Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Mandela-Effekt

783 Beiträge, Schlüsselwörter: Philosophie, Realität, Dimensionen + 1 weitere

Der Mandela-Effekt

28.05.2019 um 14:27
Ich kenne sowas auch. Ich war mir z.b. Jahrelang sicher dass Darth Vader im Film Star Wars/Das Imperium schlägt zurück "Luke, ich bin dein Vater" sagt. Original heißt es jedoch: "Nein, ich bin dein Vater".


melden
SawCleaver Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mandela-Effekt

07.06.2019 um 18:32
Im TV läuft gerade der Timmy fell down a well Mandela Effekt als Werbung.

https://www.alternatememories.com/historical-events/tv/timmy-never-fell-down-a-well-in-lassie

Hier die englische Version:

Youtube: Amazon Fire TV Stick Lassie Commercial
Amazon Fire TV Stick Lassie Commercial



1x zitiertmelden

Der Mandela-Effekt

07.06.2019 um 22:18
Zum Thema trügerisches Gedächtnis kann ich die Bücher von Julia Shaw empfehlen. Unser Gehirn ist extrem fehlerhaft und es können sogar durch Suggestion falsche Erinnerungen eingepflanzt werden, die einem real vorkommen. Hab auch oft an meinem Verstand gezweifelt, weil ich etwas anders in Erinnerung hatte.


melden

Der Mandela-Effekt

17.06.2019 um 14:00
Zitat von SawCleaverSawCleaver schrieb am 19.05.2018:Was ist der Mandela Effekt?
Der Mandela-Effekt steht sinngebend für den in der Wissenschaft als „Konfabulation“ bekannten Sachverhalt, der allerdings einzelne Menschen betrifft.


melden

Der Mandela-Effekt

17.06.2019 um 14:01
Zitat von SawCleaverSawCleaver schrieb am 07.06.2019:Im TV läuft gerade der Timmy fell down a well Mandela Effekt als Werbung.

https://www.alternatememories.com/historical-events/tv/timmy-never-fell-down-a-well-in-lassie

Hier die englische Version:
Ich verstehe den Zusammenhang nicht. Kannst du es mir mal erklären


melden
SawCleaver Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mandela-Effekt

18.06.2019 um 13:47
@Jonamystery
Lassie - Zuschauer erinnern sich immer an die Folge, in welche Timmy in den Brunnen gefallen ist, und von Lassie gerettet wurde. Diese Folge gab es jedoch nie, und dennoch hält sich diese falsche Erinnerung hartnäckig. Diese findet sogar ihren Weg in die Werbung, wie im oben von mir genannten Beispiel.

Das hier ist ein weiteres der unzähligen Beispiele dieser Art:
"Beam me up, Scotty": Der immer wieder zitierte Kult-Spruch ist so nie gefallen, wenn Kirk seinen Chef-Ingenieur dazu auffordert, die Besatzung des Raumschiffs flugs an einen anderen Ort zu "beamen".
Quelle


melden

Der Mandela-Effekt

14.07.2019 um 19:46
Ich habe noch nicht den ganzen Thread durch, aber möchte auch kurz was dazu sagen.
Ich war mir auch immer 100-prozentig sicher, dass die USA 52 Bundesstaaten haben, bis ich es im letzten Jahr mal nachgeschlagen habe.Ich war mir auch immer sicher, es in der Schule so gelernt zu haben.
Vor einigen Tagen habe ich meine Oma (72 Jahre alt) gefragt, wie viele Staaten die USA haben und sie antwortete wie aus der Pistole geschossen : 52!
(Ich habe vor, noch mehr Menschen zu "befragen", da mich das Thema echt fasziniert.)
Irgendwo muss es ja herkommen.
Habe meiner Oma dann vom "Mandela-Effekt" erzählt, aber sie ist ziemlich stur und ist sich nun sicher, dass es mal 52 Staaten waren, sie hat es ja so in der Schule gelernt. :palm:
Sie will nichts von kollektiven, falschen Erinnerungen hören.
Interessant wäre es ja, wenn all diese falschen Erinnerungen zustande kommen, weil die Ereignisse wirklich so geschehen sind, aber die Regierung (welche auch immer..?) sie aus Büchern etc. löschen und nun behaupten, alles sei schon immer so gewesen um irgendwelche Dinge zu verdecken und zu verheimlichen.
Aber das ist nicht möglich und, um das zu betonen, das glaube ich auch nicht und ist auch keine Theorie!! Fände ich nur irgendwie lustig.
Und warum sollte die Regierung Interesse daran haben irgendeinen Film mit Dschinn und Wunderlampe aus den Gedächtnissen zu löschen? ;)

@SawCleaver
Ja, die Werbung fällt mir auch immer auf. Ich frage mich, warum sie etwas in die Werbung einbauen, was man einfach nachgooglen kann, dass es so in keiner Folge vorkam.
Oder sie spielen mit Absicht mit dieser falschen Erinnerung, aber wahrscheinlich gibt es zu wenige Menschen, die darum wissen.


2x zitiertmelden
SawCleaver Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mandela-Effekt

29.07.2019 um 09:17
Zitat von AdlerherzAdlerherz schrieb am 14.07.2019:Sie will nichts von kollektiven, falschen Erinnerungen hören.
Das wollen viele nicht, und einige werden auch recht aggressiv, wenn man nachfragt warum. ;)

Den Grund für den ME weiß ich bis heute nicht, aber auch wenn ich ihn wüsste, bringt er mir weder Dolly's Zahnspange, noch das Monokel vom Monopoly Man oder gar Tinker Bell, fliegend mit Zauberstab über dem Disney Schriftzug, zurück, um nur einiges zu nennen.


1x zitiertmelden

Der Mandela-Effekt

29.07.2019 um 17:02
@Adlerherz
Zitat von AdlerherzAdlerherz schrieb am 14.07.2019:Ich war mir auch immer sicher, es in der Schule so gelernt zu haben.
Das ist ja das eigentlich Faszinierende daran. Nicht nur, dass man etwas falsch erinnert, sondern man baut sich gleichzeitig ganze oder mehrere weitere falsche Erinnerungen darum herum dazu. Als Stütze für die eine falsche.
Daher sagen ja unheimliche viele Leute dann, sie hätten es in der Schule/in den Nachrichten gehört, dort und dort gelesen, etc.

Ja, das Gedächtnis ist ein spannendes Untersuchungsfeld.

Allerdings zeigt Dein Beispiel nicht den Mandela-Effekt, sondern nur Deinen eigenen Erinnerungsfehler, den andere aber nicht so teilen.
Mandela-Effekt wäre, wenn jetzt auch andere Mitschüler denselben Fehler memoriert hätten und ebenfalls meinten, sie hätten das in der Schule so gelehrt bekommen.

@SawCleaver
Zitat von SawCleaverSawCleaver schrieb:Das wollen viele nicht, und einige werden auch recht aggressiv, wenn man nachfragt warum. ;)
Was eine der Hauptursachen dafür ist, warum man mit einigen nur schwer diskutieren kann. Sie meinen offenbar, sie wären die einzigen biologisichen sonderbegabten Ausnahmen, für die die Gesetze der Natur nicht gelten. Sie würden daher auch niemals nie nicht irgendwelchen Gedächtnis-, Erinnerungs- oder Denkfehlern unterliegen.

Oder sie lösen dieses Dilemma mit der Behauptung, dieses Wissen um des Gehirnes Problem sei "auch nur Glauben" und einfach nicht wahr.

Was übrigens der größte Denkfehler von allen ist.


2x zitiertmelden
SawCleaver Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mandela-Effekt

30.07.2019 um 09:32
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Sie meinen offenbar, sie wären die einzigen biologisichen sonderbegabten Ausnahmen, für die die Gesetze der Natur nicht gelten. Sie würden daher auch niemals nie nicht irgendwelchen Gedächtnis-, Erinnerungs- oder Denkfehlern unterliegen.
Wenn es nur Ausnahmen, ergo eine kleine Gruppe "biologisch Sonderbegabte" wäre, hätte der Mandela Effekt nie so große Wellen geschlagen. Das ist ja die Krux an all dem. Es geht um kollektive falsche Erinnerungen. Der Film "Yesterday" stellt es im Ansatz gut dar, bezieht sich laut Trailer jedoch nur auf eine Person, welche einem "Denkfehler" unterliegt. Und dennoch zeigt dieser Film wie man sich fühlt, wenn man in den ME involviert ist, und sich nicht verstanden fühlt.

Youtube: YESTERDAY Trailer German Deutsch (2019)
YESTERDAY Trailer German Deutsch (2019)



melden
SawCleaver Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mandela-Effekt

30.07.2019 um 09:40
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Allerdings zeigt Dein Beispiel nicht den Mandela-Effekt, sondern nur Deinen eigenen Erinnerungsfehler, den andere aber nicht so teilen.
Das ist so nicht ganz richtig.

reddit - 6 Songs reference 52 States in their lyrics.
ICP - F*** the world
ODB – Shimmy Shimmy Ya
Mobb Deep - Baby Baby
Papoose – Salute The Dream
Ma$e - Stay Out Of My Way
Fredro Starr - What If
Youtube: Mandela Effect 52 State Residual Evidence-not seen before!  Please Share!
Mandela Effect 52 State Residual Evidence-not seen before! Please Share!


Usw... viele erinnern sich 52 Staaten in der Schule gelernt zu haben. Ich persönlich bin mir nicht mehr so sicher, und enthalte mich aus diesem Grund.


1x zitiertmelden

Der Mandela-Effekt

30.07.2019 um 10:12
Tatsächlich ist Amerika mit 52 Staaten der einzige Mandela Effekt der zu hundert Prozent bei mir zutrifft.

Auch ich könnte schwören es so gelernt zu haben, wobei ich behaupten würde eine mehr als durchschnittliche Allgemeinbildung zu besitzen. Gerade im Bereich Geografie war ich immer sehr interessiert. Natürlich könnte ich nicht alle 52 Staaten aufzählen. Wäre interessant zu hören welche 2 Namen da kämen, die nicht wirklich Teil der USA sind oder die gar nicht existieren.


1x zitiertmelden

Der Mandela-Effekt

30.07.2019 um 12:09
@SawCleaver
Zitat von SawCleaverSawCleaver schrieb:viele erinnern sich 52 Staaten in der Schule gelernt zu haben.
Ach ne? Natürlich könnte es der Lehrer falsch gesagt haben ... ;)

Wenn die falsche Zahl so präzise ist, dann heißt das aber, dass sie alle von ein- und derselben Quelle un(ter)bewusst beeinflusst wurden. Wenn es sich dann dabei noch um Schüler verschiedener Schulen handelt, dann kann das nur eine mediale Quelle gewesen sein. Selbst die muss es nicht so falsch gesagt haben, sondern könnte zwei verschiedene, aber ähnliche Zahlen im weiteren Zusammenhang erwähnt haben. Was dann von vielen falsch memoriert wurde.


@kingping
Zitat von kingpingkingping schrieb:Tatsächlich ist Amerika mit 52 Staaten der einzige Mandela Effekt der zu hundert Prozent bei mir zutrifft.
Faszinierend, um es mit Spock zu sagen. Könntest Du mal drüber nachgrübeln, vielleicht fällt Dir doch eine Erkärung dazu ein.
Noch dazu, wo ich mit obigem Satz bereits eine geliefert habe, die Dich beeinflussen könnte ... ;)

Oder ihr zwei habt dieselbe Schule besucht, in dem Fall dann doch die Lehrerperson dran schuld wäre.


melden
SawCleaver Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mandela-Effekt

30.07.2019 um 12:18
@off-peak
Deine Erklärungsversuche sind recht amüsant. :) Und jetzt versuche es mal mit jeden einzelnen Mandela Effekt, welche mannigfaltig auftreten, in den Bereichen Marketing, Geografie, Film - und Fernsehen, Musik usw. Deine Versuche sind ähnlich lustig, wie das Fehlen des Monokels vom Monopoly Mann mit der schlichten Verwechslung von Mr. Peanut (zumindest in den USA) oder dem Pringels Mann zu negieren. Obwohl auch Letzterer kein Monokel besitzt. ^^


1x zitiertmelden

Der Mandela-Effekt

30.07.2019 um 12:36
@SawCleaver
Zitat von SawCleaverSawCleaver schrieb:Deine Erklärungsversuche sind recht amüsant.
Was ist daran amüsant?
Diese falschen Fakten müssen ja schließlich woher kommen.

Aber, los geht´s, probier´s Du mal.


melden

Der Mandela-Effekt

30.07.2019 um 13:12
@off-peak

Ein interessanter Ansatz. In Schulbüchern auftretende Fehler könnten natürlich übernommen worden sein.
Und wie wir alle wissen schreibt das eine Buch gerne vom anderen ab. So könnten sich vermeindliche Fehler über Generationen "vererben"

An den einen Lehrer der es falsch lehrt glaub ich allerdings jetzt weniger. Ich selbst habe den Lehrern weniger zugehört, sondern mehr die Bücher gelesen ;)


1x zitiertmelden

Der Mandela-Effekt

30.07.2019 um 17:01
@kingping
Zitat von kingpingkingping schrieb:In Schulbüchern auftretende Fehler könnten natürlich übernommen worden sein.
Das auch. Vor allem tritt diesses Phänomen umso eher und umso häufiger auf, je fachlich korrekter ein Schulbuch sein muss.

Ich hatte mal das Missvergnügen, einer Person zu begegnen, die in so einem Schulbuchgremium saß und ein Physikbuch beurteilen musste. Diese Dame, ihres Zeichen Direktorin, hat aber null Ahnung von Physik, sie saß nur in diesem Gremium, wie viele andere Leute auch: aus politischen Gründen.
Die fragte dann zwar immerhin ein paar Physiklehrer, alle wiesen sie auf Fehler hin, am Ende aber hat sie keinem geglaubt! (Hmm, Woher kommt mir jetzt nur so bekannt vor?) Schließlich ist doch sie, die Ahnungslose, die Schlaue, und was können denn schon Fachkräfte wie Physiklehrer von ihrem Fach, der Physik, verstehen?
(Ich weiß leider nicht, wie die Sache dann weiter ging).

Wenn man jetzt das Pech hat, dass der Abschreiber ein fachlich kaum beleuchtetes Wesen ist, das Ganze von einem ebenfalls Fachfremden, der aber schwer von seinen eigenen "Fähigkeiten" überzeugt ist, kontrolliert wird, dann ist es klar, warum sich Fehler einschleichen und hartnäckig halten.

Generell ist es aber immer einen Versuch wert, dahinter zu kommen, wie eben gleichzeitig viele Leute sich an etwas zu erinnern meinen, das (so oder gar) nicht statt gefunden hat.


1x zitiertmelden
SawCleaver Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mandela-Effekt

30.07.2019 um 19:47
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Generell ist es aber immer einen Versuch wert, dahinter zu kommen, wie eben gleichzeitig viele Leute sich an etwas zu erinnern meinen, das (so oder gar) nicht statt gefunden hat.
Wie lässt sich deine nette Geschichte eigentlich auf den amerikanischen Unterricht übertragen? Es gab diesbezüglich auch Kommentare aus Frankreich und Australien. Es ist zwar ratsam allem auf den Grund zu gehen, und akribisch nach Lösungen für diese kollektiven falschen Erinnerungen zu suchen, nur müsste man diese Problematik global angehen. Folglich müsste man in jeden Land nach der Ursache/ den Ursachen suchen.

Dadurch das es drölfzillionen Mandela Effekte gibt, und viele unabhängig voneinander global im Kollektiv auftreten, eine wahre Sisyphosarbeit. Die Frage ist immer noch warum diese Fehler in dieser Menge und bei so vielen weltweit auftreten. Dies zu ergründen ist Thema dieses Threads.

Solltest du tatsächlich die These vertreten jeder einzelne Mandela Effekt wäre einfach erklärbar (auch autonom international auftretend), dann wünsche ich dir viel Spaß bei der Detektivarbeit.

Ich gebe dir mal einige vor:

- Dolly's Zahnspange in James Bond Moonraker
- Tinker Bell tippt mit ihrem Zauberstab auf das "I" bei der Disney Schriftzuganimation (auch schon zu VHS Zeiten)
- Pikachu's schwarze Schwanzspitze
- das JFK Auto mit den 4 Sitzen
- Freiheitsstatue auf der Liberty Island oder Ellis Island
- Ford mit Kringel im Zeichen und Volvo mit dem Männlichkeitssymbol
- Febreeze
- "Beam me up, Scotty" und "Hello, Clarice"
- Tom Cruise in "Lockere Geschäfte" mit rosa Shirt und ohne Sonnenbrille
- die kleine Insel vor Australien
- Bananen wachsen von oben nach unten oder unten nach oben?
- Das Bildnis von Heinrich VIII ohne Keule
- Der "Tankman" aus China...
- Der Wolf liegt beim Lamm und nicht der Löwe (Bibel)
- Moses hat nun Hörner (Bibel)
- Auguste Rodin's Denker und seine Pose
- Das Lächeln und die Identität der Mona Lisa
- Jackson 5 oder Jackson 6?

Ich hätte noch weitaus mehr, aber suche bitte erst einmal ausführlich belegte Erklärungen für die oben genannten Effekte. Wenn du damit fertig bist, gibt es weitere, denn du magst es ja jeden einzelnen Fall zu entschlüsseln. :)

Mit den anderen Usern unterhalte ich mich unterdessen weiter wie es zum ME kommen konnte, ob es ihn schon früher gab oder erst seit dem Web 2.0. (Vielleicht sind ja auch Wlan - Strahlungen für kollektive Fehlerinnerungen verantwortlich?)

Wie dem auch sei, du hast viel zu tun. Viel Spaß! ^^


2x zitiertmelden

Der Mandela-Effekt

30.07.2019 um 20:33
@SawCleaver
Zitat von SawCleaverSawCleaver schrieb:Ich hätte noch weitaus mehr,
Nur eines nicht, nämlich keine einzige Erklärung.
Zitat von SawCleaverSawCleaver schrieb:weiter wie es zum ME kommen konnte
Ach, hast Du denn schon angefangen? Das war doch exakt das was ich Dich gefragt hatte.

Also, wie kommt es zu diesem Effekt?


1x zitiertmelden

Der Mandela-Effekt

30.07.2019 um 22:02
Zitat von SawCleaverSawCleaver schrieb:Jackson 5 oder Jackson 6?
Wer soll der 6. inofizielle Jackson sein? Janet Jackson?
Zitat von SawCleaverSawCleaver schrieb:Das Lächeln und die Identität der Mona Lisa
War das nicht immer ein Rätsel?
Zitat von SawCleaverSawCleaver schrieb:das JFK Auto mit den 4 Sitzen
Wer hat beim Kennedy film schon ernsthaft die sitze gezählt?

Ich nicht.

Es sind oft Kleinigkeiten wo streit drüber herrscht, oder eher unbekannte Informationen zu bekannten.Dingen.
Zitat von SawCleaverSawCleaver schrieb:Tom Cruise in "Lockere Geschäfte" mit rosa Shirt und ohne Sonnenbrille
Wer achtet auf sowas?


1x zitiertmelden