weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geister und Co im Schloß Ascheberg

673 Beiträge, Schlüsselwörter: Nacht, Tür, Brunnen, Ohren
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 02:32
@EssentiaVitae
Warum sollte dich hier keiner ernst nehmen?


melden
Anzeige

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 02:33
@5X5
weiß ich nicht kommt mir so vor naja ich bin alt :D


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 02:39
Es sind unteranderem der erst Schlossherr dort gestorben und seine Frau und die Kinder und viele mehr .


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 02:52
@EssentiaVitae
Kannst du bitte deine Quellen angeben ? Danke.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 02:54
@5X5
ich bin die quelle und der jetzt woll in zwischen tote letze besitzer des schlosses und der der jetzt dort lebt .


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 05:10
@EssentiaVitae

Was immer du nimmst, reduzier die Dosis Alter.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 07:26
EssentiaVitae schrieb:Es sind unteranderem der erst Schlossherr dort gestorben und seine Frau und die Kinder und viele mehr .
Alte Gebaeude haben es so an sich, dass darin mehr Menschen gestorben sind als in Neubauten! Ich bin in einem Haus aufgewachsen, das auch schon mehr als 200 Jahre auf dem Buckel hat. Unter anderem ist meine Oma darin gestorben. Wieso spukt es da nicht?

Wenn in diesem Schloss Ascheberg so dermassen der Baer steppt, wieso wimmelt es da nicht von Wissenschaftlern, die die Ursachen erforschen?


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 08:25
Im Schloß Ascheberg ist noch nie jemand gestorben.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 09:40
Ist es das Schjloss Asscheberg?

Wikipedia: Gut_Ascheberg


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 09:41
@Spöckenkieke
Das glaube nicht das dort noch keiner gestorben ist. Schliesslich ist es zu alt.


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 09:53
Mal an Alle hier !

Ich habe mich am Anfang auch über Seschmet lustig gemacht,als sie Thread eröffnet hat.Wir hatten danach privat geschrieben und kann bestätigen,dass sie glaubwürdig ist.
Ich kann euch dazu leider nicht mehr schreiben oder Erklärungen abgeben,weil ich ihr was versprochen habe,das ich auch halte.
Sie lügt nicht.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 09:55
@Countie
Es erschliesst sich mir nicht, warum jemand ploetzlich glaubwuerdig wird, nur weil man mit der Person privat geschrieben hat?


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 09:57
@Flatterwesen beweise doch das Gegenteil. Wer ist im Herrenhaus gestorben, so dass er nun da spuken kann.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 10:00
@Spöckenkieke
Ich weiss nicht. Die ersten Aufzeichnungen über das Schloss gehen bis ins Mittelalter. In seiner heutigen Gestalt existiert es ab Anfang des 18. Jahrhundert. Glaubst in dieser ganzen Zeit ist nicht ein einziger im Haus gestorben? ganz unabhängig ob man an Geister glaubt oder nicht.


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 10:01
@Alari
Ich kenne die Hintergründe,aber ich habe ihr mein Ehrenwort gegeben,keinem davon zu erzählen.Mich braucht auch jetzt keiner PN schreiben,in der Hoffnung,dass ich da was erzähle.
@EssentiaVitae , Du weisst,dass du mir vertrauen kannst !


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 10:05
@Flatterwesen Das Haus existiert seid ende 19 jhd. und war ein Lustgebäude, man wohnte und starb wo anders.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 10:06
@Countie
Keine Angst, auch wenn Du mir die Hintergruende erzaehlen wuerdest, waere es doch nur eine Geschichte, die ich hoechstwahrscheinlich nicht glauben wuerde, zumal ich Seschmets Threads von der Stunde 0 an kenne. Erzaehlen kann man halt viel.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 10:11
@Spöckenkieke
Alsop wenn es das in Wikipedia angegebene Gebäude ist, hast du Unrecht.

Wikipedia: Gut_Ascheberg


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 10:15
@Alari
Ich habe über Seschmet meine eigene,mittlerweile positive Meinung und mehr sag ich dazu nicht mehr.Bin jetzt erstmal raus hier.


melden
Anzeige

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 10:18
Flatterwesen schrieb:Alsop wenn es das in Wikipedia angegebene Gebäude ist, hast du Unrecht.
Inwiefern? Schon gelesen was da steht???
Das heutige Herrenhaus ist auch als Schloss Ascheberg bekannt. Es wurde von 1869 bis 1870 durch H. G. Krüger am Ende der barocken Lindenallee im Stil des Historismus errichtet


melden
126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden