weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Steenkamp, Pistorius, Trial

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

18.08.2015 um 19:38
Es gibt wohl eine Petition einer Frauenrechtler-Gruppe, die die Freilassung Pistorius in den Hausarrest
verhindern will; schaun wir mal:

http://www.enca.com/south-africa/justice-minister-seeking-legal-advice-pistoriuss-release-probation


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

19.08.2015 um 07:19
...Auszug aus dem Appeal:

From the state's appeal re dolus eventualis...
In summary, having regard to the afore-going case-law and authority, it is respectfully submitted that dolus eventualis is proved if the accused foresees a risk of death, however slight, but nevertheless decides to take a chance and gambles with the life of the deceased reckless to the consequences. It is respectfully submitted that such a state of mind on the part of the accused can be inferred objectively from the totality of all the facts.
Having refrained from quoting the record, it is, with respect apt to quote the respondent’s own views as to the foreseeability in relation to dolus eventualis:
“… M”Lady, if I had fired a shot into the shower, it would have ricocheted and possibly hit me … Firing into that door, in the small toilet, a ricochet of that ammunition would be possible and it would hit someone? Am I right? --- That is correct, M’Lady…”

Dolus Eventualis beinhaltet damit auch, dass ein fahrlässiger Vorsatz, jemanden zu treffen und zu töten, den
Bestandteil des Mordes erfüllt. Und genau das hat er mit dem Zitat zugegeben!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

19.08.2015 um 07:43
Ach ja, hier ist der ganze Appeal, sind nur 43 Seiten :)
Wer ihn sich reinziehen möchte:

https://juror13lw.files.wordpress.com/2015/08/states-appeal-document-oscar-pistorius-2015.pdf


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

19.08.2015 um 12:17
Heute wäre Reeva Steenkamp 32 Jahre alt geworden:

http://you.co.za/news/remembering-reeva-on-her-32nd-birthday/


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

19.08.2015 um 16:50
Sehr gute Nachricht:

http://www.itv.com/news/2015-08-19/oscar-pistorius-parole-release-delayed/


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

19.08.2015 um 17:17
Das ist in der Tat mal eine gute Nachricht und er sollte auch solang drin bleiben, bis der Prozess abgeschlossen ist. Gerechnet hatte ich damit nicht, aber gut es scheint auch dort noch Recht zu gelten, zumal die Freilassung auch nur die frühst mögliche sein sollte und diese wird ihm nun erstmal nicht zugesprochen. Man hatte ja eh das Gefühl, es sei grundsätzlich so, dass er nach den paar Monaten raus kommt, aber so ist es eben nicht, es bedarf einer Prüfung.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

19.08.2015 um 17:59
Ich finde es ein wunderbares Zeichen, dass dieser Beschluss ausgerechnet zu Reevas Geburtstag gefällt wird. Wie ein Geburtstagsgeschenk! Hervorragendes Timing! :Y: Ich denke, die Familie Steenkamp wird darüber heute ähnlich denken und fühlen. Happy Birthday, Reeva!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

19.08.2015 um 18:02
Ich könnte mir auch vorstellen, dass das eine Tendenz ist. Und bin gespannt, wie es weitergeht. Denn das
Verteidigungsteam wird ja jetzt wohl Überstunden machen.....
Aber gerade an Reevas Geburtstag so eine Meldung - das ist wunderbar, auch für ihre Familie!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

19.08.2015 um 20:57
"too soon and "without any legal basis"" - natürlich, es stand ja früher schon fest, dass die Entscheidung erst NACH 10 Monaten gefallen werden darf.

Also, am Montag. Dann wird es zeitig und auf dem legalen Basis sein. Freude für uns für ... 3 Tage?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

19.08.2015 um 21:11
Für mich klingt es unlogisch, schon komisch, dass in der Appelation OCLP als Respondent auftritt!

In der Appelation steht, zB:

2.1 We anticipate argument by the Respondent that the Court a quo was wrong in
her finding that she is “satisfied that the points raised by the Applicant … are
indeed questions of law.”


Und was soll darauf OP=Respondent antworten???
Also, ich verstehe Bahnhof, besser ohne Mitdenken abzuwarten...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.08.2015 um 07:42
Aus dem folgenden Link geht hervor, dass die Umwandlung der Strafe in den Hausarrest eine Entscheidung
ist, die verfügt werden KANN - aber nicht zwingend muss.
Deshalb wird der zuständige Minister nicht innerhalb einer kurzen Zeitspanne - u. bestimmt nicht bis Montag
@Ahnungslose - doch einer Freilassung OP`s zustimmen. ;)
In SA wird gemunkelt, dass er bis zum Appeal weiter im Gefängnis verbleiben muss. Hätte nix dagegen :D

http://de.scribd.com/doc/275169782/Media-Release-on-Oscar-Pistorius-as-at-August-19-2015


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.08.2015 um 09:36
@fortylicks
So hab ich das auch von Anfang an verstanden, man muss nach der Mindesthaftzeit einen Antrag auf Prüfung stellen, es hatte mich eh schon gewundert, dass es scheinbar von Anfang an fest zu stehen schien, dass er nach den 10 Monaten frei kommt. Dies wird auch nur bei guter Führung durchgewunken und wie soll man die denn schon weit vorher feststellen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.08.2015 um 10:07
Das passiert schon mal, wenn das Fell des Bären verteilt wird, bevor er erlegt wurde ... ;-))

Offenbar hat genau dies der zuständige Minister (Michael Masutha) gerügt, und mit seinem Veto die zu frühzeitig entschiedene Umwandlung in eine "Hausarreststrafe" entsprechend gestoppt ...
Zitat
"Laut dem Minister durfte die Bewährungskommission ihre Entscheidung aber auch erst jetzt treffen, nach Ablauf dieser zehn Monate. Stattdessen sei das bereits am 5. Juni geschehen. Das allerdings wurde am 8. Juni auch schon auf der Webseite der Regierung mitgeteilt. Warum sich damals kein Widerspruch erhob, bleibt nun offen."
Zitat Ende

Vgl.: http://www.morgenpost.de/politik/article205584783/Oscar-Pistorius-kommt-vorerst-doch-nicht-auf-Bewaehrung-frei.html

M. E. wäre es doch viel einfacher ihn gleich hinter sicheren Gittern zu belassen, zumal das oberste Berufungsgericht in Bloemfontein sich den Fall im November vornehmen will, und "sein Strafmaß neu bewertet werden könnte, und er zu einer viel längeren Haftstrafe verurteilt werden könnte", wie Strafrechtler Llewelyn Curlewis sagt.

VgL: http://www.swp.de/ulm/nachrichten/vermischtes/Luxus-Villa-statt-Knastzelle-Hausarrest-Oscar-Pistorius-darf-nach-zehn-Mon...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

27.08.2015 um 09:31
...bis zum 18. September wird sich erstmal nichts tun für Oscar:

11882820 10207288510112320 4693844441674


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

27.08.2015 um 09:37
Und der Tweet ist von heute; das Datum ist leider abgeschnitten auf obigem Bild....


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

27.08.2015 um 10:06
Der Termin 18. September ist wohl der Tag nach dem Abgabetermin der Verteidigung für ihre Argumente.
Dann schaun wir mal, was der 18.09. so bringt.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

27.08.2015 um 12:37
Ich denke aber mal das eine wird mit dem anderen nichts zu tun haben. Das ist nur der Abgabetermin. Inhaltlich wird man die Entlassung nicht davon abhängig machen. Höchstens dass sie generell sagen, wenn es offiziell in die nächste Runde geht, bleibt er drin bis zu dem erneuten Urteil, was ich für logisch empfinden würde.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

27.08.2015 um 13:49
@obskur
sehe ich auch so. Man will wahrscheinlich nur die Argumente der Verteidigung abwarten. Das wird sicher
keinen Einfluss auf die weitere Entscheidungsfindung haben. Es wäre sicher vernünftiger, ihn bei einer
evlt. Mordanklage nicht vorher zu entlassen - und ich denke, so wird es auch kommen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.08.2015 um 17:37
Uiuiui, das dürfte nicht gut kommen bei der Bewertung wegen seiner Freilassung auf Hausarrest:

Oscar's cell raided in Krejcir mob drama

Oscar Pistorius has been drawn into a top-level police probe into mobster Radovan Krejcir's prison-cell dealings with the criminal underworld.

On June 25, at 4.30am, prison officials stormed the cells of Pistorius, Krejcir and two of his co-accused in a murder case. They confiscated six memory sticks, a memory card, three sim cards, an iPhone and four other cellphones. A hard drive with unspecified content was taken from Pistorius's cell in the hospital wing of the prison. Although nothing incriminating has yet been found on the hard drive, the development is potentially bad news for Pistorius, whose parole will be reconsidered next month.

http://www.timeslive.co.za/sundaytimes/stnews/2015/08/30/Oscars-cell-raided-in-Krejcir-mob-drama

Leider ist der Link der "Sundaytimes" nicht aufrufbar, da Abogebunden.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

31.08.2015 um 16:28
Hier noch ein Link zur "Zellendurchsuchung":

http://www.dailymail.co.uk/news/article-3216855/Police-raid-Oscar-Pistorius-prison-cell-seize-hard-drive-following-conce...

Zumindest hat man ein, zwei Augen auf den Promi-Häftling, das beruhigt doch etwas ... ;-))


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Offenbarung339 Beiträge
Anzeigen ausblenden