Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unmoralische Frage

501 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Frage, Hunger, Durst
kleinkatzi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unmoralische Frage

05.01.2015 um 16:24
Für mich steht das eigene Leben an erster Stelle, und ich würde alles tun um am Leben zu bleiben.


melden
Anzeige

Unmoralische Frage

05.01.2015 um 16:39
@kleinkatzi
Wahrscheinlich sogar Mäusen den Kopf abbeißen, dem Nick nach. Gäbs für dich einen Ausnahmefall, die eigenen Kinder z.B.?


melden
kleinkatzi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unmoralische Frage

05.01.2015 um 18:59
@Gibson
Man lebt eigentlich nur für sich. Man kommt alleine auf die Welt, und wird auch alleine wieder sterben. Emotionale Bindungen sind eigentlich nicht rational. Auch jedes Tier wird um ihr eigenes überleben zuerst kämpfen. So ist das eigenen Leben das man hat das wichtigste was es gibt.


melden

Unmoralische Frage

05.01.2015 um 19:56
kleinkatzi schrieb:So ist das eigenen Leben das man hat das wichtigste was es gibt.
Ich würde eher sagen, das Leben das man geschenkt hat, ist das wichtigste.


melden
235
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unmoralische Frage

05.01.2015 um 20:06
@Binneuhier

Ich würde nichtmal für alles Geld oder Gold und Frieden der Welt einer unschuldigen Seele das Leben nehmen. Wenn die Voraussetzung ein unschuldiges (!) Leben ist damit die Welt globalen Wohlstand erlangen kann, dann soll mir die Welt lieber brennen statt das ich einer unschuldigen Seele das Leben nehme. Nur eine gute Saat bringt eine gute Frucht hervor und eine schlechte nur schlechtes.

Einem unschuldigen das Leben nehmen, damit globaler Wohlstand herrschen kann, käme dem töten der ganzen Welt gleich


melden
lightbeing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unmoralische Frage

05.01.2015 um 20:53
@Binneuhier
Diese Frage wird sich nie stellen.


melden

Unmoralische Frage

05.01.2015 um 20:53
@kleinkatzi
kleinkatzi schrieb:Emotionale Bindungen sind eigentlich nicht rational.
Emotionale Bindungen sind meiner Meinung nach sogar sehr rational, denn der Mensch ist ein von Natur aus ein soziales Wesen. Alles was danach kommt, ist Vererbung oder Erfahrung. Wenn man aber total unsozial damit umgeht, schadet es einem natürlich mehr, als es nützt. Man kann sich auch nicht in seine eigene Welt flüchten und sich darüber beschweren, die Welt sei so grausam und schlecht und deshalb sei Sozialsein nicht mehr angebracht. ;)

Man hat immer die Möglichkeit, sein Umfeld ein wenig zu ändern und es zu beeinflussen. Wenn man natürlich mit sich selbst nicht gut umgeht, ruft das negative Resonanz hervor. Eine gewisse Kunst ist, auch mit Rückschlägen umzugehen. Die passieren auch, wenn man ein optimistisches und für gesundes Leben führt.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unmoralische Frage

06.01.2015 um 14:17
@235
Ich würde nichtmal für alles Geld oder Gold und Frieden der Welt einer unschuldigen Seele das Leben nehmen. Wenn die Voraussetzung ein unschuldiges (!) Leben ist damit die Welt globalen Wohlstand erlangen kann, dann soll mir die Welt lieber brennen statt das ich einer unschuldigen Seele das Leben nehme.
Wenn man etwas "opfern" muss, um an Frieden und Wohlstand zu kommen, dann sind es doch die "Schuldigen" und nicht etwa die Unschuldigen.

Das LAMM ist unschuldig.

Die größte Schuld sind meine/deine/ihre eigenen dummen Ansichten, die ich opfern muss. Meine eigene "Ich-Muss-Gut-Sein-Manie", die im Endeffekt jede Untat unterstützt. Die muss man opfern. Die eigene (bescheuerte) Einstellung muss ich opfern.
235 schrieb:Nur eine gute Saat bringt eine gute Frucht hervor und eine schlechte nur schlechtes.
So ist es.
Ehrlichkeit kann nur Ehrlichkeit hervor bringen.
Jede Lüge, die man einem Menschen erzählt, lebt in diesem Menschen weiter.

Daher lügt die Kirche mit ihrem "Opferlamm". Das wurde mir durch diesen Thread erst klar. Danke @Binneuhier


melden
235
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unmoralische Frage

06.01.2015 um 14:40
@Phantomeloi

Ich kann dir nur zustimmen.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unmoralische Frage

06.01.2015 um 16:21
@235
Danke.


melden

Unmoralische Frage

01.02.2015 um 01:14
ich würde den unschuldigen töten damit die welt erblüht!! überlegt mal wv. täglich unschuldig sterben etc. lieber eine seele opfern statt dass was weiß ich wie viele pro tag sterben !!


melden

Unmoralische Frage

01.02.2015 um 04:29
Man könnte ja jemand schwerkranken der nicht mehr leben will beim Sterben helfen?


melden

Unmoralische Frage

01.02.2015 um 04:29
Man könnte ja jemand schwerkranken der nicht mehr leben will beim Sterben helfen?


melden

Unmoralische Frage

01.02.2015 um 04:40
@Wiesbaden1
Und welcher schwer leidende bekommt das recht sterben zu dürfen? Und warum nicht ein anderer?


melden

Unmoralische Frage

01.02.2015 um 04:49
@Binneuhier

Und wenn ich mich selber wähle? Zählt das auch? Unschuldig bin ich, im rechtlichen Sinne. Wenn das gemeint ist.

Ich stürze ganz aus versehen irgendwo runter, dann muss auch keiner Schuldgefühle haben.


5ting

Gute Frage....


melden

Unmoralische Frage

01.02.2015 um 04:51
Im Grunde ist die unmoralische Frage ja schon Unsinn, aber wenn, dann wäre es ja noch am sinnvolksten einen unschuldigen Menschen mit z.B. fortgeschrittenem Bauchspeicheldrüsenkrebs zu erlösen....oder so.....


Ich Frage mich viel mehr, was macht man in einem Frauenknast als feste Bewohnerin, wenn man wuschig ist....


melden

Unmoralische Frage

01.02.2015 um 04:55
@Wiesbaden1
Und warum Person a und nicht Person b?

@zaramanda
Wie rein bist du wenn du dich selbst zum Helden dieser Zukunft machst?


melden

Unmoralische Frage

01.02.2015 um 05:01
@5ting
Ich weiß ja nicht wie das "rein" gemeint ist. Rechtlich gesehen habe ich nichts verbrochen. Ich habe niemanden getötet oder auch nicht Leute geschlagen... oder... wie meinst du das genau, oder wie ist das genau hier vom TE gemeint?
Und als Held sehe ich mich nicht.

Und im EP steht ja unschuldig


melden

Unmoralische Frage

01.02.2015 um 05:03
@zaramanda
Du machst dich damit ja zum Held der ganzen Welt.
Würde auch nicht funktionieren denn täglich sterben unschuldige.


melden
Anzeige

Unmoralische Frage

01.02.2015 um 05:10
@5ting
Wenn andere das so sehen wollen würden.... ich seh das nicht so.
Und ja, jeden Tag sterben unschuldige Menschen, auch von anderer Hand.

Aber nur von der Frage ausgehend ist das nicht so einfach zu sagen. Ich stelle mir dann noch andere Fragen dazu....

Wer entscheidet denn dass dieser Mensch unschuldig ist?
UND VOR ALLEM:::WER GARANTIERT DAS ES DANN SO IST?
sorry...


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt