Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.426 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 00:14
nee dann wars pro mission 55.000€, keihne ahnung die crew will bezahlt werden $.$ :D
und dieses 3d sonar frist bestimmt viel strom


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 12:10
Gefährliche Keime breiten sich in der Ostsee aus
Risiko für Durchfall, Blutvergiftungen und Cholera steigt mit dem Klimawandel
Durch den Klimawandel vermehren sich krankmachende Bakterien in der Ostsee. Bereits jetzt infizieren sich in warmen Sommern immer mehr Menschen mit Vibrio vulnificus, einem Erreger von Wundinfektionen, Durchfall und Blutvergiftungen.
http://scinexx.de/wissen-aktuell-14963-2012-07-23.html

Warum musste ich sofort an OX denken?

Da wird atomüll unterirdisch verkappt. das CO²-Thema ist zwar vorerst vom tisch, was aber bei unseren weichei und abnick-politikern lange nichts zu sagen hat.

wer weis, ob nicht prähistorische techniker, ingenieure und/oder forscher ihre entsorgungsprobleme auf eine ähnliche art gelöst haben? und OX hat da mal an der oberfläche gekratzt, und die entsorgungsbehälter haben leck geschlagen.

die überlegung kommt mir deswegen, denn solche wortfetzen wie "nicht natürlichen ursprunges, like burned" usw. sagen alles


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 13:54
Mir wird immer schlechter, wie konnte es soweit kommen?

Jetzt postet Mr "amazing" das: http://www.youtube.com/watch?v=e6xQ45K8f2s&feature=share

Man kann das gar nicht in Worte fassen....


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 14:01
@huetteldorfer
jepp, schon sehr grenzwertig!

wie ist denn nochmal die fb-seite? vielleicht stell ich dem mal ein paar fragen (natürlich gehe ich davon aus, dass ich dann dort gesperrt/ignoriert werde)
wobei...ich glaub das wäre nur verschenkte müh.

kann doch echt nicht sein, dass die hier voll die show abziehen und uns dann am ende diese dämlichen shirts servieren.
das ist nicht nur plump, dumm und grenzwertig; es ist disgusting!

wenn man sowas macht, und es stellt sich nachher als etwas unspannendes heraus, sollte man wenigstens soviel eier in der hose haben und es zugeben. danach könnten sie immer noch ihre scheiss shirts verticken.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 14:07
Das mit den Fragen stellen - es hat keinen Sinn - die werden einfach "überlesen".

Man muss sich das alles mal vorstellen - die waren jetzt 1 Woche (oder sogar länger) auf hoher See, und wir kriegen ein einziges (!) Bild - abfotographiert von einem Monitor.

Selbst wenn 80 Prozent der TITAN TV vorbehalten wären, dann müssten wir wenigstens ein paar Bilder sehen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 14:16
na dann sollten ab jetzt Alle nur noch fragen wo denn das bildmaterial bleibt ;)
würd mich mal interessieren was dann mit der fb-seite passiert...

ach...irgendwie kann ich deren "alles putt gegangen"-story nicht so ganz abkaufen.

...also wars doch ganz gut, diesen thread in UH zu packen; da war wohl jemand hellsichtig ;)


...naja...so konnten wir alle wenigstens ein paar wochen rumrätseln ;)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 14:21
Ich versteh ehrlich gesagt nicht ,warum sich die Leute über sowas aufregen. Wenn sie Geld machen wollen, sollen sie doch. Ist ja so als ob es für die User hier Frevelhaft wäre, Profit aus einer Sache zu schlagen.
Und wenn Ihr es für einen Hoax haltet , warum seid Ihr dann in dem Thread, wird ja keiner gezwungen den Schatztauchern zu folgen.

Ich wurde eine Zeitlang gut unterhalten , hat sich aber gelegt und warte ab , ob da überhaupt was rauskommt.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 14:58
Das ist es ja.. ich halte es nicht für einen Hoax, ich bin mir sogar zu 100 pro sicher, dass da was unten ist.

Nur da müssen Profis ran.


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 20:43
@huetteldorfer
Ich will mich hier nicht wiederholen, aber es sind einige Widersprüche in den OX-Aussagen. Deshalb ist leider nicht ausgeschlossen, dass es sich um einen Totalfake handelt und da unten gar nichts ist. Etwas wahrscheinlicher ist die Variante, dass es sich um einen simplen Felsen handelt und die nicht den Mut haben das zuzugeben oder das aufgrund von Verträgen mit irgendwelchen Krawallsendern auch gar nicht mehr können.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 20:48
@Lupo1954

totalfake....

hat sich hier schon mal jemand gedanken gemacht, ob dieses totalfake nicht sogar ein gesteuertes fake sein könnte? (bezahlt, um eine bestimmte inetgruppe zu beschäftigen)

ähnlich der aschewolke mit dem tagelangen flugverbot, und die NATO hat in der zeit ein luftmanöver iwo da oben rund um schweden abgehalten?... mit dem ergebnis => lybien


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 20:54
@m.A.o
Bei dem Manöver hat es sich angeblich um eine Aktion gehandelt, die dort schon seit vielen Jahren routinemäßig immer um die gleiche Zeit abläuft.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 21:29
ich meinte nicht unbedingt das manöver, welches da planmäßig ablief. ichhabe nur das nato-manöver und die aschewolke, die es offensichtlich so gar nicht wirklich gab, wie sie dargestellt wurde.

