Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Energieabsaugung

310 Beiträge, Schlüsselwörter: Energie
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

11.08.2012 um 22:07
@Firehorse
das stimmt schon so...
hat auch nix mit "esokram" zu tun ;-)


melden
Anzeige
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

11.08.2012 um 22:09
Nein, das heißt, dass Jemand aus MITGEFÜHL, aus dem Wir-Gefühl heraus!! einem anderen Menschen hilft, nichts Anderes. Es ist zweitrangig, dass er sich von dem labilen Menschen nicht angezogen fühlt.

Wir sprechen NICHT vom Magnetismus, das ist eine andere Sache.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

11.08.2012 um 22:14
@Firehorse
Und auch hier liegst Du falsch.
Firehorse schrieb:... Mit Menschen, die ganz anders ticken, harmoniert man weniger gut oder kaum.
Bei den meisten (Ehe)paaren ist der eine Partner
eher der ruhige Typ und der andere mehr der im-
pulsive. Diese Partnerschaften halten oft ein Leben
lang, während es bei Partnern die beide impulsiv
sind, oft auch daran scheitert, während es in Part-
nerschaften mit eher ruhigen Partenern, oft dazu
kommt, daß sie sich bald gar nichts mehr zu sa-
gen haben.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

11.08.2012 um 22:49
@der-Ferengi
Das sehe ich z.T. anders und habe auch ganz andere Erfahrungen gemacht.
Ohne ablenken zu wollen, wer zum wem passt, ist hier nicht wirklich das Thema.
Wenn man sich nichts mehr zu sagen hat, liegt das viel weniger am gleichen Temperament, (ungleiches Temperament kann sogar nervig sein für die oder einen Partner!), sondern hat ganz andere Gründe wie zuwenig Engagement, zuviel berufl. Stress, zuwenige gemeinsame Interessen und Hobbys oder auch zuviel Egoismus/zuwenig Kompromissbereitschaft.


melden

Energieabsaugung

12.08.2012 um 06:02
@jayjaypg

Niemals würde ich mir von einer Reikianerin z.B. die Hand auflegen lassen. Da geht es langfristig um physische und psychische Zerstörung und beileibe nicht um Heilung, auch wenn die Reikianer das selbst anders sehen. Reiki ist ein böses Spiel mit dämonischen Mächten und Kräften, und diese sehen nur vordergründig mal positiv aus, sind in Wahrheit jedoch generell negativ. Endstation ist dann bestenfalls die Klapsmühle. Oh je, ich kann schon das hysterische Geschrei der Reikianer hören. Sei's drum, so ist es und nicht anders!

Gruß Mufti!


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 06:36
@Mufti

... Niemals würde ich mir von einer Reikianerin z.B.
die Hand auflegen lassen. Da geht es langfristig um
physische und psychische Zerstörung und beileibe
nicht um Heilung, auch wenn die Reikianer das selbst
anders sehen. Reiki ist ein böses Spiel mit
dämoni-
schen Mächten und Kräften
der Psyche von labilen
Menschen, und diese sehen nur vordergründig mal
positiv aus, sind in Wahrheit jedoch generell negativ.
Endstation ist dann bestenfalls die Klapsmühle.

Oh je, ich kann schon das hysterische Geschrei der
Reikianer hören. Sei's drum, so ist es und nicht anders! ...
So - kann ich es auch unterschreiben.


melden

Energieabsaugung

12.08.2012 um 06:54
@der-Ferengi
@Mufti

hallo ihr lieben!
vor nlp, reiki oder rückführungen wurde ich schon oft eindringlich gewarnt. ich kann euch beiden da also nur recht geben. die infos die ich mir dazu angelesen habe, sind echt erschreckend. man sollte da wirklich, wirklich sehr vorsichtig sein.
dass zwischenmenschlich eine menge passiert, wenn unterschiedliche charaktere aufeinander treffen, ist klar. und dass man kraft aus treffen mit anderen ziehen kann, oder sich völlig ausgelaugt fühlt, kenne ich auch.
auch wenn ich im intensiven gebet war, fühle ich mich oft erfrischt. aber irgendwie kann ich mich nicht mit dieser 'energieabsaugungs- und verteilungsgeschichte' anfreunden. ich glaub ich hab das noch nicht richtig verstanden. @Firehorse. was ist denn diese energie? ich meine, ich habe hier jetzt öfter gelesen, dass welche 'verschickt' wurde oder eben 'abgesaugt'. aber was bedeutet das wirklich? ist das nicht eher 'menschliche wärme' in zusammenhang mit empathie, die gegeben oder genommen wird?
mir wurde schon oft bescheinigt, dass ich sehr empathisch wäre. das bereitet mir oft probleme. ich merke einfach manchmal sehr intensiv, was menschen fühlen und übernehme auch diese stimmung. ob positiv oder negativ. ich kann mich da hineinfühlen. mache das aber nicht bewusst. als beispiel arbeite ich in einer bäckerei. kommt ein kunde rein, der traurig ist, geht es mir so manches mal schlagartig schlechter. obwohl ich absolut nicht versuche, mir etwas davon anzunehmen. selbst gemerkt habe ich das gar nicht. ein guter freund, der oft stundenlang bei mir im laden sitzt und kaffee trinkt :), hat mich auf meine extremen gefühlsschwankungen aufmerksam gemacht.
wenn es jemandem in meinem freundeskreis schlecht geht, merke ich das und bin auch bereit mich einzufühlen, geht es meinem mann schlecht, spüre ich das, selbst wenn wir kilometer entfernt sind, das kenne ich auch von meinem kleinen bruder, da sogar noch intensiver.
ähm, ist jetzt vielleicht doch etwas sehr ot...
also, was ich damit sagen wollte, ein paar dieser beschriebenen dinge, habe ich selbst in ähnlöicher form also schon erlebt. aber energieumverteilung, irgendwie kann ich mich damit nicht anfreunden.
liebe grüße!


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 07:42
@feallai
feallai schrieb:... ich kann euch beiden da also nur recht geben. ...
Na das freud mich. Und was Du Dir bisher so an Infos erarbeitet hast,
bist Du auf dem richtigen Weg. Das kann auch ich nur bestätigen.
... aber irgendwie kann ich mich nicht mit dieser 'energieabsaugungs- und verteilungsgeschichte' anfreunden. ich glaub ich hab das noch nicht richtig verstanden. ... was ist denn diese energie? ...
Esoteriker verwenden das Wort 'Energie' anders. Damit ist wohl feallai schrieb:
" ... 'menschliche wärme' in zusammenhang mit empathie, die gegeben
oder genommen wird ... "
gemeint. Und überhaupt, benutzen Esoteriker
oft Worte des Alltags völlig anders, um sich so von der Masse abzuheben.

Energie (im eigentlichen Sinne) kann natürlich nicht abgesaugt werden.
Nach dem Energieerhaltungssatz, kann sie lediglich umgewandelt werden.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 10:08
@Mufti
Entschuldigung, was hast Du denn für fürchterliche Erfahrungen gemacht, dass Du so destruktive Dinge über Reiki schreibst?
Bei allem Respekt: das entspricht nicht den Tatsachen! Schon hier in Deutschland gibt es zahlreiche Reikimeister, darunter der Aldo Berti, die tatsächlich Menschen sehr zur Heilung verhelfen. Du tust da Vielen leider Unrecht. Ich bitte Dich, die Panikmache zu unterlassen.

Klar sind in jedem Beruf schwarze Schafe dabei, das stimmt. Es ist schon wichtig, welchem man sich anvertraut.

Grüße!


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 10:14
Übrigens ist das Thema nicht Reiki; darüber müssten wir in dem entsprechenden Thread diskutieren.
Reiki ist das GEGENTEIL von Energieabsaugen!!!

Außerdem ist es interessant, wieviele Menschen sich zu Therapieformen äußern, die sich darüber nie richtig informiert haben. So entstehen schnell Vor-Urteile.


melden

Energieabsaugung

12.08.2012 um 12:51
@der-Ferengi
Esoteriker verwenden das Wort 'Energie' anders. Damit ist wohl feallai schrieb:
" ... 'menschliche wärme' in zusammenhang mit empathie, die gegeben
oder genommen wird ... " gemeint. Und überhaupt, benutzen Esoteriker
oft Worte des Alltags völlig anders, um sich so von der Masse abzuheben.
Naja, aber ist es dann nicht etwas völlig natürliches? menschen unterstützen einander, bauen sich auf, oder lassen sich helfen. dafür benötigt man keine extra ausbildung oder irgendwie besonderes talent, so denke ich jedenfalls darüber. und daran kann ich jetzt nichts mysteriöses feststellen. das klingt für mich eher so, als würde da etwas aufgebauscht werden.
ich muss mich noch mal über diese energievampire informieren.

@Firehorse
ich äußere mich nur zu dingen, über die ich mir genügend wissen angeeignet habe, um darüber sachlich diskutieren zu können. ich habe immer wieder lebensphasen in denen es mir sehr schlecht geht und ich habe eine menge ausprobiert, in der hoffnung, dass es mir hilft. vieles, was ich kennengelernt habe, hat meine situation aber leider nur verschlechtert. aber du hast recht, es ist zu sehr ot.

liebe grüße, fea


melden

Energieabsaugung

12.08.2012 um 13:13
@Firehorse

Da bist Du leider völlig falsch informiert und offensichtlich schon zu tief drin verwickelt. Ich kann Dir nur raten, alle Hebel in Bewegung zu setzen, um dich davon noch rechtzeitig loszueisen. Das nur noch schnell am Rande bemerkt, weil dazu ein eigener Faden nötig wäre.

Gruß Mufti!


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 13:32
@Mufti
Grundsätzlich kann Jeder Reiki geben, es ist nichts als universelle Liebe, keine komplizierte Sache; und zwei User und ich haben das auch schon gegenseitig gemacht; es hat uns allen sehr gutgetan.
Mein früherer Heilpraktiker hat mir auch damals öfters Reiki gegeben, was meine Depri sehr linderte.
Davon bin ich nicht abhängig geworden. Schon ein liebevoller Gedanke ist im Grunde Reiki.
Wenn ich Jemanden im Geiste umarme, ist es Reiki.

Reiki ist eine JAHRTAUSENDE alte, bewährte, aus Japan stammende Heilmethode; da ist nichts dran zu rütteln.

Energievampirismus ist das Gegentei: wenn von Jemandem erwartet, fordert, ihm immer wieder Kraft kostet, ohne zu geben; es ist eine Form von Egoismus.

Übrigens bin ich psychisch so stabil wie noch nie! Ich bin sehr selbstbewusst geworden.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 13:34
@Mufti
Was ich vermisse, ist eine Schilderung von Dir über vermeintliche schlechte Erfahrungen.
Da ist nichts Überzeugendes von Dir geschrieben worden.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 13:39
Also ich sehr Reiki eigentlich nach ein Sehnsucht nach mütterliche Liebkosung wenn man Wehwehchen hatte, und auch aus diesem Grund funktioniert es bei Menschen die gewisse Schwierigkeiten haben weil diese für sowas bereits "zugänglich" sind und deshalb diese Placebo hervorragend funzt.

Was diese
Firehorse schrieb:Energievampirismus
betrifft so ist das nur dann möglich wenn Opfer dazu bereit ist.

Dabei wird vom Opfer nur Energieverlust "wahrgenommen" weil manche Aufmerksamkeiten die man einen anderen Mensche gegenüber aufbringt (geistig wir körperlich) anstrengend sein können.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 13:40
@Keysibuna
Zur Bereitschaft des Opfers habe ich ja oben schon etwas geschrieben.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 13:42
@Firehorse

Okay, mein Fehler :)

Aber schaden kann es nicht :)


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 13:47
@Keysibuna
Es zeigt, dass das Opfer eine Mitverantwortung dafür trägt, indem es das zulässt und sogar unterstützt. Das Dilemma ist nur, dass es nicht selten von dem Gebenden lange Zeit nicht bemerkt wird, dass er ausgenutzt, missbraucht wird.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 13:52
Firehorse schrieb:Es zeigt, dass das Opfer eine Mitverantwortung dafür trägt, indem es das zulässt und sogar unterstützt.
Da diese Energieverlust nur von Opfer empfunden wird trägt es nach meiner Meinung ganze Verantwortung dafür. Es hilft nicht sich nur darüber zu beschweren diese "selbst wahrgenommene" Verlust von einem anderen "beraubt" wurde.

Habe auch das Gefühl das diese Aufmerksamkeit nicht aufrichtig entgegengebracht wurde, sonst würde man so ein Energieverlust schnell und ohne große Theater wieder ausgleichen.

Ach diese Beschwerde ist in meinen Augen eine "Energieverschwendung" bei dem man Täter und Opfer zu gleicher Zeit ist :}


melden
Anzeige
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

12.08.2012 um 13:55
@Firehorse
deinem obigen post stimm ich voll zu!
was mich aber dabei interessieren würde, was passiert mit der "energie", die einem genommen wird??
kommt sie dem anderen zugute, ist sie einfach weg oder "verwandelt" sie sich in etwaige symptome; körperlicher oder seelischer art? wenn es so wäre, dann würde sie nicht genommen werden sondern nur in eine krankmachende energie umgewandelt werden....


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt