weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

195 Beiträge, Schlüsselwörter: Träume, Zukunft, Visionen, Wahrsagen, Anschläge, Voraussehen
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

17.12.2012 um 12:48
"mein befreiter Geist wie ein riesiger Wal durch eine See stiller Euphorie glitt".

So in etwa beschreibt Taylor ihre Zustand :}

Die sie angeblich nur durch Entspannung der Stirn und Unterkiefer erreicht um die Macht des Sprachzentrums zu unterbrechen :}

Und auch ihre Tipps wie das "selig machende" Ausblenden der linken Hirnhälfte zu bewerkstelligen ist sehr banal; Duftkerzen anzuzünden, schöne Musik zu hören oder im Regen spazieren usw. usw. :}

Genau so wie krank Taylor überhaupt war ist nicht wirklich geklärt..

Die Lähmung des Arms verschwand bereits nach wenigen Stunden.

Auch ihre angeblich dramatische Sprachstörungen widerlegt sie selbst, in dem sie behauptet das sie sich mit dem Hausdoc. beraten habe, worauf hin sie sich ins KH begeben hatte.

Und ihre Weigerung sich operieren zu lassen in dem sie angeblich es jedem unmissverständlich klar gemacht haben soll, dass sie nicht zulassen werde ihren Schädel zu öffnen deuten hin das sie nicht diese dramatische Störungen hatte :}

Und so viel wie ich weiß richtet sie sich mit ihrem Werk nur an Laien, weil wie sie selbst sagt das ihre Werk keinen wissenschaftlichen Aufsatz Charakter hat.


melden
Anzeige
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

17.12.2012 um 15:57
@Dawnclaude
Danke fuer das wunderbare Video, das du gepostet hast.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

17.12.2012 um 18:45
@reticulum

Zu 15.12. (19:16) => Nein unter Stressgefühlen leide ich keinesfalls, eher im Gegenteil, ich bin die Ruhe in Person und habe das auch so trainiert
Zu 16.12. (9:28) => Hmm, wenn ich das nur genau wüsste, also global, da bin ich mir unsicher, aber zumindest wird es einen großen Teil ziemlich erschüttern. So fühlt es sich zumindest an. Aber noch habe ich überhaupt nichts genaueres. Hat sich auch erst einmal ein wenig gelegt. Wenn ich mehr weiß …

@azzmazter
(15.12. 19:21) zu Punkt 3. => ich sagte ja bereits, dass ich das 1. Nicht steuern kann und 2. Auch Fehler dabei sind. Visionen sind nie wirklich eindeutig und man muss ja immer selber interpretieren. Da kommen dann auch Irrtümer heraus.
Dein vorletzter Satz ist absolut korrekt. Ich weiß es eben nicht und deswegen bin ich ja hier.

@Toasteyy
(15.12. (20:04) => Ich werds versuchen ^^


@Mittelscheitel

(15.12. 20:39) => Ich glaube du bist hier mit der Einzige, der das Thema echt so gar nicht versteht. Was soll heißen: „Wie soll man leben, wenn man stets das eigene Schicksal vor Augen hat?“ ? Wo hast du denn herausgelesen, das ich das geschrieben hätte. Hättest du genauer oder überhaupt mal gelesen, wäre die aufgefallen, dass ich schrieb, dass ich nur einige Ereignisse sehe und meistens nur größere, bei denen es Einschläge gibt, große Sachschäden, die Angst verbreiten und hoch und runter durch die Presse gehen. Bei den Visionen, die mich betreffen, sind es auch nur die wichtigeren Dinge und meistens eher starke Vorahnungen als Visionen. MEINE ZUKUNFT SEHE ICH NICHT. Nicht mal meinen Tod.
Außerdem wäre die Vorhersage über sein eigenes Lebens höchst sinnfrei, da man ja weiterhin Entscheidungen trifft und dem Wandel der Umgebung wie seines eigenen Denkens unterworfen ist. Siehst du deinen Tod durch einen Unfall in einem Auto, wirst du eben kein Auto mehr fahren. Ein irrsinniges Katz-und-Maus-Spiel würde folgen. Das kann ich mir schlecht vorstellen.

@Einhorn111
Also das Problem mit Träumen habe ich NICHT aber oftmals erlebe ich Dinge von denen ich denke, dass ich dir doch genauso schon mal erlebt habe. Manchmal weiß ich Dinge auch knapp vorher. Ist ziemlich nervig, wenn es um spannende Entscheidungen geht, wo man das Ergebnis schon vorher kennt. An mehrere Leben in einer Welt glaube ich nicht ;)

@kairos
Danke, für deinen Beitrag (15.12. 23:50). Der erste vernünftige, der auf meinen Einleitungstext ernsthaft eingeht.

@Shalon
Nein, ich schlafe nicht lange, ich bin nur geschäftig und viel unterwegs ^^

@sticky

Ja der Vorschlag kam schon oft und er wird befolgt werden, sobald sich eine passende Gelegenheit ergibt. Ist seit dem 15. Irgendetwas großes geschehen, was ich euch hätte mitteilen können.

@Dawnclaude

Die normalen „Wahrnehmungen“ laufen nicht in einem Trancezustand ab oder ähnliches. Sie spielen sich irgendwo im Hinterkopf ab. Meistens widme ich mich ihnen nicht so sehr, soweit es Bilder sind. Die schlechten Gefühle und die Unruhe lässt sich leider nicht ignorieren. Auswirkung auf mein reales Leben hat es keine. Ich sehe in der Realität nichts, was nicht wirklich da ist. Die Trennung von Visionen/ Bildern und Realität funktioniert also super.
Oft ist es aber hilfreich, wenn die Nachrichten helfen. Gestern zum Beispiel hörte ich mir etwas wegen der Sache am Bonner Hauptbahnhof an, sehe dann plötzlich eine Tasche vor mir und sage „die sind ja fies.“ Da wurd ich gefragt, warum? Ich war davon ausgegangen, dass die „Täter“ noch mal „ärgern“ wollten und eine zweite Fake-Tasche abstellen. Ich habe aber gerade gehört, dass das zwar so ungefähr war, aber dass sich dann doch alles glücklicherweise als Missverständnis herausgestellt hat und das nichts mit dem ersten Mal zu tun hatte. Ob es das nun war, was ich dachte oder mal wieder ein Zufall, lasse ich einfach offen …

Zu 7- Sekunden- Regel: Also ich wurde da privat schon mal angeschrieben und habe eine mögliche Erklärung gegeben. Ich nannte es so, dass die „Bewegung einer Sache“ notwendig wäre.
Altes Beispiel dazu: Ein Auto an einer nicht einsehbaren Kreuzung ist ja schon unterwegs und wird schon von jemanden oder etwas wahrgenommen, bevor es sich der Kreuzung nähert. Es ist bereits vor der „Achse“ vorhanden und folgt seinem geplanten Verlauf zum Nullpunkt der Achse in einem gradlinigen Verlauf. Dort kann ich es sehen, bevor es ankommt. Eine Zahl auf einer Karte oder Worte auf einem Papier sind ja nicht im Verlauf des Schreibens oder Umdrehens, wenn die 7 Sekunden anbrechen.
Ich hoffe das leuchtet ein wenig ein. Aber ich habe selber Schwierigkeiten es zu erläutern.



[Zum Rest dann Später]


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

17.12.2012 um 18:45
sticky schrieb:Aber nur um sicherzugehen, dass du nicht lügst kannst du hier ja vor dem nächsten großen Unglück deine Vision beschreiben ?
Also eine Vorhersage die eintreten wird und dazu muss man kein Prophet sein oder irgendeine Begabung haben ist, dass der Kapitalismus in der derzeitigen Form nicht lange bestehen wird.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

17.12.2012 um 20:03
@Universe13
Universe13 schrieb:Ich weiß nur, dass ich ein „Sender“ (mental) bin, weshalb ich ein Training hatte unter anderem meinen Geist verschließen zu können. Ich kann dir zum Beispiel Zahlen oder Bilder vermitteln, wenn du mir gegenüber sitzt. Andere Leute (z.B. einer aus meinem familiären Kreis) können Dinge sehr gut "empfangen". Aber ich weiß nicht, ob das was mit unserem Thema zu tun hat. Wohl eher nicht.
natürlich hat das mit dem thema zu tun , wenn du direkt informationen vermitteln kannst , dann hast du ne stärkere begabung , und empfänger bist du sowieso ...

du wärst ideal für ne seance !!! ;)

- kontakt mit verstorbene
- direkte fragen , auch bezüglich der zukunft
- EVP, ecc.
Universe13 schrieb:Zu 16.12. (9:28) => Hmm, wenn ich das nur genau wüsste, also global, da bin ich mir unsicher, aber zumindest wird es einen großen Teil ziemlich erschüttern. So fühlt es sich zumindest an.
hast du visionen / bilder ... was siehst du ??


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

17.12.2012 um 21:53
@Universe13

Kann es villeicht sein, dass deine Gabe mit den Nachrichten zusammen hängt?
Villeicht kannst du die Schallwellen empfangen, die von einem Fehrnsehturm abgeschickt werden :ask:

Ich habe manchmal so was ähnliches. Ich habe Deja-Vus von Deja-Vus die ich noch haben werde. Klingt komisch, ist aber so :D
Das heisst: Ich "erinnere" mich daran, dass ich mich bald an etwas erinnern werde.
z.B: Ich "erinnere" mich, dass unser Vordach unter dem Gewicht von Schnee einstürzt. Sehe also unser Vordach, was eingebrochen und mit Schnee bedeckt ist und habe Wochen bis Monate später ein Deja-Vu davon.
In letzter Zeit werden diese Deja-Vus intensiever, aber nicht mehr.

Ich hoffe ich konnte dir helfen (Hab ja eigentlich nichts getan), aber wenn du Lust haben solltest intensiver darüber zu reden, sollest du mich persöhnlich anschreiben. Ich habe nämlich keine Lust mich hier von den Skeptikern zerfeischen zu lassen -.-*

Grüßchen, Pock


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 14:28
@Marko11
Einer deiner Einwände interessiert mich. Warum sollen solche Threads „in den allermeisten Fällen“ von Leuten erstellt werden, die erst seit kurzem dabei sind. Was hat das damit zu tun?
Zu dem Preisgeld und den Organisationen kann ich nur sagen, du solltest vielleicht doch mal lesen, oder aber die Finger still halten, wenn ansonsten nur sinnfreies beim Tippen herauskommt …


@reticulum

Wie schon am Anfang irgendwo erwähnt, keine Bilder, sondern nur ein gewohntes negatives Gefühl in stärker Intensität. Aber wenn ich versuche mich auf diese Eindrücke zu konzentrieren und mehr zu sehen, stößt es wieder weg. Und wie ich auch schon meinte, wenn ich mehr weiß, werde ich es mitteilen.


@Pock

Nein das mit den Schallwellen ist äußerst unwahrscheinlich, da ich die Dinge ja wahrnehme, bevor sie geschehen und bevor davon berichtet wird.
Mir ist auch nicht wirklich ersichtlich geworden, was du eigentlich meinst. Mir kam es so vor, als würdest du das Wort Deja-Vu ganz anders deuten oder nicht wissen, was überhaupt die gängige Definition davon ist. Vielleicht kannst du das noch einmal eingehend beschreiben, damit ich vergleichen kann, ob das etwas mit meiner Angelegenheit zu tun hat.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 19:05
ich kann dir einen Rat geben: Geh zum Doktor, du hast krasse Wahnvostellungen und eine gespaltene Persönlichkeit, so viel steht fest.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 19:07
@ironforger
Mal was zum Lesen: Wikipedia: Consensus_reality


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 19:13
Wozu, der Fall liegt klar auf der Hand: Die Person erlebt die schlimmen Tatsachen in den Medien, woraufhin sie durch einen kleinen Schock geistlich in die vergangene "Form" ihrerselbst wandelt. Wie bei einer Amnesie vergisst die Person dann was vor kurzen Momenten war und erlebt die Situation nach einigen Sekunden noch einmal. Das Gefühl, dass dieser "Geistesblitz" schon längere Zeit hersein kann ist dabei natürlich ein sehr unguter Nebeneffekt und verunsichert und verwirrt die Person noch mehr.
Ein klassischer Fall von Schizophrenie, welcher aber mit einer kurzweiligen Therapie leicht behandelbar und heilbar ist. Diese würde ich dringend empfehlen.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 19:21
@ironforger
Verstehe ich jetzt nicht. Du erklärst neurologische Vorgänge beim Dejavu, aber hier geht es nicht um Dejavus, sondern um Präkognition.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 19:25
Was hat bitte ein Dejavu mit meiner Erklärung zu tun? Ein Dejavu ist rein psychologisch Gefühl, welches aber nichts mit der Realität zu tun hat.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 20:58
@Universe13

Klar kann ich ;)

"Als Déjà-vu [deʒaˈvy] (frz. „schon gesehen“) bezeichnet man ein psychologisches Phänomen (psychopathologische Bezeichnung: qualitative Gedächtnisstörung), das sich in dem Gefühl äußert, eine neue Situation schon einmal erlebt, gesehen oder geträumt zu haben."
- Quelle: Wikipedia

Bei mir ist es so, dass ich ein Deja-Vu in einer vollkommen alltäglichen Situation habe.
Dann seh ich für ungefähr eine Sekunde ein Bild vor mir, dass ich zuvor noch nie gesehn haben
(--> eingestürzes Vordach). Ich bin dann, anders als du, von der realen Welt "abgekoppelt". Aber wie gesagt nicht für lange Zeit. Mit einer Bestimmtheit von, sagen wir mal 90%, ist alles korrekt. Dann habe ich unbestimmte Zeit später ein ganz normales Deja-Vu von der gleichen Situation.
Ich "sehe" aber keine großen Sachen. Nur kleine, wie z.B dass ich mir den Zeh an meinem Bett stoßen werde (Warte schon drauf -.-*).

Ich hoffe, dass du mich verstehen kannst und mich die anderen Allmystery-User nicht zerfleischen, weil ich "behaubte" in die "Zukunft" zu "sehen".

Grüßchen, Pock

P.S: Deja-Vu nenn ich es nur, weil es sich genauso anfühlt


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 21:03
Man Ey....also einige von euch könnten ruhig mal etwas feinfühliger sein.
Klar muss und darf man nicht Einfach alles blind Glauben aber einige hier sind meiner Meinung nach nur hier um andere einfach mal den Wind aus den Segeln zu nehmen und alles klein zu reden.
Ich würde es auf jeden fall Interessant finden wenn jemand die Zukunft vorhersehen könnte.
Vielleicht kann er das ja auch...auch wenn's nur Bruchteile von Sekunden sind.
Er soll mal eine aktuelle Vision Posten ( falls er eine hatte ) und dann Posten, dann werden wir sehen was dabei rum kommt ;)


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 21:09
@Amphipolis
Bei mir sind es fast ausschließlich Dinge, die nur mich selbst betreffen. Unmöglich, das nachprüfen zu können.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 21:14
@Amphipolis
Amphipolis schrieb:Ich würde es auf jeden fall Interessant finden wenn jemand die Zukunft vorhersehen könnte.
Vielleicht kann er das ja auch...auch wenn's nur Bruchteile von Sekunden sind.
Er soll mal eine aktuelle Vision Posten ( falls er eine hatte ) und dann Posten, dann werden wir sehen was dabei rum kommt ;)
Gibt's schon so nen Thread, für Visionen und/oder Zukunftsprognosen, die man hier posten kann. :)
Diskussion: Allmystery Tagebuch!


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 21:16
@KillingTime

Mein Problem ist, dass die Deutung immer schwer ist. Sobald man dann mal was hört, weiß man dann "Ach ja, das war es doch", aber im Vorhinein eine treffende Aussage zu machen ist knifflig.
Im Moment sehe ich etwas, aber ich kann nicht sagen wer, wann, wo, und dann bringen die anderen - es ist ja gerechtfertigt - das Argument, dass das auch unterschiedlichst gedeutet werden kann und das ein folgendes Ereignis, wo ich dann meine es gesehen zu haben, nur als ungenauer Zufall abgetan wird.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 21:19
@Universe13
Das klingt fast wie bei mir.

keep going... ;)


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 21:24
@Universe13


Warum Sinn frei ? Wenn du diese Fähigkeiten hast , kannst du damit richtig Geld machen . Einfach hingehen , deine Fähigkeiten unter Beweis stellen und schon bist du um ein paar Millionen reicher .

Was ist jetzt daran Sinn frei ?


melden
Anzeige

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

18.12.2012 um 21:33
@Marko11

Dass du nicht richtig gelesen hast! Ich schrieb doch, dass ich das nicht steuern kann und mir auch keine sicheren Vorausdeutungen möglich sind. Wie sollte ich dann einer Organisation dienlich sein, die sofortige und klare Leistungen erfordert.
Außerdem welche Organisationen hilft es im Voraus zu wissen ob die nächsten Tage ein Tsunami in Asien entsteht, ein Vulkan ausbricht, ein Massenmord geschieht. Organisationen sind meist doch auf etwas bestimmtes spezialisiert. Das bin ich nicht.


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Energiehüllen72 Beiträge
Anzeigen ausblenden