da dieses event hauptsächlich von zwei gruppen beobachtet wird (ufo- und altertumsanhänger) und für die sonstigen massenmedien unwichtig erscheint, hatte ich eben diesen randnotizgedanken, ob eben da eine ablenkung (von was auch immer) von nöten wäre.

lg


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 22:00
m.A.o schrieb:ähnlich der aschewolke mit dem tagelangen flugverbot, und die NATO hat in der zeit ein luftmanöver iwo da oben rund um schweden abgehalten?
m.A.o schrieb: die aschewolke, die es offensichtlich so gar nicht wirklich gab, wie sie dargestellt wurde.
Gibt es dafür auch nur den kleinsten Beweis der diese These bekräftigt ?
Die Aschewolke nur ein Hoax.......NAJA

Mittlerweile bin ich glaube ich bereit so ziemlich alles zu Glauben solange ich irgendwie Unterhalten werde. Allerdings hat diese OX Geschichte nur noch "Randnotiz" Character.

Ich finde die Art und weise auch ein bisschen dreist mittlerweile wie die an die ganze Sache rangehen.
Nach dem Motto:" Geht mal ein paar T-Shirts kaufen ich hab jetz keinen Bock mehr da raus zu fahren....!"

oder

"Heul heul uns geht das Geld aus, wir sind total arme Schweine, kauft mehr Artikel damit wir uns noch eine Expedition leisten können...."


Bitte was soll den das ? Ich glaube das is auch kein Filmteam mehr an Board weil die einfach keinen Bock mehr hatten ständig irgendwelche dämlichen Aufnahmen an Board zu machen und nichts zu sehen von dem Objekt.

Man sollte solche Leute mit Verachtung bestrafen und sie sang und klanglos untergehen lassen, mit ihrer Geschichte.

Wenn Archäologen davon überzeugt wären dass sich dort unten eine Art Vulkan verbirgt dann werden die demnächst schon eine kleine Tour dorthin machen. Mit Speziallisten und besserem Gerät.
Sollte auch nur IRGENDWER der Ahnung von solchen Geschichten hat, dafür Interesse zeigen dann wird er das Ding so lange untersuchen bis Zufriedenstellende Ergebnisse vorliegen. Egal ob Professionelle Schatzjäger oder Wissenschaftler.

Ansonsten interessiert sich wohl auch nicht wirklich jemand dafür außer die Internet Community.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 22:21
Ich hab noch mal Bilder zusammengetragen die ähnlich dem OX sind.
-- zu ähnlich finde ich --
Demnach müsste es bisher drei bekannte Aufnahmen geben zu denen keiner was sagen kann.

82d81e zz.JPG


Das erste ist OX
angeblich 80-100 km nordöstlich v. Stockholm
Das zweite Bild hat empty am 12.07 eingestellt
angeblich 70 Km südlich v. Stockholm
Das dritte Bild hat lenzko am 06.07 eingestellt
angeblich franz. Doku (wenn ich richtig habe Bahamas)


huetteldorfer
Das ist es ja.. ich halte es nicht für einen Hoax, ich bin mir sogar zu 100 pro sicher, dass da was unten ist.

Nur da müssen Profis ran.


Kann Dir nur recht geben
Was ist hier los ?
An der Ox-Geschichte kann nicht alles faul sein!


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 22:37
@schelm1

obwohl die Angaben nicht ganz passen denke ich auch, dass es sich um das gleiche Objekt handelt.
Das ältere Sonarbild ist besser als das Neue von OX. Das wertet die Truppe schon ab.

Dass das Objekt interessant ist, das ist doch Realität und ich finde die alten Sonarbilder faszinierend.

Mist, dass da Leute dran arbeiten die sich scheinbar zu oft besaufen müssen und dann nur Unfug veröffentlichen.

Mein Appell: Liebe Leute von OX , lasst den scheiß Alk im Schrank und nehmt nicht so viele Drogen!!!!!!!!!!!!!


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 22:57
Dennis Åsberg
The truth is --- if we do not get money from sponsors .... we must wait to return. but we hope to find partners or sponsors soon. we do everything possible to find a solution. type sell clothes etc..


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 23:08
@empty77
Christopher and Antoni (C&A) - Vieleicht steigen die ja da ein?

@Baanause
angeblich handelt es sich ja hier nicht um das gleiche Objekt.
Die Positionen (o. Koordinaten passen nicht zueinander) - lt. Posting
aber hier kann gerne empty weiter helfen. Nordöstlich und südlich von Stockholm ergibt zwei verschiedene Punkte.
dann das dritte Objekt von lenzko.

Wie viele von den Dingern liegen noch auf dem Meeresboden. Die Dunkelziffer kennen wir nicht.
- Und KEINER weiss was darüber, was das ist?-

@Baanause
dein Schlussplädoyer war eindeutig
PROST


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 23:22
"Dennis Asberg is tonight on the ship in Norrtälje, so those who want to come here and ask questions are welcome."

Wenn ich da in der nähe wohnen würde, hätte ich ne Menge Fragen auf Lager...


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 23:26
@schelm1 naja ox hält ihre richtige position ja geheim, die sagen ja nur es ist südlich... edenfall ist neben dem nördlichen objekt ein schifswrack mit juwelen, was für die ja vioel interessanter wäre.


melden
Anzeige
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

24.07.2012 um 23:28
Dennis Åsberg
ll make a webcam update now



was auch immer der meint?!!


melden
333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden