Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.426 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:04
von all dem mal abgesehen ihr glaubt doch nicht das die im voraus der erkundung stattgefundene sogenannte jährliche militärübungen in diesem gebiet nicht zur aufklärung des gebietes genutzt wurde nachdem solche vermutungen in der presse über den fund vorausgegangen sind.


melden
Anzeige
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:06
@streamliner
streamliner schrieb:t’s quite intriguing, the normal level of radiation is 0,1 milli Sieverts and we get 0,63 when measuring on the anchors. It’s far from dangorus levels but still; it’s 6 times higher than a normal level of radiation.
Abgesehen davon, dass die Zeiteinheit fehlt, ist 0,6 mSv/yr keinesfalls das 6-fache der normalen Strahlung.

Wikipedia: Background_radiation#Overview

Wikipedia: Sievert#Chronic_dose_examples
2.4 mSv/yr (0.27 μSv/h avg) Natural background radiation, global average
und...
dose rates below 1 mSv/yr are difficult to measure and should viewed skeptically


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:07
Nein solche Untersuchungen macht das Militär nicht. Da das zu Zeitaufwendig ist, und wenn es einen geschichtlichen bzw. geologischen Charakter hat, dann wird das Experten überlassen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:07
@Gamemaster
Ja, deswegen wusste man schon bereits vielleicht was sich da verbirgt und man musste mal schnell ne Geschichte ausdenken, denn ein "Verbot" der Forschung wäre zu auffälig. Es ist besser das ganze zuzulassen nur halt die Kontrolle darüber zu haben. Wer sagt dir dass die Tacher tatsächlich unten waren? Das alles mögen ja vorgefertigte Infos sein. ... wenn man genau drüber nachdenkt kann man es nie wissen :D


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:08
@PhoenixLights
@the_georg
PhoenixLights schrieb:Nur genau wegen diesen Lügen wird es ein Chaos geben weil niemand darauf vorbereitet ist!
Ich dachte die Science ficton Filme sollten die Menschheit vorbereiten. Welchen Sinn sollten sie sonst haben?^^


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:09
@Zyklotrop
Nein die helfen das ganze ins lächerliche zu ziehen, damit die UFO´s eben einen "Fantasy"-Image bekommen ^^


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:09
jeder laje konnte eigentlich ja schon erkennen auf den alten Sonar Bilder , dass es eine Fels Formation ist die mit dem Grund auch zusammenläuft und die hellen Flächen sind da nur anderes Material... Kalk oder Sandstein..


melden
-ich-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:09
@PhoenixLights
Schwarzblut... immer noch nicht überzeugt, dass es kein Haunebu ist?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:10
Auf die Gefahr, dass ich gesperrt werde. Aber es ist schon erschreckend, wieviel Leute paranoid sind und hinter jedem und allem immer eine Vertuschung und Verschwörung sehen!


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:11
@dandark

Sie möchten unbedingt die Möglichkeit behalten, dass da tatsächlich ein UFO/USO liegt,

also bauen sie sich ein Szenario, welches das noch erlaubt, egal wie abgedreht es ist.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:12
unterschreibt lieber alle die 3 ufo petition in den usa


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:12
@Dr.Shrimp
Der Natur wird ja wenig zugetraut.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:13
the_georg schrieb: The object had an egg shaped hole leading into it from the top, as an opening.
Das Foto und die grössenangabe vermisst man ja mal wieder.
Nein es wird nur die uninteressanteste Stelle fotografiert.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:13
the_georg schrieb:The Ocean X Team dove down to the circle-shaped object in the Baltic Sea and met something they never experienced before. First they thought it was just stone or a rock cliff, but after further observations the object appeared more as a huge mushroom, rising 3-4 meters/10-13 feet from the seabed, with rounded sides and rugged edges.
Okay, wenn es pilzförmig ist, dann kann es natürlich kein Fels sein. Alles klar...

https://www.google.com/search?q=mushroom+rock&hl=en&client=ubuntu&hs=6dU&channel=fs&prmd=imvns&source=lnms&tbm=isch&sa=X...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:14
@PhoenixLights

Ich bin durchaus deiner Meinung was einige der von Dir aufgezählten vorgänge angeht...zumindest soweit ich glaube, daß dort gelogen und vertuscht wurde.
Was da allerdings vertuscht wurde kann ich nicht sagen und ich denke das kann niemand hier.

Mir ist nur nicht ganz klar warum diese Aktionen zwangsweise dazu führen müssen, daß hier ein Ufo in der Ostsee liegt und wir nur verarscht werden?

Nicht jede Ufo sichtung ist Humbug aber auch nicht jedes Licht ist ein Ufo. Klär mich doch mal bitte auf warum das hier ne Riesenverschwörung ist. Ich kann dir da einfach nicht ganz folgen.

MfG

Cincinnatus


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:18
gag am rande ufo beobachter litt an augenrauschen und mirgräne aura


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:18
@dandark
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Sie möchten unbedingt die Möglichkeit behalten, dass da tatsächlich ein UFO/USO liegt,

also bauen sie sich ein Szenario, welches das noch erlaubt, egal wie abgedreht es ist.
Fehlende Ergebnisoffenheit ist ja auch eins der Anzeichen für gute Forschung.
Hätte OX dort ein UFO gefunden, dann wäre das der Beweis für die Existenz von UFOS gewesen. Findet nun OX dort kein UFO, so zeigt das, dass die NWO das vertuscht und beweist damit die ebenfalls Existenz von UFO.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:19
@PhoenixLights
PhoenixLights schrieb:Also lebt weiter in eurem kleinen Horizont und lasst weiter nur das zu, was ihr zulassen möchtet!

Es wird sicherlich nicht mehr lange gehen, bis die Regierungen zugeben müssen, dass sie uns jahrelang belogen haben aus angst die Menschheit werde ins Chaos gestürzt. Nur genau wegen diesen Lügen wird es ein Chaos geben weil niemand darauf vorbereitet ist!
Dann dankt den Regierungen und den Medien!

Macht die Augen auf und Informiert Euch, es gibt mehr als genug Beweise!
Klar, alle, die etwas kritisch betrachten, haben einen kleinen Horizont und sind von den Medien verdummt...

Du sprichst immer wieder von BEWEISEN und man solle sich informieren...
Du wirst dich doch sicher auch über Medien informieren, oder?

Also hast Du die „richtigen, echten“ Medien gefunden und der Rest der Menschheit ist zu dumm?!
Was für Beweise kennst/hast Du denn?
Youtube-Videos? Wackelige, unscharfe Youtube-Videos?

Ich würde es auch cool und amazing finden, wenn die Existenz von außergewöhnlichen Raumschiffen (egal ob terrestrisch oder fremd) aber deswegen sollte man doch nicht alles, nur weil es dem eigenem Denken dienlich ist, als wahr betrachten...

Und dann noch von Beweisen sprechen...

Neenee


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:21
beweise sind in arbeit alles auf exopolitik in arbeit


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 12:23
Hier mal eine kleine Grafik wie es mit dem Sonar Bild größen Verhältnis grafisch aussehen könnte.
Wobei ich weder weis ob das Sonar Bild Nord oben ist, und die Meridian diese Vermessungen durchführt. Wahrscheinlich.

meridiangrafik


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden