Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Auserwählten?

3.389 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Glaube, Magie, Wesen, Geister Kontakte, Gummidödel
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:48
@SaiMen
SaiMen schrieb:Das zeigt doch nur das Menschen viel leichter dazu zu bringen sind das etwas so ist wie sie glauben.
Das hängt auch von fehlenden Wissen, und rationale Erklärungen werden von "Auserwählten" als Blödsinn abgetan, damit diese "Verlorene Seelen" von ihnen geführt werden können.


melden
Anzeige

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:49
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Dann müssten man aber doch alle Seiten in Betracht ziehen und nicht nur das an was man glauben will, denn dann tröstet man sich einige Zeit lang nur damit.
Hmmh... klingt für mich losisch und plausibel!
ABER... es gibt nunmal Menschen, die sehr labil, und beeinflussbar sind. Wenn diese jetzt eine negative Erfahrung sammeln... oder sagen wir mal, ein "einschneidendes Elbenis" wie das versterben eines geliebten Menschen durchleben müssen. In tiefer Trauer, und ohne Verständnis für das Geschehene. Dann kommt da eben ein Medium, bzw. wie du es nennst, ein "Auserwählter", von irgendwo her gehüpft. Und gibt diesem ohnehin labilen Menschen, der auch noch im tiefsten seelischen Konflikt ist, die Möglichkeit ein Stück des verlohrenen geliebten Menschen zurück zu holen. Sei es, mit dem Toten zu sprechen.
Und zack... wenns auch nur der sogenannte "Strohhalm" ist, nach dem man fasst. ;)


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:52
@godfree
godfree schrieb:jaa die möglichkeit hatte man, aber auf uns wird am ende dann ja doch nicht gehört oder
Kann sein das man bei diesem Versucht überlesen wurde, aber man darf nicht vergessen es lesen auch andere, die sich nicht zu Wort gemeldet haben mit, und kann sein das dieser diese Möglichkeiten in Betracht ziehen. Ergo; es war nicht umsonst :)


melden

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:53
@Empusa
@Keysibuna


Sehe ich ähnlich wie Empusa, für viele ist deine Aussage logisch Key, aber die Menschen die sich das "Auserwählt-sein" oder besondere Fähigkeiten einreden sind Teilweise so beeinflussbar, dass sie sich für logisches sperren.

Und hier kommt der "Auserwählte" ins Spiel. Er beeinflusst diese labilen Personen so, dass sie sich bestätigt fühlen und lassen sich so führen und verlieren den Blick für die Logik.


melden

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:54
@Keysibuna
dass es nicht umsonst ist, da stimm ich dir voll zu, das hab ich ja auch nie behauptet :)
ich wollte damit nur ausdrücken, dass wir es ja als "unwissende, nicht-auserwählte" es da wesentlich schwerer haben, zu überzeugen.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:55
@Empusa
Empusa schrieb:Und zack... wenns auch nur der sogenannte "Strohhalm" ist, nach dem man fasst.
Dann muss man ein Strohhalm aus Wissen basteln, damit diese für manche andere auch zu Verfügung steht.


melden

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:55
SaiMen schrieb:Und hier kommt der "Auserwählte" ins Spiel. Er beeinflusst diese labilen Personen so, dass sie sich bestätigt fühlen und lassen sich so führen und verlieren den Blick für die Logik.
Das Geschäft mit dem Leid anderer boomt... und das schon seit Jahrhunderten....


melden

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:56
One mans sorrow is another mans pleasure gell ;)


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:57
@godfree
@SaiMen

Vielleicht kann man diese Generation ist noch leicht zu beeinflussen, deshalb sollte man für die kommende Generation was tun und seine Meinung äußern.


melden

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:57
Jawohl... ;)


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:58
@Empusa
Empusa schrieb:Das Geschäft mit dem Leid anderer boomt... und das schon seit Jahrhunderten....
Ich glaube gar nicht mal, dass es immer ein Geschäft ist. Viele wollen doch einfach nur, dass man zu ihnen aufsieht und deren Glauben angenommen und weiter getragen wird.


melden

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:58
@Keysibuna
absolut, das machen wir ja eig. hier auch alle in den threads. obwohl ich diesen "zwischenfall" mit dieser annymcbeer gestern mal außen vorlasse, welcher jedwege argumentation in bezug auf die themen verhindert hat -.-
naja, was solls, wir machen einfach weiter ;)


melden

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 10:59
@Keysibuna
Auch ich suche nicht nach Beweisen, wofür auch, sondern wollte lediglich bemerken, dass die Flucht davor, einmal einen Beweis für ihre "Kräfte" antreten zu müssen, die hier versammelten Auserwählten eint.
Was die Motivation angeht, so kann man nur spekulieren. Die "Auserwählten" können ja auch mal Erhellendes dazu posten, so sie überhaupt auftauchen.
Ich tendiere dazu die "Auserwählten" als problembeladene Menschen zu sehen, wahrscheinlich ausgestattet mit einen geringen Selbstwertgefühl oder aus sonst einem Grund mit ihrem Leben nicht zufrieden.
Da bietet der Ausflug in die Phantasie, das Kopfkino, natürlich einen Ausweg.
So weit, so gut.
Das reicht aber einigen bald nicht mehr aus, sie wollen die Anerkennung anderer Menschen. Face to face ist das naturgemäss schwierig, also stürzen sich solche Hansels kopfüber in die Anonymität des Internets.
Da wird dann das Blaue vom Himmel herunter gelogen, es wird sich schon jemand finden, der es schluckt. Diese Helden treffen sich dann auch gerne in den Threads um sich gegenseitig auf die Schultern zu klopfen und schon ist sie da, die ersehnte "Anerkennung".
Diese Klientel hat aber das reale Leben noch nicht ganz verlassen, sonst würde sie den Beweis nicht fürchten, wie der Teufel das Weihwasser.
Dann gbt es noch die Auserwähten, die ihre Geschichte wirklich glauben. Hier fängts dann an medizinisch relevant zu werden.
Eine Gesprächstherapie wäre angebracht, wird aber in den meisten Fällen zum Scheitern verurteilt sein.


melden

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 11:00
@Keysibuna
@godfree

Ja und der eine oder andere wird ins grübeln kommen...

Aber würde jetzt echt gerne mal die Sichtweise eines "Auserwählten" hören :(


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 11:00
@godfree
Tenaja, was solls, wir machen einfach weiter
Jop, das ist schön zu hören :)


melden

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 11:04
@SaiMen
keine angst, da kommt schon noch was ;)

wie gesagt, am allermeisten würde ich mich über den typ freuen, der glaubt, cthulthu beschwören zu können, weil er ein tattoo von ihm hat^^
oder eben der zauberklassiker contragon


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 11:05
@Zyklotrop

Ich finde sehr interessant wie du diese Auserwählen beschreibst und es macht so ein Sinn.
Das erklärt einiges sehr schön.
Danke :)


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 11:06
@SaiMen
SaiMen schrieb:Ja und der eine oder andere wird ins grübeln kommen...
Das wäre wenigstens ein Anfang denke ich, und deshalb ist es schön einige Meinungen zu lesen, von beiden Seiten natürlich.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 11:10
@Zyklotrop
Zyklotrop schrieb:Dann gbt es noch die Auserwähten, die ihre Geschichte wirklich glauben. Hier fängts dann an medizinisch relevant zu werden.
Eine Gesprächstherapie wäre angebracht, wird aber in den meisten Fällen zum Scheitern verurteilt sein.
Auch das stimmt, aber denkst du wirklich das es keine Hilfe für diese Menschen möglich wäre?


melden
Anzeige

Die Auserwählten?

25.03.2011 um 11:18
@Keysibuna

Denn die, welche sind nur Menschen und haben das "Glück oder auch Pech" solches wie "PSI" oder den auch mehr zu erfahren, sind den meist nur (müde & lächeln) über die welche gerne möchten aber in Wahrheit gar nicht können. ;)

Schön für die, welche können ihrer Fantasie freien Lauf lassen, den die Realität ist etwas anders als man dies gerne hätte. :)


melden
385 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt