Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

165 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Gesellschaft, Wahrheit
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

01.01.2014 um 23:44
@Jesussah

Unsinn.
Das ist pure Schizophrenie.
Deiner Meinung nach ist Religion, deutscher Idealismus, Humanismus und jeder Willen zu einer besseren Welt Eseltum.

Gut ist also was gut wirkt. Gut ist was erfolgreich ist. Hitler war demnach sehr...
Der Kapitalismus ist demnach wunderbar...
Und und und


melden
Anzeige
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

01.01.2014 um 23:48
@Dr.Venkman
Dr.Venkman schrieb:Unsinn.
Das ist pure Schizophrenie.
Deiner Meinung nach ist Religion, deutscher Idealismus, Humanismus und jeder Willen zu einer besseren Welt Eseltum.
Mit Religionen habe ich nichts am Hut. :)
Dr.Venkman schrieb:Gut ist also was gut wirkt
Nun hast du es verstanden.
Dr.Venkman schrieb:Gut ist was erfolgreich ist
Oder doch nicht?! :)


Du brauchst keine Angst haben. Damit will ich dir deine bedingungslose Liebe nicht absprechen. :)


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

01.01.2014 um 23:50
@Jesussah

Ich denke du irrst.
Das ist eine oberflächliche Position.
Religion ist jede Ideologie und auch keine Ideologie ist eine Ideologie nur mit unter ist eine Nicht-Ideologie die sich als Ideologie erkennt die beste Ideologie.

Das man den Wahrheitsgehalt einer Aussage an ihrer Wirkung messen kann ist kapitalistisches Wunschdenken und zeugt von deinem Entfremdungsgrad der als sehr hoch einzuschätzen ist.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

01.01.2014 um 23:55
@Dr.Venkman
Dr.Venkman schrieb:Ich denke du irrst.
Wie kann man sich bei der Wahrheit, die Wahrheit ist, irren? :)
Dr.Venkman schrieb:Das ist eine oberflächliche Position.
Nicht im geringsten, denn die Wahrheit die Wahrheit ist, geht so tief in sich hinein, das sie aus sich selbst heraus wirkt. Die Wahrheit, der bedingungslosen Liebe jedoch, diese Wahrheit will durch die Liebe wirken und stößt dabei auf Missverständnisse :)
Dr.Venkman schrieb:Das man den Wahrheitsgehalt einer Aussage an ihrer Wirkung messen kann ist kapitalistisches Wunschdenken und zeugt von deinem Entfremdungsgrad der als sehr hoch einzuschätzen ist.
Die Wahrheit kennt nur den eigenen Inhalt. So wie der Mensch sich selbst, durch sich Selbst erkennen muss, so muss man wohl auch die Wahrheit durch die Wahrheit erkennen. :)


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

01.01.2014 um 23:57
@Jesussah

Wirres Zeug.
Du siehst es wirkt nicht, daher sind deine Aussagen wohl Unsinn.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

01.01.2014 um 23:59
@Dr.Venkman


Die bedingungslose Liebe sehe ich so wie ich die Wahrheit sehe. Das eine hat mit dem anderen wohl kaum zu tun. Aber was soll ich denn sehen? Was meinst du? Mich Selbst? :)


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:03
@Jesussah

Du sollst deine Tasse leeren und nicht-handeln.
Und du sollst nicht mal dran denken was zu sehen.
Vielleicht interpretierst du zuviel in den Begriff "bedingungslose Liebe" hinein und dem Misverständnis ist Tor und Tür geöffnet.

Dich selbst gibt es nicht. Du bist ein Zustand im Jetzt und in einer Sekunde bist du nicht mehr.


melden

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:09
Von welcher Wahrheit sprecht ihr eigentlich?

42?


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:16
@Dr.Venkman
Dr.Venkman schrieb:Und du sollst nicht mal dran denken was zu sehen.
Ich soll nicht daran denken was zu sehen? Wie soll ich dann mich Selbst erkennen, wenn ich nicht sehen darf? :)
Dr.Venkman schrieb:Vielleicht interpretierst du zuviel in den Begriff "bedingungslose Liebe" hinein und dem Misverständnis ist Tor und Tür geöffnet.
Wer interpretiert da in die bedingungslose Liebe etwas anderes als das, was es ist.

Der, der sie so sieht wie sie ist

oder

Der, der in der bedingungslosen Liebe die Wahrheit sieht? :)
Dr.Venkman schrieb:Dich selbst gibt es nicht. Du bist ein Zustand im Jetzt und in einer Sekunde bist du nicht mehr.
Wenn es mich nicht gibt, wie kann ich dann in einem Zustand sein? :)


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:22
@Jesussah

Weil du nicht siehst beschränkst du dich nicht auf deine optische Wahrnehmung.

Derjenige der die Liebe unterschätz interpretiert Zweifel in sie hinein.

Sachverhalte kann es nur jenseits von Sachen geben. Das sieht man in der Quantenphysik.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:27
@Dr.Venkman
Dr.Venkman schrieb:Derjenige der die Liebe unterschätz interpretiert Zweifel in sie hinein.
Wer sagt denn, das ich die Liebe unterschätze? Die bedingungslose Liebe anzustreben ist eines der Erstrebenswertesten, vor allen anderen. Da hast du mich wohl missverstanden. :)


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:28
@Jesussah

Ja und bedingungslose Liebe ist eine Nicht-Handlung also ein Loslassen daher die "Wahrheit".
Erlösung bla, bla, bla.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:33
@Dr.Venkman


Du tust also bei der bedingungslosen Liebe rein gar nichts? :)


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:35
@Jesussah

Wenig.
Dann mal was.
Nicht-Handeln heißt nicht nichts tun. Nicht-Handeln kann zu Beispiel sein: spazieren.
Ohne Zweck.
Küssen. Sex.
Aber ohne Zweck mit Achtsamkeit.

Genug jetzt ich habe meinen Tee noch zu trinken.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:37
@Dr.Venkman
Dr.Venkman schrieb:Nicht-Handeln heißt nicht nichts tun. Nicht-Handeln kann zu Beispiel sein: spazieren
Deine Beine handeln also beim Spazierengehen nicht dementsprechend? Wie gehst du denn Spazieren? :)


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:38
@Jesussah

Was gehen mich meine Beine an?
Bin ich meine Beine?
Ebenso wie alles was existiert. So sehr oder so wenig.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:39
@Dr.Venkman


Bist du beim gehen nicht mit deinen Beinen? :)


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:41
@Jesussah

Nein
beim gehen bin ich beim gehen


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:43
@Dr.Venkman


Ah sehr schöne Antwort und wo bist du dann bei der bedingungslosen Liebe? Etwa bei der Wahrheit? :)


melden
Anzeige
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 00:43
@Jesussah

Ich glaube eben nicht an das ich.
Ich bin da nicht religiös was das Ego betrifft.

Bei der bedingungslosen Liebe bin ich einfach. Sein.


melden
790 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt