Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 14:07
@wanagi
wanagi schrieb:Wissen kann ich sowas natürlich nicht aber ich denke manchmal, dass es welche sind.
Das hört sich schon ganz anders an im gegensatz zu vorhin ^^
wanagi schrieb:Geisterwesen, dimensionsübergreifende Reisende gibt schon lange,


melden
Anzeige

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 14:08
@DisneyXD
Ja soetwas ist extrem verstörend, etwas ähnliches erlebte ich auch einmal vor vielen Jahren, weiß auch nicht was das war. Mitten in der Nacht hörte ich meinen Vater im Korridor etwas lauter reden, ich war nur entgeistert, er konnte aber zu der Zeit nicht dort gewesen sein, ich hatte so eine Angst, dass ich die Zimmertüre meines Schlafzimmers zuschloss und ganz ruhig im Bett lag und in die Nacht hörte, .... da war aber nichts mehr.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 14:12
@DisneyXD
Es kann sich evtl. um Wesen handeln, die dich zuerst aus dem Zimmer locken, da du natürlich interessiert bist, durch das Geräusch, da es ja seltsamerweise nicht sein kann. Aber es kann einfach auch nur eine Einbildung gewesen sein. Jeder kann ja für sich entscheiden, was sein Herz ihm sagt. Was denkst du denn was das damals war?


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 14:16
wanagi schrieb:Es kann sich evtl. um Wesen handeln, die dich zuerst aus dem Zimmer locken, da du natürlich interessiert bist, durch das Geräusch, da es ja seltsamerweise nicht sein kann.
Nun, angenommen solche Wesen würde es geben!
Wo liegt der Sinn für dieses Verhalten?
wanagi schrieb:Aber es kann einfach auch nur eine Einbildung gewesen sein.
Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wird es eine auditive Fehlwahrnemung sprich Gehörhalluzination gewesen sein, wie Sie wohl Jeder kennt!

Stichwort: Telefon oder Türglocke leutet und Niemand ist dran/da!
wanagi schrieb:Jeder kann ja für sich entscheiden, was sein Herz ihm sagt.
Wobei ICH da eher meinem Wissen und Verstand trauen würde! ^^
wanagi schrieb:Was denkst du denn was das damals war?
Würde auch Mich interessieren!


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 14:57
Ich hab vieles erlebt und werde wahrscheinlich auch noch mehr erleben....aber sowas habe ICH noch nie erlebt.....komisch.
ich glaube schon das diese "Wesen" sich auch weiter entwickeln und andere Wege finden.
wanagi schrieb:es weiß vielleicht selbst garnicht, dass es gerade dort ist.

wenn man gezielt berührt wird denke ich schon das sie es wissen,
weiter denk ich mir wenn sie nicht wüssten wo sie sind würde man sie bestimmt öfter in merkwürdigen Handlungen sehen oder ?


melden
DisneyXD
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 17:12
@Jofe
@wanagi
Ich denke....WESEN! Ahh hilfe bitte rettet mich !!!!!!


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 17:21
DisneyXD schrieb:Ich denke....WESEN!
Ich denke, das DU bei genauerem Denken feststellen würdest, das es sich wohl um ...

Eine, mit an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit, auditive Fehlwahrnemung, sprich Gehörhalluzination, gehandelt haben wird, wie Sie wohl Jeder kennt!

Stichwort: Telefon oder Türglocke leutet und Niemand ist dran/da!


... aber wenn Dir die Wesen lieber sind als rationale Erkläruzngen, denke nicht weiter darüber nach! ^^
DisneyXD schrieb:Ahh hilfe bitte rettet mich !!!!!!
Mehr als erklären kann man es DIr nicht!
Helfen/Retten kannst DU dich nur alleine, indem DU den Kopfspielchen keine Chance gibst!

Aber ob DU überhaupt gerettet werden wilst ... weisst wohl nur DU alleine!


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 18:53
Das ist schon ein sehr interessantes Thema.

Ich hatte auch mehrere Schnittpunkte mit solchen Erlebnissen auch von Erzählungen aus meiner nächsten Verwandtschaft und guten Freunden.

Das ulkige ist, dass oft fast keiner von seinen Erlebnissen freiwillig erzählt, da man immer oft abgestempelt wird und in die "Du hast ein ernsthaftes psychisches Problem" Ecke geschoben wird, was ich sehr schade finde. Obwohl diese Menschen ein "stinknormales" Leben führen und keine Probleme damit bzw. dadurch haben.

Ich vergleiche das Bewusstein oft mit einem Radio, das auf eine bestimmte Frequenz eingestimmt ist, das sich aber u. U. auch durch z.B. extreme Erlebnisse umstellen kann auf eine andere "Frequenz" mit einer anderen Wahrnehmung oder auch Überschneidungen der Wahrnehmungen. Damit kann man nicht sagen das diese Erlebnisse für denjenigen nicht real sind, nur weil man mit seinem Bewusstsein keine solche Erfahrungen gehabt hat.

Ich denke wir Menschen sind in etwa wie eine Münze, wobei eine Seite in der materiellen Welt agiert und die andere Seite der mentalen Welt zugerichtet ist. Die Münze selbst ist das Bewusstsein.

Wir versuchen immer alles in unserer materiellen Welt mit materiellen Gerätschaften etc. zu erklären. Aber mein "Ich" kann ich auch niemanden mit irgendeinem Gerät beweisen.

Dies ist ein sehr schwieriges Thema in der "modernen" Welt, ich denke in einer anderen Kultur die wesentlich ältere Wurzeln und Überlieferungen haben, wäre so eine Diskussion gar kein Thema, da die Ältesten fast alle solche Erfahrungen gemacht haben oder ein Schamane in dieser Richtung sein Wissen und seine Erfahrungen weitergibt. Oft erlebt man ja auch das solche Kulturen wesentlich naturverbundener und nachhaltiger leben als wir in der "modernen" Welt.

Aber da wir die Wahrheit über das Universum und das alles "nur" auf der materialistischen Seite suchen, tut man sich mit solchen Erlebnissen extrem schwer.

Das sind so meine Gedanken zu dem ganzen Thema.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 19:04
bleep schrieb:Ich vergleiche das Bewusstein oft mit einem Radio, das auf eine bestimmte Frequenz eingestimmt ist, das sich aber u. U. auch durch z.B. extreme Erlebnisse umstellen kann auf eine andere "Frequenz" mit einer anderen Wahrnehmung oder auch Überschneidungen der Wahrnehmungen.
Wenn das so wäre dann müsste man zumindest herausgefunden haben wann diese "extreme Erlebnisse" wären und wie man sie herbeiführen kann, damit diese Überschneidung erfolgreich hergestellt werden kann. Aber bis Dato ist es leider noch nichts passiert.

Na ja, diese Schamanen hatten ja auch immer leichtes Spiel mit unwissenden Menschen die man schnell beeinflussen konnten..


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 19:23
Naja vielleicht sind für jeden solche extremen Erlebnisse anders. Ich denke mal nicht das man da jeden Menschen über einen Kamm scheren kann.

Warum denn immer so negativ denken, gerade in den kleinen Gemeinschaften und gerade wenn man so eine natuverbundene Einstellung besitzt, wie die alten Völker, ist Materialismus und die darauf aufbauende Dominanz kein Thema. Gerade diese Menschen wissen das das letzte Hemd keine Taschen hat und Materialismus keine tiefgründige Bedeutung für den Menschen hat. Deine Taten der Umwelt demgegenüber schon.

Naja ich sehe mich wesentlich mehr als Geistwesen als einen ich sage mal einen Fleischroboter mit Betriebssystem.

Und ich würde mal sagen, seid doch froh denn die mentale Welt ist immer noch da auch wenn dein materialistischer Fleischkörper gestorben ist. :-)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 19:26
@bleep

Diese
bleep schrieb:mentale Welt
dient zu Trost für viele Menschen, sei es auch das man sich dafür selbst etwas vormachen muss.

Das was zu Verwirrung sorgt sind lose Behauptungen das es Geister oder iwelche Wesen geben soll.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 19:37
Ich empfinde meinen Geist mein "Ich" nicht materialistisch und doch ist er bzw. es existent.

Und Erfahrungen tun Ihr übriges dazu bei, Du kannst eingesperrt in einem Zimmer leben und alles über die Welt und das Leben lesen aber nichts geht darüber diese Erfahrung zu machen, sie zu erleben und nicht nur mit Deinem Körper sondern vor allem Deinen Geist.

Vielleicht wirst Du als alte Frau auch anders über dieses Thema nachdenken, vielleicht auch erst wenn Du kurz vor Deinem Tode stehst. Wer weiß das schon.

Ich kann nur von meinen Erfahrungen lernen und mir ein Bild machen genauso wie Deine Erfahrungen Dein Bild schaffen.

Hast Du schon mal meditiert?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 19:43
@bleep
bleep schrieb:Du kannst eingesperrt in einem Zimmer leben und alles über die Welt und das Leben lesen aber nichts geht darüber diese Erfahrung zu machen, sie zu erleben und nicht nur mit Deinem Körper sondern vor allem Deinen Geist.
Richtig, um diese Erfahrungen zu machen muss diese Welt existent sein damit ich sie wahrnehmen kann und das gelesene damit vergleichen kann ggf. jemanden zur Bestätigung fragen kann ob das was ich sehe auch von diesem so gesehen wird.

Wenn nicht so muss ich davon ausgehen das es nur in meiner Fantasie existiert.

Das was du mit der geistige Erfahrung nennst hört sich danach an, Vorstellungen in der Fantasie, die man als "Erfahrungen" buchen will.

u.a auch meditiert, warum?


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 19:56
Dieser Spruch, den Du in Dein Profil aufgenommen hast, spricht wahre Worte:

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal.

Die Gedanken (mentale Welt) die an erster Stelle stehen gehen über in die Materie und manifestieren sich in Worten bzw. Taten.

mentale Welt - das Ich - Materielle Welt


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 19:57
Weil man durch Mediation auch Erfahrungen machen kann, die man nicht so einfach erklären kann.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 19:58
oder besser beweisen kann.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 20:11
@bleep

Jop, zum Teil entspannen :)

Oder man kann diese Entspannung, wie im Schlaf dazu benutzen sein Unterbewusstsein für allen möglichen Fantasiespielchen freien lauf lassen und "Träumen".


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 20:37
Ob Gedanke, der noch nicht gefasst ist oder im Unterbewusstsein schlummert? Wie soll man soetwas feststellen, da sind wir wieder bei der Perspektive, dass es unser Raum ist und unsere derzeitigen Dimensionen begrenzt sind, also auch unsere Antworten darauf.


melden

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 20:38
@Keysibuna

:-) Ja das auch.

Ich kann Dich von Deiner Warte aus gut verstehen. Ich denke auch das viele sich mit solchen Erlebnissen wichtig tun wollen aber ich denke nun mal das in dieser mentalen Welt sich auch wesentliche Dinge abspielen, die einen Wahrheitsgehalt besitzen aber nicht in der materiellen Welt beweisbar sind wie z.B. das Bewusstsein.


melden
Anzeige

Seltsame, unbekannte Geisterscheinung

06.11.2011 um 20:40
oder wie man so schön sagt:

Wenn Worte nicht ausreichen um etwas zu beschreiben....


melden
240 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt