Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Wissen" wir überhaupt was?

262 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Philosophie, Wissen, Erkenntnis ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

"Wissen" wir überhaupt was?

13.05.2021 um 19:10
@navi12.0, du kannst doch nicht ernsthaft behaupten, weil Bhakdi diesen Preis bekommen habe - und dieser in deinen und den Augen des Journalisten komisch begründet war - sei er irgendwie "rehabilitiert"?

Du gibst zu, die Sache mit den Viren nicht beurteilen zu können - wie willst du also beurteilen können, was über ihn geurteilt wird?

Das macht keinen Sinn.
Zitat von navi12.0navi12.0 schrieb:Es ging nicht um das Urteil an Bhagdis Arbeit,
Oh doch.
Das Urteil über seine Arbeit mag für dich nicht nachvollziehbar sein, aber Punkt ist, das er gegen den Wissenschaftlichen Konsens anzustinken versucht und es nicht geschafft hat. Seine Thesen sind nachweislich falsch.
Sie stimmen nicht.
Und da ändern weder freundliche, noch unfreundliche Worte irgend etwas dran.

Und das, was am allerwenigsten gestimmt hat, das hat der Autor deines Artikels ausgelassen.
Find ich im Zusammenhang "Instrumentalisierung" nicht unwichtig.

Du dichtest dir was zusammen - was arg nah an "Coronaleugnen" ist.


1x zitiertmelden

"Wissen" wir überhaupt was?

13.05.2021 um 19:16
Zitat von DalaiLottaDalaiLotta schrieb:Oh doch.
Nein.

Ich glaube, wir drehen uns nur noch im Kreis, und darauf habe ich keine Lust mehr.

Lies einfach noch mal den Artikel, und belege anhand dessen deine Aussagen, dann können wir weiter quatschen. So ist es nur eine sinnlose Wiederholung von Aussagen, die ich nirgends in dem Text von Oben nachvollziehen kann.
Zitat von DalaiLottaDalaiLotta schrieb:Du dichtest dir was zusammen - was arg nah an "Coronaleugnen" ist.
Was ebenso nur eine unbelegte Behauptung von dir ist, und auch bleiben wird.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Philosophie: Gibt es ein Wissen von der Welt, das uns a priori zugänglich ist?
Philosophie, 2 Beiträge, am 28.01.2022 von intruder
kaktuss am 26.01.2022
2
am 28.01.2022 »
Philosophie: Das Höhlengleichnis - Lebt die heutige Gesellschaft in einer Höhle?
Philosophie, 133 Beiträge, am 27.06.2014 von Drakon
cRAwler23 am 14.07.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
133
am 27.06.2014 »
von Drakon
Philosophie: Der Sinn des Lebens
Philosophie, 1.059 Beiträge, am 22.07.2022 von gruselich
crek am 27.01.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 50 51 52 53
1.059
am 22.07.2022 »
Philosophie: Gleicht die Philosophie einem zweischneidigen Schwert?
Philosophie, 30 Beiträge, am 01.08.2022 von Schubiack
Kephalopyr am 09.07.2022, Seite: 1 2
30
am 01.08.2022 »
Philosophie: Haben wir die Mathematik (etc.) "erfunden" oder "entdeckt"?
Philosophie, 559 Beiträge, am 04.01.2022 von DalaiLotta
Lufu am 18.03.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 26 27 28 29
559
am 04.01.2022 »