weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

135 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele, Dämon, Engel, Wiedergeburt, Reinkarnation, Drachen, Otherkin
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

18.01.2012 um 18:27
@amsivarier

^^ Du weißt mit Sicherheit, wie ich´s meine .... oder Wesen wie ..... da fehlt wohl nur noch was dahinter ^^


melden
Anzeige

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

18.01.2012 um 18:29
@GöttinLilif

Neenee,ich wurde ermahnt.Ich werde auf dich nicht weiter eingehen.
Behaupte du man weiter ruhig das du als Gott Menschenleben gefährden darfst.Ich glaube nicht an Dämonen in Menschen!


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

18.01.2012 um 18:32
@amsivarier

^^
Aber lassen wir das, bevor hier wieder der Schreibrausch ausbricht .......


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

18.01.2012 um 18:47
@amsivarier

- Ich glaube nicht an Dämonen in Menschen! -


Kann ich verstehen, weil du es nie gesehen hast.


Ich habe es gesehen am 6 Januar 2012 in Hamburg im Restaurant bei einer Frau eines Freundes zusammen mit meiner Frau.
War aber zu BLOET um ein Film zu machen mit meinem IPHONE.
Nur angeleuchtet aber nicht gefilmt.

Chance kommt bestimmt wieder und dann kannst du urteilen.

Aber gib mir ein bisschen Zeit. Und das kann lange dauern.

Ich werde euch aber nicht entaeuschen.


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

18.01.2012 um 18:49
@sjoerdbos
Würdest du beschreiben was du gesehen hast?


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

18.01.2012 um 19:11
6 Januar war ich in Hamburg mit meiner Frau zur Besuch bei Freunden.
Eigentlich war nichts los. Das "Klima" fuehlte sich gut an. Ich merke direkt wenn etwas "da" ist, ohne es selber zu sehen.
Gut, in einmal habe ich was gespuert. Ich dachte noch, neh geht das schon wieder los? Iphone I4 genommen und gefilmt. Habe diese Orbs wieder gesehen ohne das "Fliegen" in der Naehe waren. Auch Staub war nicht verantwortlich fuer diese Schwebende Lichte. Fuer mich war es nichts besonderers. Nach eine Weile entspannte die Lage sich auch wieder. Ich fuehlte nichts mehr. ORBS waren nicht mehr zu sehen.
Wir sind um 21:45 zur einem Steakhouse gegangen. War sehr gut und das fing es richtig an. Ich wollte meine Frau noch warnen, dachte aber das ich immer am labern bin ueber "das" und habe mein Mund zugehalten. Das sagte die Freundin zur meiner Frau, ich glaube etwas steht neben mir. Und kurz darauf , 22:00, nahm dass "das" kontrole ueber diese Freundin. Ich dachte schlau zu sein und woltte es filmen. Hab aber nicht auf der Rote Taste gedruckt, zu doof bin ich. Die Freundin verkrampfte total und starrte mich wie verhext an und fing an zu lachen. Nebenbei schlug sie meine Frau. Wir blieben ruhig und fingen an mit diesem "Ding" zu sprechen. Es kam aber kein Antwort zurueck. Nur lachen. Dann habe ich als fruehere Atheist gebeten (ob es geholfen hat???) und mit diesem "ding" direkt gesprochen ohne das Antwort zurueck kam. Ich habe es deutlich gemacht dass ich 1000x Staerker bin und bereit bin die Herausforderung anzunehmen. Und gesagt das es im Licht verschwinden sollte. Allmaehlich habe ich sie so wieder zurueck bekommen. Es hat sie so runter gezogen dass sie Samstag die ganze Tag im Bett geblieben ist. Denk bitte nicht das ich hier der Priester bin. Ich bin nur ein sterbliche Seele.(War frueher 100% Atheist)

Ehrlich muss man sein. Diese Freundin ist psychisch nicht stark und bekommt Medikamenten. Aber diese Umwandlung hat selbst ihr Mann noch nie gesehen. Hier kann man meinen das hier die Psyche verantwortlich ist. Kann man, ist aber nicht so. Es ist bei ihr nur 2x passiert und jedesmal bei unsere Anwesenheit (meine Frau und ich). Das erte mal hat ein Kristal wie ein Stern geflunkert (keine Sonneneinstrahlung oder lampe unsw....) und dan fing es bei ihr an.

Wir haben Samstagsnachts im Hotel uebernachtet. Mir gings sehr gut, weil ich mich nicht beeinflussen lasse. Meine Frau hat die Ganze Zeit Wach gelegen, weil sie sich zum Tode erschrokken hat.

Sonntags wieder nach hause gefahren. Ging eigentlich sehr gut. Als wir zuhause waren, war meine Lieblingspflanze kaput. Kann passieren obwohl er 100% gesund war. (dieffenbachia - Sehr giftig)

Dann kam mein aeltesten Sohn auf mich zu und sagte das er Freitagabends Rassistisch belaestigt war(22:00). Er is dunkelhaetig, halb BRA halb NL. Es passiert oefter in D aber jetzt war er komplett aufgedreht. Komischerweise habe ich vorher wieder diese "Spannungen" gespuerrt, wollte diese nicht erwaehnen weil meine Frau mich nachher in die Klapsmuehle schickt.
Er wollte nicht zuhoeren und wollte eigentlich alles machen was eigentlich nur die Deutsche Rechtsprache vorbehalten ist. Wo kommen wir hin wenn jeder Selbstrecht ausueben wuerde. Durch viel mit ihm zu sprechen kam er wieder runter und diese "Spannungen" gingen auch wieder weg.

Wenn mann diese Erlebnisse nicht selber erlebt hat, der kann es auch nicht glaueben. Es ist schade dass ich beim Aufnehmen zu Bloet war, anders haette ich jetzt Futter gehabt fuer die ganze Welt.
-------------------------------
Ich fuehle mich stark weil ich in Gott glaube, in Jezus, in Michael und Gabriel.
Alle 4 natuerlich nie gesehen.

Es muss etwas das sein. Einstein hat mal gesagt: E=m.c.c
ohne Masse kein Energie und umgekehrt.
Jetzt stell dich das mal vor. Ohne Energie keine Planeten, kein Kosmos
Wer hat dann diese Energie geliefert? Warum ist es ueberhaupt angefangen?
Oder ist der Kosmos Zeitlos und sind wir nur die Duemmen? Dann waere unseres Leben sinnlos.
------------------------------


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

18.01.2012 um 19:13
@sjoerdbos

Der Text kommt mir sehr bekannt vor, hattest du mir nicht mal eine PN dazu geschickt ?


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

18.01.2012 um 19:13
@siri

Empathie HEIßT nicht Mitgefühl.
Empathie ist eine Eigenschafft vergleichbar mit dem Wort Intelligenz. Und Intelligenz heißt ja auch nicht Rechnen...

Empathie beschreibt die Fähigkeit, die Emotionen anderer Lebewesen erkennen, verstehen und nachempfinden zu können.

Ähnlich wie bei der Intelligenz, kann Empathie bei verschiedenen Leuten unterschiedlich stark ausgeprägt sein.
Das Vorhandensein einer Seele jedoch ist keine Vorraussetzung für einen besonders empathisch veranlagten Menschen.

Ich bin Empath, aber bin mir recht sicher, dass ich keine eigene Seele besitze, welche bei meiner Geburt von irgendwoher angeflattert kam und mich nach meinem Tot wieder verlässt um dann darauf zu warten irgendwo anders wieder in den nächsten Körper zu fliegen.

Auch braucht man keine Seele um spontan zu sein oder "Eingebungen" bestimmte Dinge zu tun zu haben. Sowas kann man auch einfach mit dem Unterbewusstsein erklären.

Das Unterbewusstsein, beeinflusst unser Verhalten in vielerlei Hinsicht und kennzeichnet sich dadurch aus, dass wir seine Beweggründe, eben nicht bewusst mitkriegen.
Auch hier gibts Leute, die mehr auf unterbewusste Reize eingehen als andere.
Eine Seele hat damit aber nichts zu tun. Wie unterbewusste Wahrnehmung und unterbewusste Reize funktionieren ist zumindest teilweise schon erforscht und so kann man Dinge wie Intuition mitlerweile auch schon ganz gut erklären ohne dafür das Vorhandensein einer Seele vorrauszusetzen.

Und das man ohne eine Seele nicht in der Lage wäre zu lieben... So'n Stuss...

@Registrierung
...nur um mich auch mal auf deine Seite zu stellen. ;)


melden
Baran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

18.01.2012 um 19:27
@sjoerdbos
sjoerdbos schrieb:starrte mich wie verhext an und fing an zu lachen. Nebenbei schlug sie meine Frau.
Na Klasse.. bin ich nicht die Einzige, die es mit solchen A....löchern zu tun hat :(
Auch bei meinem Mann sind ab und zu mal solche Idioten da, die sagen auch nicht, wer sie sind und lachen nur oder verhöhnen mich.....Auch das mit dem Schlagen,kenne ich, nur das Problem ist: man kann nicht zurückschlagen, weil es im Endeffekt den Körper des eigentlichen Inhaber's betrifft .....


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

18.01.2012 um 19:28
@22FoX22
Also an eine Seele glaube ich persönlich schon. Aber von Körper zu Körper flattern halte ich auch für unwahr.

@sjoerdbos
Finde ich sehr interessant, die Geschichte.

@amsivarier
Also an dämonische Besessenheit glaube ich. Zwar nicht an ein Ausmaß, wie man sie aus Filmen kennt, aber doch öfter, als man glauben würde.

Ich glaube auch, dass es andere Wesenheiten, in manchen Fällen auch Dämonen, sind, die Leute zu dem Glauben bewegen schon einmal gelebt zu haben oder etwas "Besonderes" zu sein. Diese Art der Besonderheit hebt sie von den restlichen Menschen ab und macht sie unfähig empathisch mit ihnen zu sein.
Das wirkt wichtigen moralischen Werten wie die Nächstenliebe und die Gleichwertigkeit aller Menschen entgegen.


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

18.01.2012 um 20:00
@Ahiru

An EINE Seele glaube ich auch. ;)

@Baran


Kannst du das etwas genauer erklären?


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

19.01.2012 um 09:18
@GöttinLilif

Ja , hab ich gemacht.


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

19.01.2012 um 14:59
@22FoX22
22FoX22 schrieb:Empathie HEIßT nicht Mitgefühl.
Empathie ist eine Eigenschafft vergleichbar mit dem Wort Intelligenz.
So ein Blödsinn,wie kommst du darauf?


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

19.01.2012 um 15:06
@22FoX22
Mitleid ist die gefühlte Anteilnahme an Schmerz und Leid anderer. Mitleid ist ein zentraler Begriff der christlichen Tradition und als deutsches Wort ein Übersetzungslehnwort, welches sich erst im 17. Jhd. im Rahmen der Bibelübersetzungen durchsetzte.

Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Mitleidsbegriff in westlichen Kulturen.[1]

In der abendländischen Tradition wird Mitleid im Kontext von Moral und Ethik, des christlichen Menschenbildes, der Psychologie oder auch als Wert der abendländischen Kultur behandelt und häufig als positive Eigenschaft oder Tugend verstanden. Es lassen sich zwei Grundformen des Mitleids unterscheiden: Entweder ist es (1) pathologisch, d. h. wir sind leiblich betroffen, dann kann das Schmerzgefühl uns entweder unmittelbar zum Handeln motivieren oder wir bleiben passiv und das Mitleid verharrt im bloßen Gefühl, oder (2) das Mitleid ist durch die Vernunft geleitet.[2] Die wesentliche Frage besteht darin, ob es sich beim Mitleid um ein angeborenes Gefühl handelt und es insofern zur menschlichen Natur gehört, oder ob dieses Gefühl kulturell bedingt ist und wie beides zusammenhängt. An der Beantwortung dieser Frage entscheidet sich, ob das Mitleid als eine Emotion betrachtet wird oder vielmehr als eine Einstellung bzw. Haltung.[3] Bedingung des Mitleids ist die Nähe, d. h. faktisches Mitleid kann sich immer nur auf anschaulich gegebenes Leid beziehen. Mitleid können wir nicht nur für andere Menschen empfinden, sondern auch für Tiere, daher spielt es in der Tierethik eine besondere Rolle. Heutzutage wird Mitleid häufig im weiteren Rahmen von Mitgefühlen (z. B. Empathie etc.) diskutiert.[4] Mitleid als episodisches (vorübergehendes) Gefühl ist auch Gegenstand der Literatur und Literaturtheorie


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

19.01.2012 um 15:09
@siri
Naja, es gibt Menschen die empathischer sind, andere weniger. Autisten können z.B. keine Empathie empfinden.
Ist also wirklich mehr eine Eigenschaft wie Intelligenz als eine Emotion.


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

19.01.2012 um 16:19
@siri

Wie ich darauf komme?
Weil das:
22FoX22 schrieb:Empathie beschreibt die Fähigkeit, die Emotionen anderer Lebewesen erkennen, verstehen und nachempfinden zu können.
die korekte Definition von Empathie ist.

Empathie ist eine Vorraussetzung für Mitgefühl. Wenn man Empathie schon unbedingt mit einem deutschen Wort gleichsetzen will, dann am ehesten mit Einfühlungsvermögen.
Aber auch das ist schon nicht ganz korekt, da der Begriff Empathie um einiges mehr beschreibt, als eben nur Einfühlungsvermögen oder die Fähigkeit Mitleid zu empfinden. Das gehört alles zur Empathie, aber lässt sich nicht einfach 1zu1 gleichsetzen.

Les doch das nächste mal einfach den Wiki-Eintrag bevor du etwas als Blödsinn bezeichnest.

Wikipedia: Empathie


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

20.01.2012 um 00:31
@22FoX22
Habe ich auch gelesen......ich bin ein empathiescher Mensch,brauche keine Erklärung


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

20.01.2012 um 00:37
@22FoX22
Es ist ein Gefühl.


melden

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

20.01.2012 um 10:31
@siri
Nein, es ist kein Gefühl, sondern eine Eigenschaft.


melden
Anzeige

Otherkin -Anderswesen in menschlichen Körpern

20.01.2012 um 12:37
Danke @Ahiru , aber ich denke mit dem Satz: ich bin ein empathiescher Mensch,brauche keine Erklärung
hat Siri jeder weiteren, logischen Argumentation in dieser Unterhaltung die Grundlage genommen.


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unerklärliches72 Beiträge
Anzeigen ausblenden