weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:01
@Jantoschzacke
Warum sollten sich Horden von Wissenschaftlern aufmachen um eine natürliche Formation am Ostseeboden zu untersuchen?
Ich finde "natüriche Formation" asl Arbeitshypothese übrigens bestens geeignet, da sie die wahrscheinlichste ist. (vgl. Ockhams Rasiermesser)
Davon ausgehend könnte man dann aufzählen, was dagegen spricht.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:01
@Jantoschzacke im Moment wissen die erstmal garnicht was das ist und das heist bei ein paar Schatzjägern garnix. Glaub nicht das sich da jemand die Mühe macht hinzugehen so lange es keinen Grund dafür gibt.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:02
@emanon

Wenn sie natürlich wäre, würde es nicht so ein TAMTAM darum geben oder?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:03
@Jantoschzacke

Angeblich weiss ausser dem OX Team ja niemand wo das Teil liegt...also kann auch niemand hinfahren und es selbst untersuchen. Abgesehen davon taucht man auf 80 Meter Tiefe nicht gerade mit Badehose und Schnorchel. Das braucht Planung und ausserdem eine Finanzierung.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:04
@Jantoschzacke
Das Tamtam machen die Cowboys um an Kohle zu kommen und die Gläubigen um ihre Sehnsüchte zu befriedigen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:06
@emanon

In diesem Fall glaube ich das nicht! :-)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:09
Schwarzblut schrieb:Es gibt sichtbare Formationen die im 90 Grad Winkel angeordnet sind, demnach also deffinitiv kein natürliches Objekt...und es gibt etwas waswie eine Treppe aussieht...
Das sollte man vielleicht mal unseren Mineralien erzählen die sich geometrisch anordnen ich glaube wirklich man sollte sie dafür bestrafen das sie sich auch in komplexen formationen anordnen...

Ich halte es für natürlich, was das Ganze nicht weniger interessant macht, aber sicherlich steckt da weder etwas technologisches noch etwas Ausserirdisches dahinter.

Was ich mir vielleicht noch einreden lasse ist dass die Stelle mal besiedelt war, immerhin waren viele Teile der Nordsee zur letzten Eiszeit Wasserfrei.
Allerdings würden sich dann auch keine spuren von Feuerstellen mehr finden lassen wie es das Ocean X Team auch schon behauptet hat, da solche stellen schlicht weg erodiert wären.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:12
Jantoschzacke schrieb:Wenn sie natürlich wäre, würde es nicht so ein TAMTAM darum geben oder?
Wo wird denn TamTam gemacht? Bisher nur in ein paar klatschblättern, vom Ocean X Team selbst und fragwürdigen Blogs.
Frag mal die mehrheit auf der Straße danach und die werden dir nichtmal sagen können wo das Baltische Meer ist...

Das Objekt ist nichmal bekannt und interessant genug um vernünftig finanziert zu werden.



Sry für Doppelpost


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:43
Der Galileo Bericht war Interessant obwohl sie die Steinform gar nicht gezeigt haben, weiß einer wie lange die überhaupt schon unter den Namen Ocean X Team arbeiten? Das wäre ja fast eindeutig wenn sie den Namen erst kurz vorher angenommen hätten...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:46
@emanon wer sich lächerlich macht, hast du nich tzu urteilen, wobei du wohl näher dran bist als ich...

WAS ist an der Aussage die im Interview getätigt wurde falsch zu verstehen wenn da von " Strukturen im 90Grad Winkel angeordnet " gesprochen wird und das sagt nicht irgendwer ausm OX Team...

@Nokturn, dann zeig mir mal den Stein mit nem natürlichen 90 Grad Winkel...findest du vll nur einmal bei 10.000.000 Steinen...Zufall, hier ist aber die Rede von " Strukturen die im 90 Grad Winkel angeordnet sind "..also von MEHREREN 90 Grad Winkel und davon findest du weltweit kein einzigen Stein, das ist Fakt!...Und bleibt mir jetzt mit " Kristallen " als Gegenbeweis weg, da lacht dich jeder Erstsemester Geololgiestudent aus...

Ist halt scheiße gelaufen und die Schulwissenschaftsfanatiker haben alle zu früh hier big Party gefeiert...konnten es halt nicht abwarten bis mehr Details öffentlich gemacht wurden und haben sich halt nen Eigentor geschossen und versuchen jetzt mit allen Mitteln hier den Leuten ein zureden, das es " natürlich " ist...Haben die ganzen Pseudoexperten hier auch allemal verdient...können ja nichtmal lesen, wo schreibe ich oben etwas von " Ausserirdisch " ?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:52
Ein Grundproblem sehe ich darin, daß die Jungs vom OX Team nicht wirklich qualifiziert dafür sind den Fund (und ich gehe immernoch davon aus, daß es etwas außergewöhnliches ist....egal ob nun natürlich oder doch irgendwie "künstlich") wirklich zu beurteilen. Sie sagen ja von sich selbst, daß sie nur Schatztaucher sind. So muss man auch die Aussagen ihrerseits einordnen.
Ich bin mir ziemlich sicher, daß sich die meinsten ungereimtheiten aufklären wenn eine fundierte wissenschaftliche Untersuchung stattgefunden hat. Da wird es immernoch genügen Stoff dafür geben erstaunt zu sein.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:56
interessantes thema. allerdings befürchte ich, dass wir da keine zufrieden stellende antworten bekommen werden.
angenommen, es handelt sich dabei um etwas wirklich großes, dann werden in den nächsten wochen noch 1-2 bildchen kommen und sich dann im sande verlaufen.

angenommen es stimmt, dass es da massive störungen bei deren technik gab, dann könnte es sein, dass das militär einen einfachen jammer eingesetzt hat.

interessant bleibts natürlich trotzdem.

ich selbst fänds, wie viele andere hier, natürlich supercool, falls es sich dabei wirklich um etwas fremdartiges handeln sollte. nur falls dem so sein sollte, werden wir auf gar keinen fall darüber informiert.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 09:59
@ganjamann

da hast Du leider recht.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 10:01
huhu was gibs neues....


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 10:03
Kennt Ihr das Video schon. Mal auf Russisch oder was auch immer :-)

http://www.ntv.ru/video/novosti/253713/


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 10:04
@Jantoschzacke hi, ich kann videos leider nicht kucken imoment wegend er schlechten leitung, aber ntv.ru? gibs auf ntv deutschland was zum thema?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 10:04
was ist jetzt eigentlich mit dem Ring in der Rille?? wurde das schon geklärt??


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 10:05
bestimmt hat das Militär da damals Atomtest gemacht, vllt strahlts extrem, deswegen eine Betonkuppel, und das dann das Ocean X Team nix sagen darf passt auch, sowas geben die doch nicht bekannt.
Es gab ja Berichte über Fische die sich "komisch" da verhalten (krank durch Strahlung?), oder die Sache mit der Elektronik, das müssen sie ja dann sagen, damit es keine Messwerte gibt...

Aber wer weiß, erst dacht ich es wäre ein Gletscher, dann ein Vulkan, nun kommt die Atombombe am Ende ist es... wer weiß:D


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 10:06
@empty77

Nein, wäre echt mal langsam Zeit für neue Informationen, die wir aufsaugen können! :-)


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.06.2012 um 10:06
AlohiM schrieb:was ist jetzt eigentlich mit dem Ring in der Rille?? wurde das schon geklärt??
Meine Meinung, da gibts weder Münze noch Ring. Das war Photshop...


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden