weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tochter sieht Dämonen

558 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Dämonen, Schatten
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 15:43
@croato_bbb
ja bestimmt isser in einer sekte... allmysekte:-P


melden
Anzeige

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 15:48
Beweise Beweise Beweise...Alle wollen immer Beweise für mich ist es schon ein Beweis genug,dass viele Menschen ähnliche Dinge wahrnehmen obwohl sie vorher ein völlig normales Leben geführt haben und psychisch gesund sind...
Die Menschen sollten viel mehr auf ihre eigene Intuition hören und ihren Geist und ihr Herz öffnen doch sie haben Angst aus ihrer Normalität herausgerissen zu werden und äusserlich nicht mehr zu fun ktionieren...Deswegen ja auch all die Psychopharmaka ,da geht es ja auch nur daraum,dass der Mensch wieder funktioniert und abstumpft...


melden

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 15:56
hana2012 schrieb:für mich ist es schon ein Beweis genug,dass viele Menschen ähnliche Dinge wahrnehmen obwohl sie vorher ein völlig normales Leben geführt haben und psychisch gesund sind...
Frueher haben Seeleute auch Meerjungfrauen wahrgenommen....tausende unschuldiger Frauen wurden als Hexen verbrannt...muss ja wohl dann den Tatsachen entsprechen, da so viele Leute das wahrgenommen haben.....

@Haret
Lies Dir doch einfach nochmal Deinen Kommentar durch und ueberleg Dir was Du da geschrieben hast bzw. wie man es verstehen wird!


melden

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 16:06
Hallo @croato_bbb

Nein. keine Sekte. Ich bin kein Christen, Moslim unsw...
Ich glaube nur das es ein Gott gibt. Aber das werde ich nicht verbreiten. Sind meine Erfahrungen.

Wie kommst auf eine Sekte?


melden

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 16:09
@Alari
Ich habe @hana2012 schon verstanden


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 16:22
@Alari
es war auf jeden fall nicht so gemeint wie bei dir angekommen:-) jemanden herabwuerdigen oder aehnliches ist nicht mein ding. im gegenteil, wollt eigentlich nur sagen, das sowas unnoetig ist, eben weil jeder mensch andere faehigkeiten hat! sei es das sprachgenie oder einfach nur jemand, der andere zum lachen bringen kann!


melden

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 16:27
@Alari
hana2012 schrieb:für mich ist es schon ein Beweis genug,dass viele Menschen ähnliche Dinge wahrnehmen obwohl sie vorher ein völlig normales Leben geführt haben und psychisch gesund sind...
Alari schrieb:Frueher haben Seeleute auch Meerjungfrauen wahrgenommen....tausende unschuldiger Frauen wurden als Hexen verbrannt...muss ja wohl dann den Tatsachen entsprechen, da so viele Leute das wahrgenommen haben.....
Also falls du das ironisch meinst:

Ich verstehe überhaupt nicht warum du das jetzt kommentieren musst. Könntest du mir das bitte erklären?

Kann dir doch wohl egal sein, was für wen "Beweis genug" ist, oder?

Es zwingt dich doch keiner die Meinung zu übernehmen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 16:32
Entschuldigung, wer hat hier Diagnosen erstellt ?

Wenn solche Kritik mir galt, dann muss ich enttäuschen, denn ich habe nur aufgezeigt und erklärt, was ursächlich sein könnte und immer betont und klar zu verstehen gegeben, dass das diagnostizieren Job der Mediziner ist !


melden

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 16:36
Kann es nicht auch sein dass die kleine irgendwo etwas gesehen hat das ihr tierisch angst macht? Daher vielleicht angst im dunkeln...einschlafstöhrungen...übermüdet...schulische leistung fällt...ist darüber frustriert...kapselt sich von freunden ab? Wie so eine kette...ausgelöst durch ein "schlechtes ereignis"?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 16:37
@-Belle-

An dem Punkt waren wir schon vor einigen Seiten !


melden

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 18:26
blueavian schrieb:Ich verstehe überhaupt nicht warum du das jetzt kommentieren musst.
Aeh...weil mir danach war? :)
blueavian schrieb:Es zwingt dich doch keiner die Meinung zu übernehmen.
Es zwingt mich auch keiner mit meiner Meinung zu der Meinung anderer hinterm Berg zu halten! Hoffe ich doch jedenfalls sehr!


melden

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 21:16
...und wenn der Dämon nicht lokal gebunden bleibt sondern mitzieht...?
Da würde mich aber mal etwas interessieren, wer bezahlt dann seinen Umzug?


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 21:46
waere es nicht zeit, diesen thread zu schliessen?


melden

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 21:48
Also ich seh auch Dämonen... Aber ers am 1. März um 20:15 im UCI-Kinowelt


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 22:03
Und in der Nacht vom 30. April zum 1. Mai
(der Walpurgisnacht) tanzen die Hexen auf
dem Brocken.


melden

Tochter sieht Dämonen

28.02.2012 um 22:32
@Alari
Alari schrieb:Aeh...weil mir danach war? :)
War das jetzt die Antwort oder ne Frage?

Du warst ziemlich offtopic mit diesem Kommentar.

@hana2012 hat sich ja wenigstens noch auf den Anfangsthread bezogen. Zumindest sieh das für mich so aus.
Alari schrieb:Es zwingt mich auch keiner mit meiner Meinung zu der Meinung anderer hinterm Berg zu halten! Hoffe ich doch jedenfalls sehr!
Das war ja keine Meinung, sondern als Ironie geschrieben. Deine Meinung hast du gar nicht mitgeteilt.

Und es hat dich niemand danach gefragt, weil es auch nicht Thema ist.

Deswegen bin ich ein bischen irritiert von deinem starken Mitteilungsbedürfnis (so hab jetzt auch einfach sinnlos meine Meinung gesagt ;) ).


melden

Tochter sieht Dämonen

29.02.2012 um 07:26
blueavian schrieb:War das jetzt die Antwort oder ne Frage?
Es war die Antwort auf Deine Frage.
blueavian schrieb:Das war ja keine Meinung, sondern als Ironie geschrieben. Deine Meinung hast du gar nicht mitgeteilt.
Doch, fuer Leute die Ironie verstehen schon! :)
blueavian schrieb:Und es hat dich niemand danach gefragt, weil es auch nicht Thema ist.
Als ob sonst nie irgendwas in einem Thread geschrieben wird, was off-topic ist. An dem Punkt war die ganze Diskussion schon off-topic, und da die TE sich sowieso nicht mehr meldet, wird das vermutlich auch so weitergehen, bis der Thread geschlossen wird. Also hast Du irgendeinen bestimmten Grund Dich ausgerechnet jetzt an meinem Post aufzuhaengen?


melden

Tochter sieht Dämonen

29.02.2012 um 13:49
Soo leute, hab mich grad angemeldet hier, weil ich es mir nich verkneifen kann, zu dem Mädchen und den "Dämonen" meine Meinung zu sagen. Ganz Ehrlich wollt ihr mal wissen was ich davon halte?
Absoluter Quatsch!
- Ich hatte in meiner Kindheit genauso ähnliche Erfahrungen/Alpträume/Ängste/Visionen !
ich hab nachts immer Sachen gesehen die aus den Wänden auf mich zu kamen, hab menschen gesehen in meinem zimmer, habe mit denen geredet, habe geweint, war völlig weggetreten, schlafgewandelt...
aber ich war mir immer im Klaren, dass das alles "nur" ein Traum war, egal wie schlimm es war.
In solchen Situation muss man versuchen klar zu bleiben sonst hat man verloren...
Wenn ich alles für "wahr/echt" befunden hätte, was ich mit eigenen Augen gesehen hätte...
glaubt mir - dann wär ich richtig verrückt geworden =P
hat mich auch sehr zu schaffen gemacht damals und wollt ihr den Grund für diese "paranormalen Ereignisse" wissen?
-Ich hatte eine Hirnhautentzündung (mit 6)
und seitdem hab ich diese "Visionen" gehabt.
-Bei mir wurde eine PSYCHOSE dann irgendwann festgestellt
sowas kommt bei zuviel psychischer Belastung, wenn man irgendwas nicht verarbeiten kann.
Bei mir wars meine Krankheit...
Da reichen aber auch schon unter umständen die kleinsten Dinge...(Schule oder so ist auch so ein Thema bei Kindern)

NIX PARANORMALE EREIGNISSE - DAS PASSIERT ALLES IN UNSEREM KOPF
das ist ein störung und ich rate dem Mädchen dringend sich hilfe zu suchen.
Ohne hilfe wär ich jetzt auch nicht mehr hier glaubt mir

achja und zum Thema, dass der Vater oder die Mutter (whatever) des Mädchens plötzlich auch die Erscheinung gesehen hat sag ich nur:

Was für Schatten? Sach ma wie leicht gläubig bist du eigentlich?
Hör auf dir was einzureden, du machst dir nur selber was vor/machst dich selber verrückt, ich seh dich schon mit einem Bein in der Psychiatrie...
Wenn du nich mal endlich auf den Boden der Realität zurück kommst.
Es ist eine Krankheit wenn man sich zwanghaft Sachen einredet, die nicht da sind,
oder wenn man versucht zwanghaft dinge die man nicht versteht, irgendwie zu erklären und dann noch auf so eine Art und Weise...

Sorry aber irgendwie find ich das schon sogar lächerlich, wenn jemand psychisch krank ist
und es nicht wahrhaben will und noch versucht andere Menschen mit seinen wirren Halluzinationen verrückt zu machen

such dir hilfe mein gott ey...
PSYCHOSE IST KEIN SPAß !!!!!!!
GEH ZUR THERAPIE, du brauchst Tabletten !!
Mein Rat - nimm in dir zu Herzen, ich habs auch geschafft von solchen Hirngespinsten wegzukommen und im Endeffekt lässt sich alles logisch erklären...

Alles gute - danke fürs Lesen - Grüße aus Herne


melden
Miniaturherz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tochter sieht Dämonen

29.02.2012 um 13:59
@crronec

Sie macht sich Sorgen um ihr Kind. Und wie es aussieht, ist dem Kind nicht klar, dass das alles nur Träume sind. Hilfe suchen ist auf jeden Fall ein guter Tipp aber man kann es auch normal sagen ;)

Und das @Norgje zu einer Therapie gehen soll weil sie einen Schatten gesehen hat, würd ich auch nicht unterschreiben,...


melden
Anzeige
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tochter sieht Dämonen

29.02.2012 um 14:17
@crronec
sach ma, den ganzen thread gelesen und verstanden oder nur mal überflogen??
was eine art..:/


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden