Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Existenz, Gottes, Argument
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 13:29
Zyklotrop schrieb: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Dümmste im ganzen Land...?
Ich, ich, ich. *meld* :D


melden
Anzeige

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 13:31
@hawaii
Ach, du selbst? :D


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 13:32
@du_selbst

ich glaube nicht, das gott ein spiegel ist. in der bibel steht ja, er hat uns nach seinem ebenbild erschaffen und nicht geclont.

er hat uns so erschaffen, das es uns möglich ist entscheidungen zu treffen. darüber hinaus wird in der bibel spekuliert das der mensch gemacht wurde, fehler zu machen und anschließend daraus zu lernen.

das die menschheit in der einer sackgasse steckt, ist ja wohl nix neues. wenn wir es schaffen uns davon zu lösen, denke ich, steht uns damit das universum offen.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 13:33
@Zyklotrop

In der Tat. :D


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 13:55
@SUPERVISOR1982
SUPERVISOR1982 schrieb:das die menschheit in der einer sackgasse steckt, ist ja wohl nix neues. wenn wir es schaffen uns davon zu lösen, denke ich, steht uns damit das universum offen.
Ansonsten steht uns dasselbe Schicksal bevor wie all den anderen Planeten und ihren Bewohnern die der Erde vorausgegangen sind: Wieder bei Null anfangen.


@Zyklotrop
@hawaii
Gibts ein Problem? Oder kann ich eure Beiträge ganz einfach ignorieren?


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 13:58
@du_selbst
Wenn du keinen wissenden und mächtigen Spiegel fragen kannst rate ich dir zu ignorieren, das ist allemal besser als sich zu blamieren.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 14:04
@du_selbst

nein, das stimmt nicht, wir müssen nur endlich den logischen weg der evolution und der entwicklung ins auge sehen und uns nicht als einzelne individuen verhalten, sondern eher wie ein ameisenhaufen.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 14:07
@SUPERVISOR1982
Evolution ist nicht zielgerichtet, was ist ihre Logik?


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 14:09
@Zyklotrop

was??

wenn du evolution nicht zielrichtend beschreiben willst, wie kommt es dann, das sich der mensch überhaupt erst soweit entwickelt hat?


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 14:14
Mit wieder bei Null anfangen meinte ich, das wir ganz einfach aussterben wenn wir so weitermachen wie alle anderen Planeten und ihre Bewohner zuvor. Das ist der natürliche Lauf der Evolution. Oder hast du mal was anderes gehört?

Ansonsten ergeben deine Gedanken durchaus Sinn. @SUPERVISOR1982

Und warum sollte Dummheit wertvoller sein als eine Blamage @Zyklotrop


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 14:16
@SUPERVISOR1982

Natürliche Selektion. Ganz einfach. ^^


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 14:18
@SUPERVISOR1982
Es ist nicht so, dass ich sie als nicht zielgerichtet beschreiben will, sondern alle, die sie verstanden haben.
Die Änderung der vererbbaren Merkmale geschieht zufällig, es gibt durchaus auch Genveränderungen die für das betroffene Wesen den Tod nach sich ziehen.
Wenn etwas aber zufällig geschieht, wie kann es dann einer Logik folgen?
Wikipedia: Evolution


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 14:22
@du_selbst
Wert ist etwas das ganz individuell zuerkannt wird.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 14:27
@Zyklotrop

danke für den link der evolution :D

ich meine logisch in dem sinne, das bestimmte fähigkeiten dazu genutzt werden um vorhandene lebensweisen an seine umwelt anzupassen.

logisch ist zb. das die katze sehr gut im dunkeln sehen kann, da sie ja nachtaktiv ist.

unlogisch wäre es, wenn sie schwimmhäute hätte da sie wie man weiß kein geschöpf ist, das gerne badet. ausnahmen bestätigen die regel.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 14:32
@SUPERVISOR1982
SUPERVISOR1982 schrieb:unlogisch wäre es, wenn sie schwimmhäute hätte da sie wie man weiß kein geschöpf ist, das gerne badet.

Noch nie etwas von einem Catfish gehört? :D

Nehmen wir den Menschen mal aussen vor, da er die Umweltbedingungen, zumindest in Teilen, anpassen/verändern kann, dann überlebt evolutionär immer die Spezies die am besten an ihre ökologische Nische angepasst ist.


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 15:27
@Zyklotrop
Warum ziehst du persönlich und ganz individuell Dummheit einer Blamage vor? Kannst auch meiner Frage ausweichen.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 15:35
@du_selbst
Ich weich mal deiner Suggestivfrage aus und will versuchen das für dich aufzudröseln.
Ausgehend von deinem Post
du_selbst schrieb:Gibts ein Problem? Oder kann ich eure Beiträge ganz einfach ignorieren?
und meiner Antwort
Zyklotrop schrieb:Wenn du keinen wissenden und mächtigen Spiegel fragen kannst rate ich dir zu ignorieren, das ist allemal besser als sich zu blamieren.
Ignorieren im Sinne von "si tacuisses, philosophus mansisses".
Aber der Zug ist ja nun abgefahren. :D

Es ging sich ums ignorieren eines bzw. mehrerer Beiträge, nicht um Ignoranz und nicht um Dummheit.


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

12.08.2013 um 16:42
Es leuchtet mir ein, solange sich Menschen Tiere halten, wird es Tiere geben die sich für Götter halten.


melden
Kuschki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

13.08.2013 um 08:27
Hachja... Reli LK :)
Das Thema Gottesbeweise& Theodizee hat mich damals noch viel mehr auf die Skeptikerseite gezogen.
Ich sag mal so: Als rein menschliches Wesen kann ich mir auch einen Zyklopen vorstellen. Ihn sogar malen, so dass er "existiert" als Bild. Lebt aber trtz nicht.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

13.08.2013 um 09:57
@Kuschki

Wer zum Henker wählt denn bitteschön Reli LK? :D


melden
Kuschki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

13.08.2013 um 11:13
@Mr.Dextar

ich :D
ohne mist war mein lieblingsfach,
was aber auch am Lehrer lag. Bibel lesen und abschreiben wie z.T. in den GKs find ich auch kacke, aber das war meeeega geil, weil es halt eher philo und ethik (kam beides nicht zustande genau wie Pädagogik..) war als Reli ^^
gab vielleicht ein Thema was nicht so spannend war aber ansonsten fand ich das super :D


melden
Anzeige

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

22.08.2013 um 15:52
gott ist immer- in unseren GEDANKEN-


ob wir Glauben-oder nicht.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

408 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt