weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wäre ich der Magie fähig ...

309 Beiträge, Schlüsselwörter: Zufall, Roulette
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

10.12.2012 um 22:54
@reticulum

Er ist jetzt nicht bei mir, ich werde ihn morgen fragen, telefonisch mag er von mr nicht grufen werden Telepatisch gibt er keine Antwort, oder er ist hier und lacht uber mich.

Ersagte òfters wen er will kann er von niemand aufgespùrt werden, denn er ist neutral und ohne Energie.

Nun wegen der Energie und Kalte/Dunkle Materie , wùrde er sagen, mùsst ih mir gerade die schwierigste Aufgabe heute noch auferlegen?lach...

Ja von der Sonne sprach er oft, diese Strahlen kònnen alles Elektronische ausschalten meinte er.
Auch kein Foto kònnte man machen und die Fahrzeuge kònnten nicht fahren weil man nur 3-5 Meter sieht, es wàre alles so strahlenddurchsichtig.
Wir wùrden in Mittelalter zurùckfallen, wenn dies 3 Monate anhalten wùrde.
In dn Grosststàdten wàre der totale Chaos und Anarchie.
Plùnderer und Mord wàren ùberall .
Inzwischen wàren schom keine Nahrungsprodukte, mehr nachgeliefert worden, weil alle Fabriken stillstehen.
Die Menschen wùrden um ihr Geld weinen usw. Grauenhaftes wàre es, aber er sagt, wenn...

Aber jemand hat einen anderen Olan meint er, obwohl es die menschen nicht verdienen.
Dann sagte ich was hat das damit zu tun?
Alles meint er ist eins.
dann sagt er, wenn ich nicht will passiert ùberhaupt nichts, so nun kannst wieder denken,,,
Und weg ist er.


Gruss kybalion7


melden
Anzeige

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 09:59
@the_georg

nein , keine neutrinos

WIMP

WIMP (von englisch Weakly Interacting Massive Particles, deutsch schwach wechselwirkende massereiche Teilchen, Wortspiel zu engl. wimp ‚Schwächling‘) sind hypothetische Teilchen der Teilchenphysik mit einer Masse zwischen einigen zehn und etwa tausend GeV/c² (ein GeV/c², eine Milliarde eV, geteilt durch das Quadrat der Lichtgeschwindigkeit c, ist etwa die Masse eines Wasserstoffatoms). WIMPs wurden postuliert, um das kosmologische Problem der dunklen Materie im Weltraum zu lösen.

Die Existenz dunkler Materie wurde postuliert, weil die Gravitation der im Weltall vorhandenen sichtbaren Materie bei weitem nicht ausreichen würde, um die Verklumpung der Materie in der frühen Phase des Kosmos zu erklären, die zur Bildung von Galaxien führte. Der Großteil der im Universum enthaltenen Materie muss daher aus nicht direkt sichtbarer „dunkler Materie“ bestehen, wobei nicht klar ist, was man sich darunter vorzustellen hat.

Die Existenz der dunklen Materie kann durch schwere (Masse von etwa zwei Goldatomen), nur schwach wechselwirkende WIMPs erklärt werden, die in großer Zahl den Raum durchqueren. Sie besitzen keine Ladung und somit kein elektrisches oder magnetisches Feld, so dass ihre Wechselwirkung mit Materie sich auf Gravitation und die sehr kurzreichweitige schwache Wechselwirkung beschränkt. Da WIMPs, sofern sie tatsächlich existieren, auch nicht der starken Wechselwirkung unterliegen, könnten sie deshalb wie Neutrinos ganze Planeten vollkommen ungestört durchqueren

Wikipedia: WIMP

im zusammenhang mit dem :

Batavia/ USA - Sogenannte Steppenwolf-Planeten, Planeten also, die ohne an einen Stern gebunden zu sein (...wir berichteten), durchs All treiben und - so die gängige Annahme – eigentlich aufgrund der fehlenden Energiequelle lebensfeindlich sind, könnten durch Dunkle Materie sozusagen zum Leben erweckt werden, so eine aktuelle Studie.

könnte ein solcher sonnenloser Planet beim Durchfliegen von Regionen mit einem hohen Anteil an Dunkler Materie die ihnen sonst in Ermangelung eines Muttergestirns fehlende Wärme dadurch erhalten, dass sein Innerstes von den Dunkeln Partikeln derart aufgewärmt wird, dass sich sogar an seiner Oberfläche Temperaturen entwickeln, die Wasser in flüssiger Form ermöglichen.

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.it/2011/04/dunkle-materie-konnte-einsamen-planeten.html

also würde Sonne / Erde ein Feld von WIMPs durchqueren, so könnte es zu einer globalen Veränderung kommen.. !!

zitat :

Das bisherige Problem mit Dunkler Materie liegt jedoch darin, dass Astronomen zwar glauben, ihre Existenz durch ihre Gravitationswechselwirkung auf normale Materie nachweisen zu können, dass jedoch bislang niemand genau sagen kann, um was es sich bei Dunkler Materie eigentlich handelt.

Viele Forscher vermuten jedoch, dass sie aus sogenannten aber immer noch hypothetischen WIMP-Partikeln besteht. Wie ihr Name "Weakly Interacting Massive Particles" schon sagt, handelt es sich dabei um nur "schwach wechselwirkende massereiche (Elementar-)Teilchen". WIMPS, so die Theorie, besitzen keine Ladung und somit auch kein elektrisches oder magnetisches Feld, so dass ihre Wechselwirkung mit Materie sich auf Gravitation und die sehr kurzreichweitige schwache Wechselwirkung beschränkt.


melden

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 12:45
@Kybalion7

Zu dir und deinem Avatar:
Schonmal über den Ausspruch "Wenn du Buddha triffst, dann töte ihn!" nachgedacht?


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 13:04
@jamais_vu

Diesen Satz ja, hatte ich òfters persònlich von Vortragsredner gehòrt, aber da war nur Stroh dahinter, den tiefen Sinn gar nicht erfasst.
Es waren meist Neider welche keine Einweihungen erhalten haben und einen Avatar kònnen sie vergessen, deshalb wiederhole ich sie bekomen nur Stroh, sie erreichen mit dieser Einstellung nicht einmal die 2. Stufe eines magischen Studenten, die Stufen sind meistens zu 10 eingeteilt.
Liebe Grùsse,
kybalion7


melden

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 13:12
@Kybalion7

Das fasse ich jetzt so auf, dass du diesen Satz einerseits von Leuten gehört hast, die ihn (deiner Meinung nach) nicht verstanden haben, andererseits diesem Satz einen "tiefen Sinn" zugestehst.
Letzteres freut mich zu hören, ersteres ist diesbezüglich irrelevant.

Steht für mich jedoch im Kontrast zu deinem Umgang mit deinem Avatar, sollten die Erzählungen nicht "gleichnishaft" gemeint sein.


melden

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 13:18
@GEGENG9TT

da du schreibst: wäre ich der Magie fähig...

glaubst du offenbar es nicht zu sein.


vllt ist es auch besser so.....



mfg,


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 13:38
@jamais_vu

Wenn ich in irgend einer Lehre gehe, dann benòtige ich den Meister des Faches, ansonsten kann man wohl im Sumpf stecken bleiben.

Wenn niemand da ist welcher einen herau szieht, dann?

Niemand ist alleine Meister geworden, alle gaben weiter, seit Ewigkeiten.

Mit diesem Satz so herausgenommen, sind viele auf dem Entwicklungsweg gestolpert, haben sich weh getan, sind umgegekehrt, hatten Angst weiter zu gehen, um vom nàchzten Budda Wasser des Lebesn zu bekommen, kònnte ja Gift sein... denn jener Satz war ihr Stolpergeist.

Das vom Avatar, ist alles real, Gleichnisse und Parabeln werden gebraucht um nicht jedesmal ein ganzes Buch erklàren zu mùssen.

Gruss kybaion7


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 13:51
@jamais_vu

Den Umgang Meister Schùle,r kann sich ein Aussenstehender nie erklàren, nie erfassen, nie begreifen.

Es fehlt ein riesen Wissen um da nur einen Gedanken zu verlieren.
Die Intuitionen und Inspirationen eines magischen Studenten sind himmelhoch entwickelter als bei den nicht Eingeweihten.
Nun denke , wenn ein AAvatar sich eines Studenten, gleich welchen Ranges herabsetzt, um einen Plan durchzufùhren. Denn jeder noch so weit entwickelt Magie, ist fùr einen Avatar ein Student der universalen magischen Gestze.

Um dies Worte hier nur teilweise zu erfassen, bedarf es grosser geistiger Demut...

Jemand sprach einst zu seinen Studenten (Jùngern) euch ist es gewàhrt die heiligen (reinen) Geheimnisse des Kònigreiches (Geistwssenschafft) zu begreifen, anderen geschiet alles in Gleichnissen und Parabeln. (Welche ihnen real vorgefùhrt werden)

Mein Plan ist nicht euer Plan und meine Wege sind noch nicht eure Wege...

Gruss kybalion7


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 14:18
@reticulum

Ja so wurde oder ist geschrieben wegen der Kalten oder schwarzen Materie, ohne der nichhts existieren wùrde.
Ja Bilder im All.

Die Wissenschaft macht grosse Fortschritte, dank bestimmter Insoirationen vom geistigem Reich aus, alleine wàren sie Macht-los.
Denkt mal dran, schliefen die Menschen all die tausend Jahre vorher?
Wieso auf einmal dieser grosse Sprung des Wissens?
Ist doch etwas, jemand da, welcher Geistplitze sendet?

Wer klar ohne Wiederspruchsgeist nachdenkt sieht es ein.
Viele Wissenschaftler haben es eingesehen, aber das lesen viele vorbei.
Es sind die Daten was sie beindruckt...

Nun die Wissenschaft leistet dadurch gute Arbeit, aber jetzt warten sie auf die neuen Intuitionen und Inspirationen bei ihren Forschungen, warum und wie sich das alles vollzieht.
Woher kommt der Plan, dieses Urseins.

Ein Avatar sollte es nicht wissen?

Jesus ist auch ein Avatar, er sagte, mir ist alle Macht gegeben im Himmel so auch auf Erden, auf diesen Satz wird die Wissenschaft noch zurùckkommen mùssen.

Ist jemand beleidigt wenn ich schreibe, ja mein Avatar sagt auch und ist es auch:

Ich und Jesus bin eins, so wie er mit dem Vater eins ist bn ich und jeder Avatar auch eins mit ihm

Wenn er so was wieder vor der "Allgemeinheit" (gemeinheit) sagen wùrde, wàre er wohl mit Steinen beworfen.
Deshalb bekommt die Allgemeinhet erst im goldenen Zeitalter, die Magier und Avatare zu sehen.

Sie werden jedes Gesetz der Universen erklàren.

Gruss kybalion7


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 14:32
@reticulum

Man bedenke auch diese Sùtze:
Die Computer, die Fernseher, (Hologramme werden euch auch ùberraschen mit sehr viele, viele Opzionen.)
waren schon seit Urbeginn dieser Evolution geplant.

Wer von euch darf in die Akasha-Chronik hineinschauen?

Da kommen viele mit allerlei Angriffe, komisch dass ich als man mir vom Akasha das erste mal sprach,
ein inneres ruhiges Ehr Gefùhl hatte, und einen scheeweisen Lichtkugelschein vor mir sah.

Gruss kybalion7


melden

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 17:19
@Kybalion7
Kybalion7 schrieb: Deshalb bekommt die Allgemeinhet erst
im goldenen Zeitalter, die Magier und
Avatare zu sehen.
Sie werden jedes Gesetz der Universen
erklàren.
Und ab diesem Zeitpunkt wird es auch für jeden möglich sein Magie zu erlernen?


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 17:39
@Kybalion7

:troll:


melden

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 19:47
@Gorgarius
Gorgarius schrieb:@Kybalion7

:troll:
Ist dies das "wissende Lächeln" von dem @Kybalion7 sprach?


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 19:54
@the_georg

ich weiß nicht genau WELCHES wissende Lächeln du meinst.... aber ja: es IST ein wissendes Lächeln ;)


melden

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 19:55
@Gorgarius
Natürlich DAS "wissende Lächeln" :D
the_georg schrieb:Wàre wirklich Neugierig wer es durchschaut hatte, ich denke jemand schmunzelt und hat ein wissendes Làcheln auf den Lippen, und hat dieses fùr mich, schòne und lehrreiche Spiel erkannt.
Beitrag von Kybalion7, Seite 9


melden

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 20:47
@Kybalion7
Kybalion7 schrieb:Ja so wurde oder ist geschrieben wegen der Kalten oder schwarzen Materie, ohne der nichhts existieren wùrde.
Ja Bilder im All.
sind das jetzt informationen deines freundes aus der Akasha-Chronik ?
Kybalion7 schrieb:Ja Bilder im All
sind das visionen ?
was soll mir das sagen ? :)

keine zeitangabe ?


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 22:40
@the_georg

Entschuldige, war gerade sehr beschàftigt, jetzt, sehe ich hier, dass mehr als 6 Antworten zu geben sind, mal sehen wie ich nachkomme...

Magie kann man jetzt auch studieren wenn es einer unbedingt will, dann, kommt was entgegen, dann werden sich gewisse Kràfte dafùr entscheiden welchen Weg fùr ihn gut ist.
Aber er gibt trotzdem den Ton an wenn er nicht nachgibt.

Gk7


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 22:41
@the_georg
Ja das Wissende Làcheln ist vom kybalion7


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 22:42
@the_georg

Im goldenen Zetalter ist die Magie òffendlich beknnt...


melden
Anzeige
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre ich der Magie fähig ...

11.12.2012 um 22:45
@reticulum

Mein Freund braucht nicht in die Akasha-Chronik zu schauen wie es Magier tun mùssen, er ist Die Aksha_Chronik selber, so weis er es in einem Augenblick, wenn er die Absicht hat.

Das was ich schrieb, kann jeder Magier in der Ahasha-Chronik lesen.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden