Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kontakt mit Geistern - das Experiment

727 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Kontakt, Experiment

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 15:30
Ich glaube an Reinkarnation und möchte eigentlich nicht wirklich wissen, welche Namen ich den -wer-weiß-wie-vielen Leben bereits hatte. Also, wieso sollte ein Geist sich für einen irdischen Namen eines anderen interessieren, wenn man sich seine eigenen nichtmal alle merken kann?


melden
Anzeige

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 15:36
@Taka_Anura

weil hier immerwieder behauptet wird das manche mit geistern von verstorbenen familienangehörigen reden können.
und wenn sich diese geister an ihr vergangenes leben erinnern können wird ein name doch wohl ein klacks sein.


melden

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 15:41
Nerok schrieb:weil hier immerwieder behauptet wird das manche mit geistern von verstorbenen familienangehörigen reden können.
Das würde voraussetzen , dass die Seele des Verstorbenen noch kein neues körperliches Leben hat und ,aus welchem Grund auch immer, noch eine Verbindung zum lebenden Familienmitglied besteht. Das ist, meiner Meinung nach aber selten der Fall, und selbst dann, müsste man einen "Geist" finden, der zu @Alari's Oma in irgendeiner Verbindung steht, und das ist wohl sehr sehr unwahrscheinlich.


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 15:43
@Taka_Anura
Noch unwahrscheinlicher ist es, dass es so etwas wie Reinkarnation gibt.


melden

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 15:53
@Alari
Alari schrieb: Wieso nicht? Mal abgesehen davon, dass mehr Infos gegeben wurden als nur der Nick, waere das doch der Beweis schlechthin! Es gibt so viele, die von sich behaupten, mit Geistern sprechen zu koennen und alle moeglichen Infos fuer die Verwandten liefern zu koennen, aber etwas so Simples wie einen Namen kriegen die alle nicht hin. Ist fuer mich ein Beweis, dass eben kein Kontakt mit Geistern hergestellt wird.
Ich stelle mir ein "Gespräch" mit einem Geist anders vor als in Worten, sondern eher in Bildern, im Austausch von Gefühlen. Das letzte, was ich einem körperlosen Wesen zutraue ist, dass es fähig ist, in klaren Worten zu kommunizieren.
Sollten Verbindungen zu Geistwesen möglich sein, würden wir diese m. E. viel eher über Gefühle, Stimmungen und über unsere Intuition wahrnehmen.
Zu mir hat bisher bedauerlicherweise kein Geist Kontakt aufgenommen, vielleicht hilft mir das Forum dass sich dies bald ändert und ich in den Genuss dieser spirituellen Erfahrung komme. Vielleicht brauche ich noch einige Inkarnationen, bis ich reif für diese Art von Umgang bin. Bisher kann ich nur vor Neid erblassen, wenn ich mir die Geschichten gewisser Threadersteller durchlese.

Ach ja, möchte auch was zum eigentlichen Thema beisteuern. Mein guter Geist hat mir verraten, dass sie einen Vornamen mit A hatte, vielleicht Amalia oder sonstwas.....;-)


melden

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 16:01
Mauberzaus schrieb:Zu mir hat bisher bedauerlicherweise kein Geist Kontakt aufgenommen, vielleicht hilft mir das Forum dass sich dies bald ändert und ich in den Genuss dieser spirituellen Erfahrung komme. Vielleicht brauche ich noch einige Inkarnationen, bis ich reif für diese Art von Umgang bin. Bisher kann ich nur vor Neid erblassen, wenn ich mir die Geschichten gewisser Threadersteller durchlese.
Nein, bitte nicht !!! Glaube doch doch nicht an solch Unsinn!!! Du brauchst keinen Neid zu haben, denn das sind Fantasien manch Schwachsinn glaubender User hier, also büüdde, bevor du dich beeinflußen läßt...aber es kann dir helfen, dich von solchen Schwachsinn auch zu befreien, dazu wieder mal ein Tipp von mir, lese dir diesen Link mal durch und du bist "geheilt " : Diskussion: Rationale Erklärungen für Mysteriöses?


melden

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 16:15
@Mauberzaus

Sei lieber froh das du mit beiden Beinen im realen Leben stehst.
Reinkarnation ist Blödsinn mMn...


melden

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 16:17
@Alari
Auch wenn der Beweis natürlich eine andere Sache ist, aber muss nicht eine Verbindung bestehen, damit der Name rüberwächst? Ich stelle mir das, jetzt mal der hypothetischen Grundannahme folgend, dass Geister existieren könnten, als ein ziemliches Rumgestochere vor.

Falls dieser Aspekt schon diskutiert wurde, sorry, ist doch ein sehr umfangreicher und cooler Thread geworden, auch wenn die Geister leider verhindert sind.

@Dawnclaude
Auch wenn der ultimative Beweis ausbleibt, finde ich es bewundernswert, wie du zu deiner Sichtweise stehst, sie nicht konform und etwas exzentrisch, aber auch sowas bietet immer wieder eine gute Diskussionsgrundlage - ohne diese Zutat würde es dem Mysterybereich an Esprit und an Spannung fehlen.
Die Wahrheit ist dynamisch und ständig in Bewegung, und dieser Austausch konstruktivistischer und subjektiver Sichtweisen ist immer wieder interessant zu lesen.

Im Gegenzug ist es auch sehr wichtig, jede Quelle kritisch zu hinterfragen, man stelle sich vor, es gibt Leute, die glauben an Science-Fiction-Bücher oder zeitgenössische Prosa (Scientology, Islam/Christentum).

Darum würde ich nur auf eigene Erfahrungen vertrauen, und suggestiven und allgemein anwendbaren Kram (Nischenliteratur) aussen vor lassen, denn hier wird mit einem menschlischen Grundbedürfnis Kohle gemacht.

Die kapitalistische Grundidee kann auch ihre Tentakel ausstrecken, ein Räucherstäbchen anmachen und eine Seance halten, das darf man niemals ausser Acht lassen.


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 17:05
SeriousJ schrieb:Auch wenn der Beweis natürlich eine andere Sache ist, aber muss nicht eine Verbindung bestehen, damit der Name rüberwächst? Ich stelle mir das, jetzt mal der hypothetischen Grundannahme folgend, dass Geister existieren könnten, als ein ziemliches Rumgestochere vor.
Welche Art von Verbindung haben denn diese sogenannten Medien, die fuer trauernde Verstorbene Kontakt mit Geistern aufnehmen, nur um denen dann zu erklaeren, dem Verstorbenen ginge es gut und er wuerde in Narnia auf sie warten?


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 17:39
Taka_Anura schrieb:Das würde voraussetzen , dass die Seele des Verstorbenen noch kein neues körperliches Leben hat und ,aus welchem Grund auch immer, noch eine Verbindung zum lebenden Familienmitglied besteht. Das ist, meiner Meinung nach aber selten der Fall, und selbst dann, müsste man einen "Geist" finden, der zu @Alari's Oma in irgendeiner Verbindung steht, und das ist wohl sehr sehr unwahrscheinlich.
....
Mauberzaus schrieb:Ich stelle mir ein "Gespräch" mit einem Geist anders vor als in Worten, sondern eher in Bildern, im Austausch von Gefühlen. Das letzte, was ich einem körperlosen Wesen zutraue ist, dass es fähig ist, in klaren Worten zu kommunizieren.
Sollten Verbindungen zu Geistwesen möglich sein, würden wir diese m. E. viel eher über Gefühle, Stimmungen und über unsere Intuition wahrnehmen.
Zwei Gläubige, zwei Theorien. Wenn noch zwei kommen, haben wir 4 Theorien und wenn 100 kommen, haben wir 100. Und die unterscheiden sich in der Regel alle voneinander. Der eine hat einen Inkarnationsplan, der andere sieht Gestalten auf Einhörnern durch Regenbögen reiten. Eigentlich sind diese unterschiedlichen Glaubensrichtungen und Widersprüche - sofern nicht mal wieder einer die Aussagen eines anderen kopiert - der beste Beweis für die Nichtexistenz von Geistern.
SeriousJ schrieb:denn hier wird mit einem menschlischen Grundbedürfnis Kohle gemacht.
Schön, dass Du das wahre Wesen der Eso-Verbreiter erkannt hast. Ist ein Milliardenmarkt, sich die Gutgläubigkeit der Menschen zum Geschäftsmodell zu machen.


melden

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 17:59
@Alari
Word ... Serienbriefvorlage....Medium.... :) Name des Verstorbenen einsetzen, fertig.

@omem
Naja, ist ja auch nicht sooo schwer. Da gibt man sich scheinbar nicht mal Mühe, wie diese Astro-Tanten im TV, falls es die noch gibt.
Gutgläubigkeit eher nicht, ich finde, dass es eine Frage des Intellekts - und auch der Erziehung - ist.

Selbständiges Denken samt entsprechend entwickelter Persönlichkeit bedarf keiner Eso-Spachtelmasse, was ja nicht heißt, dass man keine Fragen stellt oder weiß, dass man nicht weiß. Aber "Believer" machen es sich da viel zu einfach, bzw. die Leute, die den Kram vorkauen.

Eso und Co. sind Nachfolger des klassischen christlichen Glaubens, die mit der Individualisierung der Gesellschaft entstanden sind. Hier wird einfach, wie von der Institution Kirche, bloß viel "dezentraler", ein "Schlupfloch" der menschlichen Natur ausgebeutet, um Sichtweisen aufzudrängen und Kohle zu machen.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 19:19
@omem
omem schrieb:Zwei Gläubige, zwei Theorien. Wenn noch zwei kommen, haben wir 4 Theorien und wenn 100 kommen, haben wir 100. Und die unterscheiden sich in der Regel alle voneinander. Der eine hat einen Inkarnationsplan, der andere sieht Gestalten auf Einhörnern durch Regenbögen reiten. Eigentlich sind diese unterschiedlichen Glaubensrichtungen und Widersprüche - sofern nicht mal wieder einer die Aussagen eines anderen kopiert - der beste Beweis für die Nichtexistenz von Geistern.
das liegt daran, dass es ein System gibt, dass alle Glaubenssysteme vereinen kann...
Die Glaubenssysteme / Religionen etc gibt es ja, damit es mögliclhst viele Varianten gibt. Wäre doch öde, wenn es eine Lösung gibt, man weiß wie es funktioniert und gut ist.
Das gilt auch für Reinkarnationen. Willst ja nicht jedes Mal den gleichen Scheiß machen.
Einnal Omem , notorischer Skeptiker, das reicht dir dann auch. Danach willste mal wieder nen waschechter Gläubiger werden oder ein niedliches weibliches Medium! :D


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 19:27
Ich habe jedes Jahr etwa um die gleiche Zeit Kontakt mit 3 Geistern...oO


melden

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 19:28
@Dawnclaude

Es gibt kein System, das alle Glaubensrichtungen vereinen kann. Punkt.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 19:32
Natürlich willst du in der Rolle Los_Locos nicht daran glauben, sonst würdest du ja auch anders denken. Punkte...
Ich meine mal logisch betrachtet.
Wenn ein System alle Religionen zusammenfasst, haben alle Gläubigen dieser Religionen ein riesigen Problem damit. niemand würde das glauben wollen, weil sie natürlich wollen, dass ihre Religion stimmt und das ist, was wahr ist. Sonst wärs ja bisschcen sinnlos, außer sie nehmen ihre eigene Religion nicht ernst.
Genauso ist es aber auch als Atheist, der sich das objektive "nichts" Weltmodell zusammengebaut hat und daran glauben will.


melden

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 19:36
@Dawnclaude

Ein Atheist glaubt an nichts. Das is der Witz an den Atheisten.


melden

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 19:37
omem schrieb:Zwei Gläubige, zwei Theorien. Wenn noch zwei kommen, haben wir 4 Theorien und wenn 100 kommen, haben wir 100. Und die unterscheiden sich in der Regel alle voneinander.
Der eine hat einen Inkarnationsplan, der andere sieht Gestalten auf Einhörnern durch Regenbögen reiten. Eigentlich sind diese unterschiedlichen Glaubensrichtungen und Widersprüche - sofern nicht mal wieder einer die Aussagen eines anderen kopiert - der beste Beweis für die Nichtexistenz von Geistern.
Ich denke, so einfach kann man es nicht sagen. Jeder nimmt die "Geisterwelt" individuell wahr und kommuniziert auf seine eigene Art mit den Seelen.


melden

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 19:39
@Los_Locos
Los_Locos schrieb:Ein Atheist glaubt an nichts.
nur nicht an gott oder götter.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 19:42
Was spricht für deine These?
- Wenn es Reinkarnation gibt, das nicht per "Zufallsmechanismus" funktioniert.
Funktioniert es über einen Plan über gezielte Aufgaben, die du erleben willst.
das bedeutet auch, dass du nicht zufällig z.b. Hardcore Bibel Christ bist.
Aber als Hardcore Bibel Christ hast du ein Problem mit Reinkarnation. Steht ja nicht in der bibel.
Also würdest du vehement versuchen alles zu bestreiten, trotz zahlreicher Indizien, die dir sagen, es gibt Reinkarnation.


melden
Anzeige

Kontakt mit Geistern - das Experiment

11.04.2013 um 19:43
@Nerok

Oh, stimmt natürlich, war ein Fehler. Entschuldigt mich.


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt