weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Willkommen in Mittelerde

Willkommen in Mittelerde

25.06.2013 um 17:09
@saba_key

er darf sich einfach nicht mit seinen ziegen identifizieren ... und einfach im jetzt mit ihnen leben

demut vor dem leben haben

der Tod ist oberflächlich grausam ... doch geflüstert die pure Freiheit =)


melden
Anzeige

Willkommen in Mittelerde

25.06.2013 um 17:20
@Wandermönch

Dem stimme ich zu.
Viele haben Angst vor dem Tod, doch eigentlich sind es nur die Gedanken daran, bald nicht mehr bei seinen Freunden und verwandten zu sein.

Dennoch ist es etwas Unausweichliches...
Also bringt "Angst" haben meiner Meinung nach nicht viel...die stimmt einen nur traurig.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Willkommen in Mittelerde

25.06.2013 um 18:27
@Wandermönch

Heißt das, wir sind glücklicher, wenn wir das Leiden unser Lieben nicht an uns heranlassen? Oder sind es nicht unsere Lieben? Gibt es überhaupt eine Mehrzahl von Liebe, ist Liebe nicht für mich selbst das Wichtigste, im Gegensatz zu dem, was angenommen wird? Kann man Liebe überhaupt willentlich geben, ist es mehr als eine Hormonausschüttung, wie mancer Troll bekundet, und wie kann ich Zwei lieben?
Fragen über Fragen

Ich halte es so: Liebe ist primär Nächstenliebe, ich kann mich nicht rauskaufen, indem ich spende und ein Anerkennungsschreiben bekomme. Für diese Ziegen bin ich verantwortlich. Und wenn sie leiden, leide ich wie Hund. Und in dieser Zeit kann ich nicht glücklich sein.
Also bin ich mir bewußt, dass Glück ein scheues Reh ist.

Die Hölle dagegen wäre ein ewiges absolutes Glücksgefühl. Das ist echt gefährlich, wenn man sich es überlegt.

Danke für deine Antwort.


melden

Willkommen in Mittelerde

25.06.2013 um 18:59
@Al_Nabu

genau

ich hab erst letztens gelesen , das es nicht gut ist , sich an endliche dinge zu binden ... man kann sie geniessen solange sie währen ... aber sein "inneres ich" soll man nur mit dem ewigen verbinden

dann ist man bewusst

dann ist man frei


melden

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 04:50
ich hab grad die perfekte musik für diesen thread entdeckt

hört mal da ab Minute 41



dabei denk ich an warlords ... und dunkelelfen ... und Zwerge in ihren minen , die nach Gold schürfen ... dabei denk ich an einen schwarzen fluss der sich wie eine kranke vene seinen pfad durch einen verdörrten geisterwald bahnt
ich denk dabei an weisbärtige könige , die auf ihr reich blicken ... an hohe Bergwände ... und eine sonnenfinsterniss, die ihre magie mitbringt


hab heut mit einem freund geskyped ... und der hat mir bilder von seinem Latex fetish gezeigt .... und dabei musst ich auch an dunkelelfen denken ... mit ihren schwarzen Outfits und gestylten haaren ... von dunklem wesen ... und kein freundliches wort auf den lippen ... ihre Begeisterung für dich zeigt sich in einem müden lächeln

ich vergess immerwieder wie dunkel die Dunkelheit ist...


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 14:50
@Wandermönch

Du darfst auch mal in Auerbachs Keller gehen. Aber der Ausgang befindet sich auf der anderen Seite des Backrooms.


melden

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 14:56
@saba_key <--- ist ein philosoph der in der schwarzen magie unterrichtet wurde und daran seinen verstand verloren hat ... nun streift er durchs troll land ... und sucht nach Erlösung
er verfolgt eine weisse Magierin , die ihn immer weiter in den zauberwald lockt...

... und dann wird er eines tages verschwinden...

.. und keiner wird ihn je wieder sehen...

...doch er wird glücklich sein :)

(vielleicht mit liebe)


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 15:05
:engel::king:

statt popcorn



melden

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 15:10
@saba_key

vieleiht ist das hier unser Schicksal ... die frage ist ob wir mit so viel Reinheit umgehen können ... unsere herzen und augen haben zu viel Dunkelheit gesehen...



melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 15:19
@Wandermönch

zum Glück verhindert die jahrelange Einnahme von Psychopharmaka die Tränen, so kann ich Schmuddelkind mich nicht benetzen

Ich brauche was aseptisch weißes:



happy horror


melden

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 15:23
@saba_key

wundervoll :)
das Paradies ♥


Psychopharmaka ? oder vielleicht doch ein Zaubertrank ?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 15:26
@Wandermönch

So etwas wie bei Obelix, aber auf modern. Da ist nix so näturliches drin, nur beste Chemie.
Die Geschichte mit der weissen Magierin geht mir nicht mehr aus dem Kopf.


melden

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 15:30
@saba_key

nuja ... kommt auf den Blickwinkel an nicht wahr ? ;)

frag dich mal ... kann es auf der erde etwas geben , was unnatürlich ist ?

polarheld flüstert: Atome, Moleküle, chemische Elemente...


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 15:31
@paranomal

Plutonium fehlt hier noch im Thread. Oder bilden wir uns Plutonium nur ein? Na ja,
du kriegst die Kurve wieder zum Thema, ist ne Higspeed-Steilwand-Kurve.

CU


melden

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 15:35
eine Explosion ... so gewaltig , dass von den menschen nur ihr schatten an den wänden bleibt...

welche geschicke sind da am werk ?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 16:00
@Wandermönch

ich habe eine sinnvolle Aufgabe für dich. Eine Videoevaluation. Du hast hier sogar die Möglichkeit,
das Ergebnis in diesem Thread hier zu posten. Kostenbeteiligung 3 Euro Verleihgebühr.
Die Weintrauben und die Hähnchen habe ich mir bereits einverleibt und jetzt bin ich zu träge, den Film selbst zu schauen.

Hier der englische Trailer zum Film:



melden

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 16:10
@saba_key

ich lehne dankend ab

bin kein fan von zeitreisen ... ausser wenn schiesswütige Taxifahrer prostituierte retten ... der teufel über Vogelnester fliegt ... oder die alten Samurai ein Dorf beschützen

mit Madonna fing alles an ... und mit Madonna wird es auch enden...


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 16:14
@Wandermönch

Wieso Zeitreise?


melden

Willkommen in Mittelerde

27.06.2013 um 16:19
@saba_key

ach nicht so wichtig ^^


melden
Anzeige

Willkommen in Mittelerde

28.06.2013 um 19:12
das Universum hat gesprochen

ein Prophet (@kowlid) ... hat mir eine geschichte erzählt ... und er sprach von einem magischen buch ... von einem buch , dass eine ungeheure Zauberkraft hat

und ich hab mir in einem zauberladen, in einer atavistischen verwinkelten alten gasse, dieses buch geholt ... und nun spüre ich die Veränderung ... die magie in den worten ... es ist ein buch voller zaubersprüche ... voller heller magie

es heisst "eine neue erde" (von Eckhart tolle) , doch meine ewige seele würde es lieber "der weg aus der dunkelheit" nennen

ein neuer tag bricht an ... und mein schmerz verwandelt sich in licht

ich akzeptiere

der weg ist noch lang ... doch ich sehe einen Silberstreif am Horizont :)

und ich kann mich der Schönheit der welt mal wieder nicht verwehren...


melden
176 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden