles gesagt....denk ich.


melden
Anzeige
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitz in Auto geschlagen

10.07.2009 um 08:39
Nee, eben nicht. Mich würde jetzt wirklich interessieren, ob der Blitz IN das Auto eingeschlagen ist, oder NEBEN das Auto. Du hast da verschiedene Angaben gemacht.


melden
387 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt