weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

55 Beiträge, Schlüsselwörter: übersinnlich, Reiz

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

12.02.2010 um 09:49
Hm, nach längerem Nachdenken...
Vielleicht liegt es auch daran, das wir einfach von Geschichten umgeben sind. Damit meine ich vor allem das Fernsehen. Da werden doch teilweise Sachen ausgebuddelt (wie zB Gonger), die nur irgendwo am Wattenmeer bekannt sind, das ganze dann mit ner Freddy-Krüger-Stroy gekreuzt um den Müll dann halbwegs erfolgreich zu vermarkten. Und auch i der Werbung gerade, soll uns nur nach Möglichkeit jedes Bild manipulieren. Und wenn wir täglich mit den normalesten Geschichten bombadiert werden, dann glaubt man wohl auch schnell an die unnormalen, denn, durch die ständige konfrontation, beginnt man ja auch in Bahnen dieser Geschichten zu denken. Bei so ziemlich jeden Horrorfilm zB. weiß man nach den ersten 10 Minuten ind er Regel, wie der wahrscheinlich ausgeht und wer wohl alles sterben wird. Die einzige Frage die offen bleibt, ist meist das Wie und Wann.

Und entweder bildet man dagegen eine Art Sicherheitssystem (deswegen wimmelt es hier von Skeptikern), oder man fällt drauf rein und überträgt dieses Denkschema auf geschichten, die nicht zu Werbezwecken gemacht wurden, sondern damit die Kinder nicht Nachts in den Wald gehen oder in leerstehenden Häusern rumtollen.


melden
Anzeige
Fux.123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

12.02.2010 um 09:57
Ja, das stimmt, ein Großteil unseres Interesses ist wahrscheinlich auch durch Medien fern- bzw. fremdgesteuert/aufgebauscht/wie auch immer.
Aber Ich glaube, dass das ein gegenseitiges Beeinflussen ist. Natürlich können Menschen durch die Medien wunderbar manipuliert werden, aber man darf dabei nicht vergessen, dass sich die Medien auch immer den Menschen anpassen müssen, die sie benutzen... ;)

Ich denke, im Endeffekt ist unsere Faszination für Übersinnliches, Mystisches und Dergleichen mit einem Mix aus all den hier geschriebenen Erklärungen zu erklären: Teilweise von den Medien gepusht, teilweise aus Langeweile oder Sensationsgeilheit heraus, teilweise deswegen, weil Menschen einfach neugierige Lebewesen sind, die das Unbekannte erforschen wollen, teilweise weil das Verbotene, Unheimliche und Mysteriöse auch immer einen gewissen Reiz hat und teilweise wohl auch, weil die eine oder andere Geschichte einfach wahr ist, so unglaublich sich das auch hin und wieder anhört, bzw. dargestellt wird. ;)


melden

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

12.02.2010 um 10:13
@Fux.123

Lag es nun in deimem Sinn den Thread mit einem solchen Fazit den Todesstoß zu versetzen? ;)

Ich denke, auch gerade das gegenseitige Beeinflussen ist interessant, vor allem in Foren wie diesen. Wobei es ja mittlerweile eine sehr erfreuliche Anzahl von Skeptikern gibt, die hier und da mal nen Dämpfer verpassen, aber es gibts genug Punkte, an denen sowas nicht passiert. So ein Phänomen habe ich neulich auf einer Geburtstagsparty erlebt: Es ging um ein kleines 10-Einwohner-Kaff, über das hier auch schon ausführlich berichtet wurde und aus Spaß hab ich das Thema mal angeschnitten und da ich als Zugezogener nicht so wirklich damit vertraut war, wollte ich mal wissen was so die lokale Bevölkerung dazu zu berichten weiß. Es war haarsträubend. Das artete nahezu zu einen Wetbewerb aus, wo man sich mit unheimlichen Geschichten zu übertreffen versuchte. Einge der Storys erkannte ich sogar als schlecht lokal-zusammengewürfelte Interpretationen von bekannteren Horrorfilmen. Sehr erbaulich sowas O.o


melden
Fux.123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

12.02.2010 um 10:21
@Nachtloewe
Nachtloewe schrieb:Lag es nun in deimem Sinn den Thread mit einem solchen Fazit den Todesstoß zu versetzen? ;)
Nein. Threads sind eigentlich unsterblich. Es gibt da so bestimmte Halbgötter, nennen sich "Moderatoren", die haben Zauberschwerter, mit denen man sogar unsterbliche Threads töten kann. Aber im Normalfall schläft ein Thread höchstens ein. ;)

Was das gegenseitige Beeinflussen angeht: Ja, das schätze ich auch sehr... Das regelmäßige Überdenken der eigenen Denkmuster ist etwas, das jeder machen sollte, um nicht irgendwann in seiner eigenen Welt gefangen zu sein.


melden

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

12.02.2010 um 10:47
@Fux.123

Ach, man kann den Thread auch mit parasitären Spam infizieren, was meist zur Notschlachtung durch besagte Halbgötter führt. Elementare kernfragen über die rektale Darmtätigkeit sind zum beispiel ein guter Anfang *augenroll*

Es ist ein wenig Schade, das in Deutschland, dem Land der Dichter und Denker das ganze Erbgut der deutschen Romantik flöten gegangen ist. Gerade die Gedanken des Transzendalismus (ist das richtig geschrieben? Wiki ist grad down -.-) sind heute auch sowas von nützlich, weil man sich selbst ständig reflektiert, weil darüber nachdenkt was man tut, nach welchen moralischen Werten du dich ausrichtest und so weiter..

lustigerweise war die deutsche Romantik auch die Zeit, zu der Deutschland zum Märchenland wurde, wo Phantasieschlösser gebaut wurden, das wilde Rheinteil in das mythische Herz verwandelt wurde.. naja, viel ist nicht mehr von übrig, aber das was da war, sollte man doch zumindest erhalten - auch im Herzen und im Geiste.


melden
Fux.123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

14.02.2010 um 09:05
@Nachtloewe
Nachtloewe schrieb:Es ist ein wenig Schade, das in Deutschland, dem Land der Dichter und Denker das ganze Erbgut der deutschen Romantik flöten gegangen ist.
Ist es das denn?
Ich würde sagen, es ist größtenteils verloren gegangen, aber hin und wieder findet man noch Menschen, die es trotzdem noch in sich tragen. ^^
Nachtloewe schrieb:Transzendalismus
Transzendentalismuss ;)


melden

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

15.02.2010 um 12:37
@Fux.123
Fux.123 schrieb: Ist es das denn?
Ich würde sagen, es ist größtenteils verloren gegangen, aber hin und wieder findet man noch Menschen, die es trotzdem noch in sich tragen. ^^
Ja, aber man ist damit trotzdem eine philosophische Minderheit. Ich persönlich finde ja, sowas sollte verstärkt an Schulen gelehrt werden. Ich meine, wir leben in einen dermaßen historisch geprägten Land und verstehen doch heute kaum noch etwas davon. Und es war ja definitv nicht alles schlecht.
Fux.123 schrieb: Transzendentalismuss
Naja, fast.


melden

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

15.02.2010 um 12:51
@KlausBärbel
Ich denke weil es dafür keinen anerkannten Beweis gibt.Und Menschen macht die Vorstellung Angst,daß es zb Geister gibt ,wir sie aber nicht sehen können.Das möglicherweise eine Seele neben uns steht und wir sie nicht neben uns sehen.Das weckt natürlich großes Interesse. Etwas das uns vielleicht sogar berühren kann,oder wir das Vorhandensein spüren,es aber nicht greifbar ist.Ich finde es irre spannend ;)


melden
Fux.123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

15.02.2010 um 13:03
...
Ja... ein s zuviel...^^ vertippt... -.- Doof, dass man hier seine Beiträge nicht editieren kann...


melden

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

22.05.2010 um 10:57
wir wollen wissen ob es ausser uns noch leben gibt (geister und aliens)
wir wollen aus keine angst mehr haben (moinster)
wir wollen nur wissen ob es gefahren oder andere lebewesen gibt


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

22.05.2010 um 11:22
Zum einen weil man das Übernatürliche nur durch einen Besondere Art und Weise Wahrnehmen kann und natürlich jeder von uns auf seine Besonderheit besteht.

Zum anderen weil so mancher vielleicht wirklich das ein oder andere erlebt hat. Man sollte schon wissen, dass der Mensch so sehr in seine Gewohnheiten eingefahren ist, das er nicht die Kraft hat Sachen zu Erfinden.
Allerdings hat so mancher die Kraft, Gedanken mit der Unendlichkeit zu verbinden und dann etwas aus der Unendlichkeit mit zu nehmen.

Ist schon mal jemanden aufgefallen, dass zu den alten Mythen wie Werwölfe, Vampire, Geister, Hexen und außerirdisches Leben so wie nichts neues dazu kommt?
Vielleicht weil der Mensch seit Ewigkeiten absolut keine Verbindung mit der Unendlichkeit aufbauen kann?
Vielleicht aber auch weil er keine Worte finden kann für das was er dort sieht?
Vielleicht aber auch weil er Angst hat verrückt zu werden, wenn er etwas davon erzählt oder auch nur vor sich selbst als wahr anerkennen würde?


melden

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

12.11.2010 um 20:01
@KlausBärbel
ich glaube das es daran liegt das man bei den sachen die du aufgezählt hast nicht genau weis gibt es sie oder nicht glaube das das einen reiz ausübt


melden

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

12.11.2010 um 20:02
@codexgigas
Also du meinst, der Reiz des Unbekannten.

Der "Kick", ob man tatsächlich auf sowas treffen könnte.


melden
Anzeige

Warum übt das Übersinnliche so einen Reiz aus?

12.11.2010 um 20:11
@KlausBärbel
genau ich mein einige sachen sind vl wissenschaftlich belegbar

aber wer weis ob es zb nessi nicht wirklich gibt ich glaube das es noch vieles gibt von denen wir keine ahnung haben und dinge die auch die wissenschaft nicht belegen kann und die doch irgendwie da sind

und das übt für mich den reiz aus :)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden