Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schreie im Wald

174 Beiträge, Schlüsselwörter: Mysteriös, Wald, Schrei, Erschreckend.unheimlich

Schreie im Wald

31.07.2009 um 13:40
Hallo ich bin erst neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
Ich versuche alles ganz genau zu erklären und möchte noch vollgendes sagen bevor ich loslege:ich hoffe ihr glaubt mir denn es ist ungefähr einen Monat her das dies passiert ist und damals wollte und fast niemand glauben...ich habe schon einmal im Internet auf einer anderen Seite um Hilfe und Infos gebeten,was das hätte sein können hat aber keinen weiter interessiert...nun aber zum Erlebnis

Ich bin 15 Jahre alt und weder ich noch meine Freundin,die an dem Tag des Vorfalles bei mir war nehmen Drogen oder sonstiges. Wir trinken kein Alkohol nehmen keine Tabletten rauchen auch nicht und haben keine Krankheiten!!! NEIN wir sind auch nicht psychisch gestört.Wir sind auch keine Horrorfilmabhängigen oder so etwas...Wir haben uns vor diesem Vorfall auch noch nicht als zu sehr mit paranormalen Dingen beschäftigt...

Wie gesagt meine beste Freundin war bei mir und außer uns war nur noch mein großer Bruder Daheim.Nach einer Weile hatten wir nichts mehr zutun und uns wurde langweilig.
Sie meinte wir könnten doch raus und einen Spaziergang machen.Ich bejahte und wir begaben uns in den Wald der sozusagen fast hinter unserem Haus liegt. Wir liefen ganz ruhig im Wals herum und meine Freundin schwärmte gerade davon wie schön es hier ist als uns ein eigenartiges Gefühl überkam.(Nur nochmal so ich gehe ziemlich oft in diesen Wald und so etwas ist noch nie vorgekommen).Ich erklärte ihr mein Gefühl. Es ist schwierig zu beschreiben. Einfach eine Art Unruhe.Sie meinte sie hätte auch ein komisches Gefühl allerdings eher eine Art Aufregung.Wir machten uns nichts draus und spazierten einfach gemütlich weiter tiefer und tiefer in den Wald. Einige Zeit später fragte ich ob wir nicht umdrehen sollten da wir noch nichts gegessen hatte.Sie schüttelte den Kopf und liefen weiter.Ich weiß nicht warum aber ein Gefühl sage uns einfach das wir weiter sollten(kam uns sicherlich so vor).Na ja...nach einer Weile hörten wir es dann auch.EINEN SCHREI! Erst war es ganz leise und wir dachten uns es sei Einbildung,bis wir das starke Gefühl bekamen Verfolgt und Beobachtet zu werden. Wir drehten um und eilten und ich könnte schwören ich habe Schritte gehört.Meine Freundin machte Panik und wir wären fast in Ohnmacht gefallen als ein Eichhörnchen
an und vorbeigehuscht ist.Diese Schreie wurden immer lauter und ich beschreibe sie lieber:Es hörte sich eindeutig nach einem erwachsenen Mann an.Der Schrei kam nicht aus einer bestimmten Richtung er war ÜBERALL zu hören er kam von allen Richtungen.
Ich meinte das wir nachsehen sollten doch meine Freundin war schon immer stärker und schneller als ich gewesen.Sie nahm mich am Arm und raste los.Sie tat mir zwar weh aber unsere Sicherheit war ihr wichtiger als ein blauer Fleck an meinem Arm.
Ehe ich mich versah waren wir auch wieder bei mir zu Hause angekommen.
Wir gingen in mein Zimmer und überlegten erst einmal und versuchten uns zu beruhigen. WER ODER WAS MACHT SOLCHE GERÄUSCHE-ist die Frage gewesen was sie immernoch ist. Ich könnte mir nicht vorstellen das ein Tier solche laute von sich gibt.Ich habe viele verschiedenen Tiere gehört und ich kenne mich gut mit Tieren aus aber dies war vollkommen neu. Meine Freundin sagte immer wieder,dass es sich wie ein Mann anhörte der gefoltert wurde.ICH SAGTE IHR DAS DAS UNMÖGLICH SEI. Hier ist noch nie etwas schlimmes passiert und wird es nicht! sagte ich immer wieder um uns zu beruhigen...naja wir vertrauten die Sache meinem Bruder an dem es relativ egal war.Er fand das irgendwie cool aber andererseits war er viel zu sehr mit seinem Kram beschäftigt...Ich habe diese Sache noch meinem Freund erzählt der öfter bei und in der Nähe ist da hier einige seiner Verwandten wohnen und er kennt sich recht gut im Wald aus. Am nächsten Tag bin ich mit ihm in den Wald um die selbe Uhrzeit. Die Uhrzeit war kurz vor 18:00 Uhr! Wir gingen ungefähr die selbe Strecke und spielten das ganze Geschehehn noch einmal praktisch "ab"...Aber es war nichts...
Danach ist auch nichts mehr passiert.Was meint ihr? Ein Tier? Etwas unerklärliches?
ALIENS?-Nein Spaß beiseite...ich habe mir schon überlegt ob uns jemand einen Streich gespielt hat aber wie? Woher soll jemand wissen das wir genau um diese Zeit dorthin gehen?Oder wie sollten sie das planen?
Was meint ihr dazu...aber auf jedenfall...das war erschreckend!!!


melden
Anzeige

Schreie im Wald

31.07.2009 um 13:47
sorry für die doppelpost aber ich habe mir das ganze gerade durchgelesen und ich entschuldige mich für die reschtschreibfehler. passiert beim tippen ja doch ab und zu mal XD
Ich denke aber das es recht verständlich ist und wenn nicht fragt einfach nach...


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

31.07.2009 um 13:49
Vielleicht war jemand im Wald der Schreien geübt hat. Das machen oft Leute mit leiser Stimme oder welche die ihre Aggression abbauen wollen.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

31.07.2009 um 13:50
Was hat der Mann denn geschrieen, einfach nur aaah oder Hilfe oder soetwas, konnte man Wörter heraushören?
Wie klangen die Schreie, eher aggressiv oder hilfsbedürftig?

Dass man sich, nachdem man solche Schreie hört, unwohl und beobachtet fühlt, ist völlig normal, das war einfach eine Einbildung, weil die Schreie euch sehr erschreckt haben.


melden

Schreie im Wald

31.07.2009 um 13:53
Sie haben sich doch schon VOR den Schreien unwohl und beobachtet gefühlt.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

31.07.2009 um 13:54
Ist nicht gerade ungewöhnlich, alleine tief in einem Wald.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

31.07.2009 um 13:54
zu zweit*


melden

Schreie im Wald

31.07.2009 um 13:57
nanami schrieb:(Nur nochmal so ich gehe ziemlich oft in diesen Wald und so etwas ist noch nie vorgekommen)


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:00
Trotzdem halte ich es für alles andere als ungewöhnlich, wenn man in einem Wald mal ein unbehagliches Gefühl bekommt.

Ich bin auch oft in der Nacht draussen, und manchmal ist einem eben unwohl, das hat jedenfalls nichts mit paranormalen Geschehnissen zu tun.


melden

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:14
so ein erlebnis hatte ich damals auch

als meine älteste schwester hier bei uns noch wohnte teilten wir uns das (kinder)zimmer

gegenüber von unsere wohnung war ein riesen großes feld in den ich mich auch recht gut auskannte (mittlerweile alles weg und mit wohnungen besetzt -.- )

um jetzt zur geschichte zu kommen ;-)

eines abends müsste ich ins bett da am nächsten tag schule war
ich hatte mich kaum hingelegt da kam meine schwester rein um irgendwas zu holen

da hörten wir beide draussen eine frau die geschrien hatte ....aber das konnte man nicht als schreien bezeichnen vielleicht eher als stöhnen aber ganz schräg

als wir beide vom fenster aus raus guckten kam dieses stöhnen in richtung feld

draussen ist ein mann mit seinen hund spazieren gewesen der es ebenfalls gehört hatte und der hund hat gebellt wie verrückt

wir haben die polizei gerufen (weis nicht genau ob wir es waren oder der mann)
weil wir dachten das diese frau vielleicht hilfe braucht

nachdem die polizei kam haben sie die ganze gegend durchsucht aber nix gefunden


seitdem haben wir nix mehr gehört von dieses stöhnen


ein paar jahre später (nachdem meine schwester ausgezogen war)
lag ich wieder im bett und wollte grade schlafen
da habe ich wieder dieses stöhnen gehört was ebenfalls genauso angehört hatte wie damals

hab aber nicht so reagiert darauf.....nach 2-3 male war es auch wieder weg


melden

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:19
Paranormal muss das ja auch nicht sein@Nichtmensch,mal schaltet sich der sogenannte 6. sinn ein und mal eben nicht, da ist wirklich nicht ungewöhnliches dran aber ich glaube auch sie macht sich auch Gedanken darüber, ob da vielleicht wirklich jemandem etwas zugestoßen ist.
vielleicht solltest du @nanami in nächster Zeit mal die Nachrichten verfolgen, ich will dir keine angst machen, aber du kannst dich sehr genau erinnern und könntest womöglich helfen wenn wirklich was passiert ist.


melden

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:19
Naja mit dem stöhnen@Blacksorrow
kann ja sein das es sich ein Liebespaar gemütlich gemacht hat im Feld ;)

Das schreien im Wald@nanami
kann wirklich ein Tier gewesen sein.
Ich wohne in der Nähe vom Zoo (die haben Pfaue) und habe mich auch erst erschreckt als ich die das erste mal habe schreien hören und die können verdammt laut schreien....


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:20
slybride schrieb:Paranormal muss das ja auch nicht sein@Nichtmensch,mal schaltet sich der sogenannte 6. sinn ein und mal eben nicht, da ist wirklich nicht ungewöhnliches dran aber ich glaube auch sie macht sich auch Gedanken darüber, ob da vielleicht wirklich jemandem etwas zugestoßen ist.
Darum wollte ich auch wissen, wie die Schreie klangen, ist ja auch möglich, dass dort jemand Hilfe gebraucht hat.


melden

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:21
ich sehe wir verstehen uns :)
@Nichtmensch


melden

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:22
soory, das geht hier gerade so schnell, das ich alle beträge lesen konnte


melden

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:24
Das letzte woran ich denken würde, wenn ich Schreie höre wäre "Ist bestimmt was Übernatürliches, nichts wie weg".
Nichtmensch schrieb:Darum wollte ich auch wissen, wie die Schreie klangen, ist ja auch möglich, dass dort jemand Hilfe gebraucht hat.
Ziemlich gut sogar, man muss ja nur mal stolpern und liegt dann im Wald rum weil man mit angebrochenem Fuß nicht weiter kommt. Hört Andere in der Nähe, schreit - und die rennen weg.


melden

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:27
@Pantheratigris
dann müsste derjenige ja um Hilfe geschrien haben und normalerweise rennt man dann doch nicht weg...


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:29
@teenwitch

Möglicherweise hat er sich sehr stark wehgetan, z.B. wirklich einen Fuß gebrochen, oder sich an einem Stein irgendwie etwas aufgespiesst, dann bringt man es nicht mehr wirklich zusammen "Hilfe" zu schreien.


melden

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:30
@teenwitch

Sie hat ja immer noch nicht erklärt ob die Schreie einfach laut waren oder etwas gerufen wurde. Worte verlieren sich auf Distanz auch gerne mal, so dass bei demjenigen der sie hört, nur noch ein unverständlicher Ruf ankommt.

U.a. könnte sich auch jemand in dem Moment was getan haben und es waren einfach Schmerzensschreie. Aber auch dann ist Hilfe angebracht und nicht Wegrennen.

Aber aus eigener Erfahrung: Meist sind es Tiere, wenn was komisch klingt. Röhrende Hirsche, quiekende Karnickel, streitende Vögel.


melden

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:31
Naja warten wir mal ab, was sie antwortet wie es denn geklungen hat @Nichtmensch

Mein Pferd steht auch in einer Waldgegend, da gab es auch schon im Wald markerschütternde Schreie, meist waren es dann Jugendliche die cool sein wollten.
Also paranormales nee daran denke ich in dem Fall eher nicht.


melden
Anzeige

Schreie im Wald

31.07.2009 um 14:32
Pantheratigris schrieb:Ziemlich gut sogar, man muss ja nur mal stolpern und liegt dann im Wald rum weil man mit angebrochenem Fuß nicht weiter kommt. Hört Andere in der Nähe, schreit - und die rennen weg.
Na das wäre echt dumm gelaufen.
Aber ich wäre als 15-jährige auch nicht in richtung SCHREI gegangen sondern weg, man kann heute schließlich nie wisen, ob das nicht gefaket ist und ein triebtäter hinterm baum sitzt.
Hilfe holen kann man ja auch wenn zu hause ist, telefonisch oder so.


melden
78 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden