weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Steenkamp, Pistorius, Trial

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 21:35
@FadingScreams
ich weiss ja gar nicht, ob das in diesem Prozess auch so war. Es wurde zwar thematisiert, aber leider ist als Quelle "nur" ein anderer User angegeben worden.

An den K-Fall musste ich auch denken. Deshalb hatte der Angeklagte da ja auch keine Gefühlsregungen durchschimmern lassen.

In unserem Fall habe ich keine öffentliche Meldung diesbezüglich gehört oder gelesen. Ich fand es nur gerade gut zum Thema passend, als ich darüber gestolpert bin :)


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 21:38
Nachtrag: vielleicht war es auch etwas anderes, weil es vorher bekannt gegeben wurde, also der Angeklagte es grundsätzlich wusste. Hatte das Gericht da nicht auch zugestimmt? Keine Ahnung.
Ob das hier auch so war ... siehe oben. Es gibt keine Meldungen darüber ;)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 21:38
@FadingScreams
ich weiß jetzt nicht genau, was Du meinst, aber im cpa section 78 gehts um Mental Illness und da ist ein Unterschied zwischen einer mental illness und einer disorder, aber keines von beiden ist definiert, also ausdrücklich beschrieben, ab wann was als mental illness gewertet wird, deshalb braucht es ein psychiatrisches Gutachten, ein Richter kann das nicht entscheiden sozusagen. Denn es muss ja klar sein, ob und in wie weit man jemanden zur Verantwortung ziehen kann für die Tat, ob es Folgetaten geben könnte etc

ich werde hier mit Anrufen bombardiert, ich poste erst einmal eine pdf, kann dann erst später oder morgen eine Zusammenfassung abgeben.......insbesondere auch noch, da das Netz spinnt
http://web.uct.ac.za/depts/psychology/psy400w/insanity.pdf


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 21:48
@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:weil es vorher bekannt gegeben wurde, also der Angeklagte es grundsätzlich wusste. Hatte das Gericht da nicht auch zugestimmt?
Pleines war in mannheim direkt vom Gericht beauftragt - definitiv. der angeklagte wusste davon.. hier bei OP soll es laut anderer user/foren auch so gewesen sein - weder der name eines solchen gutachters noch eine offizielle quelle sind mir bekannt..

danke @Tussinelda .. hat keine eile ;-)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 21:53
@FadingScreams
also kann diese heiße Information erst mal wech :D


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:00
@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:also kann diese heiße Information erst mal wech :D
JA :ghost:


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:08
@FadingScreams
sehr schön. Ich habe auch gerade extra noch mal nachgeschaut (nicht, dass hier wem Unrecht wiederfährt)

Nothing. :fuyeah:


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:10
wenn die Richterin ab dem 11ten erst mal woanders sitzt, wird der Prozess dann auf unbestimmte Zeit unterbrochen? Oder wie läuft das :ask:


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:12
@FadingScreams
ohne die Richterin geht es nicht weiter fürchte ich......es ging ja nicht einmal weiter ohne Beisitzer


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:17
wir werden weiteres am dienstag erfahren - ich könnte mir vorstellen, dass wenn man schnell einen platz für eine ambulante beobachtung findet, dass dieser dann zugestimmt wird.. 30 tage müssen es auch nicht werden - könnte eng werden, aber vielleicht kommt man doch noch mit der zeit bis zum 10. Juni hin.. abwarten halt..


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:18
Die gute Nachricht ist, dass wir in der Zwischenzeit zur Abwechslung das aufarbeiten könnten, was in der letzten Zeit so liegen geblieben ist.
Wie langweilig ;)

Da kann man nur hoffen, dass die andere Verhandlung etwas eindeutiger ist als unsere.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:18
@FadingScreams
ja, aber dann heisst es ja nicht, dass der Prozess vorbei ist....kommt ja drauf an, was diagnostiziert wird


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:21
@schokoleckerli
ach, man kann sich ja auch mit anderen Sachen des Prozesses noch mal beschäftigen.........gibt ja genug.......man könnte ja dann mal damit anfangen, welche Meinung man zu diversen Dingen hat und wie man was welchen Wert beimisst oder so, dann kann man ja sehen, ob es die Richterin dann auch mit einbezieht ins Urteil oder so :D
wer am nächsten dran ist, darf Jura studieren :D


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:22
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ja, aber dann heisst es ja nicht, dass der Prozess vorbei ist....kommt ja drauf an, was diagnostiziert wird
ok, das habe ich nicht bedacht.. es ist kompliziert


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:25
@Tussinelda
und in welchem Land? :D :D

Aber es gibt schon einiges, was noch mal aufgearbeitet werden könnte. Mir ist ja beispielsweise auch erst kürzlich aufgefallen, dass Oom keineswegs eine vertrauliche Anrede ist, sondern eher eine besondere, respektvolle. (Weiss ich, weil Wolmerans es erklärt hatte.)

Stander wurde ja auch so angesprochen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:27
@FadingScreams
ja, wobei ich von vorneherein die zuerst anberaumte Prozesszeit sowieso als sehr wenig empfunden habe........aber das es dann sooooo lange dauern kann

@schokoleckerli
ja, es ist einiges untergegangen, wegen dem ewigen Theater, weil man auch ständig neue Info hatte, es äussert sich ja jeder zum Prozess, 1000 legal experts etc........da verliert man manchmal Dinge, bei denen man eigentlich nachhaken wollte, aus den Augen


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:30
GUTEN MORGEN :D
@Photographer73


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:32
besser spät als nie :rock:

aber solange ich da noch drüber lachen kann, ist es doch ok ;)
---------------------------------------------------------------------------------------
vor Deinem Update dachte ich noch, Du meinst mich @Tussinelda :D :D


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:54
@schokoleckerli

Ich kann Dir deine Frage bez. der Kosten leider auch nicht beantworten. Wie es hier ja auch schon gesagt wurde, werden private Gutachter auch privat bezahlt. Da aber OP dieses Gutachten nicht privat in Auftrag gegeben hat, sondern es angeordnet wurde, kann ich mir nicht vorstellen, daß er dafür die Kosten tragen muß... aber ich weiß es auch nicht 100%ig.

Entgegen der Mehrheitsmeinung glaube ich übrigens, daß Roux darauf spekuliert hat, daß Nel diesen Antrag stellen wird. Mylady hatte keine große Wahl, mAn mußte sie dem stattgeben. Roux's "Aufregung" und sein Ärger waren gespielt, davon bin ich überzeugt. Wir haben uns die ganze Zeit gefragt, wieso die Verteidigung teilweise so dilletantisch wirkt... unvorbereitet usw. Ich glaube, das war ein großer Bluff und dieses Gutachten sollte erstellt werden.

Woher wissen wir, daß es nicht bereits eins gab, was von unabhängigen Gutachtern im letzten Jahr erstellt wurde, auf Wunsch der Verteidigung ? Kein gekauftes, kein gefaktes, sondern ein neutrales, was den Geisteszustand von OP aufzeigen sollte, damit man damit arbeiten kann ? Roux brachte es nicht vorher ein, weil er erst abklopfen wollte, wie sich die Verhandlung entwickelt. Und dann gab er Nel das Gefühl, daß es seine "Idee" wäre, weil er genau gewuß hat, daß Nel so oder so ein Gegengutachten fordern würde, wenn er mit seinem anrücken würde. Nun wird eins von staatlicher Seite erstellt, dem wird man Glauben schenken, denn der Staat sollte ja neutral sein. Ich bin mir sicher, Roux weiß, was dabei rauskommen wird.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.05.2014 um 22:56
@Tussinelda

Vergiss es, der Zug ist abgefahren. :D


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden