Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Existenz, Gottes, Argument
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:08
@alfarabi

Aber sicher doch, NICHT von einem fiktiven Wesen! :}


melden
Anzeige
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:09
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Aber sicher doch, NICHT von einem fiktiven Wesen
Wer sagt das du nicht fiktiv bist?


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:10
@alfarabi
Kann es sein, dass du vom Tuten und Blasen keine Ahnung hast und zusätzlich mit absolutem Bildungsunwillen geplagt bist?
Wissen muss man sich erarbeiten.
Das scheinst du aber nicht zu wollen, noch nicht einmal die Grundlagen.

Für dich 19 min youtube-Akademie in denen ein Neurobiologe etwas zur Sichtbarkeit von Neuronen und der Darstellbarkeit von Informationsübertragung sagt.

http://dasgehirn.info/aktuell/hirnschau/neurone-forschung-und-photonen


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:12
@alfarabi

Natürlich kannst du dir vorstellen das ich fiktiv wäre, das mit dem vorstellen beherrschst te ja gut :}


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:21
@Keysibuna
Und was soll diese Fragen die man erklären soll mit deinen fiktiven Wesen zutun?
Ich will damit sagen wenn man über gewisse dinge gründlich nachdenkt findet man heraus das man nicht genau weiss wie was funkioniert..z.b wissen wir das es dir Gravitation gibt aber wir wissen nicht genau was Gravitation ist woraus sie besteht und warum es sie gibt


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:21
@Keysibuna
@Zyklotrop

Lasst es sein; das, was @alfarabi hier betreibt, ist nichts weiter als die Sokrates'sche (meine ich) Art, mit Fragen immer weiter auf das "Kernproblem" einzugehen, obwohl die eigentliche Frage längst geklärt ist. Es dient lediglich dazu, sich selbst im Recht zu sehen, oder in dem Falle: Alfarabi sucht nach der Grundkraft, die diese Welt antreibt und will sie "Gott" nennen. Müßig, da zu diskutieren.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:21
@alfarabi
Was willst du jetzt mit der Gravitation? Bist du eigentlich überhaupt noch an deinem Thread interessiert oder sollen wir dir hier die Versetzung in die 4. Klasse ermöglichen?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:23
@alfarabi

Und diese (angebliche) "Lücken" soll dann ein fiktive Wesen als Antwort füllen? :}

@Mr.Dextar

Jop, ES wird so lange machen bis man keine Antworten liefern kann (so die Hoffnung denke ich) damit ES dann diese fiktive Wesen darein packen kann :}


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:24
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Und diese (angebliche) "Lücken" soll dann ein fiktive Wesen als Antwort füllen?
Ih finde einfach das Gott genauso Logisch ist wie jede andere Wissenschaftliche theorie.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:24
@alfarabi

Jetzt ist Gott sogar schon eine wissenschaftliche Theorie ... ach Du Scheisse.


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:26
@Mr.Dextar
Mr.Dextar schrieb:Jetzt ist Gott sogar schon eine wissenschaftliche Theorie ... ach Du Scheisse.
Man darf halt nicht engstirnig und Dogmatisch Denken und offen für andere möglichkeiten sein.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:27
@alfarabi
alfarabi schrieb:Gott genauso Logisch ist wie jede andere Wissenschaftliche theorie.
Danke für diesen Lacher :D

Also, erstmal enthält eine Theorie in der Regel beschreibende und erklärende Aussagen die man u.U. belegen oder überprüfen kann!

Aber natürlich beruht für manche die Logik nur auf der Überzeugung, dass nichts unmöglich ist. :D


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:27
Wer nach allen Seiten offen ist kann schon per definitionem nicht ganz dicht sein. :D


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:29
@Keysibuna

Man kann nicht alles beantworten.Du kannst z.b nicht sagen wie die gedanken in dein Hirn kommen oder wie dein hirn sie produziert.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:31
@alfarabi
alfarabi schrieb:Man kann nicht alles beantworten.
Richtig. Leider ist das kein Argument für irgendeinen Gott.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:33
@alfarabi

Eine ständige aktiver Konstruktions-, Interpretations- und Selektionsprozess von Informationen und Reizen kommt die nicht einmal als Gedanke bei dir auf oder? Warum eigentlich nicht, was blockiert dich? dein Gott vielleicht damit du an Ihn glaubst? :}


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:34
@alfarabi

Das ist richtig, aber deswegen ist "Gott" noch lange keine wissenschaftliche Theorie. Was ist das bitteschön für ein bescheuerter Rückschluss?


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:34
Weißt Du überhaupt, was eine Theorie im wissenschaftlichen Sinne ist?


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:35
@Mr.Dextar
Das war doch wohl eine rhetorische Frage.


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:36
@Mr.Dextar
Mr.Dextar schrieb:Weißt Du überhaupt, was eine Theorie im wissenschaftlichen Sinne ist?
Eine Theorie ist so etwas wie eine ziemlich gute Vermutung


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:37
@Mr.Dextar
q. e. d. :D


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:38
1335568793695 2289007


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:38
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Eine ständige aktiver Konstruktions-, Interpretations- und Selektionsprozess von Informationen und Reizen kommt die nicht einmal als Gedanke bei dir auf oder? Warum eigentlich nicht, was blockiert dich? dein Gott vielleicht damit du an Ihn glaubst?
Ein gehirn ist ein Organ eine Materie,wie kann diese etwas geistiges und Intelligentes erzeugen das verstehe ich nicht.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:39
@alfarabi
Lies-ein-gutes-Buch!


melden
Anzeige
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:40
@Zyklotrop

was ist ein gutes Buch für dich?


melden
405 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt