Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

165 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Gesellschaft, Wahrheit
Banner587
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 17:16
Und deswegen sehe ich in diesem Uralten Wissen den nutzen das man sein Schicksal selber bestimmen kann, das nichts Zufall ist sondern hinter allen Dingen man selber dahinter steckt. Wie sagt man so schön? Mein größter Gegner, bin ich selbst.


melden
Anzeige
Banner587
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 17:44
Tote Hose?
@mayday
@Psychoanalyse
@Negev


melden
Banner587
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 17:47
*Knock Knock*

Jemand Zuhause?

@mayday
@Psychoanalyse
@Negev


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 17:48
/]Laut Immanuel Kant (berühmter Deutscher Philosoph) ist also der Blick nach innen automatisch der Blick nach außen. Selbsterkenntnis ist der Blick nach außen. Ich hätte auf meiner langen Suche nach der Wahrheit niemals gedacht das ich die Wahrheit finden würde, aber wie sagt man so schön: Wer sucht der findet.
Es ist kein Zufall in meinem Leben dass ich auf der Kantstr. wohne und hier meine Vision hinter die Kulissen zu blicken hatte. Man will uns durch das Materielle und Kontrolle als Sklaven halten, so lassen sich die Massen leichter steuern und ausbeuten.


melden
Banner587
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 17:51
@Bublik79
Ja leider


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 17:58
Politik und Religion, habe ich abgelegt und mich für alles geöffnet, was zur Folge hatte, das mein Blick für das Gesammte, sehr erweitert wurde.
Na so sollte es auch sein, wer sich in Schubladen reinstecken lässt wird auch nicht weiter sehen können. Befreie deinen Geist ;)


melden
Banner587
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 17:59
Das einzige was ich eigentlich mein ganzes Leben lang gesucht habe war ein Beweis. Unszwar ein Beweis der alle Fragen beantworten lässt dabei war der Zweck nur frei zu sein. Und ich denke man ist frei auch unabhängig von Unordnung und Unvollkommenheit. @Bublik79


melden
Banner587
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:01
ich geh dann mal eben die welt revolutionieren


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:01
@Banner587
Für jeden kommt die Zeit der Vollkommenheit! Ich habe meinen Beweis und noch mehr als voher in meinem Leben gedacht und vorgestellt habe bekommen.
In der Unendlichkeit gibt es nicht weniger als die Unendlichkeit zu erfahren und zu leben, man steigt immer höher ;)


melden

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:08
@Banner587
Viel Erfolg! Sehr gute Idee.

Eine Welt wie diese, ist als solche eine sehr schöne. Es gibt ausreichend und sehr viele Irrtürmer aufzudecken. Viel Glück auf diesem Weg.


melden

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:10
@Bublik79

Geist befreien ? Eher Bewusster und Aufmerksamer Leben. Das genügt um befreit zu fühlen


melden

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:12
Anna Lühse aber sprach: "Der Vergleich bringt Ungemach, bis die Linse sich verschiebt und es keinen solchen gibt."

(C) Poet


melden
Banner587
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:17
@Psychoanalyse
Nein jetzt mal im ernst, ich strebe seit langer Zeit eine Veränderung an nur war ich nie frei von Laster


melden
Banner587
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:18
@Psychoanalyse
Bzw. bin ich es immer noch nicht, also frei von Laster


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:19
@Psychoanalyse
Psychoanalyse schrieb:Geist befreien ? Eher Bewusster und Aufmerksamer Leben. Das genügt um befreit zu fühlen
was ich meinte dass man erst Alles vergessen muss und sich aus dem Schubladendenken befreien muss, erst dann kann man sein Bewusstsein neu Ordnen und aufbauen, so zu sagen Reset.
Denn man wird von Kind auf in diesen Fluss reingesteckt, erst mit dem Austritt aus der Reihe kann man es von der Seite betrachten und seinem Ich bewusst werden.


melden

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:21
@Banner587

Freisein ist gebunden an eine Auswahl und somit ist wahre Freiheit Ungebundenheit.
Wenn du die Welt verändern willst, reicht es meistens sich selbst zu ändern. Dann folglich Trommel alle Bürger und Menschen zusammen, schaffe Gesetze und Richtlinien ab, denn ein Vernunftgelenkter Mensch braucht keine Anleitung wie er sich zu verhalten hat.
Viel Erfolg, bin ganz benommen von dir :)


melden

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:23
@Bublik79

Umso oberflächlicher dein Bewusstsein desto unpräziser ist dein denken strukturiert. Erst die Feinmotorik macht dich zum wahren Denker :)


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:56
Psychoanalyse schrieb:Umso oberflächlicher dein Bewusstsein desto unpräziser ist dein denken strukturiert. Erst die Feinmotorik macht dich zum wahren Denker
findest du meine Aussage oberflächlich und verstehst die Feinmotorik nicht?


melden

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 18:57
@Bublik79
Doch, ich fasse sie eben nochmal zusammen um sie Verständlicher für jedermann zugestalten :)


melden
Anzeige
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Aufdecken vom Nichtwissen der Menschheit

02.01.2014 um 19:01
@Psychoanalyse
na also, wenn ich noch das Denken für dich übernehmen würde dann wärst du nur noch einen Schritt von wirklicher Freiheit entfernt und das ist der Tod. ;)


melden
779 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wofür lebt ihr303 Beiträge