Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich höre in der Nacht Schritte...

325 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Angst, Schritte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 17:07
@chriss-x
Red mal mit deinen Eltern drüber, über die "Schritte".


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 17:08
@Chriss: hörst du denn in einer bestimmten minute bei dir was in der tonaufnahme? und ich stimme fullbright voll und ganz zu..


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 18:06
@Waldfee87 was soll ich denn hören? schritte höre ich dadrauf nicht(oder doch? o.O). die einzigen geräusche sind manchmal von nachbarn die radau gemacht haben ^^


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 18:06
achso, ich dachte du hörst da was


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 19:25
Sind das jetzt Schritte oder ist es vielleicht doch eher eine Art Knacken (das vom Herzschlag herkommt)? Ich glaub, ich weiß was du hast. Denn dann weiß ich was du meinst und das hat ich auch mal. Und das wäre ein Fall für den Ohrenarzt. Da bekommst du eine Wärme- und Vibrationsbehandlung und dir wird die Nase durchpustet. (Der Abflusskanal zwischen Ohr und Rachen ist verstopft)


1x zitiertmelden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 19:28
Zitat von Bran.Bran. schrieb:Sind das jetzt Schritte oder ist es vielleicht doch eher eine Art Knacken (das vom Herzschlag herkommt)? Ich glaub, ich weiß was du hast. Denn dann weiß ich was du meinst und das hat ich auch mal. Und das wäre ein Fall für den Ohrenarzt. Da bekommst du eine Wärme- und Vibrationsbehandlung und dir wird die Nase durchpustet. (Der Abflusskanal zwischen Ohr und Rachen ist verstopft)
Könnte hinkommen!!
Das knacken kann in der Fantasy und magels geeigneter Erklärung als Schritte gedeutet werden!!

Würde, um auf Nummer Sicher zu gehen, mal nen Ohrenarzt aufsuchen!!

@chriss-x


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 19:31
Du hörst diese "Schritte", wenn es absolut ruhig ist und dann ein leises Geräuch vom Flur/Wohnzimmer (Eltern sind sicher noch wach oder dein Fernsehr läuft auf Sleeptimer) herkommt? Und die werden schneller, wenn jemand vor deinem Zimmer vorbeiläuft? (Dann wird das Geräuch lauter und das Ohr reagiert heftiger)


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 19:32
gute idee! ich bin dienstag sowieso mein h-n-o arzt. ich red dann mal mit ihm.


1x zitiertmelden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 19:33
@chriss-x
Zitat von chriss-xchriss-x schrieb:gute idee! ich bin dienstag sowieso mein h-n-o arzt. ich red dann mal mit ihm.
Lass uns dann aber auch an dem Ergebnis teilhaben!! ^^


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 19:35
klar


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 19:49
Das erklärt auch die Sache mit der Rückenlage beim Schlafen. Ich konnte mein Knacken auch nur in einer Liegeposition aushalten.


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 19:50
@Bran.
Weisst Du zufällig den Namen der "Krankheit/Störung"??

Rein Interessehalber!! ^^


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 19:58
@jofe
Eine Kranheit ist es ja nicht. Und ich weiß nicht, ob es dafür einen latainischen Fachnahmen gibt. Der Abflusskanal ist halt verstopft. Das kann passieren, wenn man nicht mehr durch die Nase niest. Das knallt doch dann immer so. Das z.B. mache ich seit meiner Kindheit nicht mehr. Das hat mal richtig weh getan. Seitdem immer nur durch den Mund. Wenn das knallt, kommt glaub ich die Luft durch die Ohren raus und so reinigt sich der Kanal von selbst.


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 20:01
@jofe
*Ironie On* Bein gebrochen, frag mal bei Allmy um Hilfe, was soll ein Arzt da schon machen!! oO *Ironie OFF*
*Ironie on*oh kann man? hab mir Samstag den Fuß gebrochen.....*Ironie off*

@chriss-x
mach mal ein EVP..... http://www.stefanbion.de/evpmaker/


1x zitiertmelden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 20:01
was war das denn??? kleine Fehlfunktion sorry.......


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 20:16
Ich hab auch mal eine Zeit lang eine Art Knacken in der Nase gehabt. Fühlte sich an, als würde sich ein Vakuum mit Luft füllen. Aber mit Schrittgeräuschen hätte ich es nicht verwechseln können ...

Und das ist der Punkt: Sind die vermeintlichen Schrittgeräusche wirklich Schritte ...? Oder hören sie sich nur so an und werden somit falsch interpretiert ...?


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 20:29
@x-ray-2
Ich, und wahrscheinlich auch Christian, hatte es aber im Ohr. Es knackt da wirklich IM Ohr(am Trommelfell)
Meintest du wirklich Nase?(Als sich eine Verstopfung löste? Schnupfen?)
Da gibt es auf jeden Fall Unterschiede, denke ich.


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 20:34
@Bran.
Naja, das Knacken war irgendwie in Ohr und Nase zugleich. Aber eher doch in der Nase, wenn auch ganz tief hinten. Und dieses Knacken hat sich dann wohl auf die Ohren übertragen ... Schwer zu beschreiben ...

Ich glaube auch nicht, dass man sowas mit Schrittgeräuschen verwechseln kann.


melden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 20:44
Es gibt aber viele andere Arten von Geräuschen, die schnell wie Schritte wirken. Ob es nun knackendes Holz oder ein Außenrollo im Wind ist... die Fantasie macht die Schritte daraus ;)


1x zitiertmelden

Ich höre in der Nacht Schritte...

01.07.2010 um 20:47
@x-ray-2
Es ist schwierig zu beschreiben. Ich glaub aber, das ich weiß, was er meint. Ich meine nämlich nicht den Knall der entsteht, wenn sich das Vakuum oder der Unterdruck(der z.B. auch entsteht, wenn man im Flieger beim Abflug sitzt und man sich Nase und Mund zuhält und pustet) auflöst. Eher so ein wiederholtes Knacken, auch kratzendes/ratzendes Geräuch, wenn man z.B. Wasser in den Ohren hat (wenn man aus der Dusche kommt und sich dann auf die Seite legt). Ich weiß aber überhaupt nicht, ob ihr auch wisst, was ich meine. Das sind alles Beispiele, die ich eben schon hatte.


melden