weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Steenkamp, Pistorius, Trial

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:05
@fortylicks

Da hast Du Recht...aber man merkt schon, dass die Verteidigung irgendwie nix richtig hat :D Dafür lohnt sich das Gerichtsspektakel...gut vorbereitet in 2 Wochen Pause!!!

Und Ozzy begging and praying sagt überhaupt nix aus, zu dem eigentlichen Vorfall - glaub ich sogar, dass er im Anschluss den lieben Gott angefleht hat, nach dem er das Ergebnis auch zu Sehen bekommen hat!


melden
Anzeige
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:08
Dr. Stipp drove to Oscar’s house, he parked, and there was a man (Mr. Stander) speaking on a cell phone leaning against a white car in the parking lot. That man motioned him toward the front door. There was a lady standing in the doorway (Stander’s daughter). He stated to her that he was a doctor, can he be of assistance, she said yes and walked him inside.
Oscar was crying all the while Dr. Stipp was there that night. He was praying to God “please let her live, I will dedicate my life and her life to God if you will just let her live.” Dr. Stipp went outside and asked Mr. Stander if the ambulance was on their way. He said no, he hadn’t called them yet so Dr. Stipp called the hospital emergency department and asked them to send an ambulance. They told him he had to call an emergency number, not them directly, so Mr. Stander called an emergency number. Dr. Stipp spoke to the dispatcher, explained the injuries, and they proceeded to send out an ambulance.

At one time when Dr. Stipp was outside talking to Mr. Stander, Oscar went back upstairs. Dr. Stipp asked Mr. Stander where the gun was located because he was afraid that Oscar was going upstairs to kill himself. Mr. Stander said he didn’t know where the gun was. Oscar came back a few minutes later. Mr. Stander’s wife arrived at some point. They were all outside talking and Mrs. Stander made a comment that she hoped this didn’t get out to the papers. The ambulance arrived a short while after. Dr. Stipp told Mr. Stander that he was no longer of use so he would go back home and they exchanged phone numbers. Dr. Stipp got in his car and drove back home. He told his wife what had happened. They tried to get a little rest after that but at 4:17am the phone rang and it was Mr. Stander notifying him that Oscar’s lawyer may be calling him shortly to discuss the incident. He never received any calls after that.
Auszug aus: http://juror13lw.wordpress.com/2014/03/06/oscar-pistorius-trial-day-4/

Jetzt vergleicht mal schön die Aussagen von den Standers und Stipp.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:09
Warum wurde hier eigentlich nicht thematisiert, dass Stander eine Aussage
machte, die ziemlich merkwürdig war - und Nel sich sofort darauf stürzte?
Nel fragte Stander nach dem Inhalt des Telefongesprächs mit OP. Stander
sagte erst aus, dass OP ihm gesagt habe, "dass er einen Fehler gemacht habe".
Als Nel nachfragte, relativierte er es und sagte: Nein, OP hat gesagt, dass er
Reeva für einen Intruder gehalten habe.
Diesen Widerspruch konnte Stander trotz mehrfacher Nachfrage Nels nicht
erklären.....


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:10
@sterntaucher

Zwei Belege in einem Beitrag! Super!! Good Job :)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:11
Die Widersprüche in den Aussagen der Standers und von Dr. Stipp sind
erheblich. Und ich kann mir vorstellen, dass einem neutralen Zeugen wie
Dr. Stipp da einfach mehr Glauben geschenkt wird....


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:14
Was genau ist da belegt?


Nel ist noch nicht mal darauf eingegangen, dass Stander aussagte, Mr.Stipp hätte ihn von VIER Schüssen am Anfang und weitere VIER Schüsse am Ende erzählt. Würde bedeuten das Mr. Stipp vor Ort und zur Tatnacht, was anderes ausgesagt hat, als dann später vor Gericht. Mr. Stipp ging also vorher von 4 Schüssen aus und wechselte dann über auf 3 Schüsse...


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:15
@Interested

Ich hab von der Anklage viel gelernt.

Man kann ja auch noch Babas Aussage dazu legen:
Upon arrival at Oscar’s house, Baba called Oscar from outside of the home using the site cell phone. He spoke to Oscar who said “security, everything is fine”. That’s when he realized that Oscar was crying. Baba then said to the other guard who was driving that everything is NOT in order here as Oscar is telling me. I then tried to speak to Oscar to see if he could come downstairs just so he could make sure that everything was fine. That’s went the conversation ended. (I take that to mean Oscar hung up on him.) Oscar called him back and didn’t say anything but was just crying and the phone disconnected again. Baba thinks that Oscar may have dialed him back accidentally.

Baba told the other guard again that something is wrong. At that time, Johan Stander and his daughter arrived in a blue mini cooper and they parked the car half way in to the street. Baba could see from the look on their faces that they knew something bad had happened. The Standers jumped out of their car and raced straight to Oscar’s house without saying a word to the guards. Baba and the other guard ran after them.

When they were just about to reach the door, Oscar saw them standing outside. That is when Oscar then came down the stairs carrying Reeva in his arms. Baba was very shocked by what he was seeing that he couldn’t even think for a few moments. How could everything be “fine” when Oscar was carrying a woman down the stairs. When Mr. Stander said “Oscar”, Baba kind of snapped out of his shock. The Stander’s daughter (I believe – the interpreter was hard to understand here) was the one who opened the door and went inside and Mr. Stander was standing in the doorway. I got the impression from the way that Baba was testifying that the Standers were blocking the guards’ entrance.
Auszug aus: http://juror13lw.wordpress.com/2014/03/07/oscar-pistorius-trial-day-5-part-2/


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:16
@sterntaucher
sterntaucher schrieb:Er wird der Richterin Beweise vorgelegt haben, dass Miss Stander faustdick lügt.

Es würde schlimm werden für sie?

Zudem irrelevant für den Anklagepunkt?

Zeitverschwendung?

Lassen sie uns zum Abschluß kommen, MyLady?

Was soll dieses Schauspiel, Schluss, nächster Zeuge! Bitte einen Ballistiker oder einen Psychologen?
Ich glaube, du hast damit recht, denn Nel kam auch sehr schnell zum Kern, dem time frame.

Wahrscheinlich hat er Roux und der Richterin dann deutlich gemacht, warum es Zeitverschwendung ist da noch weiter fortzufahren.
Nel will sich nicht mit Nebensächlichkeiten aufhalten.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:17
@KlaraFall
genau das denke ich auch!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:17
@sterntaucher

Ich bin begeistert! *Standing ovations* :)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:19
@KlaraFall
welcher timeframe denn? der stimmt doch mit Baba, Stipp etc überein.......phonerecords gibts auch, was also soll an welchem timeframe jetzt so wichtig gewesen sein? Erkläre doch mal bitte, welchen timeframe meinst Du?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:22
Weiter sagt Baba aus:
Baba, as he was snapping out of his shock, then noted that he wanted to see what type of clothing Oscar was wearing.
At this point, according to Baba’s testimony, Mr. Stander told Baba to go call police and the ambulance. He also gave the guards instructions to make sure that no cars were parked at Oscar’s house.
Baba then left to go make the phone calls. He also called the control room office and informed the manager of what was happening. Baba never went in the house that night. He does confirm though that the lights were on inside the house.

So the security guards never went in the house and police didn’t show up until after Dr. Stipp left.
Auszug aus derselben Seite von vorhin.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:22
Für was jetzt standing ovations :ask:

Nel sprach ständig von einem Licht, was wollte er denn damit vermitteln? Kann mir das mal einer erklären?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:25
@sterntaucher
ja, also hat Baba gesagt, er hat von Stander Instruktionen bekommen, Polizei und Ambulanz zu rufen, was dieser auch gemacht hat, da war Stipp noch nicht da. Als Stipp da war versuchte Stander (laut eigener Aussage) die Ambulanz anzurufen, hatte erst irgendein Krankenhaus, musste die richtige (netcare) Nummer wählen.......aber da hatte ja dann Baba (laut Babas Aussage und dem wurde ja nicht widersprochen) schon angerufen, Stander rief aber auch an


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:27
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:welcher timeframe denn? der stimmt doch mit Baba, Stipp etc überein.......phonerecords gibts auch, was also soll an welchem timeframe jetzt so wichtig gewesen sein? Erkläre doch mal bitte, welchen timeframe meinst Du?
Nel sprach den time frame an, führte dann aber leider nicht weiter aus.
Ich hatte das so verstanden, dass der chronologische Ablauf nicht stimmt. Vielleicht ist er dann im Gespräch mit Roux und der Richterin darauf näher eingegangen?
Zu meiner Überraschung war er mit beiden Zeugen sehr schnell fertig und brauchte ganz offensichtlich da nichts mehr klären.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:28
@KlaraFall
er muss das VOR Gericht klären, nicht im Kämmerlein .......ich denke, Nel hat eben (wie Roux ja auch) irgendwas gesagt, was dann nicht kommt, ist ja nicht das erste Mal


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:29
sterntaucher schrieb:so Dr. Stipp called the hospital emergency department and asked them to send an ambulance. They told him he had to call an emergency number, not them directly, so Mr. Stander called an emergency number. Dr. Stipp spoke to the dispatcher, explained the injuries, and they proceeded to send out an ambulance.
Tussinelda schrieb:da war versuchte Stander (laut eigener Aussage) die Ambulanz anzurufen, hatte erst irgendein Krankenhaus, musste die richtige (netcare) Nummer wählen.....
Bitte nicht flunkern @Tussinelda

Über Deinem Zitat, die korrekte Version ;)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:30
Kann mir einer mal erklären, warum ständig dieses Telefon im Charger erwähnt wurde? Hat das irgendeine Bedeutung? Ich blicke es nicht!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:31
Mr. Stander told Baba to go call police and the ambulance. He also gave the guards instructions to make sure that no cars were parked at Oscar’s house.

Baba then left to go make the phone calls.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

05.05.2014 um 13:32
netcare muss also 3 Anrufe erhalten haben, O.P., security, Stander/Stipp (war ja ein Anruf)


@sterntaucher
ich habe das wiedergegeben, was ich als gehörte Erinnerung hatte, entschuldige, wenn ich anstatt "hospital emergency department" nur hospital sagte, meine Güte, es kommt insgesamt auf das Gleiche raus, ich flunkere nicht


melden
180 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Otakus2 Beiträge
Anzeigen ausblenden