Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

103 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Telepathie, Gedankenübertragung, Feld ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 17:09
ber ich kann was anderes ... hab dazu eh mal einen thread aufgemacht ... ich kann dinge mit kontext versehen ... also worte mit gefühlen versehen ... aber mag nicht zu viel dazu schreiben ... weil ich kein bock auf ne diskusion darüber hab ... da ich es leider nicht beweisen kann


wie heilt der Thread?


melden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 17:11
@Filippa

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

aber bitte hol ihn nicht nach oben :P


melden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 17:12
@Dr.Manhattan


Danke^^ Na mal schauen wa^^


melden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 17:15
@Dr.Manhattan


habs eben durchgelesen..zumindest dein Eröffnungspost.
Also kannst Du mich auch durcheinander bringen..hier jetzt?


melden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 17:15
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:also worte mit gefühlen versehen
das klingt auch sehr interessant ... es gibt auch menschen die zu worten farben sehen ... das alles kann ich wiederum nicht :) .... kannst mal den link posten zu diesen thread würde mir das gerne mal durchlesen .....
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:aber ihr frauen habt da sowieso einen besseren draht zu so dingen
ja da hast du recht frauen sind eher gefühlsmenschen, männer denken lieber rational .... und ich bin ein absoluter gefühlsmensch bei mir muss alles harmonisch ablaufen .... ich mag auch keine streitgespräche und kann es nicht leiden wenn mal jemand seine stimme gegen mich erhebt das stört mich in meinem harmonie empfinden und dann fühle ich mich schnell umwohl und bin schneller weg als du bis 3 zählen kannst :)


melden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 17:19
@Filippa

glaub ich nicht ... und hab kein interesse an überzeugungsarbeit ;)

@-Therion-

jap kenn ich ... mich nimmt aggression und bösartigkeit auch total mit ... ich mach dann auch meistens die düse
ich mein ich hab nichts gegen diskussionen ... oder so "freunschaftlichen" streit ... aber sobald einer seine innere scheisse auslebt und anderen weh tun will ... ne das muss ich nciht haben ... ich fühl das viel zu intensiv ... ausserdem lehn ich das aus 1000 gründen soweiso ab :P


1x zitiertmelden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 17:23
@Dr.Manhattan


is richtig.Aber coole Sache falls es stimmt.


melden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 17:33
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:ich mein ich hab nichts gegen diskussionen ... oder so "freunschaftlichen" streit ... aber sobald einer seine innere scheisse auslebt und anderen weh tun will ... ne das muss ich nciht haben
na dann steckt ja auch ein anteil frau in dir :P
normal sind es nämlich immer die männer die meinen den macho heraushängen zu lassen und sich beweisen zu müssen indem sie laut werden und es gibt viele frauen die sich dann unterordnen aus angst oder was weiss ich warum. .... für mich ist es einfach ein zeichen das der jenige keinen respekt vor mir hat und wenn ich das merke dann ist alles aus .... man kann über alles diskutieren aber in angemessener tonlage oder eben gar nicht :)


ich habe mir von der seite schon einen teil durchgelesen und ich kann nur sagen das dass wirklich ziemlich abgedreht ist und ich weiss noch nicht wirklich was ich davon halten soll .... muss mir noch ein paar kommentare durchlesen bis ich das raffe was/wie genau das funktionieren soll ..... vielleicht fällt dir ja noch ein einfaches beispiel ein zur erklärung weil so wirklich verstehen tu ich es noch nicht :)


melden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 17:38
@-Therion-

ja die frau in mir :D bald lauf ich im kleidchen rum und sammle schuhe ^^

ne ich hab zb keine angst vor ner schlägerei ... versuch zwar sie zu vermeiden ... aber hatte schon viele schlägereien ... und hab mich noch nie gedrückt wenns einer wirklich wissen wollte ... also bin doch noch ein männchen :P

ein beseres beispiel als in dem thread beschrieben fällt mir jetzt auch nicht ein

es ist son ganz feines ding ... das nur unter bestimmten umständen funktioniert ... aber wie gesagt ich glaub , jeder kann das

aber ist vieleicht ein wenig offtopic , wenn auch das zum thread passt ... auch dabei beschreibt man einen pfad ... man nutzt einen träger


1x zitiertmelden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 18:10
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb: auch dabei beschreibt man einen pfad ... man nutzt einen träger
hmmm ... also ich habe mir jetzt alles durchgelesen was du gesagt hast in diesen thread und bin mir nicht sicher ob du das meinst worann ich gerade denke ..... daher ein beispiel:

ein freund quatscht mich nieder mit einem thema das mich nicht interessiert ich sehe ihm zwar in die augen und tu so als ob ich interesse an seinen ausführen hätte aber das nur aus höflichkeit. ich nicke hin und wieder zustimmend und beteilige mich eigentlich an dem gespräch so das führ ihn eigentlich nicht erkennbar sein dürfte das es mich nicht interessiert. innerlich denke ich mir aber "mann hör auf zu labern das interessiert mich doch alles nicht" und irgendwann sieht mich der freund an und sagt zu mir ich merke schon, du hast kein interesse und werde dich nicht mehr voll quatschen mit dem thema.

oder meinst du das ..... selbe situation nur denke ich mir "jetzt wirst du gleich ein wort verwenden das du nicht aussprechen kannst und wir werden uns darüber so kaputt lachen das wir dadurch endlich auf ein anderes thma zu sprechen kommen das mich auch interessiert" und genau diese situation trift dann wenig später ein ......

oder aber auch ..... wieder selbe situation und ich denke mir "du wirst gleich merken welchen scheiss du daher redest und auf ein anderes thema wechseln" was dann auch passiert ....

meinst du sowas in der art ? .... ich habe übrigens alle situation schon selbst erlebt die ich hier aufschrieb :) und zwar von beiden warten aus betrachtet .....

das mit dem fernsehen habe ich nur so erlebt, das ich mir mal dachte wäre doch cool wenn sich dieser nervige typ der ständig am wasserglas nippt sich verschlucken würde. ... und das passierte dann tatsächlich :)


melden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 18:23
@-Therion-

ich schätz die welt der telepathie ist bunt und artenreich .... das was du beschreibst ist wieder was anderes ... sowas hab ich definitiv nicht drauf

aber cool , dass du so verspielt bist ... so wirst du glaub ich viel sehr viel rausfinden

mMn sind wir alle miteinander verbunden ... nur sind das so etablierte routinen dass wir es gar nicht mitkriegen ... man muss entweder so gestört sein wie ich :D ... oder so verspielt wie du :)
dann fällt es auf

es gibt sicherlich mittel und wege , um das zu nutzen ... auch wenn ich mir noch nicht ganz im klaren bin wie das geht ... udn ich bin auch nicht heiss drauf das unbedingt zu können ... ich glaube telepathie ist nur in der vorstellung was schönes ... im realen ist das bestimmt ziemlich nervig :D

aber macht trotzdem spüass ein wenig herumzuprobieren udn an den grenzen zu zerren :P


1x zitiertmelden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 18:30
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:das was du beschreibst ist wieder was anderes ...
das heisst also ich habe es nicht verstanden was du meinst :)

büüüüüüüüüüüüüüüüüüde lass mich nicht dumm sterben und klär mich auf weil das interessiert mich wirklich :)


melden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 18:36
@-Therion-

meinst du jetzt das was ich im anderen thread beschrieben habe ?

ich weiss nicht wie ich das noch besser ausdrücken soll :P

man hört jemanden reden ... zb jemanden telefonieren ... und wenn er jetzt zb sagt "du bist ein spinner" ... dann kann ich es entweder so wirken lassen als hätt er es freundlich oder ernst gesagt ... aber meistens macht man das automatisch ... und überschreibt das was einem grad einfällt

aber hab mich schon ganz gut unter kontrolle .. weil das zuweilen schon nerven kann ... man merkt einfach wenn man etwas überschrieben hat ... da sie zum besipiel aufhören zu sprechen und man die gespannte atmosphäre fühlt ... meistens mach ich dann einen witz ... da wörter immer noch die stärkste macht haben :P


1x zitiertmelden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 18:47
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:dann kann ich es entweder so wirken lassen als hätt er es freundlich oder ernst gesagt ...
bezieht sich dich wirkung auf dich oder auf dem der am anderen ende des hörers ist, also zu dem es gesagt wurde ?
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:weil das zuweilen schon nerven kann ... man merkt einfach wenn man etwas überschrieben hat ... da sie zum besipiel aufhören zu sprechen und man die gespannte atmosphäre fühlt
also irgendwie kann ich mir das noch immer nicht ganz vorstellen ....

also angenommen wir unterhalten uns und ich erzähle dir irgendwas dann kannst du meine worte anders klingen lassen so das ich das auch wahrnehme oder nimmst es nur du wahr oder wie ?

ich steh echt auf den schlauch sorry wenn ich so blöd nachfrag .... bin blond *lol* :)


1x zitiertmelden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 19:04
@-Therion-
Zitat von -Therion--Therion- schrieb:bezieht sich dich wirkung auf dich oder auf dem der am anderen ende des hörers ist, also zu dem es gesagt wurde ?
also ich bilde mir ein , dass ich sie das denken lassen kann , was ich will ... oder was ich gerade denke
Zitat von -Therion--Therion- schrieb:also angenommen wir unterhalten uns und ich erzähle dir irgendwas dann kannst du meine worte anders klingen lassen so das ich das auch wahrnehme oder nimmst es nur du wahr oder wie ?
ja ich weiss nicht wie real das wirklich ist ... und ob das nicht nur sone ganz spontane angelegenheit ist ... ne wenn du mir was sagst ... kann ich subtext erzeugen ... also dem gesprochenen eine farbe geben ... aber ich glaub nicht dass das übers internet geht ... und ich glaub nicht dass das nachweisbar ist ... also nicht beweisfähig ... ich weiss das klingt wie ne ausrede ... aber wie gesagt ... ich will keine überzeugungsarbeit leisten ;) ... den stress tu ich mir nicht an :D


1x zitiertmelden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 19:29
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:ich will keine überzeugungsarbeit leisten ... den stress tu ich mir nicht an
könntest du auch nicht weil ich nicht zu überzeugen bin wenn ich eine meinung habe dann kann ich ganz schön stur sein :p :)
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:aber ich glaub nicht dass das übers internet geht
na dann bin ich aber schon gespannt auf unser treffen das wird äußerst interessant werden vermute ich mal :)


melden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 19:30
@-Therion-

ach erwarte nicht zu viel :D ... ich bin alles andere als "interessant" :D

aber freu mich auch :)


1x zitiertmelden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 19:40
@-Therion-
@Dr.Manhattan


ich kann das knistern förmlich hören^^


1x zitiertmelden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 19:41
@Filippa

ach quatsch :D

@-Therion- war so nett mich zu einem medium einzuladen ... wir gehen da als wissenschaftler hin :D


melden

Telepathie - wiederholte Nutzung von Pfaden?

15.09.2012 um 19:43
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:ich bin alles andere als "interessant"
alle menschen sind interessant .... ich analysiere gerne also nimm dich in acht *lol* :)


melden