Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Existenz, Gottes, Argument

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:42
@alfarabi
Oh, es gibt ganz viele. Kommt aufs Thema an. Zur Hirnforschung hatte ich dir ja schon einen Tip gegeben.
Für Fachliteratur ist es in deinem Fall wohl noch etwas zu früh.
alfarabi schrieb:Ein gehirn ist ein Organ eine Materie,wie kann diese etwas geistiges und Intelligentes erzeugen das verstehe ich nicht.
Wie etwas nicht Materielles Materie hervorbringen kann verstehst du aber?


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:42
@alfarabi
alfarabi schrieb:Ein gehirn ist ein Organ eine Materie,wie kann diese etwas geistiges und Intelligentes erzeugen das verstehe ich nicht
Durch die Informationen und Reize die man mit ständige aktive Konstruktions-, Interpretations- und Selektionsprozesse verarbeitet/vermehrt/vergleicht/speichert ^.^

Fehlen Informationen dann muss man diese fehlende Stellen mit fremd Vorstellungen/Fantasien füllen damit es einem selbst etwas sinnvoll vorkommt. (also Gott)


quod erat demonstrandum


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:45
@Zyklotrop
Zyklotrop schrieb:Wie etwas nicht Materielles Materie hervorbringen kann verstehst du aber?
Ja in der Tat ich verstehe wie das Geistige Materie hervorbringt kann auch sagen wie


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:46
@alfarabi
OK, leg los.


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:46
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Durch die Informationen und Reize die man mit ständige aktive Konstruktions-, Interpretations- und Selektionsprozesse verarbeitet/vermehrt/vergleicht/speichert ^
Wie soll dieser Prozess ablaufen? das gehirn wird irgendwie durch warhnehmung gereizt und dadurch Produziert es etwas Geistiges?


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:48
@alfarabi

Ok, ich habe hier noch etwas, eine kleine Einführung in die Wissenschaftstheorie. Damit solltest Du anfangen:

https://www.fbi.h-da.de/fileadmin/personal/c.wentzel/was_ist_wissenschaftstheorie_mahmoud_brumand.pdf

Wieso beschleicht mich aber das Gefühl, dass Du das ebenso wenig durcharbeiten wirst wie das Paper, welches dem vorausgegangen ist?


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:48
@Zyklotrop

Alles Materie die du mit deinen 5 sinnen wahrnimmst war einst ein geistiges prozess das heisst ein Gedanke von einem Mensch oder von merheren Menschen und dieser gedanke hat sich letz endlich zur Materie verwandelt.Alleine das beweist das es eine Geistige Welt oder eine andere Dimension notwendigerweise existieren muss.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:49
@alfarabi

Wahrnehmung.(Blog von Keysibuna)

Denke auch andere Beiträge dort werden dir so einiges verständlich machen, oder auch nicht, weil du ja unbedingt ein Wesen haben willst :}

Also viel Spaß beim trollen weiterhin :}

@LL

gute Nacht und viel Spaß allen :)


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:50
@alfarabi
Erschaff mal mit deiner Geisteskraft Materie, bin ganz gespannt.


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:50
@Mr.Dextar

Du schickst mir berge von Texten.Das zu lesen dauert halt..kannst mir paar Bücher empfehlen wo ich später lesen kann.In der zeit kannst du hier deine meinung schreiben ist weniger komplizierter


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:51
@Zyklotrop
Zyklotrop schrieb:Erschaff mal mit deiner Geisteskraft Materie, bin ganz gespannt
Was meinst du wie Automobile,Flugzeuge,Maschinen usw entsehen..verfolge deren entsehen rückwerst..also wie alles begann..


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:53
@alfarabi
Sag mal trollst du oder bist du wirklich so...anders?
Bei deinem Beispiel wird materie be- und verarbeitet, aber keine neue geschaffen.
Dein Counter steht immer noch bei 0


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:55
@Zyklotrop
Zyklotrop schrieb:Bei deinem Beispiel wird materie be- und verarbeitet, aber keine neue geschaffen.
Dein Counter steht immer noch bei 0
Ja aber bevor es be und verarbeitet wird ist alles noch ein geistiger Prozess,es wird im Geiste ein Bild geschaffen und dieses Bild wird gezeichnet und es danach produziert.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:58
@alfarabi
Du schuldest mir noch ein Beispiel wo durch geistige Kräfte Materie erschaffen wird.
Ersatzweise kannst du auch zugeben mal wieder Quatsch verzapft zu haben.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 22:59
@alfarabi

Ich kann Dir einen Tipp geben: Fange mit Aussagenlogik und Erkenntnistheorie an. Dann arbeitest Du Dich hoch bis in die Wissenschaftstheorie. Sobald Du das erlernt hast, besitzt Du das Grundverständnis und das Werkzeug, an solche Themen richtig ranzugehen.

Danach beschäftigst Du Dich mit den gewünschten Einzelwissenschaften und vollziehst sie sowie dessen Erkenntniße nach.


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 23:02
@Zyklotrop
Zyklotrop schrieb:Du schuldest mir noch ein Beispiel wo durch geistige Kräfte Materie erschaffen wird.
Ersatzweise kannst du auch zugeben mal wieder Quatsch verzapft zu haben.
Ich habe dir gesagt wie das Funktioniert


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 23:03
@alfarabi
Am Rückgrat fehlts also auch. :D


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 23:03
@Mr.Dextar

Wissenschaftliche Theorien sind Vermutungen..Wissenschaft ändert sich ständig..die Theorie bleibt so lange bis einer mit einer besseren Theorie kommt und die alte wiederlegt..


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 23:04
@Zyklotrop
Zyklotrop schrieb:Am Rückgrat fehlts also auch.
Ich weiss nicht was dein Problem ist.Ich habe dir alles Logisch erklärt.Es gibt eine geistige welt alles materie war früher ein Gedanke also eine Geistige aktivität.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 23:05
@alfarabi

Ok, ich sehe, Du hast das Paper nur halbwegs überflogen und auch nicht richtig verstanden. ^^

http://www.amazon.de/Einf%C3%BChrung-die-Wissenschaftstheorie-Gerhard-Schurz/dp/3534244117/ref=sr_1_fkmr0_2?ie=UTF8&qid=...

Dieses Buch kann ich nur wärmstens empfehlen, sofern Du Dich ernsthaft damit auseinandersetzen möchtest.


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 23:05
alfarabi schrieb:Wissenschaftliche Theorien sind Vermutungen..Wissenschaft ändert sich ständig..die Theorie bleibt so lange bis einer mit einer besseren Theorie kommt und die alte wiederlegt..
Hey du hast Karl Popper gelesen :D so etwas nennt man auch kritischer Rationalismus. :)


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 23:06
@Mr.Dextar

Ist das leicht und für jedermann verständlich zu lesen?


melden
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 23:07
@Jupiterhead
Jupiterhead schrieb:Hey du hast Karl Popper gelesen :D so etwas nennt man auch kritischer Rationalismus.
Ja genau,Karl Popper war ein echter Philosoph


melden

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 23:07
@alfarabi

Ich fürchte nicht, aber Du wirst nicht drumherum kommen, wenn Du Dich tief und ernsthaft mit etwas auseinandersetzen möchtest. Das gilt übrigens für JEDES Thema, nicht nur dieses.


melden
Anzeige
alfarabi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von diesem Argument,über Gottes existenz?

30.07.2013 um 23:09
@Mr.Dextar

Wie ensteht eine Wissenschaftliche Theorie? in den Man eine vorherige Theorie nimmt und beobachtungen durchführt,danach wird darüber durch andere kritisch nachgedacht und versucht diese theorie zu wiederlegen,wenn es alles standhält wird diese theorie aktezptiert.


melden
819 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sinn des Todes?152 Beiträge