Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Existenz, Gottes, Argument
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:13
@Mr.Dextar
Mr.Dextar schrieb:Fakt ist, dass ein Mechanismus diese Dinge produziert und Du setzt diesen Mechanismus einfach mit den Namen "Gott" an. Wie er genau funktioniert, weißt Du genauso wenig, also hat das KEINE Erklärungskraft. Würde man es herausfinden, sähe man, dass es nur ein Mechanismus von vielen ist, dessen Name "Gott" nicht mehr weiterhilft.
Kannst du dir diesen mechanismus erklären wie das Gehirn Gedanken produziert,wie gefühle entstehen?


melden
Anzeige
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:17
@Malfunction
Malfunction schrieb:Achso und der christliche Gott nicht ? Das ist aber kein Argument.
Und "Vermutlich" ist auch wieder ein Beweis für gar nichts.
Nein DER Gott ist keine erfindung..die Thora und die Bibel sagen die wahrheit,der Koran Bestätigt dies auch..alle anderen Götter sind eine verzerrte version von den Wahren Gott. Den Gott Abrahams,Isaaks,Jakobs,Moses,Jesus und Mohammeds.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:22
@alfarabi
Du sonderst doch hier nur deine Glaubenssätze ab.
Schreib doch einen Blog, da ist das besser aufgehoben. Im ganzen Thread nicht ein valides Argument für die Existenz eines Gottes, geschweige denn eins dafür, dass ausgerechnet der von dir angebetete der einzig richtige ist.


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:24
@Zyklotrop
Zyklotrop schrieb:Du sonderst doch hier nur deine Glaubenssätze ab.
Schreib doch einen Blog, da ist das besser aufgehoben. Im ganzen Thread nicht ein valides Argument für die Existenz eines Gottes, geschweige denn eins dafür, dass ausgerechnet der von dir angebetete der einzig richtige ist.
Ich könnte viele Argumente nennen,aber gibt es hier Menschen mit reinen Herzen die bereit sind zu verstehen?


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:27
@alfarabi
alfarabi schrieb:Ich könnte viele Argumente nennen,aber gibt es hier Menschen mit reinen Herzen die bereit sind zu verstehen?
Hirn stört nur?


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:28
@Zyklotrop

Nein wer aber kein ordentlichen Gehirn hat hat auch kein reines Herz.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:29
alfarabi schrieb:Nein DER Gott ist keine erfindung..die Thora und die Bibel sagen die wahrheit,der Koran Bestätigt dies auch..alle anderen Götter sind eine verzerrte version von den Wahren Gott. Den Gott Abrahams,Isaaks,Jakobs,Moses,Jesus und Mohammeds.
Und wer sagt, dass die Thora die Wahrheit ist ? ;) Lass mich raten, Gott...
Ich kann auch behaupten, dass das Silmarillion wahr ist. Und warum ? Weil Tolkien mich auserwählt hat, nun die wahre Geschichte zu verbreiten...

Man kann Theorien wie deine, vor allem bei Leuten, die sich auf einen angeblich einzigen, wahren Gott berufen eigentlich mit logischen Argumenten mehr als leicht ausser Kraft setzen. Das Problem ist nur, dass es oftmals zu solchen Argumenten gar keinen Zugang gibt.


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:30
@Malfunction
Malfunction schrieb:Und wer sagt, dass die Thora die Wahrheit ist ?
Mein Verstand und Vernunft reicht dir das als antwort?


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:30
@alfarabi

Klar; ich kenne und verstehe zwar noch nicht die Neurochemie dahinter, aber prinzipiell ist es zu erklären.

Aber mir scheint, Du hast die eigentliche Aussage meines Posts nicht verstanden.


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:30
@Mr.Dextar
Mr.Dextar schrieb:Klar; ich kenne und verstehe zwar noch nicht die Neurochemie dahinter, aber prinzipiell ist es zu erklären
Was kannst du erklären?


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:34
@alfarabi
alfarabi schrieb:Mein Verstand und Vernunft reicht dir das als antwort?
Nein, das ist in diesem Fall entschieden zu wenig.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:37
@alfarabi

Na das Entstehen von Gefühlen.


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:39
@Mr.Dextar
Mr.Dextar schrieb:Na das Entstehen von Gefühlen.
Dann erkläre mal wie Gefühle enstehen.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:40
@alfarabi

Lies Dir mal dieses Paper durch, da wird es ziemlich gut erklärt.

Ganz ohne Götter; und mit etwas mehr Mühe hättest Du es auch gefunden. Aber warum ist das nicht so? Ganz einfach: Du WILLST gar keine anderen Erklärungen.

Aber naja, lies selbst: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2006/3693/pdf/Vaitl_GU_39_06.pdf


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:41
@Mr.Dextar

fass du mal kurz zusammen wie Gefühle entstehen.Das ist zu lange um es jetzt zu lesen


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:43
alfarabi schrieb:Nein DER Gott ist keine erfindung..die Thora und die Bibel sagen die wahrheit,der Koran Bestätigt dies auch..alle anderen Götter sind eine verzerrte version von den Wahren Gott. Den Gott Abrahams,Isaaks,Jakobs,Moses,Jesus und Mohammeds.
nicht die Wahrheit ,sondern ein Bestseller über dem schnellste weg zum Ohnmacht. :)


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:43
@alfarabi

Nö, ich bin kein Lehrer, der hier eine erzieherische Aufgabe zu übernehmen hat. Entweder Du liest es selbst durch und versuchst, zu verstehen, oder Du lässt es bleiben. Aber insistiere später dann nicht darauf, dass es ja keine Erklärung oder keinen Ansatz zu Deinen Fragen gibt.


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:44
@Mr.Dextar

Ich habe jetzt keine zeit 8 seiten durchzulesen.Warum kannst du es nicht erklären? fällt es dir schwer dich auszudrücken?


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:46
@alfarabi

Ach so, aber seit über einer halben Stunde hast Du Zeit, hier bockig zu sein und auf Deinem Standpunkt zu beharren?

Es ist einfach besser, sich selbst damit auseinanderzusetzen als dass man es erklärt bekommt. Zumal die Gefahr besteht, dass ich etwas unverständlich überbringe oder falsch reproduziere. Daher ist das eigene Durcharbeiten effizienter.


melden
Anzeige
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 13:48
@Mr.Dextar
Mr.Dextar schrieb:Es ist einfach besser, sich selbst damit auseinanderzusetzen als dass man es erklärt bekommt. Zumal die Gefahr besteht, dass ich etwas unverständlich überbringe oder falsch reproduziere
Das heisst dann also das du dich auch nicht richtig damit auseinander gesetzt hast denn sonst könntest du es ganz verständlich erklären.


melden
626 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt