Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Wissen" wir überhaupt was?

262 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Philosophie, Wissen, Erkenntnis ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:27
@Sky_watcher
Ich würde da immer die Standartdefinition wählen, begründeter, wahrer Glaube = Wissen. Und nach der Definition wissen wir dann durchaus das ein oder andere.


melden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:28
@Kybela
In NRW auch. Das war ja das Problem.


melden
Sky_watcher Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:39
Zitat von paxitopaxito schrieb:In dem Sinne wissen wir nichts.
Das wäre die logische Konsequenz, deswegen habe ich ja auch den thread aufgemacht. Also nach meiner Definition.. und um diese geht's mir

Trotzdem würde ich sagen, wir wissen Dinge. Ich weiß zb, als Metaller, ab welcher Temperatur mein Stahl schmilzt. Ich sage ich weiß das. Nur kann ich dieses Wissen nicht rechtfertigen.

Vielleucht ist das ein blöder thread haha


3x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:41
Zitat von paxitopaxito schrieb:Grausam? Immer interessant wie Wörter in der Bedeutung varieren.
Bild 2020-10-24 143617

https://www.wortbedeutung.info/krude/

Ich kannte es eigentlich hauptsächlich in diesem Tenor.


2x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:45
Zitat von paxitopaxito schrieb:Als ich einer Kassiererin in NRW sagte, sie macht mich wuschig wurde sie rot und knallte mir eine.
Völlig verständlich! ;)
Zitat von Sky_watcherSky_watcher schrieb:Trotzdem würde ich sagen, wir wissen Dinge. Ich weiß zb, als Metaller, ab welcher Temperatur mein Stahl schmilzt. Ich sage ich weiß das. Nur kann ich dieses Wissen nicht rechtfertigen.
Was heißt rechtfertigen? Du weißt das, weil du es zahllose Male miterlebt hast und weil sich dieser Vorgang zur Überprüfung wiederholen lässt; das ist Wissen.


1x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:45
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Ich kannte es eigentlich hauptsächlich in diesem Tenor.
Seit du es damals gelernt hast, ist viel Zeit vergangen … ;)


1x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:46
Zitat von Sky_watcherSky_watcher schrieb:Also nach meiner Definition..
Das ist ja nicht mal eine Definition, eher eine Ansammlung an Schlagwörtern:
Zitat von Sky_watcherSky_watcher schrieb:Unter Wissen verstehe ich Erkenntnis, Wahrheit, Realität - das, was ist, unabhängig von subjektiven Wahrnehmungen.
Erkenntnis kann man fast synonym verwenden, Wahrheit ist eine Bedingung für Wissen, Realität hat mit Wissen m.E. garnix zu tun (ich weiß das H. Potter eine Narbe auf der Stirn hat), und die Wahrnehmung zielt irgendwo Richtung a priori ab, aber warum sollte aus subj. Wahrnehmung gewonnenes Wissen kein Wissen sein? (Siehe dein Stahlbeispiel. Und natürlich kannst du das rechtfertigen)


1x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:47
Zitat von NemonNemon schrieb:Seit du es damals gelernt hast, ist viel Zeit vergangen … ;)
Gar nicht wahr! Es hat immer noch dieselbe Bedeutung wie damals, als ich nicht viel jünger war als ich es jetzt bin :)


1x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:48
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Ich kannte es eigentlich hauptsächlich in diesem Tenor.
Oh wusste auch noch nicht, dass es aus dem Lateinischen kommt. Bei uns ist die Bedeutung "roh" wesentlicher.


melden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:50
Zitat von Sky_watcherSky_watcher schrieb:Vielleucht ist das ein blöder thread haha
Ich find ihn sogar ziemlich gut, Erkenntnistheorie ist wichtig! Muss man halt nur schleifen!


1x zitiertmelden
Sky_watcher Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:52
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Was heißt rechtfertigen? Du weißt das, weil du es zahllose Male miterlebt hast und weil sich dieser Vorgang zur Überprüfung wiederholen lässt; das ist Wissen.
Ja das stimmt zwar, aber in dieser Argumentation gehe ich von einer bestehenden Gesetzmäßigkeit aus, und die kann ich nicht begründen.

Im Sinne von, wer versichert mir dass Stahl morgen bei derselben Temperatur schmilzt? Gehe ich davon aus? Ja. Wird das so passieren? Ja, sehr wahrscheinlich schon. Kann ich das Wissen? Strenggenommen Nein.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Das ist ja nicht mal eine Definition, eher eine Ansammlung an Schlagwörtern:
Dann haben wir verschiedene Vorstellungen davon, ich dachte eigtl es ist klar was ich meine. Festes Wissen ist für mich die Realität oder Wahrheit.. Eigentlich setzten diese Wort das doch auch voraus oder nicht. "meine Wahrheit" sehe ich zb als einen Widerspruch


melden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:52
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Gar nicht wahr! Es hat immer noch dieselbe Bedeutung wie damals, als ich nicht viel jünger war als ich es jetzt bin :)
Na ja, jedenfalls bin ich nicht ganz glücklich mit dem Begriff „krude Theorie“.
Bedeutet ja eher roh im Sinne von unausgegoren, nicht ausgereift anstatt roh im Sinne von brutal.


1x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:55
Zitat von paxitopaxito schrieb:Ich find ihn sogar ziemlich gut,
Die ständige Fragerei nach „Wahrheit“ geht mir ziemlich auf den Wecker, ehrlich gesagt — und die Art, wie dann mit den Begriffen und Erkenntnissen hantiert und dilettiert wird.


1x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:55
@Sky_watcher
Einfaches Beispiel: Ich weiß wie man Auto fährt. Der Satz ergibt mit deiner Beschreibung keinen Sinn. Aber natürlich weiß ich wie man Auto fährt.


1x zitiertmelden
Sky_watcher Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:56
Zitat von paxitopaxito schrieb:Der Satz ergibt mit deiner Beschreibung keinen Sinn.
Was genau meinst du? Welche Beschreibung


1x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:56
Zitat von NemonNemon schrieb:Die ständige Fragerei nach „Wahrheit“ geht mir ziemlich auf den Wecker, ehrlich gesagt
Wundert mich jetzt nicht.
Zitat von NemonNemon schrieb:und die Art, wie dann mit den Begriffen und Erkenntnissen hantiert und dilettiert wird.
Oder philosophiert. Musst du dir ja nicht antun. Ich misch mich auch nicht in jeden Thread ein der mich ärgert.


1x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:57
Zitat von NemonNemon schrieb:Na ja, jedenfalls bin ich nicht ganz glücklich mit dem Begriff „krude Theorie“.
Dito, ich habe das Wort "krude" in letzter Zeit recht häufig in Verbindung mit Verschwörungstheorien gelesen - da wird es als "unausgegoren" verwendet. Aus ebendiesem Grunde hatte ich mich immer wieder etwas gewundert, da ich es halt aus dem Lateinischen i.S.v. "grausam" kenne.


melden
Sky_watcher Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:59
Ich denke du weißt wie dein Auto fährt, nur kannst du es nicht rechtfertigen.

"Meine Wahrheit" ist ein Widerspruch wie ich finde


2x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 14:59
Zitat von Sky_watcherSky_watcher schrieb:Was genau meinst du? Welche Beschreibung
Zitat von Sky_watcherSky_watcher schrieb:Unter Wissen verstehe ich Erkenntnis, Wahrheit, Realität - das, was ist, unabhängig von subjektiven Wahrnehmungen.
"Ich weiß wie man Auto fährt."

Erkenntnis? Öhm... nö.
Wahrheit? Jop.
Realität? Sieht danach aus.
Unabhängig von subjektiven Wahrnehmungen? Nein definitv nicht.


melden

"Wissen" wir überhaupt was?

24.10.2020 um 15:01
Zitat von Sky_watcherSky_watcher schrieb:Ich denke du weißt wie dein Auto fährt
Nicht warum mein Auto fährt (keine Ahnung, bin ich Kfz Mechaniker?) Sondern Wie man es fährt. Dafür reicht als Beweis ne Runde um den Block.


1x zitiertmelden