weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hass auf Dämonen?

87 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Dämon, Hass, Abwehren
hansi_mann
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 00:16
Ich überlege gerade, ob man, wenn einem tatsächlich mal ein Dämon begegnet, statt Angst Hass empfinden kann. Meint ihr es ist möglich, die eigenen Gefühle so zu kontrollieren, dass man nach dem ersten Schrecken zum offenen Angriff übergehen kann?

Nach meiner Meinung basiert die Macht von Dämonen oder anderen bösen Wesen nur darauf, dass ihnen Angst entgegengebracht wird. Ich finde, dieses können keine Macht über uns Menschen haben, wenn wir ihnen keine zugestehen, da sie uns ins Verderben stürzen wollen. Ich weiß jedoch nicht, ob man so mutig sein kann und sich den Dämonen offen gegenüberstellen und sie gar angreifen kann, um sie abzuwehren und zu vertreiben.


melden
Anzeige

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 00:18
wie definierst du einen "dämon"?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 00:18
@hansi_mann
warum sollte ich ihn hassen?


melden

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 00:21
Ähm da Dämonen wie gesagt weit höhere Wesen als Geister sind, denke ich, ist es denen vollkommen egal was du empfindest, für sowas braucht man Schutzzauber. Habe ich bis jetzt zumindest immer nur bei anderen mal gelesen ;-)

Sie machen Dinge ungeachtet von deinem Empfinden, genau wie Poltergeister und das zu 99% zum Negativen.

Und das du bei einer unerwarteten Tatsache erschrocken reagierst, ist denke menschlich und dagegen kann man nichts tun.


melden

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 00:22
@hansi_mann

man kann sie auch anders "abwehren"

indem man sich einredet, dass es sie nicht gibt.
bzw. einfach an den schöpfer und seine macht glauben, dann kann auch nichts passieren :D


melden
hansi_mann
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 00:22
@ VORDHOSBN

Irgendein böses Wesen: Geist, Vampir, Candyman, Schwarzer Mann...


@interrobang

Um mich dagegen wehren zu können. Oder sagen wir Wut, genug Wut, um mich zu verteidigen.


melden

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 00:23
Also Wut...keine Ahnung, wenn du ein "paranormales höheres! Wesen" mit Emotionen bekämpfen willst...wie soll das gehen?

Wer an sowas glaubt, sollte auch an Schutzzauber glauben


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 00:24
@hansi_mann
verbünd dich doch mit ihm. is leichter ;D


melden

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 00:28
@hansi_mann

Hm ne magische Waffe wär auch nicht zu verachten und eben der unbezwingbare Wille den Dämonen auch zu vernichten.


melden

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 00:30
@Kaetzchen
DieKatzenlady schrieb:Und das du bei einer unerwarteten Tatsache erschrocken reagierst, ist denke menschlich und dagegen kann man nichts tun.
angst ist ein menschlicher abwehrmechanismus.
gibt zwar viele menschen, die behaupten, keine angst zu haben.

meine meinung zu dem ganzen, ist:

"angst ist nicht gleich angst"

ich habe keine angst, wenn ich nachts im wald spazieren gehe und ein 3m braunbär plötzlich vor mir steht und mir seine 42 zähne zeigt, aber ich habe unfassbare angst, wenn meine tochter mit dem auto unterwegs ist, obwohl sie seit nunmehr 7 jahren ihren führerschein hat.


melden

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 00:32
Ja ich denke auch das Angst ein Urinstinkt ist, denn nur wer mit Vorsicht gelebt hat, hat auch überlebt ;-)


melden

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 20:10
das ihr immer gleich gegenoffensiven bringen müßt^^ die frage war doch, was wut für ne auswirkung hätte oder? oder wolltest du @hansi_mann ne lösung, wie du mit dem dämon umgehen mußt?

mal nur auf die frage einzugehen von @hansi_mann :

ich denke wenn du einem dämon mit wut begegnest, wird er wohl erstmal blöd gucken, dann eine neue strategie wählen und dir sicherlich deine energie, die du aufbringst, gegen dich verwenden.

nun allgemein zur lösung, falls du eine wünschst:

begegne neutral, dass wirklich keine energie dem dämon gegenübersteht und die er nicht gegen dich nutzen kann. am besten etwas unbeeindruckt fragen, was er will.


melden

Hass auf Dämonen?

03.11.2010 um 21:50
Ok dann auch geb ich auch nochmal mein Senf speziell auf die Frage zu:

Ich denke, dem Dämon ist es scheiss egal, was für Emotionen du ihm entgegen bringst, weil Dämonen nicht von Emotionen leben oder darauf ausgerichtet sind, wie vielleicht (wie das Wort schon sagt) Spukerscheinungen, die dich ärgern wollen.

Ein Dämon kann einfach nur Besitzergreifend sein und würde sein Willen so oder so durchsetzen egal welche Gefühle du ihm entgegen bringst.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

04.11.2010 um 04:42
Ich denke, dass du ganz schön verrückt sein müsstest um nich doch voll Panik zu haben, wenn dir sowas begegnet.
Klar kannst du es versuchen aber klappen wirds net.

@hansi_mann


melden
Shakky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

04.11.2010 um 04:44
Wieso sollte ich Angst vor einem Dämonen haben? Erscheinen die einfach so? Dachte immer man ruft die? ^^


melden

Hass auf Dämonen?

04.11.2010 um 04:46
Dämonen muss man lieben, nicht hassen :D


melden

Hass auf Dämonen?

04.11.2010 um 04:49
@hansi_mann

Wenn du jemals einer verhassten Schwiegermutter begegnest, möchte ich bitte, dass du diese Strategie ausprobierst.

Ich hatte mal einen Traum mit Taranteln. Ich wurde festgebunden auf dem Boden und Taranteln liefen auf mir herum. Ich hatte angst aber das zweite Gefühl war wut und ich habe die Taranteln zerbissen, wenn sie meinem Gesicht zu nahe kamen.

Klingt witzig - war es auch! :D


melden

Hass auf Dämonen?

04.11.2010 um 10:20
@hansi_mann
man "besiegt" sowas, in dem man nüchtern damit umgeht und sich klar wird, dass sich das im Kopf abspielt und nirgendwo anders.
WEnn man aber mit hass statt mit angst dran geht, also mit wut versucht die "kopfdämonen" zu vertreiben, dürfte das wohl auch helfen ;)

kleiner hinweis an alle hobby-exorzisten und kampfmagier: wir haben das jahr 2010.


melden

Hass auf Dämonen?

04.11.2010 um 11:55
Mitunter hilft auch Duftspray (ab 2:24).


melden
Anzeige

Hass auf Dämonen?

04.11.2010 um 11:59
@kuehlwaldo

Silent Bob rettet den Tag!


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden