Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tochter sieht Dämonen

558 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Dämonen, Schatten

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 14:55
@justforyou
das frag ich mich auch...
@Norgje
hat dein kind sowas erwähnt das es dämonen sind?


melden
Anzeige

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 14:55
CthulhusPrison schrieb:Das Kind ist krank. Es braucht Hilfe und es bekommt die Hilfe. Die Mutter hat genau richtig gehandelt und verantwortungsvoll. Es ist immer noch besser Mr. Kalkutta zu rufen der seinen Tanz aufführt und sie mir Weihrauch beräuchert.
Sehe ich ganz genauso!


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 14:56
@Alari
Drehs dir nicht wie es dir passt... Im Endeffekt ist es egal ob tote oder Dämonen, Fakt ist dass diese Leute sich prächtig entwickelt haben, ob's dir nun passt oder nicht... Mir schnuppe


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 14:56
the_georg schrieb:Was meinst du damit?
Kein Mensch hat von Kindern gesprochen, die sich mit Toten unterhalten....das kam ganz ploetzlich auf.


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 14:57
@Alari
Das Wort Tot, beschreibt hier wohl in diesem Fall nur den Zustand,
denn ein Dämon (oder was weiss ich das überhaupt sein soll :D) ist quasi tot oder kannst du ihn etwa normal sehen und mit ihm Kommunizieren wie mit einem Lebendem?


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 14:57
Eya schrieb:Drehs dir nicht wie es dir passt... Im Endeffekt ist es egal ob tote oder Dämonen, Fakt ist dass diese Leute sich prächtig entwickelt haben, ob's dir nun passt oder nicht...
Kein Mensch sagt etwas gegen Phantasiefreunde (oder wenn Du sie lieber Tote nennen willst, von mir aus!), aber dieses Maedchen hier hat eine Angstneurose!! Es geht ihr schlecht! Also was soll die Mutter Deiner Meinung nach tun? Ihr "The Sixth Sense" zeigen und sagen "Halb so wild mein Schatz"?


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 14:58
ein Dämon (oder was weiss ich das überhaupt sein soll ) ist quasi tot oder kannst du ihn etwa normal sehen und mit ihm Kommunizieren wie mit einem Lebendem?
Nee, ich kann Gott sei Dank nichts sehen was nicht existiert! :)


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 14:59
@Alari
Alari schrieb:nichts sehen was nicht existiert
Das kann wohl keiner auf der Welt, es sei denn man ist besoffen oder bekifft, und selbst da ist es ja noch fraglich... die Frage mit der Existenz


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:00
In solch einem Fall würde ich eher dafür sorgen, dass mein Kind erstmal in einer neurologisch, psychiatrischen Fachklinik mit angeschlossemen Schlaflabor untersucht wird, damit eine sinnvoll und nötige Ausschlussdiagnose bezüglich kindlicher Epilepsie erfolgen kann !

Denn auch wenn EEG und MRT ohne Befund waren, sind Krankenhäuser mit angeschlossenen Fachabteilungen nicht immer die erste Wahl, wenn es um Diagnostik geht. In ausgesprochenen Fachkliniken für Neorologie und Psychiatrie sind die Gerätediagnostik und Kompetenz weitaus auf aktuellerem Stand !

Was von der TE geschildert wird, lässt die Vermutung nahe, dass es sich doch eher um eine Form von Epilepsie handeln könnte. Dass du @Norgje glaubst den Schatten nun selbst wahrgenommen zu haben lässt sich damit erklären, dass du dich in die Angst deines Kindes hineingesteigert haben könntest...lass es von wirklich guten Fachärzten abklären und suche eine Klinik wie beispielsweise Die Weissenau auf, dort sind kompetente Medizinier, die ein weites Repertuar von Diagnoseverfahren haben um der Ursache erstmal medizinisch auf den Grund zu gehen !


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:01
@Alari
Bist du Dr.? Oder Hobby Psychologe? Woher willste das so genau wissen?
Hm?
Hast du Kinder?


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:01
@DieSache
Gute Idee finde ich, lustig wird es wenn die Ärzte sagen alles sei in Ordnung, dann @Norgje
kannst du in die andere Richtung denken ^^


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:01
Ich frag mich was daran so schlimm ist das ein Kind in psychatrische Behandlung kommt. Das ist doch kein Einzelfall und den meisten hat es geholfen. Und diese Psychater sind auch keine Stümper sondern sie wissen was sie tun und haben hier bestimmt richtig gehandelt. Die Methoden ala Exorzist sind die die schlimm sind, wo schon Leute verhungert sind.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:04
@CthulhusPrison

Eben, das wohl bekannteste Negativbeispiel wohin zu starker Galube an die Beteiligung "übernatürlicher Kräfte" führen kann, wäre hierbei wohl Anneliese Michel und ein solches Schicksal sollte man als Angehörige seinen Kindern ersparen !


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:05
@the_georg
Wenn die sagen es ist in Ordnung dann wird es wahrscheinlich auch so sein. Da muss nicht gleich Mr. Mungo aufgesucht werden.


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:07
Wenn man nichts anderes kennt dann kann man nur den Psychologen vertrauen...


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:07
@DieSache
Sehe ich auch so und wenn man doch auf diese Idee kommt Mr. Kalkutta anzurufen und seine Praktiken an den Kind durchführen zu lassen dann doch bittte nur in Beisein von Ärzten und Experten.


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:10
Solche Menschen die einen "reinigen" sind keine Exorzisten !
Das eine hat mit dem anderen nix zutun.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:11
Wenn Kinder involviert und gefährdet sind hört für mich eben alle Toleranz gegenüber Glaube an Übersinnliches auf, tut mir leid das so entschieden zu äussern, aber da geht es um die Gesundheit eines Kindes und die darf nicht leichtfertig riskiert werden !


melden

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:14
Eya schrieb:Bist du Dr.? Oder Hobby Psychologe? Woher willste das so genau wissen?
Hm?
Hast du Kinder?
Ich habe eine zeitlang in einer psychiatrischen Einrichtung gearbeitet. Und ich erkenne eine Angstneurose, wenn man mir eine schildert! Ich hab naemlich selbst eine, dank psychologischer Behandlung jedoch sehr gut im Griff.


melden
Anzeige

Tochter sieht Dämonen

27.02.2012 um 15:14
DieSache schrieb:Wenn Kinder involviert und gefährdet sind hört für mich eben alle Toleranz gegenüber Glaube an Übersinnliches auf, tut mir leid das so entschieden zu äussern, aber da geht es um die Gesundheit eines Kindes und die darf nicht leichtfertig riskiert werden !
Gut gesagt!!


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden