weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

11.964 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Spiel, Spiele, Sterben, Türkei, Vampire, RPG, Rollenspiel, Kriege, Rumänien, Untote + 14 weitere

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:06
@CountDracula
*bekommt wieder riesige augen (diese bedeuten angst)*
haben sie mich gebissen O.O ? oder wie,was , warum haben sie das gemacht


melden
Anzeige

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:07
@Lampii
Vater hat Dich verwandelt, und hätte er es nicht, wärst Du jetzt tot.


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:09
@CountDracula
aber aber aber *.... sie verstummt wieder ,wie auf der fahrt ins Krankenhaus.....*


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:09
@Lampii
CountDracula seufzt

Gott erkläre mir die Frauen. Erst jammern sie: "Ich will nicht sterben!" Und wenn man ihnen das Leben rettet, ist es auch wieder falsch.


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:11
@CountDracula
*schaut ihn irritiert an*
ich habe nie gesagt das ich nicht sterben will ... ich hab soviel dreck gelöffelt mein Leben ist sogut wie nichtmehr lebenswert ...


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:12
@Lampii
Man muss etwas nicht immer wörtlich sagen. Du klangst so verzweifelt, als Du gesagt hast, dass Du wahrscheinlich nicht überlebst, dass ich Dir das, was Du gerade gesagt hast, nicht mehr glauben kann. Außerdem halte ich das, ganz ehrlich, für Teenager-Getue. Was ist Dir schon alles Schlimmes passiert?


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:16
@CountDracula
einmal fast überfahren ... wurde die ganze zeit OHNE schmerzmittel im krankenhaus gelassen weil ich angeblich gegen alle medis allergisch wär dann hatte ich nen freund für 2 jahre der mich dann betrog und dann wollt ich mich umbringen und bin auf die Straße gelaufen vor einem Auto das fuhr ... danach musste ich zusehen wie der arme Mann von einem Cop zusammengeschlagen wurd ... in dem jahr danach war das leben etwas lebenswerter ich wurde in der schula akzteptiert war selbstbewusster als vorher ... ich hab auch einem Obdachlosen ins Krankenhaus geholfen nachdem er zusammengeschlagen wurde und auf der verschneiten straße lag ....


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:18
@Lampii
Ich sag nur eins: Ich beneide Dich darum, dass das das Schlimmste ist, was Dir bisher passiert ist. Willst Du mal meine Geschichte hören?


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:19
erzählen sie mal ...@CountDracula


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:35
@Lampii
Erstmal starb meine Mutter an Krebs, als ich drei war. Mit elf sind Radu, mein jüngerer Bruder, und ich in türkische Gefangenschaft geraten. Radu war Sultans Liebling, aber ich? Ich war immer nur der böse Bruder. Ich wurde jeden zweiten Tag gefoltert und vergewaltigt...

CountDracula macht sein Hemd hoch und zeigt seinen Rücken, der mit solchen Narben übersät ist:

220px-Cicatrices de flagellation sur un

Das sind Geißelungsnarben. Die entstehen, wenn man ausgepeitscht wird. Mein ganzer Körper ist voll davon, aber der Rücken ist am schlimmsten. Gebrandmarkt hat man mich auch und Zehen hat man mir auch abgehackt... sie wollten mich auch kastrieren, aber das haben sie dann doch gelassen. Für einen Fürsten wäre das doppelt blöd gewesen... als ich 16 war, hat man Vater erschlagen und meinen Bruder Mircea abgeschlachtet wie ein Schwein... erst musste er sein eigenes Grab schaufeln und dann wurde er enthauptet :( wir sind im selben Jahr zwar freigekommen, aber wenn Ioan nicht da gewesen wäre, hätte ich mich wahrscheinlich auch umgebracht... in dem Jahr habe ich auch den Thron zum ersten Mal bestiegen, aber nach ein paar Monaten wurde ich aus dem Land gejagt... daraufhin bin ich zusammen mit Ioan eine Weile in der Gegend herumgeirrt, bis wir zu meinem Onkel und meinem Cousin ins Fürstentum Moldau sind... mein Onkel ist dann aber auch bald gestorben, und mit meinem Cousin, Radu und Vlad IV - meinem dritten Bruder - habe ich mich bis aufs Blut angefeindet... ich sage Dir, verglichen mit realen Streitigkeiten um den Thron ist "Game of Thrones" Kinderlektüre... dann habe ich meine erste Frau kennengelernt und bin zum ersten Mal Vater geworden, aber sie hat sich umgebracht, als jemand einen Pfeil auf die Burg geschossen hatte, mit der Nachricht, die Feinde hätten vor, die Burg zu belagern... da war Mihnea gerade zwei Jahre alt... was meinst Du, wie verdammt weh es tut, wenn man seinem zweijährigen Sohn beibringen muss, dass er seine Mutter nie wiedersehen wird? Im selben Jahr bin ich in ungarische Gefangenschaft geraten für zwölf Jahre... da habe ich dann meine zweite Frau kennengelernt und mit ihr Vlad und Toma bekommen... aber Toma wurde mit einem schweren Herzfehler geboren... ein Jahr später hat man mich umgebracht... nachdem ich mich verwandelt hatte, musste ich flüchten und meine Familie in dem Glauben lassen, ich sei tot... und Toma wurde immer schwächer :( am Ende konnte er nicht mal mehr einen Trinkbecher alleine halten :( und ich konnte nicht mal bei ihm sein :( zum Glück hat sich Mihnea ganz wunderbar um ihn gekümmert... am Ende ist er dann gestorben, und das mit gerade mal 7 Jahren :( mit 30 Jahren ist Vlad bei einem furchtbaren Unfall gestorben :( und Mihnea hat man erstochen :(

CountDracula schluckt bei dem Gedanken daran

Und das waren erst die ersten paar Jahre... hinzu kommt noch, dass mein ganzes Leben aus Krieg besteht... aber ich würde trotzdem nicht sagen, dass ich lieber sterben würde...


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:36
@Lampii
Und wenn man mich nach der Folter ausnahmsweise mal ins Krankenhaus gebracht hat, wurde ich auch ohne Schmerzmittel behandelt... ich kann von Glück reden, dass ich noch lebe... ein falscher Schlag mit der Peitsche und das war's mit Deinen Organen... bei mir wurde wahrscheinlich eine Niere in Mitleidenschaft gezogen.... eine Narbe verläuft jedenfalls direkt darüber...


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:41
@CountDracula
WoooW ehrlich ...mein Beileid aber ich glaube das wird ihnen nix bringen ... ich würd ihnen empfehlen zu meditieren und anderen Leuten versuchen etwas glück zu schneknen , meistens macht es glücklich wenn man glück schenkt .. :)
"irgendwie verspürt Jenny sone mischung aus Durst und Hunger die sie nur spürte als sie herausfand das ihr freund sie betrogen hatte"
ich weiß nicht irgendwie hab ich hunger und durst zugleich .....und das nicht wenig


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:46
@Lampii
Ich hab schon alles versucht... ich habe meditiert... autogenes Training... progressive Muskelentspannung... ich habe Psychologie studiert, um mir selbst zu helfen... ich bin von Therapeuten zu Therapeuten und von Psychiater zu Psychiater gerannt... nichts hat geholfen... man hat mich als untherapierbar eingestuft...

CountDracula gibt Jenny eine Blutkonserve

Versuch's mal damit...

CountDracula hört irgendwo eine Peitsche knallen

CountDracula kauert sich instinktiv zitternd und weinend in einer Ecke zusammen


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:50
@CountDracula
*sie sieht das BLut und wird direkt für 10 Minuten ohnmächtig ....*
'als sie wieder aufwacht .. ist das erste was sie sagt ':... augen zu und durch ....
*sie setzt die Konserve an und macht sich mit 2 veruchen leer*
gaah schmeckt das ecklig ....
'sieht wie Dracula in der ecke sitzt und weint'
habe ich grade etwas verpasst ? oder haben sie gerade einen spontanen weinanfall oder hat es was mit dem pferdewagen da zutun ... *sie erinnert sich an die geschichte die Dracula erzählte*
aaahhh verstehe sie brauchen keine angst haben das war nur ein pferdewagen ... schaun sie ausm Fenster .....

Offtopic: Bye @CountDracula
vllt werd ich morgen anders heißen ... mein name kotzt mich grad an ....


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:52
@Lampii
W-wer bist Du? Bitte, tu mir nicht weh!

(Okay)


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:55
@CountDracula
*mit aufbauendem Stimmklang*
brich aus dem Trauma aus schau nach vorn ... sie sind Fürst Dracula sie fürchten nichts und niemanden....


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 02:57
@Lampii
CountDracula rutscht noch weiter in seine Ecke und bleibt noch eine Weile zitternd da sitzen, bis er wieder realisiert, wo er ist

Ach, Du bist es... scheiß Flashbacks.


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 19:50
"Dominik steht auf und geht zur Hochzeitsfeier der letzte 2 Tag."


melden

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 20:50
@CountDracula
zu dracula : ich dachte das ist was extrem ernstes .. ich bin ja theorethisch neu in meinem Körper den ich eh hässlich find .. nach dem ersten Unfall hatte ich auch ne GesichtsOp aber ich fand mich danach hässlicher als Vorher ... und ich find die OP hat mich hässlich gemacht und wird immer in meinem Aussehen gespeichert sein ....


melden
Anzeige

Vampir-RPG (die Gruppendiskussion) - Kapitel 3

16.08.2014 um 21:40
@Lampii
CountDracula wird von der Stimme geweckt

"Du bist nicht hässlich..."


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden