weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Gerichtsprozesse

5.317 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Gesetz, Gericht, Urteil, Angeklagter, Verdächtiger
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 20:42
funnyfee schrieb:m.M. nach ist der Punktsieg für Roux aber nirgends richtig deutlich angekommen.
Da gebe ich dir Recht, ich denke es wird einfach zu oberflächlich zugehört, bzw. man denkt einfach nicht weiter und zählt eins und eins zusammen. Nel ist da viel verständlicher diesbezüglich und man weiß auf was er so hinaus will, das ist bei Roux und Oldwage oft nicht ganz klar, deshalb sieht man mMn die offensichtichen Punkte, die die Verteidigung gemacht hat, nicht gleich.


melden
Anzeige

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 20:42
@CosmicQueen

wirklich schön dich hier zu sehen und danke für dein tolles Posting mit dem klaren Blick auf das Haus und somit die Situation warum der Gärtner evtl. gar nix hörte, obwohl er gar nicht taub ist (was ich als Möglichkeit in Betracht gezogen habe)....... :-)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 20:48
@Nina1
Ja, manchmal muss man visuell Dinge vor sich haben, um eine ungefähre Vorstellung davon zu haben. ;) Ich hatte mich ja auch über den Gärtner gewundert und da er urplötzlich auftauchte und ich zufällig die Twitter-Beiträge von Bateman gelesen habe, hatte ich mir das Haus von O.P noch mal angeschaut und diesen "Anbau" gesehen. Dieser scheint wohl auch keinen direkten Zugang zum Haus inneren zu haben, sonst hätte der Gärtner ja auch bereits im Flur stehen können, oder?


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 20:54
@CosmicQueen
So, also wieder da, na dann fühl Dich mal wohl, hier im "panic room" :D


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 20:56
@Tussinelda
Haha "panic room" ist ein sehr gelungener Vergleich :D

Jodie Foster lässt grüßen ;)


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 20:59
@CosmicQueen
das mit dem Gärtnerraum ist übrigens - wie immer - sehr logisch recherchiert, er soll ja bei der Küche sein, hat sicherlich einen separaten Eingang. Aber schlussendlich wissen wir nicht einmal, ob der Gärtner erst, nachdem alles passiert war, nach Hause kam......vielleicht war er ja ausgegangen........insgesamt hast Du Recht, abhaken.......wir werden ihn nie kennenlernen :D


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:00
@CosmicQueen
schön dich wieder zu lesen :D


melden
GilesCorey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:03
Grundsätzlich ist es doch so, das es Aufgabe der Staatsanwaltschaft ist, bei entsprechender Beweislage, dafür Sorge zu tragen, das es zum einem Schuldspruch kommt.
Entscheidend für Glaubwürdigkeit und Integrität ist das WIE!
Wenn wir einen Karrieristen haben, werden ihn moralische Bedenken eher nicht quälen.
Der Verteidigung muß in jedem Fall daran gelegen sein von der Unschuld des Mandanten auszugehen, täte er/sie dies nicht hätte er/sie den Beruf verfehlt.
Südafrika leidet auch heute noch unter den Nachwehen einer doktrinären burischen Gesellschaftsordnung. Dessen sollte man sich auch hinsichtlich des Oskar Pistorius bewusst sein. In dessen Welt war eine Behinderung wie die seine noch einschneidender als für einen 11jährigen Jungen in Europa. Eine männliche Welt, in der ein Krüppel ein Stigma für die eigene Familie darstellte.
Angsttraumatisierung ist da alles andere als abwegig.
Das entschuldigt die Tat keinesfalls.
Interessant ist der Aufschrei der Heroinen für Reeva Steenkamp, Frauen wie sie, werden erst dann positiv wahrgenommen, wenn sie auf eine solche Weise zu Tode kommen. Ansonsten sind sie doch das klassische Feindbild der Feministinnen.
Als Bubi Scholz seine Frau durch die geschlossene Tür erschoss, war der Aufschrei der Empörung sehr viel verhaltener.
Das messen mit zweierlei Maß ist hierbei nicht von der Hand zu weisen.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:03
ich denke, das verschwundene Handy und den Gärtner können wir abhaken, oder?

was möchten wir als nächstes klären?....

was machte Stipp in der Zeit wo er "verschwunden war" ?

er ist doch Arzt oder?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:08
Tussinelda schrieb: Aber schlussendlich wissen wir nicht einmal, ob der Gärtner erst, nachdem alles passiert war, nach Hause kam..
na das denke ich auch, O.P wird ja keine Stechuhr haben und prüfen wann dieser Mann ein- und ausgeht. :D
Und natürlich konnte er dann auch nicht wissen, ob Frankie (so, nennt O.P ihn ja wohl) auch Zuhause war. Also man kann es einfach abhaken, Nel hat das ja auch getan... ;)


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:08
Liebe Gemeinde, es sind bald 10 Seiten, es wurde noch nichts gelöscht, keiner gesperrt, wir sollten einen Umtrunk veranstalten :D

@GilesCorey
man darf nicht vergessen, bei Bubi Scholz waren es auch andere Zeiten und das klassische Feindbild von Feministinnen sind doch die Männer, oder täusche ich mich da? :ask:

Was O.P. betrifft hast Du sicherlich nicht Unrecht........mal sehen, was das Gutachten zeigt, wahrscheinlich eher nicht das, was Nel erwartet


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:08
@FadingScreams
Danke, finde unsere Runde doch sehr angenehm :D


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:09
Tussinelda schrieb:Liebe Gemeinde, es sind bald 10 Seiten, es wurde noch nichts gelöscht, keiner gesperrt, wir sollten einen Umtrunk veranstalten :D
Na dann prösterchen :wein: :D

@Nina1
@GilesCorey
@FadingScreams
@funnyfee
@schokoleckerli


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:10
@Nina1
die zeitangaben der Stipps sind einfach falsch, die stimmen nicht, egal wie man es dreht und wendet, Stipp hat niemals eine halbe Stunde gebraucht, um nach Hause zu kommen, also kann man auch getrost davon ausgehen, dass andere Zeitangaben, Mrs. Stipp war ja "fluish", auch nicht stimmen


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:10
@Tussinelda
@CosmicQueen
@All

jaaa so herrlich entspannend und trotzdem effektiv - das 5te und den gärtner geklärt :D

prösterchen :wein: ich hatte kurz vorher auch mal auf die blütenweiße weste geschaut :D


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:13
@GilesCorey
GilesCorey schrieb: Interessant ist der Aufschrei der Heroinen für Reeva Steenkamp, Frauen wie sie, werden erst dann positiv wahrgenommen, wenn sie auf eine solche Weise zu Tode kommen. Ansonsten sind sie doch das klassische Feindbild der Feministinnen.
Als Bubi Scholz seine Frau durch die geschlossene Tür erschoss, war der Aufschrei der Empörung sehr viel verhaltener.
Das messen mit zweierlei Maß ist hierbei nicht von der Hand zu weisen.
Super, dass du das ansprichst.....denn DAS fand ich auch sehr interessant....aufeinmal ist dieses klassische Feindbild der Feministinnen eine ihrer "Heiligen"....

ich denke, dass sie sich besonders gut dafür eignet den "bösen Mann" darzustellen.....das ist meines Erachtens nach der Zug auf den sie aufsprangen.....so unter dem Motto: seht her, wie böse der Mann ist, so ne Gutheit und Schönheit (wie unsereins?) brutal zu ermorden.....

besonders als so Ansagen kamen wie "eine hübsche junge Frau kam dabei zu Tode".....das schrie für mich förmlich nach der Frage: und was, wenn es eine "wenig attraktive alte Frau" gewesen wäre?....würde dann OP viel toleranter bewertet und behandelt worden sein oder wozu diese Betonung?

auch zum anderen Teil deines Postings darf ich dir voll zustimmen......


melden
GilesCorey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:14
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:man darf nicht vergessen, bei Bubi Scholz waren es auch andere Zeiten und das klassische Feindbild von Feministinnen sind doch die Männer, oder täusche ich mich da? :ask:
Das würde ich so nicht sagen. Times are chancing, das ist korrekt. War es nicht schon immer so, daß unabhängige, selbstbewusste Frauen ja nicht immer einen Sinn im Femenkampf sehen oder sahen?
Als Bubi Scholz seine Frau erschoss, trauerte ein ganzes Land um Bubi Scholz,leider nicht um seine Frau.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:16
@Tussinelda
Interessant auch hier, diese Zeugin Stipp kam ja ziemlich zum Schluss, kurz bevor Nel seinen Case geclosed hatte und da kam sie doch urplötzlich mit der 3.02 Uhrzeit daher. Hat sie das denn in ihrem written statement auch so geschildert? Als der Stipp nämlich aussagte, ging es immer nur um die letzte Uhrzeit 3.17.


melden
GilesCorey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:18
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Na dann prösterchen :wein: :D
Santè Lady!


melden
Anzeige

Aktuelle Gerichtsprozesse

16.05.2014 um 21:20
es tut mir wirklich gut hier....

darauf stosse ich gerne an - aber WENN, dann RICHTIG!.... :-)

launchy view 135601509774520121220162139

Santè


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden