Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es nun Nessie?

202 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schottland, Nessie, Ungeheuer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gibt es nun Nessie?

01.09.2005 um 00:05
-mit

Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat


melden

Gibt es nun Nessie?

01.09.2005 um 01:18
so lange man nicht den ganzen see leer pumpt werden wir es wohl nie erfahren.


melden

Gibt es nun Nessie?

01.09.2005 um 18:13
lieber orginal:Könntest du eventuell dieses viedeo hier reinstellen???

Würde es liebend gerne sehen!!!!!
LG MR.MAGOOT


melden

Gibt es nun Nessie?

01.09.2005 um 18:28
Gibt es vieleicht Bild oder besser Videomaterial von Nesie??


melden

Gibt es nun Nessie?

01.09.2005 um 18:44
Sucht doch einfach mal mit Filesharingprogrammen. :D
Grosse Dateien wie Videos und Dokus wird man im normalen Web bzgl. Traffickosten seltener zum Direktdownload finden.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.



melden

Gibt es nun Nessie?

01.09.2005 um 20:56
ich denk kaum, dass es ein "nessi" gibt...

nicht alles was sich reimt ist ein gedicht;
un nicht alles, was zwei backen hat ist ein gesicht...



melden

Gibt es nun Nessie?

01.09.2005 um 21:18
Nur für Technik-Freaks, die nicht mehr wissen was eine Spiegelreflexkamera ist: Also das ist ein Fotoapparat mit dem man Bilder schießt. Filmen kann man damit nicht, sonst hieße das ja Filmkamera. Und man kann da keine Speicher einlegen, sondern einen Foto-Film.
Mit Videos kann ich also nicht dienen. Nur mit dem Foto, wenn's recht ist.

Ich werde es morgen in der Firma einscannen und dann am Abend hier reinstellen.
Nur zur Info für Leute die meinen, meine Privatbilder ohne Einverständnis im Netz verbreiten zu können: ich werde morgen gleich die Adresse von meiner Anwaltskanzlei mitschicken.
Ich hoffe da auf euer VERSTÄNDNIS.


Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat


melden

Gibt es nun Nessie?

01.09.2005 um 21:27
Suchbegriffe "loch ness" oder "nessie" sind in emule höchst ergiebig.
Hab jede Menge Bilder, Videos und Dokus gefunden, Links darf ich leider nicht posten.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.



melden

Gibt es nun Nessie?

02.09.2005 um 12:48
@relict
Und der Wahrheitsgehalt ... ?

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)

"Wyrd is the drum of destiny, the deep rhythm of hidden forces which inspires our dance through life. In ancient Europe shamans - masters of Wyrd - journeyed to the deepest forest roots of the world tree, and then flew to the tips of the highest branches.
They returned with wisdom from the spirit world."(Elvenking)



melden

Gibt es nun Nessie?

02.09.2005 um 13:10
@Schdaiff
Wie meinst Du das jetzt?
Die Dokus beleuchten das neutral von der wissenschaftlichen Seite und ob manche Privatvideos Fakes sind weiss ich net.
Auf jedenfall kommt wie immer keines auf einen eindeutigen Schluss und bleibt dem Zuschauer überlassen. :)

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.



melden

Gibt es nun Nessie?

02.09.2005 um 13:46
Naj, oki, also muss man sich selbst wieder die Wahrheit rausfischen ... naja die Dokus hab ich jetz net gemeint ;)

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)

"Wyrd is the drum of destiny, the deep rhythm of hidden forces which inspires our dance through life. In ancient Europe shamans - masters of Wyrd - journeyed to the deepest forest roots of the world tree, and then flew to the tips of the highest branches.
They returned with wisdom from the spirit world."(Elvenking)



melden

Gibt es nun Nessie?

02.09.2005 um 13:58
Der See ist doch etliche Male - zumindest habe ich eine Doku gesehen, die recht aussagekräftig war - schon nach dem Monster durchsucht worden - und Fehlanzeige.

Tut mir leid - ich denke, da war nie irgendetwas außergewöhnliches gewesen.

In der Doku wurden mit zwei Booten und Echolot der gesamte See abgegrast - nix gefunden. Sie haben jedenfalls gesagt, dass ein so großes Wesen auf diese Weise hätte gefunden werden müssen.

Die Mittel, die eingesetzt wurden, waren auf dem neusten Stand (ist vielleicht ein zwei Jahre her das Ganze).

Ich find's ja selber schade - würde gern so ein Urviech mal sehen.


melden

Gibt es nun Nessie?

02.09.2005 um 16:12
@morik
Loch Ness hatt eine starke Unterströmung und viele Wirbel, die den Echolot beeinflussen, daher kann es sein, das selbst ein so großes Tier nicht aufgespürt wird. Außerdem gibt es viele Rinnen, Höhlen, Klüfte und Löcher im See, wo das Echolot einfach nicht hinkommt.

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)

"Wyrd is the drum of destiny, the deep rhythm of hidden forces which inspires our dance through life. In ancient Europe shamans - masters of Wyrd - journeyed to the deepest forest roots of the world tree, and then flew to the tips of the highest branches.
They returned with wisdom from the spirit world."(Elvenking)



melden

Gibt es nun Nessie?

02.09.2005 um 18:07
Ich denke nicht das so ein Vieh existiert, wie soll daa entstehe ist es mutiert? Es muss ja Eltern haben, oder nicht! Alles nur Werberummel um mehr Besucher an den See zu locken.


Ich denke, also bin ich hier falsch!


melden

Gibt es nun Nessie?

02.09.2005 um 23:36
Hallo, Leute.
Ich bin vor einigen Jahren am Loch Ness gewesen, und ich muss sagen, der See hat mich sehr beeindruckt!! Und zwar aus folgenden Gründen: Im Tobermory-Museeum, das am Ende des Sees liegt, gibt es eine Ausstellung, welche sich ausschliesslich mit Nessie befasst!
Sehr erstaunlich fand ich, das man in der Uferregion des Sees Weich- und wirbellose Tiere fand, die seit Jahrmillionen ausgestorben sind, dort fand man sie jedoch lebend. Auch möchte ich erwähnen, das in diesem See die Sicht ab 4 Meter Tiefe absolut Null ist, da der Seeboden aus reinem Torf besteht, welcher alles Licht schluckt. Ausserdem habe ich da Photos gesehen, welche von amerikanischen Kampfdelphinen gemacht worden sind, ausgestattet mit starkem Blitzlicht, einer Spezialunterwasserkamera und einem Sensor, welcher auf Bewegung reagiert, das heisst, wenn sich etwas ab einer bestimmten Grösse bewegt, werden Kamera und Blitzlicht ausgelöst! Die Photos wurden von der Nasa analysiert und der Befund lautete: Eindeutig ein sehr grosses, lebendes Objekt, das sich soeben von den Delphinen wegbewegt! Auf die Idee mit den Delphinen kam man, weil man weiss, das dieser See unglaublich tiefe Schluchten aufweist und mit normalen Mitteln nicht zu observieren ist. Also schickten sie die Delphine hinunter.
Bei meiner Weiterreise nach Fort Williams, das am anderen Ende des Sees liegt, hat mir dann ein Mitglied der Royal Air Force, welcher da eine Ausstellung der Luftkräfte betreute, erklärt, das eine unterirdische Verbindung bestehe, welche den See mit dem Meer verbindet, und es darum möglich sei, dass Nessie auch mal längere Zeit nicht im See, sondern auch auf Reisen sein kann, im Meer , oder in einem der umliegenden Seen, zu welchen ebenfalls eine Verbindung besteht.
Das sind so die Fakten, die ich vor Ort erfahren habe. Aber ich möchte auch jedem sagen, egal ob Nessie existiert oder nicht, das die Ansicht des Loch Ness einen für alle Müh und Not entschädigt, ein unglaublicher erhabener See, der einem Respekt abverlangt.

Du kannst handeln wie ein Esel, oder Du kannst handeln wie ein Krieger,nur diese 2 Möglichkeiten gibt es!


melden

Gibt es nun Nessie?

03.09.2005 um 00:12
sorry, hatte etwas viel beruflichen Streß.
Habe das Foto am Weg zum Ufer inzwischen rausgekramt (unter hunderten von anderen Fotos) und werde es am Montag Abend hier in diesen Thread stellen.
Aber wie vereinbart: Wenn euch die Spucke wegbleibt, dann trifft sich derjenige mit mir und gibt ein Bier aus, versprochen?
Für den Fall, das jemand glaubt, ich hätte es mit dem Computer getürkt: Das Bild stammt aus dem Jahre 1986, da gab es noch keine Home-Computer, Höchstens den Commodore 64, den ihr wahrschienlich nicht mehr kennt. Ich habe das Negativ mit Entwicklungsdatum.
Als spart euch die Mühe, es als Fake entlaven zu wollen.
Privatbesichtigung bei mir zu Hause jedezeit unter Voranmeldung gestattet.
Aber es ist auch ok, wenn jemand meint, einen Hügel mit krummen Baumstamm erkennen zu wollen. Kein Thema.


Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat


melden

Gibt es nun Nessie?

03.09.2005 um 19:09
Wenn euch die Spucke wegbleibt, dann trifft sich derjenige mit mir und gibt ein Bier aus, versprochen?
Ok ich verspreche es ... die Formalien können wir dann ja immer noch klären ... aber geht nur am WE, ne ?

Aber es ist auch ok, wenn jemand meint, einen Hügel mit krummen Baumstamm erkennen zu wollen. Kein Thema.
Ich schätze mal, es ist eh nicht so gut zu erkennen. Da kann man ja alles mögliche sehn... da muss man sicher schon dabei gewesen sein, um das zu glauben ... naja aber besser wart ich erst mal aufs Bildchen ...

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)

"Wyrd is the drum of destiny, the deep rhythm of hidden forces which inspires our dance through life. In ancient Europe shamans - masters of Wyrd - journeyed to the deepest forest roots of the world tree, and then flew to the tips of the highest branches.
They returned with wisdom from the spirit world."(Elvenking)



melden

Gibt es nun Nessie?

03.09.2005 um 23:22
na, da bin ich mal auf deine Reaktion gespannt, obwohl ichjnicht ernsthaft glaube, das du anders reagieren wirst wie die anderen, etwa, 200 Leute, die es vor dir gesehen haben

Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat


melden

Gibt es nun Nessie?

03.09.2005 um 23:35
Nein, das Glaube ich ehrlich gesagt auch net ...

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)

"Wyrd is the drum of destiny, the deep rhythm of hidden forces which inspires our dance through life. In ancient Europe shamans - masters of Wyrd - journeyed to the deepest forest roots of the world tree, and then flew to the tips of the highest branches.
They returned with wisdom from the spirit world."(Elvenking)



melden

Gibt es nun Nessie?

05.09.2005 um 19:21
Anhang: 01248552.pdf (100, KB)


Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat


melden