Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Trial, Steenkamp, Pistorius
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:13
fortylicks schrieb:werden immer unterirdischer.....
....lol - oder außerirdischer - wer weiß wer weiß ;-)


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:13
@Ahnungslose
so löst man halt Probleme, mache ich auch immer so....


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:14
elweko schrieb:Wenn das so passiert ist, halte ich es für möglich."
Das zeigt doch schon wieder,wo der Hase hinläuft. Er ist so unsicher ,dass er ohne Waffe nicht gegen Gefahr ankommt auf Stümpfen ,aber wenn es sein muss ,fängt er im Pitch Darkroom den Roadrunnner - wie Chuck Norris.

Völlig lächerlich das ist würde Yoda sagen


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:14
@fortylicks
@elweko

Pech für Roux, es gibt wohl nur noch Zeugen der Anklage ;-)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:15
@Evidence1
ich bin gespannt, wer noch so aufschlägt zu Ozzys "Verteidigung"***räusper***


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:15
Comtesse schrieb:
Wie hat er denn 4x den Rückschlag einer Waffe abgefangen, wenn er schon ohne Belastung umfällt, ohne sich festzuhalten irgendwo?! So ein Murks! Das Einzige, was sie jetzt noch bewiesen haben, ist, dass er die Prothesen bei den Schüssen DOCH an gehabt haben muss!
Zitat von @diegraefin
------------------

Ich hab nie etwas anderes angenommen.
Egal, was sonst von anderen fest behauptet und geglaubt wurde

Bin noch am nachlesen.
Habs beinahe verpasst


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:16
Luminarah schrieb:Völlig lächerlich das ist würde Yoda sagen
Yoda: ....dunkel die Seite ist - sehr dunkel......

Obi: Halt die Klappe und iss deinen Toast ;-) ok ok OT


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:17
@elweko
:) :)
Hier darfste auch mal OT.....


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:18
Comtesse schrieb:Einzige, was sie jetzt noch bewiesen haben, ist, dass er die Prothesen bei den Schüssen DOCH an gehabt haben muss!
So sehe ich es ehrlich auch.

Die abgedrehtecStory fällt in sich zusammen ,entweder ist die Decke am Kopf oder an den Füssen zu kurz ,sie können sie ziehen ,wie sie wollen....


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:19
@fortylicks
Ich wüsste ganz spontan 2...allerdings müssten sie die aus D einfliegen lassen ;-)


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:20
Evidence1 schrieb:allerdings müssten sie die aus D einfliegen lassen ;-)
....die haun dann aber auch Alles raus - würde ich mal so annehmen ...lol ,-)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:21
@Evidence1
LOL!! :Y:


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:22
elweko schrieb:....lol - oder außerirdischer - wer weiß wer weiß ;-)
Ja, die "Ex-Frau" vom Doktor hatte ja wohl schon Kontakt zur verstorbenen biologischen Mutter von OP ... ;-))

Vgl.: http://www.iol.co.za/news/crime-courts/oscar-s-dead-mom-asked-me-to-help-him-1.1475017

In diesem Sinne


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:23
Nun wurde 5 Wochen lang nervigst über Oscars angeblicher GAD diskutiert, obwohl doch klar war, dass Oscar aufgrund seiner Persönlichkeit niemals an einer Angststörung leidet. Diese angesehene forensische Psychiaterin Dr. Voster, die oh Wunder in 2 Gesprächen eine psychische Störung diagnostizieren konnte. Die Verteidigung lag nicht falsch, als sie davon ausging, dass es tatsächlich Menschen gibt, die das für glaubhaft halten, dabei führt sie alle an der Nase herum und meint mit angeblich "professionellen" akademischen Aussagen Eindruck beim einfachen Volk schinden kann. Eine Beleidigung an die Intelligenz.

Hoffentlich kommt Nel nicht auf die Idee auch im Fall Oscars Beweglichkeit ohne Prothesen ein orthopädisches Gutachten einzufordern, weil hier der nächste Arzt womöglich Gefälligkeitsaussagen pro Oscar macht. Die ganze Winderei bringt nichts, denn die Sache war doch eigentlich von Anfang an klar. Oscar ist schuldig. Punkt.


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:24
scorpius schrieb:Ja, die "Ex-Frau" vom Doktor hatte ja wohl schon Kontakt zur verstorbenen biologischen Mutter von OP ... ;-))
...es ist schon immer wieder erstaunlich, welche "Blüten" so ein Prozess so trägt ...tztztztz - kannte ich noch garnicht den Link - danke ;-)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:24
@scorpius
OMG, jetzt auch noch Vodoozauber! Die lassen auch nichts aus.....:)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:26
Comtesse schrieb:Wie hat er denn 4x den Rückschlag einer Waffe abgefangen, wenn er schon ohne Belastung umfällt, ohne sich festzuhalten irgendwo?! So ein Murks! Das Einzige, was sie jetzt noch bewiesen haben, ist, dass er die Prothesen bei den Schüssen DOCH an gehabt haben muss!
Ich bin noch am nachlesen und gleichzeitig zuhören, frage mich aber, ob Roux sich nicht vorher mit seinen Zeugen bespricht. Dann würde er die gar nicht mehr aufrufen.

Das dieser Dr. sagt "Wenn das so passiert ist, halte ich das für möglich" geht in dieselber Richtung wie Dr.Vorster, die auf Biegen und Brechen nicht zu der Frage aussagen wollte, ob OP vermindert schuldfähig ist: Es sind Zeugen, die wider besseren Wissens aussagen. Und da kann man nur sagen: Vielen Dank für solche Antworten, denn nun weiß auch Milady, wie sie Dr. Versveld eizuordnen hat.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:26
Warum wurde jetzt unterbrochen??


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:27
@fortylicks

...Diktiergerät kaputt - vorgezogene Teetime


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 11:27
Das Aufnahmegerät war kaputt. Vorgezogener Tee.


melden
160 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden