Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hass auf Dämonen?

87 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Dämon, Hass, Abwehren

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 18:43
@zongo
das war doch nciht ernst gemeint :D


melden
Anzeige

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 18:44
munZouR schrieb:Aber Recht geb ich Dir auf jeden Fall!!!!
Aus deiner Tastatur ist das ein Ritterschlag! ^^


melden
zongo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 18:46
@LordIronfist

Ich weiß - deshalb ist ja auch das kleine Smilie hinter meinem Beitrag ;)


melden

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 18:48
@Jofe
Jofe schrieb:Aus deiner Tastatur ist das ein Ritterschlag! ^^
Ich weiß, ich weiß!!! :D



..................................




Aber man sollte echt auf dem Teppich der Tatsachen bleiben!
Auch als Eso-Schrulli !!!!

Für Schmu gibts bei Allmy keine Punkte!


melden

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 18:49
Wobei ja auch mal zu klären wäre, was denn Dämonen sind!?
Als Dämon (Pl.: Dämonen; von griech.: δαίμων, daimon, „Geist“, sowie δαιμόνιον, daimónion, „Schicksalsmacht, warnende oder mahnende Stimme [des Gewissens], Verhängnis“, unter christlichem Einfluss dann „Geist, Gespenst“ bis zu „Teufel, Satan, Luzifer“) wird entgegen dem neutralen bis eher positiven Sinn des Ursprungswortes für die gemeinten Geisteserscheinungen oder Geisteswesen heute ausschließlich ein solches „Wesen” bezeichnet, das nach allgemeiner Vorstellung Menschen erschreckt, bedroht oder ihnen Schaden zufügt, in jeder Hinsicht also als böser Geist erscheint. Die systematische Erfassung der Dämonen bezeichnet man als Dämonologie.


[...]


Das Wort stammt wie oben angegeben vom griechischen Wort δαίμων (Daimon) ab. Dieses stand ursprünglich für den Geist der Abgeschiedenen oder umgekehrt den abgeschiedenen Geist der Verstorbenen.[1] Es scheint insoweit eine positive Bedeutung im Vordergrund gestanden zu haben, solange die Sage von Bedeutung war, in der die Seelen der Menschen des goldenen Zeitalters δαίμονες (Daimones) genannt wurden, die dabei „eine Mittelstufe zwischen Göttern und Menschen, eine zweite Klasse niederer Götter” darstellten.[
Wikipedia: Dämon


melden
Sharij
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 18:49
@zongo weil es Offtopic ist. macht euren eigenen Thread auf und stellt dort die Existenz in Frage, und postet diesen nicht zu. Danke.

@Jofe ja, um dich in deine Schranken zu weisen. :)
ob meine Antworten dir nützen ist unerheblich, da sie nicht darauf ausgelegt sind dir zu helfen, sondern jemand anderem. Übrigens war es eine Bitte zu gehen...

Und diese Bitte gilt auch den übrigen.. schreibt eure Offtopic Sachen woanders, bitte.

Da es hier nichts weiter zu diskutieren gibt, bin ich dann weg.


melden

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 18:54
Sharij schrieb:ja, um dich in deine Schranken zu weisen.
ob meine Antworten dir nützen ist unerheblich, da sie nicht darauf ausgelegt sind dir zu helfen, sondern jemand anderem. Übrigens war es eine Bitte zu gehen...

Und diese Bitte gilt auch den übrigen.. schreibt eure Offtopic Sachen woanders, bitte.

Da es hier nichts weiter zu diskutieren gibt, bin ich dann weg.
Na sorry- hier kann man keinem verbieten zu diskutieren und seine Meinung zu vertreten!
Schranken kannst hier wohl mal keinem weisen, solange er die Nettiquette einhält.

Warum so eingeschnappt?
Als Eso und Gno solltest Du mehr ab können!


melden

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 18:55
Sharij schrieb:ob meine Antworten dir nützen ist unerheblich, da sie nicht darauf ausgelegt sind dir zu helfen, sondern jemand anderem.
Und ob meine Antworten ...
Sharij schrieb: DIR nützen ist unerheblich, da sie nicht darauf ausgelegt sind dir zu helfen, sondern jemand anderem.
Sharij schrieb:Übrigens war es eine Bitte zu gehen...
Habe Ich denn was anderes behauptet??
Sharij schrieb:Und diese Bitte gilt auch den übrigen.. schreibt eure Offtopic Sachen woanders, bitte.
Du meinst solche Off-Topic-Sachen wie Die, die DU zuletzt hier auch reingeschmettert hast?
Sharij schrieb:Da es hier nichts weiter zu diskutieren gibt, bin ich dann weg.
Und warum dann erst die grosse Welle schlagen ... ??


melden

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 18:55
Meine Fresse................



immer wieder diese sche*** Vogel-Strauss-Politik!


melden

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 19:00
@munZouR
@Jofe

was ist denn hier los? und warum ist @Sharij so aggro gegen euch?
schließ lich ist TE schon lange kein mitglied mehr...


melden
zongo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 19:00
@Sharij
Sharij schrieb:@zongo weil es Offtopic ist. macht euren eigenen Thread auf und stellt dort die Existenz in Frage, und postet diesen nicht zu. Danke
Ich glaube nicht, dass es Off-Topic ist. Wenn eine Frag zum Umgang mit Dämonen gestellt wird, gehört zu deren Beantwortung natürlich auch der Aspekt, dass es vielleicht gar keine Dämonen gibt.

Wir könnten den Threadersteller fragen, aber der weilt nicht mehr unter uns.

Trotzdem danke - ich finde es immer spannend, belehrt zu werden. :D


melden

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 19:01
@Welten

Keine Ahnung warum so aggro...... :D


melden

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 19:02
@Welten
Welten schrieb:und warum ist @Sharij so aggro gegen euch?
Anscheinend passen Unsere Meinungen nicht zu Ihren/Seinen! ^^

Und dann auch noch die frechheit, auf ansprachen in Posts zu reagieren! :D

Aber nun .... back to topic!
Sonst gibts wieder Mecker von @Sharij
Sharij schrieb:weil es Offtopic ist.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 19:04
Ich finde man sollte Dämonen hassen, weil sie von Menschen erfunden sind um Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen.

Zum Beispiel glaubte man Schwarze Tod und die Cholera würden durch menschengestaltige Dämonen verursacht.


melden

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 19:06
Hass auf Dämonen?
Um noch mal das Threadthema aufzugreifen ...!

Ich denke, das dieser "Hass auf Dämonen" nur ein Hass auf die persönliche "dunkle" Seite des Menschen ist!
Viele wollen nicht wahr haben, das auch sie "schlechte" Seiten und Eigenschaften haben!

Darum wird ein (innerer) "Dämon" erschaffen, auf den man alles böse schieben und Ihn dafür hassen kann!

Nichtauszuschliessen, das ea jeoch auch Leute/Menschen gibt, diese dunkle Seite und damit auch (Ihren!?) Dömonen lieben!


Nur mal so ein Gedanke zum Threadtitel von Mir!


melden

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 19:06
@Keysibuna

im ursprung waren dämonen nicht böse wenn man mal den link beachtet den @Jofe hinein gestellt hat...^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 19:11
@Welten

Im Ursprung waren Dämonen nur Märchenfiguren, die Menschen haben sie zu dem gemacht was sie heute angeblich sind.

Sie sind eigentlich nur Sündenböcke für Menschen, wie es @Jofe richtig erkannt hat.


melden

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 19:12
@Sharij
deine disskussionsweise ist ne regelrechte frechheit.
das einzige was deine tips helfen würden ist die heraufbeschwörung ner psychose, ansonsten ist alles was due rzählst religiös-esoterisches rumgeschwurbel.
wenn sich hier jemand fern halten sollte dann eher du, weil du mehr schaden machst als beseitigst


melden
zongo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 19:15
Und deshalb lag der TE vielleicht auch nicht ganz daneben.
hansi_mann schrieb am 03.11.2010:Ich weiß jedoch nicht, ob man so mutig sein kann und sich den Dämonen offen gegenüberstellen und sie gar angreifen kann, um sie abzuwehren und zu vertreiben.
Wenn man Dämonen nicht als Wesenheiten mit Pferdefuß begreift, sondern als dunkele Seiten der eigenen Psyche (Neid, Missgunst, Angst, Suchtverhalten, etc.), dann ist es sicher sehr mutig, sich "diesen" Dämonen zu stellen.

LG

Zongo


melden
Anzeige
blutfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hass auf Dämonen?

04.04.2011 um 19:22
@J-Dark187
dark das führen ist nicht wirklich das Problem, sonder da hin zu gelangen und wieder davon zurück zu kommen das solltest erwähnen .
nicht jeder macht das im Schlaf
wenn verstehst was ich meine


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden