weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:09
Während ihr versucht etwas Ruhe zu finden, nehmen die Dinge draußen ihren Lauf...


melden
Anzeige

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:13
Rene stolperte aus der Liftkabine, fast hätte er dabei die Pistole fallen lassen! Merde Merde Merde! Woher kamen diese Kerle nur! Angefangen hatte es oben, auf der Wetterstation. Nur knapp konnte er ihnen entkommen und sich geschwind mit der alten Bergbahn nach unten retten. Er musste zu dem alten, versteckten Eingang, so schnell es ging. Er dachte an das Versprechen, das er Jaques heute erst gegeben hatte und auch voller Trauer und Verzweiflung an Therese. Ein Scheppern hinter ihm! Eine Person hatte sich wohl auf den alten Wagon mitgeschlichen und war nun hinter ihm her! Panisch riss er die Waffe hoch und feuerte einfach drauf los. Sonst ein guter Schütze, verfehlten jetzt doch die meisten Geschosse die Gestalt. Rene wich weiter zurück, doch der Mann, der schon einige Treffer weggesteckt hatte, eilte ihm weiter entgegen.

tfKrIRd QJQxu2 glock-17-06

Ein trockenes KLICK zeigte, das die Glock nun leergeschossen war. Hektisch kramte Rene ein neues Magazin hervor, das leere liess er einfach unbeachtet zu Boden fallen.. Der Verrückte war schon fast heran, da lud er die Waffe neu durch und gab einige schnelle Schüsse ab. Der Brustkorb und damit Herz und Lungen des Angreifers mussten fast völlig durchlöchert sein, dann brach er zusammen. Renes Herz pumpte wie wild.. "Muss weg, muss weg!" waren seine einzigen Gedanken. Er beeilte sich zu dem abgestellten Geländewagen zu kommen, nervös versuchte er dabei die Tür zu öffnen und löste versehentlich die Magazinsperre der Pistole. Das Magazin glitt heraus. Bevor er es jedoch aufheben konnte, bemerkte er neue Gestalten, die sich in seine Richtung bewegten! Nun vollends in Furcht und Angst versunken, schob er einfach das letzte Magazin in die Pistole und liess das andere einfach liegen. Als die Rennenden ihn fast erreicht hatten, gelang es ihm endlich den Wagen zu öffnen, einzusteigen und den Motor zu starten. So schnell es ging fuhr er los, aber schon hingen einige dieser Verrückten auf dem Auto und versuchten ins Innere zu gelangen, während er Gas gab...


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:16
Kaum eingeduselt, werdet ihr von fernem Lärm wieder geweckt. Kreischende Motoren und etwa...Schüsse??? Verwirrt horcht ihr, könnt aber nichts weiter entdecken.

Was nun?


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:29
Verschlafen ruft Zoé "Oh mein Gott, was war das da draussen nur?"

Nur mit ihrem Morgenmantel bekleidet eilt sie nach draussen auf den Flur.


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:32
Auf dem Flur ist erstmal niemand weiter zu sehen. Ob die anderen das auch mitbekommen haben? Draussen ist jetzt wieder Totenstille...


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:34
Es ist dunkel auf dem langen Flur und nur das fahle Mondlicht versucht sich einen Weg durch die schmutzigen Fenster zu bahnen.

Vorsichtig rief sie noch einmal nach ihren Kollegen : "Hallo? Ist hier Jemand?"


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:35
Adrian sah sich während er auf dem zimmer war seine waffe an- sah ziemlich knifflig aus:
er hatte scheinbar als er die waffe im zug demonstrativ reinigte den ausschwenklauf vollständig in die arretierung zu schieben wodurch sie leicht verbogen war-zum glück löste der schutzmechanismus aus und blockierte den hahn sonst währe im die pistole in der han explodiert aber der bügel der arretierung war schnell zurückgebogen

uuuaaaaaahh *streck* endlich mal wieder gut geschlafen aber ne sonderbare art einen aufzuwecken hier ich seh mal auf den flur was da los ist


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:38
Adrian hat vor dem Zu Bett gehen die Beretta nochmals gründlich gereinigt. Dabei hatt er einige verharzte, alte Waffenfettklumpen entfernen können, die für das blockieren verantwortlich waren. Er hat die kleine Pistole wieder zusammengebaut und diesmal nur ganz leicht geölt. Dann geht er ebenfalls auf den Flur um nachzusehen, was das eben war.


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:39
Zoé fiel Adrian fast in die Arme vor Schreck :" Oh je, haben sie mich erschreckt! Was um Himmels willen ist hier los? Ich glaube ich habe Schüsse gehört."


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:40
Verstört und und mit einer gewissen Übelkeit am Leibe wachte Edward auf.

*wars was sprach er zu sich selbst, mir war so, als ob ich was hörte*

Er ging ins Bad und wusch sich schnell. Fürs Duschen reichte die Zeit nicht dacht er nur. Also machte er nur Katzenwäsche und putzte sich die Zähne.
Seine Sachen waren nun alle auf seinem Zimmer. Er öffnete seine Koffer, es war alles da was er in den Koffer tat. Sein Katana, seine Luger und ausreichnend Klamotten.


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:42
@BlackPearl
naja ich bin eigentlich nur wach geworden aber jetzt weiß ich warum .... ich bin übrigens adrian bader praktikant bei der firma hier und sie?


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:43
Anhang: (154 KB)Ganz nebnebei muss ich grad meine Charakterkarte hochladen.


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:43
Catherine stürmt im Nachthemd aus der Tür. Hey, was ist los??? Habt ihr das auch gehört??


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:45
@BlackPearl
(hast du gar nix dabei?? Pflaster oder sowas??)


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:45
@JimmiiHQ

Sehr erfreut Adrian. Mein Name ist Zoé Laval und ich bin Betriebssanitäterin.


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:47
@BlackPearl
nett ihre bekanntschaft zu machen frau laval
@enigma1441
ahh wohl auch etwas gehört - ist ja ne richtige versammlung hier :) fehlt nur noch edward.....


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:47
Edward hat die alte Luger aus seinem Koffer genommen und lädt sie bedächtig mit 9mm Patronen.

tbKWwl6 3YeAN6 1287724863


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:49
@JimmiiHQ
hmm jaa, klang wie Schüsse!! Ich hab leider nur dieses Taschenmesser hier. Haben wir eigentlich Licht??


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:50
Edward und Adrian hatten selbst kleine Lampen mitgebracht, Catherine hat noch die Mini-Maglite, die sie im Inventarraum des Bahnhofs gefunden hat.


melden
Anzeige

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

14.08.2011 um 21:51
Edward nahm sein Luger aus dem Koffer, sie war in ein Leinentuch gewickelt. Er schaut nach wie es um ihren Zustand bestellt war. Er prüfte den Mechnismus und war zufrieden, sie war absolut zu gebrauchen, zudem geladen.
Als nächstes nahm er das Katana, er zog es aus der Scheide und betrachtete die Klinge auf ganzer Länge. Sie hatte nicht einen Kratzer oder Rostfleck, er kümmerte sich auch gut um das Schwert, wurde es doch in Riukiu von Meister Tesshin gefertigt. Er steckte es wieder zurück und legte es auf die rechte Seite seines Betts. Die Decke legte er sauber drüber. Es sollte keiner wissen das er eine mittelalterliche Waffe dabei hatte.
Aus seinem rucksack nahm er sein kleines feststehendes Taschenmesser, er steckte es sich in die rechte Hosentasche, die Luger steckte er einfach in unter den Hosenbund.

Nun ging er zur Tür und öffnete sie. Er sah Cathryn, Adrian und ihm jemand unbekannten, er begrüßte sie alle mit einem schroffen guten morgen.

:D


melden
236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden