Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schreie im Wald

174 Beiträge, Schlüsselwörter: Mysteriös, Wald, Schrei, Erschreckend.unheimlich
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

03.08.2009 um 14:33
nanami schrieb:So...wir haben mit der Sache relativ früh angefangen und ich erzähle jetzt alles ganz genau! Um 7:00 Uhr bin ich mit meinem Bruder aufgestanden haben uns einen kleinen Rucksack gepackt uns fertig gemacht und etwas gegessen. So kurz vor 8:00 Uhr waren alle da und wir begaben uns Richtung Wald (dadadadam^^ Spaß beiseite)
"... und da haben wir ihn dann gefunden, den nach einem Monat schon halb verwesten Typ mit dem gebrochenen Bein ..." :-/


melden
Anzeige
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

03.08.2009 um 14:34
als ich und ein kumpel im wald waren und wir zwei reiterinnen sahen ( wir waren noch etwas jünger ) haben wir uns in tiefes gras gelegt gewartet bis sie kommen und sind dann auf sie losgerannt wie so zombis und haben auch so geschriehen....
durch das hohe gras müssen die sich auach ihren teil gedacht haben die sind nämlich weggeritten wie nichts.... wie wir damals drauf waren....
Hast du eigentlich eine Ahnung, wie gefährlich das für die Reiterinnen war? Wenn die Pferde gescheut hätten, hätten die Reiterinnen sich sonstwas tun können.


melden

Schreie im Wald

03.08.2009 um 15:46
@sunny5
glaub mir Pfaue können echt deftig schreien und wie kommst du bitte auf einen erwachsenen Mann? Wo steht was von erwachsener Mann??


melden

Schreie im Wald

03.08.2009 um 17:47
@namenlose: deine gesichte klingt echt intressant und toll... sowas sieht man doch sonst nur in prosieben horror filmen^^

@nanami: Naja die geschichte kannste abhacken warscheinlich war es n tier wir hier schon 1000000000 erwähnt wurde :D xD :) andrerseits könte es echt ein verletzter mann gewesen sein... wenn er sich was geborchen hat oder n herzinfarkt hatt oder so und ihr rennt einfach weg und lasst den alleine... naja man weiss es nicht was war obs n viech war oder n mensch ka... jedenfalls würde ich ned einfach so abhauen wenn ich schreie hören würde da folgt man doch den schreien und evrsucht heraus zu finden woher si kommen , ihr hättet ja auch schreien können zb: Hallo is da wwer oder brauchen sie hilfe oder wo sind sie ist ihnen was passiert, ihr hättet sicher eine antwort bekommen wenn ihr es getan hättet! denn ein wald trägt schall unglaublich gut, Die echos hört man im ganzen wald und wenn einer schreit dann hörter des auch wenn ma noch weiter weg is von der person die da rumschreit. Aber naja ich hätte das getan!

Greez


melden

Schreie im Wald

03.08.2009 um 20:42
@titus1960
Also, dass das Kreuz in dem Wald noch steht halte ich für denkbar.
Sogar für sehr wahrscheinlich. Denn die besagte Person, war ja mal vor einiger Zeit erst dort um diese Stimme zu besuchen.

Öhm...ich könnte mal fragen, ob sie mir mal Zeigen mag, wo das ist. Würde mich ja auch total interessieren!!!


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

03.08.2009 um 22:25
Die Jungen Leute sollten viel mehr in den Wald gehen, und zwar ohne ihr Scheiss Handy, dann würden sie auch nicht bei jedem Eichhörnchenfurz aus dem Wald rennen und vor dem warmen PC sich ausjammern.
Lasst eure Handys zuhause und nehmt lieber ein Paar prügel mit in den Wald damit ihr was habt wenn der Fuchs kommt.
Am bessten ihr nehmt euch mal Schlafsäcke mit und übernachtet im Wald, nur so werdet ihr feststellen das es auch noch andere Geräusche gibt wie der überteuerte Handyklingelton
Und wenn dann wirklich was paranormales erscheint dann seit froh das ihr auch mal was erleben durftet was nicht normal ist.


melden

Schreie im Wald

03.08.2009 um 22:52
@Winchester
:D


melden

Schreie im Wald

04.08.2009 um 02:52
Sind Eichhörnchenfürze nicht hochgefährlich?
gibts darüber schon nen Thema?


melden
VivaLosTioz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

04.08.2009 um 03:31
drum geh ich ned in wald ne joke mal im ernst was habt ihr für wälder bei uns brummt die höchstens die forstwirtschaft und das einzige was schreit ist vllt n altes fichtenmoped


melden

Schreie im Wald

04.08.2009 um 04:33
@Winchester:Die Jungen Leute sollten viel mehr in den Wald gehen, und zwar ohne ihr Scheiss Handy, dann würden sie auch nicht bei jedem Eichhörnchenfurz aus dem Wald rennen und vor dem warmen PC sich ausjammern.

*laut lach* :D hahahaha


melden

Schreie im Wald

04.08.2009 um 11:02
Ich wohne am Waldrand und habe schon sehr viele ähnlich Schreie gehört. Nachts verstummen sie merkwürdigerweise immer. Eine Nacht habe ich mit 2 Bekannten mal im Wald gezeltet auf ner Lichtung. vorher haben wir Blair Witch Projekt geschaut.

Wir hörten eben solche Schreie wieder und der eine der mit uns mit war starb fast vor Angst. Wir beiden anderen wußten aber, was es war oder was es sein könnte. Im Wald gibts Vögel (wie schon berichtet über Pfaue) die sich sehr ähnlich anhören wie ein menschlicher Schrei.

Welche Jahreszeit war das, als ihr im Wald wart? Vielleicht wars Frühling...

zumindest endete unsere Zeltaktion in allgemeiner Panik denn scheinbar war das Vieh ausgerechnet bei uns auf der Lichtung oder in der Nähe. Noch dazu waren wohl Rehe oder wildschweine neugierig und es kruschpelte am Zeltrand. (nicht am Zelt selbst aber dicht dran).

Mir wurde es doch zu unheimlich und wir entschlossen uns, doch bei mir im garten zu pennen und flitzen davon :D

Am nächsten morgen, als wir das Zelt holen wollten, war es total verdreckt und in sich zusammen gefallen. Es war außerdem aus den Heringen gerissen.

Gleich bekam es mein Bekannter wieder mit der angst zu tun aber ich erklärte ihm, dass das die Wildschweine waren, die unsere Naschsachen aufgefressen haben.

Gruselig aber cool^^


melden

Schreie im Wald

04.08.2009 um 12:06
welche jahreszeit?
so anfang-mitte juni...
aber da wir nichts wirklich interessantes was damit zu tun hat gefunden haben denke ich ich lass es sein...ich will mir darüber gar nicht mehr den kopf zerbrechen...egal was es nun war ich nehme es jetzt als ein schrei eines tieres an...


melden

Schreie im Wald

04.08.2009 um 12:35
könnten eventuell diese jungs gewesen sein

http://www.youtube.com/watch?v=aWtZ2FBot3U


melden
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

04.08.2009 um 13:41
shi schrieb:Wir hörten eben solche Schreie wieder und der eine der mit uns mit war starb fast vor Angst. Wir beiden anderen wußten aber, was es war oder was es sein könnte. Im Wald gibts Vögel (wie schon berichtet über Pfaue) die sich sehr ähnlich anhören wie ein menschlicher Schrei.
Aber wie schon gesagt - ich kenne keinen Vogel, dessen Schrei sich wie der eines erwachsenen Mannes anhört. Pfaue schon mal gar nicht. Ganz abgesehen davon, dass die nicht in unseren Wäldern wohnen.

Gibt es so einen Vogel? Wenn ja, welcher?

Außerdem spricht für mich nichts dagegen, dass da einfach mal ein vielleicht frustrierter Mensch Dampf abgelassen und rumgebrüllt hat, weil er sich im Wald alleingeglaubt hat.


melden

Schreie im Wald

04.08.2009 um 13:50
Also bei uns die Pfaue wohnen im Zoo der direkt bei mir um die Ecke ist und glaubs mir bitte die können super schreien, vielleicht nicht wie ein erwachsener Mann aber dennoch...
Vor allem die Herren unter den Pfauen ;)

@moulder47
an die habe ich auch schon gedacht ;)


melden
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

04.08.2009 um 14:01
Ich weiß wie Pfauen schreien! Hier wohnt einer! Aber es hat nix mit einem erwachsenen Mann zu tun! Eher mit einer Tussi, der man zu fest auf die Füße getreten ist.


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreie im Wald

05.08.2009 um 10:52
@sunny5
Ich rufe immer gleich die Cops, wenn ich Schreie höre! Dafür ist die Polizei ja da! Lieber einmal zuoft rufen! Das könnte ich mir nie verzeihen, läge da einer mit einem Infarkt und ich melde das nicht!


melden

Schreie im Wald

05.08.2009 um 13:11
@shi
Eine Nacht habe ich mit 2 Bekannten mal im Wald gezeltet auf ner Lichtung. vorher haben wir Blair Witch Projekt geschaut.


Ja dann ist ja alles klar.......


melden

Schreie im Wald

05.08.2009 um 13:12
@DieNamenlose
Ja mach das mal..... ich finde das auch seeeeeehr interessant....


melden
Anzeige

Schreie im Wald

05.08.2009 um 17:22
Ich glaube nicht das es ein Tier war da ich selbst am Waldrand wohne und auch oft im Wald bin und kein Tier kenne das genauso wie ein erwachsener Mann klingt ausserdem glaube ich das man menschliche Schreie von Tieren gut unterscheiden kann.


melden
328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden