Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Steenkamp, Pistorius, Trial

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 19:37
@Tussinelda
sitzt eine Amsel auf der Leitung oder baut der Anbieter Mist? :D


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 19:39
@schokoleckerli
ach, das ist alles foschba, seitdem nebenan "neu eingezogen" wird.......was soll ich sagen, Intruders everywhere :D


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 19:39
schokoleckerli schrieb:Also ich bin fast geneigt zu sagen, dass da keiner was für bekommt. Es gibt auch nicht viele, die ihre Werbung da platzieren.
keine werbung? ich sag mal die ganzen großen sender profitieren von dieser übertragung UND die schalten ja werbung. ohne live-übertragung wäre die berichterstattung ganz sicher nicht so umfangreich - meine gedanken zielen nicht unbedingt dahin, dass da jemand irgendwo einen extra fetten braten abbekommt - mich interessiert es einfach wie diese gelder verwendet werden..


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 19:44
@FadingScreams
was genau meinst Du denn? Diejenigen, die Werbung machen, teilen nicht. da ist noch nicht mal eine neue Robe drin.

Ich glaube, ich verstehe die Frage nicht richtig. :o:


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 19:47
The judge says the aim is "not to punish the accused twice. If there is a possibility of making sure he is an outpatient, that's preferable"
10.04 Pistorius will be heading to Weskoppies facility in Pretoria. As an outpatient the experience will be far less of an ordeal for him , and he will most probably largely be able to avoid other patients.
10.01 Luckily for Pistorius he will probably be admitted as an outpatient. The waiting list for inpatient admission to South African mental institutions is months long, and while the judge is happy to delay the case in the interests of justice, she will likely want to keep the delays to a minimum.
09.49 Pistorius's major concern will probably be that he has an extra month of legal fees to pay. His team are costing approximately £5,000 a day. It was also a major worry for his defence team that he may have to be admitted to the hospital as an inpatient.
09.36 To say the ruling was unexpected would be an understatement- Pistorius earlier this week told journalists the preferral application was "a joke". it had been thought the judge wanted the case over by June 11th because she is on an appeal panel in another case.
09.31 The state may have been successful in their application, but the mental evaluation could diminish Pistorius's criminal responsibility depending on its findings. This would not help their case.
von unten nach oben, hier die Quelle, nicht das hier was gegen die Forenregeln verstösst, gelle

http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/oscar-pistorius/10759350/Oscar-Pistorius-murder-trial-live.html

also das bestätigt ja, dass es a) nicht darum gehen soll, das O.P. bestraft wird und b) dass es zu langen zeitlichen Verzögerungen kommen kann, wenn er inpatient wäre
da ist auch die Rede davon, dass es nicht in jedem Fall hilfreich sein muss für die Staatsanwaltschaft......
hier was zur Klinik
http://www.healthsites.org.za/clinics/city-tshwane-gauteng/weskoppies-hospital.html
Wikipedia: Weskoppies_Psychiatric_Hospital
http://able.wiki.up.ac.za/index.php/Weskoppies_Psychiatric_Hospital


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 19:59
@Tussinelda
hier wurde auch noch mal das Finanzielle angesprochen. Es wird auch kein unwesentlicher Aspekt sein. Jedenfalls für den Angeklagten. Ungeachtet der Tatsache, dass die Familie nicht arm ist, auf der Rechnung steht OP's Name.

Ich bin mir immer noch nicht so sicher, ob OP Vorteile durch die ambulante Begutachtung hat. Aber da muss er halt durch.

Wann kann denn die Begutachtung frühestens beginnen?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 19:59
@schokoleckerli
keine Ahnung, ich denke, das erfahren wir vielleicht, hoffentlich am Dienstag


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 20:02
Sollte ja einigermaßen zügig über die Bühne gehen. Am Wochenende finden ja wohl keine Untersuchungen statt .....

Also entweder Mittwoch/Donnerstag oder spätestens den kommenden Montag.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 20:03
@schokoleckerli
also ob da sofort was frei ist.....naja, müssen wir abwarten, auf jeden Fall hat die Richterin ab 11 Juni erst einmal etwas anderes zu tun.......es wird knapp oder gar unmöglich


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 20:05
@Tussinelda
ups, hat sie?

Das habe ich nicht mitbekommen - wie lange kann sie sich dann nicht mit dem OP-Fall beschäftigen?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 20:08
@schokoleckerli
weiß ich nicht, aber in meinem Zitat (hast Du es etwa nicht gelesen!!??) steht, dass sie ab dem 11 bei einem Berufungsfall beisitzt


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 20:14
das Teilstück ist mir durchgegangen, ich war mehr auf die Klinik fixiert ;)

Wird dann der Prozess auf unbestimmte Zeit unterbrochen? Bei einer Berufung weiss doch auch niemand, wie lange es dauert .....
Vermutlich wird sie da am Dienstag auch noch etwas zu sagen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 20:21
noch eine Frage: wird er bei diesen Tests auf die Valentinsnacht angesprochen? Eigentlich hat das ja nichts mit der Fragestellung der Untersuchung zu tun :ask:


melden
melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 20:29
@FadingScreams
biste noch da?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 20:45
das liest sich aber sehr interessant.

ich habe auch noch etwas gefunden. Ich beziehe mich auf die schon einmal angesprochene Begutachtung der Anklage während der Verhandlung. (Ob es wirklich so war oder nicht, kann ich nicht sagen)
Denn jede Diagnose, [...], die ohne Ihren ausdrücklichen Auftrag und damit Einverständnis vorgenommen wird, ist eine Zwangsdiagnose. Weil jedes ärztlich/medizinische Handeln eine Persönlichkeitsrechts – bzw. Körperverletzung ist, kann sie nur durch Ihre positive Zustimmung gerechtfertigt werden, um nicht strafbar zu sein.
http://www.zwangspsychiatrie.de/erste-hilfe/zwangsdiagnostiziert/


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 20:49
Oh mein Gott, ist der Beitrag wirklich ernst gemeint?

Ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus! Da sollte der liebe Ozzy P. umgehend gegen vorgehen, dass man alles versucht, um einen fairen Prozess zu gewährleisten.

Ich bin entsetzt. Man sollte Staatsanwalt und das hohe Gericht sofort verklagen....

Auah


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 20:59
Tussinelda schrieb:biste noch da?
...eigentlich nicht anwesend - im augenblick ;-) warum?

aber ich hätte da eine frage an dich @Tussinelda
was genau bedeutet es dass Disorders im SA Gesetz NICHT definiert sind oder sein sollen?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 21:07
@FadingScreams
Moment, bitte


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 21:29
@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:Denn jede Diagnose, [...], die ohne Ihren ausdrücklichen Auftrag und damit Einverständnis vorgenommen wird, ist eine Zwangsdiagnose. Weil jedes ärztlich/medizinische Handeln eine Persönlichkeitsrechts – bzw. Körperverletzung ist, kann sie nur durch Ihre positive Zustimmung gerechtfertigt werden, um nicht strafbar zu sein.
ich erinnere mich, dass es im mannheimer prozess um den wettermoderator auch so war, dass der angeklagte während des gesamten prozesses beobachtet und dann begutachtet wurde - wehren konnte auch er sich nicht dagegen soweit ich mich erinnere - vorher hatte er einer begutachtung aber widersprochen..


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden