Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 11:40
@Brummbear76
Das ist der Witz bei der Sache, einige Versuchen es immer wieder aber scheinen immer zu scheitern.
@Keysibuna
Profilieren? Ich glaube nicht. Was habe ich denn davon? Meine Meinung kund tun? Seltsame Sichtweise aber deine toleriere ich trotzdem :) siehst du das ist der Unterschied.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 11:43
@wanagi

In dem du dir bestimmt Fähigkeiten selbst zuschreibst, weil du angebliche "Erlebnisse" hattest.

Komischerweise ist dir dies anscheinend entgangen, oder du bist zu sehr von der Realität abgelenkt weil du in anderen Dimensionen oder Wesen beschäftigt bist.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 11:46
@Keysibuna
Du scheinst mir scheinbar keinen Glauben entgegenzubringen, warum auch immer aber die Erlebnisse wahren für mich absolut real, manchmar wirklich unvorstellbar, deswegen ist es denke ich auch so schwer zu glauben wahrscheinlich. Ich kann weder die Erlebnisse in irgendeiner Weise beeinflussen noch meine Gefühle dabei, als Kind war es manchmal sehr erschreckend.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 11:46
@wanagi
Glaube Du hast mich eben nicht richtig verstanden.


melden
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 11:47
@Indianapoe
Ich verstehe nicht ganz wie du davon sprechen kannst dass du und deine Schwester den Geist nicht als böse angesehen habt du sagtest doch deine Schwester schlief schon...
Also ich denke dass war eine Form von Schlafstarre. Würde zu der Aussage passen dass du dich nicht bewegen konntest


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 11:47
@Brummbear76
Dann schreibe doch nochmal etwas ausführlicher, was du meintest.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 11:50
@wanagi

Es geht hier nicht u dein Person, sondern um die Behauptungen die du machst.

Sry. aber jemand der Halluzinationen oder Träume hatte, hat auch das Gefühl das diese sehr Real vorkamen. Was sie aber nicht sind.

Solche Behauptungen auf solche Trugwahrnehmungen (auch kindliche) abhängig zu machen ist nicht besonders überzeugend.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 11:54
@Keysibuna
Ich denke trotzdem an das, du kannst auch an das denken, was dein Herz dir sagt. Meine Meinung dazu ist, dass es eben eine Sicht, wie durch eine Art "Fernrohr" ist, wo man kurze Zeit andere Dimensionen sehen und auch anderes Leben wahrnehmen kann. Ob das für dich lächerlich klingt ist mir egal, die Erlebnisse waren manchmal so abstrakt, manche Gefühle so seltsam, ohne das ich irgendwelche Drogen genommen habe, das ist für mich beeindruckend und nicht nachvollziehbar, warum einige dies ablehnen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 11:57
@wanagi

Wenn du davon so überzeugt bist dann berichte uns davon und beantworte dann die notwendigen Fragen wahrheitsgemäß damit wir vielleicht ne mögliche Ursache dafür finden können.

Oder zumindest alles nachvollziehen können wie es dazu kommen konnte.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 11:58
@wanagi
Da Du behauptet hast das es solche Wesen gibt, solltest Du es erst mal Beweisen bevor Du von anderen verlangst das Sie Dir das gegenteil beweisen.

Man kann ja nicht einfach irgendwas behaupten wenn man es nicht untermauern kann.
Ich kann ja auch nicht einfach behaupten das es das Monster von Loch Ness (weiss nich ob so richtig) wirklich gibt, und wenn jemand denn sagt "beweiss das" ich ihm antworte "beweiss mir du doch das gegenteil."

Hoffe weisst jetzt wie ich das meine


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 12:06
@Brummbear76
Brummbear76 schrieb:Man kann ja nicht einfach irgendwas behaupten wenn man es nicht untermauern kann.
Nochmal meine Frage, wie soll ich eigene Erlebnisse beweisen? Und meine Meinung zu meinen Erlebnissen darf ich äußern, es herrscht schließlich Meinungsfreiheit.
@Keysibuna
Ja warum nicht. Ich habe schon verschiedenste Erscheinungen gehabt, Gefühle, Erlebnisse in anderen Welten/Dimensionen, Wesen, Zeitenpfindungen habe sie seid ich denken kann, bestimmt im Monat 1 mal, manchmal auch etwas mehr. Ich habe immer daran geglaubt und daran festgehalten, versucht auszureden haben es viele aber nie geschafft. Im deutschen Kartoffelstaat gibt leider viel zu viele von intolleranten Kartoffeln, die versuchen, einen zu entmündigen, für dumm zu erklären, zu diskreditieren.Du kannst ja Fragen stellen, was dich interessiert.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 12:07
@wanagi
@Keysibuna
@Brummbear76
Brummbear76 schrieb:Da Du behauptet hast das es solche Wesen gibt, solltest Du es erst mal Beweisen bevor Du von anderen verlangst das Sie Dir das gegenteil beweisen.
Etwas nichtexitentes kann nicht bewiesen/belegt werden!

Daher ist Unser (also der der Skeptiker) bester wissenschaftlicher Beweis, das fehlen jeglicher Beweise für die reale Existenz solcher "Wesen/Erscheinungen" (wenn man mal die Sagen und Legenden aussen vor lässt, welche in frühsteinzeitlicher Zeit, als Erklärungen für Naturphänome mangels damaligem Wissen, entstanden)!

Wenn jedoch einer einen wissenschaftlich relevanten Beweis für die Existenz von z.B. Geistern erbringt, ist unsere "Beweisführung" hinfällig und alle werden wohl die existenz anerkennen!


Nur leider sind diese Beweise bislang immer noch hinfällig! ^^


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 12:10
@Jofe
Das ist deine Weltanschauung, ich toleriere sie aber du solltest auch meine tolerieren oder willst du deine Ansicht mir aufdoktrinieren? Wir sind Lebewesen in diesem Universum, außerhalb von diesem "Raum" können wir nicht schauen, wir können es uns höchstens vorstellen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 12:12
@wanagi
wanagi schrieb: Ich habe schon verschiedenste Erscheinungen gehabt, Gefühle, Erlebnisse in anderen Welten/Dimensionen, Wesen, Zeitenpfindungen habe sie seid ich denken kann,
Sry. aber das alles sind wieder nur oberflächliche Behauptungen und schildern nicht im geringsten wie du was erlebt haben willst.

Und das man dir nicht glaubt wundert dich noch?

Es ist genau so wenn ich behaupten würde ein mal im Monat Diamanten zu kacken. Ohne iwelche glaubwürdige Argumente.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 12:14
wanagi schrieb:Das ist deine Weltanschauung, ich toleriere sie aber du solltest auch meine tolerieren oder willst du deine Ansicht mir aufdoktrinieren?
Solange DU dabei einfliessen lässt, das dies Deiner Meinung entspricht und es nicht als Fakt/Tatsache hinstellst, toleriere Ich durchaus deine Weltanschuung!

Nur wer eben etwas als Tatsache/Fakt hinstellt, sollte Es auch belegen können!


Und Fakt ist z.B. aus der Skeptikersicht, das bisher alle geschilderten Wahrnehmungen/Erscheinungen/Phänome wissenschaftlich gesichert auch rational Erklärt werden können (so denn, wie @Keysibuna schon bemerkte, auch "Alles" und "ohne Flunkern" wahrheitsgemäss geschildert wird)!
!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 12:17
@Jofe
Jofe schrieb:"Alles" und "ohne Flunkern" wahrheitsgemäss geschildert wird)!
!
Denke wenn jemand wirklich Hilfe bzw. ernsthafte Erklärung, sucht der hat es nicht nötig iwelche Informationen zurück zuhalten bzw. hinzu zufügen.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 12:21
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Denke wenn jemand wirklich Hilfe bzw. ernsthafte Erklärung, sucht der hat es nicht nötig iwelche Informationen zurück zuhalten bzw. hinzu zufügen.
Richtig!
Und diesen Leuten kann auch schnell eine rationale Erklärung geliefert werden, die auch akzeptiert wird!
Nur leider ist dies hier nur in Ausnahmefällen die Regel!

Denn zumeist "fällt" den TE´s dann aber nochwas wichtiges, bis dahin vergessenes, zur Story ein um weiterhin an "Geister" o.ä. glauben zu dürfen! ^^

Und dann kommt man sich allzuschnell "verar...t" vor!


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 12:23
@wanagi

es geht mir ja nich um deine erlebnisse und ganz klar kannst du deine meinung äussern wie du willst, mir geht es um die behauptung die du aufgestellt hast über geisterwesen und reisende.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 12:26
@Keysibuna
Beispielsweise, wache liege ich im Bett und urplötzlich scheint sich die Realität zu verändern. Beispiel.: Vor ein paar nächten hatte ich wieder eine dieser Begegnungen, man kann es nennen wie man will, es ist eigentlich unwichtig. Ich vernehme irgendeinen Impuls, beispielsweise Laute von einem Wesen, ich sehe in die Richtung, aus welcher Richtung die Laute kommen aber da steht nur ein Schrank, da erkenne ich eine Realiätenüberschneidung, wie auch immer es zu Stande kommt, ich höhre das Wesen, ich vernehme meistens keine spezifischen Gedanken nur Gefühle ob Gefahr ist oder nicht. Solche Erlebnisse gehen meistens über 5 min. bis 2 Stunden. Oder man sitzt gerade, macht irgendwas, und spürt auf einmal eine Anwesenheit, spürt Eiseskälte(schwer vorzustellen, ich weiß) aber für mich manchmal sehr beängstigend, in dem Zimmer, Heizung auf der höchsten Stufe aber man scheint ohne ersichtlichen Grund sich beobachtet zu fühlen und verspürt berührungen oder anderes. Mikrowellen oder anderes zeug halte ich für Unfug, es kann zwar durch eine große Quelle soetwas ähnliches entstehen aber dafür müsste man erstmal so ein Gerät besitzen. Klar man kann auch leicht denken, der spinnt, bildet sich alles ein oder sucht nur Aufmerksamkeit aber ich und auch andere haben diese Erlebnisse so oft, sieht man im diesem Forum, wenn man die erfunden Geschichten mal weglässt. Das ist kein Spass manchmal haben Personen wie ich auch extreme Angst, man fühlt eine Anwesenheit und es geht einem von Minute zu Minute schlechter, man merkt, dass man durch irgendwas "Kraft" verliert, irgendetwas scheint die Kraft wohl zu "saugen". Im Internet gibts für soetwas auch sehr viele Berichte, man hat ja X verschiedene Namen für solche Wesen, Dämonen werden sie ja bei uns genannt, jedenfalls bei den Gläubigen. Aber was sind schon Namen.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 12:34
@wanagi

Na ja, für diese Kälte kann ich dir folgendes anbieten;

Taktile Halluzinationen: haptische, Tast- oder Berührungs-Halluzinationen, körperliche Wahrnehmungsstörungen, thermische Halluzinationen, hygrische Halluzinationen, taktile Trugwahrnehmungen des Tastsinns, haptische Trugwahrnehmungen an der Körperoberfläche, chronische taktile Halluzinose, Dermatozoenwahn, Enterozoenwahn.

http://www.psychosoziale-gesundheit.net/psychiatrie/halluzination.html

Und für das Wesen "Dämonen" muss ich dich darum bitten, sich mal etwas mit "Krankheitsdämonen" zu beschäftigen, vielleicht kannst du daraus erkennen wie diese Wesen überhaupt zustande kamen und was man darunter verstand; nämlich Krankheiten die man sich nicht erklären konnte wurden als solche Wesen vorgestellt.

Und wie ich schon angedeutet hatte, manche "Einbildungen" können für einen sehr real vorkommen, aber wenn man etwas nachforscht kann man herausfinden wie sie zustande kommen.


melden
446 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Horoskop von Jesus66 Beiträge