Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

493 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schreie, Annelise Michel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 14:24
@godfree
Gicht


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 14:25
@Dr.Manhattan
In diesem Haus haben sie ein Mädchen verhungern lassen.


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 14:45
@belphega
vielen dank für dein angebot, aber wozu sollten wir tonmaterial brauchen?

@Dr.Manhattan
meinst du das anneliese-michel-haus? wie kommst du darauf?

@dr.quasimodo
ok


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 14:46
@godfree
Zum Vergleichen.
Ich dachte du hast Schreie gehört?
Vielleicht klingen sie wie die Schreie von Anneliese?


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 14:49
@belphega
achso das meinst du.

neenee das thema ist schon lange geklärt. das war ein fuchs in der paarungszeit, das klingt fürchterlich ;) und angespornt durch die vorgeschichte von dem ort haben wir uns halt wie kleine schisser verhalten und das weite gesucht :)

aber danke trotzdem. die alten tonbänder findet man eh überall im netz


1x zitiertmelden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 14:50
Zitat von godfreegodfree schrieb:die alten tonbänder findet man eh überall im netz
aber natürlich ;)


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 14:52
@godfree

1. stimmt der Threadtitel nicht das Haus gehörte seine Eltern und nicht Anneliese Michel
2.warum lässt man nicht die Toten Seelen in ruhe die musste in ihre Lebzeit schon viel durchmachen....und jetzt nachdem Tod auch noch bei Allmy ?

geschmacklos.


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 14:54
@godfree

also ich bin ja gerne immer bereit solche sachen zu schlucken :D

aber das hört sich echt nach was paranormalen an - auch dass dein freund danach geweint hat - diese dinge sind immer sehr intensiv auch wenn uns das oberflächlich gar nicht auffällt - ich denk da immer an rinder die furchtbare panische angst vor einer cattle mutilation (verstümmelten tierleiche) haben - aber scheiobar sonst kein problem mit toten tieren haben - oder generel tiere die panisch auf solche dinge reagieren .

ja der schrei ist tipp ich mal irgendein echo dass übriggeblieben ist an diesem schrecklichen ort - kann auch sein dass das haus und die farm ein hot spot sind - aber ka - da kenn ich mich zu wenig aus .


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 14:56
@marco23
1. anneliese war kein junge sondern ein mädchen -deswegen heißt es nicht "seine" eltern sondern "ihrer" eltern - des weiteren ist das kleinlich und unpassend
2. ich frag mich was an diesem thread hier geschmacklos ist - ich stochere weder herablassend in dieser geschichte rum noch habe ich in irgendeinem post behauptet, der geist von annneliese oder sonst was hätte hier geschrien - das zeugt für mich davon, dass du den thread nicht richtig gelesen hast.

erläutere deine aussage geschmacklos genauer. ansonsten sehe ich hier keinen vernünftigen kritikpunkt. gibt wesentlich geschmacklosere themen hier


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 14:57
@Dr.Manhattan
nein, hier ist nichts übernatürliches passiert.
die arme anneliese war nie vom teufel besessen. lediglich ein krankes, unglückliches kind.
und es war wirklich nur ein fuchs. wir haben tage danach die weinberge ein bisl erkundet, da haben wir das noch paar mal gehört, das geräuscht


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 14:59
@godfree

Ich verstehe nicht wo du da ein junge raus liesst ?

aber egal
das es ein Mädel war das weiß ich länger als du...weil mit sowas beschäftige ich mich länger als du ich bin nicht 16....sondern das Doppelte.


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 15:00
@godfree

du ich wär mir da nicht so sicher - diese dinge sind nicht ohne grund ein randphänomen - das ist alles gut versteckt und zeigt sich nur ausserwählten leuten .
was denkt denn dein freund von dem ganzen ? - kann sein dass er das ganz anders sieht als du *grübel*


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 15:01
@marco23
also punkt 1: du gehst null auf meinen post an - wenn dus chon aussagen wie "geschmacklos" anführst, begründe diese bitte. letzte chance.

punkt 2: das nennt man "grammatik". "das haus gehörte anneliese seine eltern" ist absoluter quatsch.

und warum du jetzt prahlen musst, wie lange du dich schon damit beschäftigst verstehe ich auch nicht. absoluter OT - ich habe nie an deiner unwissenheit an diesem thema gezweifelt. und über dein alter habe ich auch keine aussage gemacht. du ziehst dir hier gerade irgendwelche anschuldigungen an den haaren herbei


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 15:02
@Dr.Manhattan
ach, der hat sich einfach zu tode erschreckt und hat überreagiert.

ich bin mir da sicher dass es nichts übernatürliches war - weil ich die beweise vor meiner nase habe


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 15:07
@godfree

Mädle ich bin nicht hier um mit dir zu Diskutieren....meine grammatik ist mir egal hauptsache ende des Monats ist mein lohn auf dem konto....bei der Arbeit brauche ich keine Grammatik.

und 2 du als TE solltest mit argumenten umgehen können...und das tust du nicht...ist ein zeigen von schwäche und kindisch sein.


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 15:11
@marco23
erstens mal: ich bin ein typ^^

ja bezüglich grammatik bin ich genauso kleinlich wie du bei dem threadtitle

außerdem versteh ich dein problem nicht? was hab ich dir denn getan dass du hier grade so nen ton an den tag legst?

und was willst du bitte mit deinen argumenten - DU HAST KEIN EINZIGES ARGUMENT ANGEBRACHT! zeig mir mal ein vernünftiges argument von dir

und wenn du nicht hier bist um mit mir zu diskuttiern frag ich mich, warum du mit diskutiern angefangen hast???!!!

und wenn eine person, die ihr alter mit "ich bin nicht 16, sondern doppelt so alt" angibt, mich ohne grundlos als kindisch bezeichnet, finde ich das mehr als ironisch....

ich wollte schlicht und ergreifend wissen, warum du den thread hier geschmacklos findest, statt dessen bekomm ich deinerseits nur dumme beleidigungen an den kopf geworfen - deswegen bitte ich dich jetzt freundlich, den thread zu verlassen, und dich andern dingen zuzuwenden, wie grundlos te`s zu beleidigen. kthxbye


1x zitiertmelden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 15:17
Ihr seid der deutschen Sprache beide nicht mächtig.
Ihr bringt beide keine Argumente.
Ihr redet aneinander vorbei.


Wie wäre es, wenn der TE nen Moderator drum bittet den Thread zu schließen?
Es ist ja sowiso alles geklärt oder?


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 15:17
@godfree
Zitat von godfreegodfree schrieb:erstens mal: ich bin ein typ^^
Freu dich kannst auch mal im stehen pinkeln

um es kurz zu machen...kannst du dir meine Rechtschreibfehlern da behalten wo ich meine wo du noch Jungfrau bist.


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 15:48
@godfree

thx, will mich da auf jeden Fall mal ausprobieren. Ist zwar ein Stückchen weg, aber klingt spannend und nach Anforderung


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

25.11.2010 um 16:07
@bettman
kannst ja mal bescheid sagen, wenn du lust hast hinzufahren. wir werden das am sonntag machen, wenn dumitgehn willst, sag bescheid!

@belphega
naja, die argumentationspflich liegt ja wohl auf der seite von @marco23. wüsste nicht was ich hier noch argumentieren soll, alles zum thread ist ja gesagt und was hieran geschmacklos ist, würd ich auch gerne wissen. aber diese diskussion mit dem hat sich für mich erledigt, da es sich für mich um einen diskussionslegastheniker handelt, der noch dazu nicht lesen kann ;)

aber ansonsten haste recht, kann geschlossen werden. wenn ich heute noch an meinen rechner daheim komm (an dem ich pn`s schreiben kann) lass ich den thread schließen.

danke abschließend für die rege beteiligung


melden