weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bei uns spukt es

319 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister
Capsaicin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bei uns spukt es

11.10.2010 um 22:32
@titus1960 ja, aber wir würden natürlich ankündigen, das es soetwas wie eine miträtselgeschichte ist.


melden
Anzeige

Bei uns spukt es

11.10.2010 um 22:34
@onuba
wobel schrieb:und zu deinem alabasterelefanten: was meinste wie lang ich brauch um ein bild von einem alabasterelefanten im internet zu finden?
Hier dein Alabaster Elefant:
mt66652,1286829256,n6ys8k


melden

Bei uns spukt es

11.10.2010 um 22:36
@Capsaicin
Du hier gab es tatsächlich mal so eine Geschichte um einen selbst kreierten "Poltergeist"......ich weiß jetzt nur nicht mehr wie sie hieß.....


melden

Bei uns spukt es

11.10.2010 um 22:45
Ja der Poltergeist war auch meine erste vermutung!


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 00:43
@titus1960

Und hier die Seite, von wo du das Bild her hast: http://www.google.com/imgres?imgurl=http://www.kuriosart.de/Autos/Elefant.jpg&imgrefurl=http://www.kuriosart.de/Spielzeu...

Also: FAIL! ;)


melden
Schauerregen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 01:01
meinst du die Geschichte Hallo, hab mich hier Registriert weil ich
ein Problem hab. Letzte nacht als ich im Bett lag
hatte ich (gerade hingelegt) plötzlich, als ich das Licht
auschaltete und mich Hinlegte, hatte ich das Gefühl, als
wenn sich jemand mir nähern würde. Es fühlte sich
nicht an als wenn ein Mensch auf mich zukäme. Das Gefühl war irgendwie
anders. Danach war es nicht mehr da. Dann fühlte es sich an, als
wenn jemand an meinem Bett ruckelt. Ich habe es wirklich gesehen,
als ich mein auge öffnete (ohne mich umzudrehen), dass ich auf und ab
"hupfte" also jetzt nicht bis in die Luft, sondern einfach ein bisschen gewackelt.
Ich bin sofort aufgesprunen und: Da war nichts!
dann war ruhe. Heut morgen habe ich eine runtergeschmissenen (!) Blumentopf
aufgefunden.

Kann mir jemand sagen, mit was ich es da zu tun habe?
soll ich Fotos vom Haus machen?

was ich sagen könnte ist, dass ich einen Dachboden habe, der mir nicht
geheuer ist. irgendwie kriege ich so ein Bauchgefühl wenn ich dort bin. @titus1960


Diskussion: Poltergeist im Haus?


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 01:54
@lana-charleen
ic hdenk ich weiß was das alles ist.


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 08:37
@MissOzeana
ich kenn das gefühl auch, ich weiß was du meinst..


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 08:48
@Schauerregen
omg, das erinnert mich auch irgendwie an einer meiner geschichten...
ich hab doch auch 2 dachböden neben mir...vor denen hab ich auch immer schiss...
ein mal hab ich dann im flur bei mir, wo mein schlafzimmer ist, an der haustür so einen schwarzen schatten schweben sehen, der in meinem schlafzimmer verschwand!!!
an alle anderen:
ich war nicht besoffen, nehm keine drogen oder sonst irgendwas in der art!!!
ich weiß das ich mir das nicht eingebildet hab, dazu ist mir und sogar freunden die bei mir übernachtet haben, einfach zu viel passiert!!
und in dem schlafzimmer fühl ich mich seit dem auch immer beobachtet und so...
naja nicht immer, aber ich trau mich da irgendwie nicht mehr zu schlafen!!
nur noch in meinem wohnzimmer auf der schlafcoutch...
da hab ich das komischerweise nämlich nicht, das ich mich da beobachtet fühle und kann da sogar auch ohne licht schlafen, in dem schlafzimmer muss ich mindestens ein kleines licht anhaben...:-o :-o :-o


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 09:48
@mystery90
mystery90 schrieb:ic hdenk ich weiß was das alles ist.
Und was bitteschön????


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 09:56
@Schauerregen
Schauerregen schrieb:was ich sagen könnte ist, dass ich einen Dachboden habe, der mir nicht
geheuer ist. irgendwie kriege ich so ein Bauchgefühl wenn ich dort bin. @titus1960
Mach mal Fotos....


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 11:39
Schauerregen schrieb:was ich sagen könnte ist, dass ich einen Dachboden habe, der mir nicht
geheuer ist. irgendwie kriege ich so ein Bauchgefühl wenn ich dort bin.
Das nennt man schlicht und ergreifend ANGST, die wiederum von deiner blühenden Fantasie kommt ... das ist kein Bauchgefühl.


melden
MissOzeana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 11:56
wenigstens einer der mich versteht :) @elphie
ich hasse dieses gefühl ey bekomm da immer so richtig angst


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 14:06
@onuba
doch doch, ich versteh schon was du meinst. nur teile ich deine meinung nicht.
nur weil mir einer ein bild z.b. von IRGENDEINEM dachboden zeigt glaub ich noch lange nicht dass das DER dachboden ist, wo er seine geistererscheinungen sieht usw.

und was den alabasterelefanten angeht:
was wäre jetzt wenn @titus1960 den dem händler aus dem web in komission zum verkauf angeboten hätte?

aber abgesehen davon:
hast du so ein progrämmchen zur suche von bildern im netz? da such ich nämlich immer mal wieder danach, wüsste wirklich gerne woher man sowas kriegt, dass es das gibt weiss ich...


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 15:50
@lana-charleen
kann das sein dass du uns mit deinem alter ein bisschen angelogen hast?
ich hab dich mit anderen altersangaben im netz gefunden...
das würde dann auch erklären warum du noch bei muttern wohnst...


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 17:34
@wobel
wobel schrieb:kann das sein dass du uns mit deinem alter ein bisschen angelogen hast?
ich hab dich mit anderen altersangaben im netz gefunden...
das würde dann auch erklären warum du noch bei muttern wohnst...
Echt? wo haste sie gefunden? und wie alt ist sie wirklich?


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 17:42
@wobel
wobel schrieb:nur weil mir einer ein bild z.b. von IRGENDEINEM dachboden zeigt glaub ich noch lange nicht dass das DER dachboden ist, wo er seine geistererscheinungen sieht usw.
Aber genau das ist es doch. Man kann mehr Fotos von DEM Dachboden verlangen. Ein Beispiel: Ein TE behauptet, auf seinem Dachboden würde sich ein unheimlicher Spiegel befinden. Kann er kein Bild von dem Spiegel liefern, kann man schon erahnen, dass die Geschichte erfunden ist. Ich meine damit, ein TE ist dann it seiner Story limitiert auf sein Umfeld und kann keine gruseligen Details dazu erfinden.


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 17:48
@onuba
ich weiss nicht recht... wenn man hier postet weiss man doch im voraus, dass alle nach bildern etc. schreien werden. dann konstruiert man seine story doch so, dass man da nicht gleich in die klemme kommt, oder nicht?


melden

Bei uns spukt es

12.10.2010 um 17:55
@wobel
Na eben nicht, viele sind völlig neu auf dem Gebiet und haben keine Ahnung was man braucht, verlangt oder machen kann. Das ist ein Trugschluss, das es jeder wissen und dementsprechend handeln würde. Dann gibts noch diejenigen die einfach nicht genug drüber nachdenken oder auch, gelinde gesagt, zu dumm sind alles wasserdicht zu gestalten.
Aber trotz allem sollte man nie, nur weil ein TE nicht so handelt wie man es erwartet, darauf shcließen das alles nur erfunden ist.
Im Zweifel für den Angeklagten sag ich. Und was soll groß passieren, wenns erfunden ist, hat der TE seinen Spaß gehabt und gut ist, euch passiert doch dann nichts weiter. Und falls der TE wirklich auf Hilfe angewiesen ist umso besser.

ich habe auch schon gemerkt, das meine Wahren Erzählungen nicht so aufgenommen werden, weil mir alles klar war und ich einfach zu wenige Details erzählt habe, die ja niemand wissen konnte. Es ist nicht immer einfach anderen, die keine Ahnung von den genauen Dingen haben, wirklich alles so zu erzählen, das es richtig ankommt. Glaub mir, man kann nicht immer alles so wasserdicht und logisch für andere rüberbringen

Aber da der TE hier ziemlich alles abstreitet und frech antwortet scheint es mir entweder der Fall zu sein das es gewollt Paranormal ist oder man sich einen Spaß erlaubt...Aber Genug Tipps gab es ja


melden
Anzeige

Bei uns spukt es

13.10.2010 um 03:15
Hallo,
mehr als meine inizialen werde ich hier nicht bekanntgeben.
ich finde es unerhört dass man witze über diese sache macht.
meiner meinung nach ist dein problem eine Banshee oder ein Poltergeist
ich kenne mich ein wenig damit aus und würde dich gerne um telefonischen kontakt ersuchen wenn du dies hier liest antworte bitte mit deiner vollen telefonnummer (Vorwahl/Rufnummer)
ich werde von heute an jeden tag meine Mails auf dieser seite checken
ich würde dir gerne bei deinem problem helfen.
Mit freundlichen Grüßen
Y.H.


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Scheunenspuk105 Beiträge
Anzeigen ausblenden