Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zeit

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Philosophie, Gefühl, Interpretation, Individuell

Zeit

06.06.2016 um 13:37
@nullname
Wir könnten nicht nur in die Vergangenheit sehen auch in die Zukunft.
Unser Bauchgefühl z.B..
Bauchgefühl stimmt immer und es hat bei mir bis jetzt immer geklappt.
Genau so können wir unbewusst Träumen was unsere kurze Zukunft ist.


melden
Anzeige

Zeit

06.06.2016 um 14:14
@em123456789012
em123456789012 schrieb:Was für mich komisch ist das der eine Langsame Zeit unterwegs ist und deren andere schneller unterwegs ist und Trotzdem begegnen wir uns so wie wir sind.
Das liegt einzig und alleine daran, dass die relativistische Effekte in den Skalen, die unser Alltag bietet nahezu vernachlässigbar sind. Tatsache ist, JEDER lebt in seiner eigenen Zeit ... oder besser ausgedrückt, bewegt sich individuell auch innerhalb der zeitlichen Komponente der Raumzeit


melden
nullname
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit

07.06.2016 um 12:42
@em123456789012
em123456789012 schrieb:Wir könnten nicht nur in die Vergangenheit sehen auch in die Zukunft.
Ich meinte das eigentlich mehr im physischem und nicht im Vermeintlichem.
em123456789012 schrieb:Unser Bauchgefühl z.B..


melden
kitthey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit

15.06.2016 um 00:17
Vielleicht ist Zeit auch nur ein Gefühl. Was ist schon eine Ewigkeit? Ich glaube das wird keiner verstehen. Zeit ist zwar messbar aber sehr kompliziert.


melden

Zeit

18.06.2016 um 13:37
Hallo zusammen. Ich habe mich ein wenig in Wikipedia eingelesen und erfahren, dass die Zeit doch einige Abweichungen hat. Ich dachte immer, dass die Zeit etwas perfektes auf der Welt sei. Ich habe die Uhren immer als etwas perfektes rhythmisches wahrgenommen.

Ich meine, es ist sowas von präzise gemacht, dass die Abstände zwischen den Sekunden so gut wie garnicht abweichen.

Ich habe jedoch gelesen, dass sie schon abweichen, selbst die Atomuhr.

Ich weiß nicht, ob man die Abweichung mittels der Allan-Varianz berechnet. Jedoch gibt es hier eine Liste, die ich nicht verstehe...
Wikipedia: Atomuhr

In der Mitte findet man die Liste


Aber wie soll man die Abweichung der Uhren verstehen?

Mein Thread wurde geschlossen, deshalb stelle ich hier die Frage......


melden

Zeit

18.06.2016 um 15:37
@NovaFusion
NovaFusion schrieb:Aber wie soll man die Abweichung der Uhren verstehen?
Sie sind ungenau. Unsere Mess- oder Anzeigegeräte sind nicht perfekt und werden es nie sein. Du darfst nicht vergessen, das die Zeit und die Uhren immer etwas verschiedenes sind und sein werden. Die Zeit besteht ja nicht aus Sekunden, sondern wir haben sie in Sekunden eingeteilt. Dazu haben wir uns einen Vorgang aus der Natur genommen, siehe Wikipedia: Eine Sekunde ist das 9 192 631 770-fache der Periodendauer der dem Übergang zwischen den beiden Hyperfeinstruktur­niveaus des Grundzustandes von Atomen des Nuklids 133Cs entsprechenden Strahlung. Ist sehr kompliziert, aber dafür etwas genauer als die Herleitung vom Herzschlag ( "60" pro Minute ).

In der Liste des von dir verlinkten Artikels findest du links die Elemente, mit denen die jeweiligen Atomuhren betrieben werden. ( Ich nehem an du weißt, sie sie funktionieren? ) In der Mitte die Arbeitsfrequenz dieser Uhren und rechts, ziemlich Missverständlich formuliert, entweder die eigene Genauigkeit im vergleich zu Standartuhren wie Normal-verbraucher sie verwenden, oder aber die eigene Ungenauigkeit im Vergleich zu tatsächlichen Zeit. Atomuhren gehen halt auch irgendwann mal ne Minute nach :P nur brauchen sie dafür halt ein paar Millionen Jahre...


melden

Zeit

18.06.2016 um 16:07
@Voro

Ja in London steht jetzt die genauste Atomuhr der Welt. Eine Sekunde daneben, müsste man über 700.000.000 Jahren warten.

http://www.n-tv.de/wissen/Physiker-ermitteln-beste-Atomuhr-article4145736.html

Aber das ist eine Abweichung, darüber kann man Lachen :D

Ich weis trotzdem nicht wie eine Atomuhr funktioniert, weil der Aufbau einfach sehr komlex ist.

Und ich verstehe schon den Unterschied mit Zeit und erfundenen Zeit des Menschen


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

186 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lebensphilosophie52 Beiträge