Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

7.027 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Erde, Weltall
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:28
Das sagenumwobene Geisterschiff soll unglaubliche Fähigkeiten besitzen. So soll es gegen den Sturm oder bei absoluter Flaute segeln können. Auch wird ihm die Fähigkeit nachgesagt, rückwärts segeln zu können. In manchen Erzählungen soll es auch auf einer Wolke am Horizont schwebend oder plötzlich aus den Tiefen des Meeres auftauchend gesehen worden sein.
Wenn einem anderen Schiff der Fliegende Holländer erscheint, ist dies ein äußerst bedrohliches Omen. Es soll angeblich den Untergang des Schiffs oder wenigstens ein bevorstehendes großes Unglück für seine Mannschaft bedeuten.

Seeleute, die dem Geisterschiff angeblich begegneten, berichteten davon, dass das Deck des Seglers entweder leer, nur mit Toten oder mit Geistern besetzt war. Manche sagen, sie hätten trotz des leeren oder mit Leichen bedeckten Decks Rufe gehört.


melden
Anzeige
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:29
@Keysibuna
Man hätte sich mit dem Schiff aus dem Staub machen können.

Ja, muß ich Dir leider Recht geben. :)


@Keysibuna
@KlausBärbel
Der Kapitän soll einen Pakt mit dem Teufel geschlossen haben, der ihm neben einer schnellen Überfahrt zu den Gewürzinseln auch ein „Weib“ bei Landaufenthalt versprach. Als eine fromme Frau jedoch lieber betete, als sich dem Kapitän hinzugeben, ermordete er sie und warf ihre Leiche ins Meer. So wurde er dazu verflucht, ewig über die Ozeane zu segeln, bis er die wahre Liebe findet. Um dies zu schaffen, darf der Kapitän dann doch in bestimmten Zeitabständen (alle zehn, hundert oder wie bei Richard Wagners Oper alle sieben Jahre) an Land geh


Definitiv ein FLUCH...aber ihr glaubt ja an sowas nicht.
100% ein Fluch...dann passieren solche Dinge. Gibt noch und nöcher BEWEISE für sowas.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:30
@roska
@Keysibuna
Legenden über den fliegenden Holländer:

Der Kapitän des Fliegenden Holländers hat den Zorn der Götter erregt.
Zur Strafe muß er rastlos die Ozeane durchstreifen...

...Das Schiff kann ohne Wind segeln und sich auch im schwersten Sturm behaupten...

...Die Mannschaft ist unsichtbar oder erwacht nur nachts zu Leben...

...Die Mannschaft kann von seinem Fluch erlöst werden, aber nur wenn sich jemand findet, der alle schweren Bedingungen erfüllen kann...

...Sollte jemand das Schiff jemals zur Gesicht bekommen, so ist er selbst für alle Ewigkeiten verflucht....

...Die Mannschaft versucht Briefe an vorbeifahrende Schiffe mitzugeben.
Diese Briefe müssen sofort an den Mast genagelt werden, sonst widerfährt dem Schiff ein Unglück!
Sie sind nämlich an längst Verstorbene gerichtet!...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:32
@roska
roska schrieb:100% ein Fluch...dann passieren solche Dinge.
Die Geschichte ist ein typisches Beispiel für sogenanntes Seemannsgarn, und die genauen Ursprünge der Legende sind daher nicht mehr feststellbar.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:34
@Keysibuna
@roska
Der Fluch.

.......einem Holländer, der einst bei allen Teufeln geschworen, daß er irgendein Vorgebirge, dessen Namen mir entfallen, trotz des heftigsten Sturms, der eben wehte, umschiffen wolle, und sollte er auch bis zum jüngsten Tage segeln müssen. Der Teufel hat ihn beim Wort gefaßt, er muß bis zum jüngsten Tage auf den Meeren umherirren, es sei denn, daß er durch die Treue eines Weibes erlöst werde."

Ja roska, mach mal.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:35
@KlausBärbel

lol.

Ich denke @roska will mit diesem Fluch nichts zutun haben.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:36
@Keysibuna
Ich glaube, da fährt der Holländer lieber noch ein paar Jahrhunderte, anstatt das @roska ihn erlösen soll ......lol


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:37
@KlausBärbel

Dann ist er selber Schuld.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:38
@Keysibuna
@KlausBärbel


Sehr ihr...und wieder gehts los! :)
Ihr glaubt mir nichts....also wenn es Seemannsgarn ist, warum wird dann so viel darüber geredet? Ok, das erzählst dann einmal und fertig? Warum SEHEN aber einige EINIGES und das wird wiederrum als Humbug hingestellt?

Es gibt Flüche, es gibt sowas...und es gibt auch Pakte mit dem Bösen!
Man, setzt euch doch mal auseinander damit.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:38
@Keysibuna
Ich weiß nur nicht, was der schlimmere Fluch ist :D


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:39
@roska
@Keysibuna

“Ich bin nicht tot, aber auch nicht am Leben. Ich schwebe zwischen dieser Welt und der der Geister. Merke auf, was ich Dir sage!
Neun Wochen lang versuchte ich, am stürmischen Kap gegen die Macht der Winde anzukämpfen, aber ohne Erfolg, und ich fluchte fürchterlich. Neun weitere Wochen führte ich meine Segel gegen die widrigen Winde und Strömungen, ohne jedoch vorwärts zu kommen, und dann brach ich – ach, in schreckliche Gotteslästerungen aus. Noch immer gab ich nicht auf; die Schiffsmannschaft, von den langen Anstrengungen erschöpft, verlangte, daß ich zur Tafelbay zurückkehre, aber ich weigerte mich; ja, ich wurde sogar zum Mörder, – unabsichtlich zwar, aber doch zum Mörder. – Der Steuermann widersetzte sich mir und überredete die Leute, mich zu binden. Im Übermaß meiner Wut faßte ich ihn am Kragen und schlug ihn. Er taumelte, und bei einem plötzlichen Schwanken des Schiffs fiel er über Bord, um nicht wieder zum Vorschein zu kommen. Selbst sein schrecklicher Tod zügelte mich nicht, und ich schwor bei der Reliquie des heiligen Kreuzes, die jetzt um Deinen Hals hängt, daß ich mein Ziel erreichen wolle trotz Ungewitter und wilder See, trotz Blitz und Donner, trotz Himmel oder Hölle, und wenn ich mich bis zum Jüngsten Tage abmühen müßte. Mein Fluch wurde unter Donnerschlägen und in Strömen schwefeligen Feuers aufgezeichnet. Der Orkan tobte auf das Schiff los und die Segel flogen in Fetzen davon. Berge von Wogen wälzten sich über uns hin, und in einer tief niederhängenden Wolke, welche alles in äußerste Finsternis hüllte, standen mit blauen Flammen die Worte geschrieben: – BIS ZUM JÜNGSTEN TAGE.”


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:39
@KlausBärbel
@Keysibuna


Was soll ich mit dem? Bin zwar treu, aber will einen richtigen Mann und keinen der durch die Jahrhunderte geistert. :D


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:39
roska schrieb:Was soll ich mit dem? Bin zwar treu, aber will einen richtigen Mann und keinen der durch die Jahrhunderte geistert.
Der hat zumindest eine Yacht :D


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:41
@KlausBärbel
Mir egal..ich hab ein Haus! :)


Die letzte Passage redet doch voll davon, daß es sich um einen Fluch handelt.
man, ich muß euch einige knallharte Sachen raussuchen, wo es um Flüche geht...ihr wackelt mit den Ohren! Und fangt wirklich an daran zu glauben.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:42
@roska
Ich wackel mit ganz anderen Sachen.

Du glaubst an FLüche?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:42
@roska
roska schrieb:Es gibt Flüche, es gibt sowas
Ja, wenn derjenige diese ernst nimmt und daran glaubt^^
roska schrieb:und es gibt auch Pakte mit dem Bösen!
Man kann Packt nur mit Menschen schließen, weil das "Böse" ist auch nur ein Mensch und nicht ein Übermacht.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:44
roska schrieb: es gibt auch Pakte mit dem Bösen
Wie soll das denn gehen?

Wo ist das Böse, wie kann ich das deiner Meinung nach erreichen, wenn ich ein Pakt mit dem abschließen will?


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:51
@KlausBärbel
Du glaubst an FLüche?

Ja, tue ich!


@Keysibuna
Ja, wenn derjenige diese ernst nimmt und daran glaubt^^

Liegst fast richtig, aber nur fast! Es kann auch Menschen treffen die nicht daran glauben, aber man kann es mit Gebeten abwenden!



@KlausBärbel
Wo ist das Böse, wie kann ich das deiner Meinung nach erreichen, wenn ich ein Pakt mit dem abschließen will?

Dazu sage ich Dir bestimmt nichts....denn es ist gefährlich besonders für Menschen die sich einen Spaß draus machen und keine Ahnung haben WAS sie dadurch anrichten.
Ja, es gibt Blutverschreibungen! Viele Satanisten wenden sie an!
Und es gibt sogar eine Teufelsblutlinie (7 Familien die die Weltmacht haben und die Fäden ziehen aus dem Hintergrund).
Egal.....sage nichts mehr dazu, keine Lust darüber zu diskutieren.

Anderes Thema! :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:53
@roska
roska schrieb:Man, setzt euch doch mal auseinander damit.
Wie denn, wenn du kein Lust hast?


melden
Anzeige

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

15.10.2010 um 21:53
@Keysibuna
Wie muss ich mir das denn vorstellen?

Das Böse steht ja nicht im Brachenbuch. Das muss ja irgendwo sein, wenn es sowas geben soll.

Ich muss da ja erreichen können, wenn ich was von dem will.


melden
81 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hobbyautoren447 Beiträge
Anzeigen ausblenden