Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ich höre in der Nacht Schritte...

325 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Angst, Schritte

Ich höre in der Nacht Schritte...

18.07.2010 um 17:18
zimmer-ich

flur-hantelstange

das heißt ich hätte im schlaf ja rausgehen müssen und die hantelstange genau vor meiner tür legen müssen und hätte dann wieder zurück in das zimmer gehen müssen wo ja aber schon genau davor die hantelstange lag das bedeutet rein platz mäßig ginge das schon mal gar nicht...


melden
Anzeige

Ich höre in der Nacht Schritte...

18.07.2010 um 20:42
Um nochmal aufs Schlafwandeln zu sprechen zu kommen
Während des Schlafwandelns kann der Betreffende sogar sprechen oder Fragen beantworten. Dabei artikuliert er jedoch schlecht (schlechte Aussprache); ein echter Dialog ist selten. Auch plötzliches und scheinbar sinnloses Weglaufen und sogar verzweifelte Versuche, einer scheinbaren Gefahr zu entkommen, sind nicht auszuschließen. Auch kennt man Fälle, in denen Schlafwandler durchaus komplexe Handlungen aus- bzw. zu Ende führen, z.B. verschlossene Türen öffnen, Essen kochen (und sich dabei ggf. verbrennen), Fenster öffnen und hinausklettern (siehe oben), Türen aufschließen, ja, das Haus verlassen, Maschinen bedienen, einen Pkw anlassen u.a. Selbst abweichendes Verhalten (z.B. in einen Schrank urinieren) ist möglich.
Meist kehren die Schlafwandler aber ohnehin in ihr Bett zurück, ohne das Bewusstsein wiedererlangt zu haben.
Quelle: http://www.psychosoziale-gesundheit.net/psychiatrie/schlafwandel.html

Also theoretisch waere es möglich ohne das du dies zur Kenntnis nimmst.
Musst ja auch nicht du sein der da Schlafwandelt.
Aber im Laufe der Zeit sollteste mal nen Paar blau Flecken oder Leichte Prellungen nach dem Aufstehen gehabt haben sonst kann man das eigentlich ausschließen.


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

18.07.2010 um 20:44
chriss hat zuletzt am 6.7. geschrieben und ist seit dem 12. abwesend.

so schlimm scheinen die schritte ja doch nicht zu sein!


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

20.07.2010 um 16:42
ja ich glaube das mit dem schlafwandeln können wir ausschließen.....aber danke für die geopferten gedanken.mfg


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

28.08.2010 um 21:15
@chriss-x
Mich würde schon noch interessieren, was die Untersuchung beim Arzt ergeben hat!

Falls Du dies lesen solltest (vielleicht liest Du ja doch noch "Off" mit), wäre es nett wenn Du eine Antwort geben würdest!


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

29.08.2010 um 13:44
sach mal @chriss-x wo bist du?

Oder bist du tod?

-.-
ok scheiß scherz


aber ich mach mir nur sorgen.


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

04.09.2010 um 08:48
Schade das der TE sich nicht mehr meldet!

Wüsste gerne was beim Arztbesuch von @chriss-x rausgekommen ist!


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

05.09.2010 um 01:25
Wir werden es wohl nie erfahren ...


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

05.09.2010 um 01:33
is bestimmt die weiße frau die da wieder ihr unwesen treibt.


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

05.09.2010 um 01:43
ich entschuldige mich schonmal im Vornherein für mein folgendes "Off Topic".

@kookaa

Deine Beiträge mögen zwar teilweise recht amüsant sein, tragen aber nicht wirklich zu den Themen bei. ;)


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

05.09.2010 um 01:44
pardon.


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

05.09.2010 um 01:46
ich verzeihe dir.


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

11.09.2010 um 09:18
Hier scheint ja nicht nur die Luft, sondern auch der TE aus der Geschichte raus zu sein!

Ich denke mal, "Case closed"!!


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

17.07.2016 um 03:13
Hey es sind ja jetzt 6 jahhre vergangen aber hörst du immer noch geräusche bei mir jat es auch mit 14 angefangen und ich bin jezt 19 aber es hört immer noch nicht auf


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

17.07.2016 um 13:33
Eine sehr logische erklärung für solche Phänomene ist tatsächlich der Herzschlag.Man hat irgendwann ne Erkältung.Die betrifft auch das Innenohr.Oder man hat beim schwimmen etc. einen Fremdkörper eingesammelt bzw. etwas Ohrenschmalz mit dem Qtipp ans Trommelfell gedrückt.Das äussert sich fast immer Abends/Nachts wenn Ruhe einkehrt durch Herzschlaggeräusche amTrommelfell.Die können einen Irre machen und hören auch nicht auf.In der Apotheke gibt es Mittel womit man sich warme Seifenlauge ins Ohr drücken kann um das zu lösen Hilft das nicht,bläst der HNO Arzt dir sowas auch mit Druckluft raus.Aber blos nicht selber mit Vaddis Kompressor in der Garage ausprobieren!!!!Ansonsten sind der Klassiker Kleintiere in Dach und Wänden.Ich hatte das als Kind auch ne ganze Weile und es klingt echt wie Schleifende Schritte auf dem Teppich...kriegt man Angst steigt der Puls und die "Schritte " werden schneller...is ja logisch!Geister die ab 22.00Uhr durch Kinderzimmer schlurfen gibt es nur bei Disney in der Monster AG...


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

27.02.2017 um 23:22
@criss-x hey erstmal! Ich muss ehrlich sagen ich hab mir nicht alles durchgelesen (zu faul...), aber falls es ein Geist sein sollte (oder Dämon oder whatever...) streu mal Salz auf die Türschwelle und das Fensterbrett! Ich glaube zwar selber nicht an all diese übernatürlichen sachen, aber das soll helfen! Und stell vielleicht Kreuze auf oder so... Oder ka mal einen Drudenfuß (da gibt es ja viele Optionen bei solchen Schutzsymbolen).
Hoffe ich konnte dir etwas helfen! LG


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

28.02.2017 um 00:09
MarleneSixx schrieb:
MarleneSixx schrieb:Hoffe ich konnte dir etwas helfen!
Da der TE bereits über 6 Jahre abwesend ist, vermutlich nicht  


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich höre in der Nacht Schritte...

28.02.2017 um 00:25
Habe früher auch ab und zu nachts Schritte gehört, oder jemand schloß die Wohnungstür auf, obwohl ich alleine lebe.
Dann kam ich auf eine glorreiche Idee und zwar stopfe ich mir, bevor ich schlafen gehe, Ohrstöpsel in die Ohren und setze eine Schlafmaske auf und siehe da..endlich Ruhe
Nun können sie rumspuken wie sie wollen, ich höre nichts und sehe nichts und kann prima schlafen :)


melden
Stadttaube
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich höre in der Nacht Schritte...

28.02.2017 um 00:30
Tourbillon schrieb:Habe früher auch ab und zu nachts Schritte gehört, oder jemand schloß die Wohnungstür auf, obwohl ich alleine lebe.
Dann kam ich auf eine glorreiche Idee und zwar stopfe ich mir, bevor ich schlafen gehe, Ohrstöpsel in die Ohren und setze eine Schlafmaske auf und siehe da..endlich Ruhe
Nun können sie rumspuken wie sie wollen, ich höre nichts und sehe nichts und kann prima schlafen :)
Dann könnte ich ja erst recht nicht schlafen! Gruselig!


melden
Anzeige

Ich höre in der Nacht Schritte...

28.02.2017 um 00:33
Als kind hatte ich auch immer solch ein gefühl nachts schritte zu hören.

Bis ich mal eines tages darauf kam das es mein puls im kopf ist.

Es hörte sich immer so an als wenn jemand durch schnee geht.


melden
405 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Poveglia50 Beiträge