weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tochter sieht Dämonen

558 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Dämonen, Schatten

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:14
@DieSache
Naja, wenn die TE es auch gesehen hat, ist es vll Strahlung oder sowas.

Und wenn das Kind an Geister und Dämonen glaubt, ist es vll nicht verkehrt, ihm etwas "vor zu spielen", damit es visualisieren kann das die Geister/Dämonen weg sind und nicht mehr wiederkommen.


melden
Anzeige

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:15
@Alari
Ja aber es muss einen Grund geben fur eine Angst Neurose oder wie auch immer... Was war denn bei dir der Auslöser?


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:16
@CthulhusPrison
Wer hat denn gleich von exor. gesprochen? Ich finde es nur traurig das das kind behandelt werden soll in dem es aus seinem alltag und seinem gewohnten umfeld gerissen wird. Egal was es ist man sollte bei einem 8jährigen kind nicht gleich so krass verfahren....ist nicht schön als kind


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:18
@Ahiru
Ich finde nicht man sollte den Kind gleich den Gedanken eintrichtern das sie existieren und durch irgendwelche mythischen Praktiken nun fort sind. Das hat schon wieder was mit Glauben zu tun und nicht mit Wissenschaft.


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:19
@CthulhusPrison
Aber das Kind glaubt ja schon daran und ist damit schon sprichwörtlich in den Brunnen gefallen. Kinder verstehen es eben nicht, dass Dinge, die sie mit 100%iger Sicherheit ausserhalb vermuten, innerhalb liegen und sie deswegen "krank" sind.


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:20
@Mrs_Grinch
Das ist bestimmt nicht schön aber ich würde genauso handeln. Und ich würde auch auf das Urteil eines Psychaters vertrauen, warum auch nicht. Aber aufgrund dieser Sorge gleich andere Praktiken in Erwägung zu ziehen oder noch schlimmer nichts zu tun finde ich um einiges schlimmer.


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:22
Eya schrieb:Ja aber es muss einen Grund geben fur eine Angst Neurose oder wie auch immer... Was war denn bei dir der Auslöser?
Bei mir waren es eine Mischung aus Versagensaengsten und der Angst vor dem Verlassenwerden. Was das ausgeloest hat - dahinter sind wir nie gekommen! Ich hatte diese Aengste aber auch immer, von Kleinkindzeit an. Hier koennte man den Ausloeser wahrscheinlich ziemlich gut festmachen, weil die Aengste ganz ploetzlich aufgetreten sind.

Ich sage ja auch, dass man den Ausloeser fuer diese Aengste bestimmen muss, und dann kann man psychologisch gezielt behandeln.

Das weiss der Psychologe, bei der die Kleine ist, aber mit Sicherheit auch! Und mal angenommen, es handelt sich nicht um eine Angstneurose mit einem Ausloeser, sondern um eine Schizophrenie oder eine Epilepsie, was laut der Schilderung durchaus sein kann, dann muss man eben medikamentoes behandeln und im notfalls auch stationaer, da fuehrt kein Weg dran vorbei!
Mrs_Grinch schrieb:Egal was es ist man sollte bei einem 8jährigen kind nicht gleich so krass verfahren....ist nicht schön als kind
Du schreibst das so, als wuerde hier das Kind verhaltensauffaellig und zwei Tage spaeter in die Psychiatrie eingeliefert. Es geht aus keiner Stelle im Text hervor, wie lange diese Symptome schon bestehen und wie lange das Kind bereits ambulant in Behandlung ist. Ich denke, dass es sich hier um die allerletzte Moeglichkeit handelt.


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:23
@CthulhusPrison
Es geht doch nicht um nichts tun. Es geht darum dem Kind zuzuhören und es nicht noch in den Glauben versetzen es sei verrückt. Man sollte fürs Kind da sein auch wenn es anstrengend ist sowas hilft meistens mehr. Ich würde mein Kind auch am Gehirn untersuchen lassen so ist es nicht aber nur um sicher zu gehen das es keinen Tumor hat


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:24
@Alari
Da hast du mich falsch verstanden. Ich halte psychatrie für zu extrem


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:25
@Mrs_Grinch
Aber durch zuhören wird das Kind doch nicht geheilt. Und ich gehe davon aus das die Mutter für das Kind da war und nun zu diesen Schritt greifen musste weil es immer schlimmer wurde.


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:26
@CthulhusPrison
In den meisten fällen schon wenn es nur so etwas wie kindliche fantasie ist!


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:27
Mrs_Grinch schrieb:Ich halte psychatrie für zu extrem
Aber wie kannst Du das beurteilen? Du weisst doch gar nicht wie extrem die Symptome sind und wie lange das Problem schon besteht!


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:27
@Mrs_Grinch
Aber es ist doch nicht nur Fantasie es geht darüber hinaus. Die Grenze wurde schon überschritten und nun musste professionelle Hilfe her.


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:29
@Alari
Weil ich weiß wie es ist!

@CthulhusPrison
Aha und das kannst du beurteilen weswegen? Weißt du ob es bei dem Kind nicht nur fantasie ist? Weißt du ob sie sich das einbildet oder nicht? Denn wenn nicht wären es ja wirklich dämonen oder geister die sie plagen


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:30
Mrs_Grinch schrieb:Weil ich weiß wie es ist!
Deine Erfahrung ist nicht allgemeingueltig!


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:31
@Alari
ach sach an! Ich bin dennoch der meinung das klinik zu extrem ist :D
Kannste mich bearbeiten wie de willst :p


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:31
@Mrs_Grinch
Ich kann das beurteilen weil die Mutter nun auch schon Schatten sieht und ich mir da ein gutes Bild machen wie schlimm es vllt schon war.


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:32
@CthulhusPrison
Naja aber du gehst davon aus das es eine Krankheit ist....eine psychische störung oder so ;D,....du weißt schon das die nicht ansteckend sind so wie eine erkältung oder so :D


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:34
Mrs_Grinch schrieb:du weißt schon das die nicht ansteckend sind so wie eine erkältung oder so
Ich verweise nochmal auf den Link von vorhin:

Wikipedia: Folie_

Sehr wohl ansteckend! :)


melden
Anzeige

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:34
@Mrs_Grinch
Wenn es sich um eine Geistesstörung handelt, kann die vererbar sein. Aber das weiß ich nicht.


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden